Home / Forum / Mein Baby / Angelehnt an: späte läufer

Angelehnt an: späte läufer

3. Januar 2016 um 17:49

Hallo Ich bin doch echt verdutzt, als ich dort las wer sein Kind als späten Läufer ansieht. Ich würde da weder 12 Monate, noch 16 Monate als spät einstufen, sondern finde es eher normal wenn ein Baby noch nicht läuft und ein Kleinkind mit rund 14/15 Monaten die ersten Schritte macht (nicht an Möbeln entlang, sondern mit "Schiebeobjekt" oder an der Hand oder frei). Finde es um ehrlich zu sein eher ein komisches Bild ein laufendes kleines Baby zu sehen, finde alles unter einem Jahr sehr früh (nicht falsch verstehen - wenns so ist, dann ist es eben so und kann man ja eh nicht ändern, solange sie es von sich aus machen ist es ja alles im Rahmen). Wie seht ihr das? Ab wann würdet ihr von einem späten Läufer sprechen? Lg

Mehr lesen

3. Januar 2016 um 17:57

Das
Kann man irgendwie nur in relation beantworten..da die meisten aber wohl doch so zw 11/12 und 15mo anfangen, sag ich mal ab 16 mo ist eher später übrigens versteh ich unter "laufen können" gehen OHNE jegliche hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 18:32

Hallo
Ich finde bis 12 Monate früh, bis 15 Monate normal, alles drüber spät.

Und ja ich rede vom freien Laufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 18:59

So ab 20 Monaten würde ich von einem Spätläufer sprechen
Mein Großer war mit 16 Monaten zwar noch im Normalbereich, auffällig war nur, dass er 6 Monate lang an Möbeln entlang lief, ohne auch nur einen einzigen freien Schritt zu versuchen. Deshalb schrieb ich, dass er extrem vorsichtig war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram