Home / Forum / Mein Baby / An welcher Hand habt ihr euren Ehering?

An welcher Hand habt ihr euren Ehering?

15. September 2013 um 20:06

Ich war ja immer der Meinung, dass man in Deutschland den Ehering an der rechten Hand trägt...mach ich auch so...aber heute sah ich die Hochzeit von Roberto Blanco und alle schrieen: " die linke hand!!" ... selbst die Sprecherin meinte: die linke hand!

ich kenne es zwar, dass in anderen ländern (z.b USA) der ehering links getragen wird...also auf der seite des herzens...mein mann ist auch der meinung!! kann man den tragen wo man will?? gibt es hier (in D) vorgaben? ich bin jetzt ziemlich verunsichert...bin ja schon seit 7 jahren verheiratet und jetzt erst mach ich mir gedanken!!

also...an welcher hand tragt ihr den ehering und aus welchem land seit ihr??

Mehr lesen

15. September 2013 um 20:08


Na rechts!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 20:14

Links
Also wir tragen unseren auch links, weil links näher am Herzen ist<3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 20:16

Links
Ich bin aus Deutschland und hab ihn trotzdem links. Keine Ahnung warum. Vielleicht war ich einfach zu oft in den USA und habs mir da abgeschaut. Mein Mann hat ihn auch an der linken Hand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 20:17

Rechts
Wenn ich nicht grad schwanger und aufgeschwämmt bin. Er passt mir grad schon wieder nicht XD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 20:17

.
Links..weils in der Türkei so ist und ich zum Teil türkisch bin.und weils die herzseite ist.mein mann trägt auch links

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 20:19

Hab's gegooglet...
..kurz vor der Hochzeit!
Da stand in Deutschland trägt man rechts, einzig im Saarland links!
Da wir Saarländer sind... Links

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 20:19

Links
Hallo,

sowohl mein Mann als auch ich sind Deutsche & ich hab den Ring seit der Hochzeit vor 8 Jahren an dem linken Ringfinger.

Ich find die Frage gut, ob man den Ring tragen darf wo man will. Antwort: JA, warum nicht!
Werde zwar ab und zu darauf angesprochen, aber es ist ja zum Glück mein Ring und mein Finger
Also jeder wie er möchte , ich bin auch nicht der Meinung, dass sich dadurch irgendetwas an der Bedeutung ändert!

VLG und einen schönen Sonntagabend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 20:20

Links
Auf der Herzseite!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 20:22

erst vor einer Woche gewechselt auf Links
Ich bin noch relativ frisch verheiratet (seit Juli). In Deutschland ist es üblich den Ehering rechts zu tragen. Mich hat er immer irgendwie gestört, bin Rechtshänder und auch so eigentlich keine Ringträgerin. Hatte in meiner ersten Schwangerschaft vor sechs Jahren so viel Wasser und habe danach so gut wie keine mehr getragen.
Jetzt hab ich letzte Woche auf links gewechselt und fühl mich viel wohler.
Mein Mann trägt seinen rechts, aber nur privat da er auf der Arbeit keinen tragen darf.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 20:39

Ein Relikt
aus Hitlers Zeit, aber das wissen leider nur wenige.

Ich trage ihn links, mein Mann trägt ihn nicht, er hat Angst sich zu verletzen.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 21:11


Genau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 21:18

Nein,
wegen rechts.

Witzig find ich was anderes, aber so hat jeder seine Art von Humor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 21:23

Dann
habe ich sich falsch verstanden, sorry!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 21:24

Rechts
Wir tragen ihn beide an der rechten Hand. Mich stört er an der linken hand auch total. Fühle mich total unwohl damit. Musste ihn einige Wochen links tragen, nachdem ich eine Verletzung und somit einen Verband an der rechten hand hatte.

Finde die frage aber gut, wir hatten uns aber auch schlau gemacht vor unserer Trauung.

Aber ich denk jeder sollte seinen Ring dort tragen wo er sich damit wohl fühlt, da ist es doch egal ob links, rechts oder am Hals.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 21:27


Wir tragen links, und wir sind keine Saarländer... Wir haben das so beschlossen vor der Hochzeit
Die romantische Erklärung: links ist die Herzseite
Die rationale: wenn man ab und zu mit rechts in der Elektrik fummelt sollte man da kein Metall tragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 22:18

Ich habe derzeit
beide Eheringe an einer Kette um meinen Hals. Mein Mann ist weit weg und er wollte nicht, dass er ihn verliebt. Deshalb hat er ihn mir zur Aufbewahrung gegeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 22:23


getragen haben wir den Ring an der rechten Hand, kenn ich hier auch nur so.
Aber tragen ihn soweit nicht, meiner liegt in de r Schmuckkiste. Trag nie Schmuck und konnte mich mit dem tragen eines Ringes so gar nicht anfreunden. Aber deswegen lieb ich meinen Mann ja nicht weniger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 23:24

Mal so, mal so
Wenn wir in Deutschland unterwegs sind an der rechten Hand und daheim, also in der Schweiz, an der linken

Wir haben in der Schweiz geheiratet und ALLE schrien dann beim Standesamt "Neeeeeeeein, falsche Hand!" wir haben uns nur angeschaut und trotzdem die Ringe an die rechte Hand gesteckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 8:35

Links
Wir trage ihn links weil das sie herzseite ist. Rechts trage ich noch unseren verlobungsring

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 9:14


Wir tragen ihn beide rechts.
Aber seit der Schwangerschaft ist meiner etwas zu groß und rutscht mir vom Finger und mein Mann macht viel Sport, wo der Ring auch nur stört. Also liegen die Ringe eher in der Geldbörse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 9:57

Huhu
Man kann ihn tragen, wo man möchte. Ich bin aus Ö und hier ists halt auch üblich ihn rechts zu tragen. Wir tragen ihn aber links, weil ich die Geschichte mit der Nähe zum Herzen sehr schön gefunden hab.... hat sich noch nie jemand beschwert - nur Omis und co haben die Nase gerümpft - weil man hier doch den Ring rechts trägt.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 10:25

Links
Wir tragen den Ehering links. Auch die Verlobungsringe. Hier ist das so üblich. Wurde uns auch beim Standesamt so gesagt.
Und wir sind beide katholisch- und ich linkshänder.

Finde das auch schön, das man den Ehering links trägt, weil links das herz liegt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 10:41


Nicht verheiratet

aber hier ist es üblich
rechts verlobungsring und dieser wird dann bei der Hochzeit und dem weddingring an der linken hand abgelöst,oder als ring über dem weddingring rechts getragen



in den Usa trägt man Verlobunsgringe und weddingsringe links

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 11:05

Rechts
Links haben wir damals die Verlobungsringe getragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 11:10


Zuerst einmal etwas zur Beruhigung. Auf die Frage "Ehering welche Hand" gibt es kein eindeutiges Richtig und Falsch. Es gibt je nach kulturellem Background unterschiedliche Ansichten, ob der Ehering an der rechten oder der linken Hand getragen werden soll.

Dem Ursprung nach wird der Trauring oder Ehering eher an der linken Hand getragen. Der Brauch des Eherings geht bis auf die Römer zurück. Die Römer glaubten, dass eine Ader vom linken Ringfinger bis zum Herzen verlaufe, daher wurde der Ehering an der linken Hand getragen. Damals trugen übrigens nur die Frauen einen Ehering. Der Brauch den Ehering an der linken Hand zu tragen, hat sich bis heute in vielen Ländern gehalten. Hierzu zählen z.B. Griechenland oder Spanien, aber auch Amerika.

In Deutschland hingegen hat sich über die Jahre der Hochzeitsbrauch durchgesetzt den Trauring an der rechten Hand zu tragen. Dieser Brauch gilt auch in Österreich, Norwegen und Polen.

Ehering welche Hand - diese Entscheidung liegt also ganz bei euch. Und das Wichtigste ist schließlich, dass der Ehering ein Zeichen für Eure Liebe ist und ihr den Ring nicht verliert.

naja ich denke das kann jeder machen wie er möchte,

bei uns ist es üblich das spätestens 1 Jahr nach der Verlobung geheiratet wird,
kenne aber auch genug die Verloben sich mit hinz und kunz,am besten schon mit 14,oder sind 5 Jahre oder mehr verlobt

jeder wie er mag

andere bevorzugen,eine Eheschliessung vor dem ersten Geschlechtsverkehr,oder eine Eheschliessung vor der Geburt des Kindes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 13:05

Wir tragen ihn
links. Deutschland ist eines der wenigen Länder wo man ihn rechts trägt...

Und uns gefällt es so besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 15:11

Österreich
Hier ist es üblich, den Ehering rechts bzw. den Verlobungsring links zu tragen.
Aber wirklich rechtliche Vorgaben gibt's da nicht. Werde wahrscheinlich den Ehering links tragen, wenn es dann einmal soweit ist.

Hoffentlich werden's dann Claddagh-Ringe (finde, die haben so eine schöne Bedeutung, bestehen aus 3 Symbolen. 2 Hände: für die Freundschaft; Herz: für die Liebe; Krone über dem Herzen: für Loyalität).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 20:26

Ich trag meinen Ring an einer Kette um den Hals.
Aber bei uns in Österreich wird er eigentlich rechts getragen und der verlobungsring links.
Der standesbeamte musste uns auch dran erinnern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 20:36

Linke hand
Wir tragen beide unseren Ehering links auf der Seite des Herzens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper