Home / Forum / Mein Baby / Angelehnt an den "Monte-Thread"

Angelehnt an den "Monte-Thread"

9. Mai 2014 um 14:38

Wer darf alles an euren Kühlschrank/Küchenschränke?
Nur ihr selbst, euer Mann und die Kinder oder auch andere Familienmitglieder, die zu Besuch da sind?

Bei uns dürfen sich unsere engsten Freunde, die oft da sind oder auch Familie selbst bedienen.
Das war schon immer so, schon in meinem Elternhaus.

Natürlich mache ich es als Gastgeberin und Hauschefin aber es ist für uns kein Problem wenn auch "andere" dran gehen.

Ich höre!

Mehr lesen

9. Mai 2014 um 14:44

Was
Mich interessiert: fragen die.vorher oder ist das selbstverständlich bei euch das jeder.darf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 14:46

Klar darf da jeder ran
warum auch nicht?
Aber es gehen nur meine engsten Freunde dran, wenn die auch mit ihren Kindern da sind und "bedienen" sich.
Sonst ist das nötig, ich bin schließlich Gastgeberin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 14:47


Jeder darf,

allerdings stelle ich zum einen selber schon sachen raus und biete selbstverständlich dinge an

zum anderen haben Besucher bis jetzt soviel Anstand gehabt das sie fragen,ob sie etwas haben könnten

selbst beim anbieten sie könnten sich etwas nehmen,fragen sie

kenne niemanden der einfach so irgendwo dran geht,das macht niemand

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 14:48
In Antwort auf mrsgofem

Was
Mich interessiert: fragen die.vorher oder ist das selbstverständlich bei euch das jeder.darf?

Es hat damit angefangen
dass natürlich zuerst gefragt wurde.

Z.b. Wir essen alle zusammen am Tisch und ich hab die majo vergessen. Da meine beste Freundin am nähesten vom kühlschrank saß, fragte sie mich ob sie die majo holen soll.

Das nächste mal war ich am stillen und sie wollte noch was zum trinken nachschenken, also sagte ich zu ihr, sie weiß ja wo der Kühlschrank steht. Und so hat sich das nach und nach eingependelt.
Mittlerweile kommt sie rein und bedient sich.
Bei meinen Geschwistern war es von Anfang an selbstverständlich, dass sie es dürfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 14:49

Hi
Also bei uns bedienen sich enge Freunde auch selbstständig am Kühlschrank oder gehen in die speisekammer. Die müssen auch nicht fragen.
Aber das hat sich so entwickelt, nachdem sie immer wieder gefragt haben.
Einfach so wie in dem monte-thread wäre keiner unserer Freunde oder Familienmitglieder da ran.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 14:57

Jeder,
Der bei mir zu besuch kommt darf ran.
Ich lade aber auch nicht jeden ein...
Die die kommen "dürfen" sind die liebsten und die familie und da darf jeder ran.
"Kannst dich wie zuhause fühlen" ist hier unser motto

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 15:47

Neee
Wenn jemand anders MEINE schokolade aus dem kühlschrank isst, werd ich zum tier

Spass beiseite Bei so engen freunden ergibt sich das iwann. Ist bei mir genau so.. Da geh ich dann morgens auch an den schrank und mach mir ein toast, wenn die noch schläft

Wenn meine mama zu besuch ist, werde ich oft von dem kaffee geruch wach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 16:03


ich mag es nicht, wenn man einfach so an meine schränke geht oder einfach so in andere räume meiner wohnung...
bei meiner mutter und schwester ists meist noch ok, aber anderer besuch - nein... der einzige freund, dem ich es noch erlauben würde, möchjte von sich aus nicht in anderen schränken "wühlen"

aber das kommt halt noch vom elternhaus.. bei meinen eltern wurden und werden die gäste "bedient" auch wir kinder mussten immer fragen oder zumindest bescheid sagen, wenn wir was genommen haben... noch heute frag ich bei meinen eltern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 17:34

Alle Freunde
und Familienmitglieder die so zu Besuch kommen. Gerade wenn sie ein paar Tage länger da sind oder wir Gartenparty feiern (da holt dann immer der, der aufs Klo geht Nachschub). Allerdings ist es bei den Leuten genauso, wenn wir sie besuchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ot: Schilddrüsen-Op
Von: athene1985
neu
21. November 2014 um 21:30
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen