Anzeige

Forum / Mein Baby

Anna Wahlgren "Das Kinderbuch"

Letzte Nachricht: 5. Oktober 2009 um 13:42
S
suzie_12316342
04.10.09 um 16:30

Ich lese gerade mal wieder in meinem Buch von Anna Wahlgren....mal von den Einschlaf- und Durchschlafmethoden abgesehen, deren Absurdität müssen wir ja nicht wieder diskutieren, wundert es mich bei all diesen merkwürdigen Psychotips, daß die Schweden so ein vernünftiges Volk sind.
Manche Sachen sind zwar gut, aber da kommt jeder normale Mensch drauf.....sorry für diesen Sinnlos-Thread, aber ich musste das mal mitteilen, immerhin hat der Schmöker um die 1000 Seiten und war sauteuer
Habe ihn mir gekauft als ich von Anna Wahlgren noch nichts gehört hatte...

LG Julia die keine Schokoriegel hinterm Sofakissen verstecken wird

Mehr lesen

S
suzie_12316342
04.10.09 um 23:11

Bin
ich die einzige die so doof war sich das Buch zu KAUFEN?????? Tut mir das nicht an Leute

LG Julia die gerade an ihrer Intelligenz zweifelt

Gefällt mir

S
suzie_12316342
05.10.09 um 9:48

Schokoriegel
Wenn ihr schon fragt:
wenn ein Kind sich einen Schokoriegl nimmt, dann soll man ihm ein Stück geben und dann den Riegel hinterm Sofakissen verstecken und sagen "weg". Wenn das Kind größer ist, soll man ihn selber essen und sagen "alle"
Das Buch ist echt VOLL mit solchen Tips, der helle Wahnsinn!

LG Julia

Gefällt mir

blablabla174
blablabla174
05.10.09 um 9:50
In Antwort auf suzie_12316342

Schokoriegel
Wenn ihr schon fragt:
wenn ein Kind sich einen Schokoriegl nimmt, dann soll man ihm ein Stück geben und dann den Riegel hinterm Sofakissen verstecken und sagen "weg". Wenn das Kind größer ist, soll man ihn selber essen und sagen "alle"
Das Buch ist echt VOLL mit solchen Tips, der helle Wahnsinn!

LG Julia


Entweder bin ich zu blöd, aber ich verstehe denn SINN davon nicht wirklich!!!

Gefällt mir

Anzeige
S
suzie_12316342
05.10.09 um 10:05

Der Sinn
ihrer Tips besteht darin, das Kind ständig anzulügen um sich selbst das Leben einfacher zu machen. Man soll auch nicht "nein" sagen wenn das Kind ein Buch zerfleddert, sondern sagen "oh das arme Buch...." Also eigentlich sollst du dein Kind permanent verarschen. Einmal damit DU es bequem hast und andererseits damit dein Kind nicht enttäuscht wird auf seiner Entdeckertour weil du ihm einfach was wegnimmst oder eben "nein" sagst...total Banane.

LG Julia

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

blablabla174
blablabla174
05.10.09 um 10:09
In Antwort auf suzie_12316342

Der Sinn
ihrer Tips besteht darin, das Kind ständig anzulügen um sich selbst das Leben einfacher zu machen. Man soll auch nicht "nein" sagen wenn das Kind ein Buch zerfleddert, sondern sagen "oh das arme Buch...." Also eigentlich sollst du dein Kind permanent verarschen. Einmal damit DU es bequem hast und andererseits damit dein Kind nicht enttäuscht wird auf seiner Entdeckertour weil du ihm einfach was wegnimmst oder eben "nein" sagst...total Banane.

LG Julia

AHA
sehr interessant...

Gefällt mir

L
loreto_12740097
05.10.09 um 12:48
In Antwort auf suzie_12316342

Schokoriegel
Wenn ihr schon fragt:
wenn ein Kind sich einen Schokoriegl nimmt, dann soll man ihm ein Stück geben und dann den Riegel hinterm Sofakissen verstecken und sagen "weg". Wenn das Kind größer ist, soll man ihn selber essen und sagen "alle"
Das Buch ist echt VOLL mit solchen Tips, der helle Wahnsinn!

LG Julia

DAS
kann man ja fast gar nicht glauben!!!

Ich soll mir wirklich vor den Augen meines Kindes den Riegel reinstopfen und "alle" sagen.... sehr geil!

Gefällt mir

Anzeige
S
suzie_12316342
05.10.09 um 13:42

Genau
"was tun Sie wenn Ihr Kind eine Flasche Schnaps und ein Päckchen Zigaretten findet?" - "Sie essen alle Zigaretten auf, trinken die Flasche auf Ex leer und sagen "Alle"".....

Ich schreibe auch ein Buch glaube ich!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige