Home / Forum / Mein Baby / An Treppe gestoßen, Zahn schief

An Treppe gestoßen, Zahn schief

17. September 2013 um 12:38

Unsere Kleine hat sich eben an der Treppe gestoßen und ein Schneidezahn ist schief...also er ist eingedrückt und nicht mehr in der "gleichen Reihe" wie der andere Schneidezahn. Ich weiß grad nicht, wie ich das erklären soll, bin grad durch den Wind.....Sie schläft grade und wir haben einen Termin in 90 Minuten.
Weiß jemand, was uns beim Zahnarzt erwartet und wie es mit dem Zahn aussieht?
Mus er raus, kann er wieder grade "werden", so dass sie wieder normal beißen kann?

LG

Mehr lesen

17. September 2013 um 12:54

Danke für deine liebe Antwort!!
Das macht Hoffnung...Nein, er wackelt nicht. Er ist quasi ins Zahnfleisch reingedrückt...
Ach Mensch, ich hoffe sehr, dass er drin bleiben und sie ihn wieder normal benutzen kann.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2013 um 12:57

Danke auch für deine Antwort!
So schnell geht das? Konnte er/sie den Zahn auch wieder normal nutzen? Oder brauchte er noch Schonzeit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2013 um 21:24

Danke
noch einmal für eure Antworten! Ich hatte heute mittags wirklich Panik bekommen, dass unsere Kleine den Zahn verliert oder sie eine schmerzhafte Prozedur beim Zahnarzt erwartet. Da haben mich eure Beiträge schon ein wenig beruhigen können!
Gottseidank ist aber alles gut!! Die Zahnärztin meinte, dass man einfach abwarten muss und der Zahn sich selbst wieder in die richtige Position bringt, nur wenn er sich verfärbt oder sich eine Blase am Zahnfleisch bildet, dann müssen wir wieder hin.
Ich war danach sehr erleichtert, dass für unser kleines Mädchen in ein paar Tagen alles wieder gut ist...
Sie war nachmittags wieder ganz fröhlich...ich hoffe, dass wir die paar Tage ohne Stürze schaffen, bis alles wieder verheilt ist, denn momentan sind die leider an der Tagesordnung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper