Forum / Mein Baby

Angst vor nassen haaren.

Letzte Nachricht: 25. Januar 2011 um 22:13
M
miro_12310410
25.01.11 um 21:40

Meine Tochter (11 Monate) hat seit Samstag Angst wenn sie mich mit nassen Haaren sieht. Sie fängt dann panisch an zu schreien und kreischen bis ich gefönt bin. Auch ein Handtuch aufm Kopf nützt nichts.
Ich versteh das nicht. Hab sie heute extra beim Haarewaschen zugucken lassen. - Nix! Hat gleich wieder angefangen zu schreien.
Hat jemand eine Idee wie ich ihr die Angst wieder nehmen kann? Oder könnte das irgendein Schub oder ne komische Phase sein?
Passiert ist in letzter Zeit nichts aussergewöhnliches.

Mehr lesen

L
lilac_12739416
25.01.11 um 21:45

Hatten wir auch kurz...
irgendwann fand sie es dann lustig die nassen Haare anzufassen

Gefällt mir

M
miro_12310410
25.01.11 um 21:47

echt?
Oh, da fällt mir ein Stein von Herzen!!!
Danke Dir!

Gefällt mir

M
miro_12310410
25.01.11 um 21:51
In Antwort auf lilac_12739416

Hatten wir auch kurz...
irgendwann fand sie es dann lustig die nassen Haare anzufassen

Krass...
Hätte jetzt nicht gedacht, dass das häufiger vorkommt, hab sowas noch nie gehört. Aber scheint ja dann nichts schlimmes zu sein.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
miro_12310410
25.01.11 um 21:55


Samstag kam ich unter der Dusche vor, Sonntag waren wir im Schwimmbad und heut hab ich mir nur die Haare über der Badewanne gewaschen. - der gemeinsame Nenner sind die nassen Haare.
Ich glätte auch nicht, sondern hab ganz kurze Haare die dunkelbraun sind, also so viel Unterschied ist da nicht.

Gefällt mir

M
miro_12310410
25.01.11 um 22:01


Wenn sie wenigstens Angst hätte wenn ihre eigenen Haare nass sind könnt ichs verstehen. Aber schwimmen, baden und tauchen findet sie super!

Gefällt mir

M
miro_12310410
25.01.11 um 22:13

Das mit dem anfassen hab ich...
...heut probiert. Fand se total daneben.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers