Home / Forum / Mein Baby / Anwendung Citronensäure zum Entkalken

Anwendung Citronensäure zum Entkalken

30. Dezember 2010 um 21:09 Letzte Antwort: 30. Dezember 2010 um 22:36

Hallo,

ich koche Plastikschnuller, Sauger und Schnuller aus.
Alles hat schon Kalkflecken, habe mir deshalb Citronensäure in Pulverform besorgt.

Wie wende ich das an, wieviele Löffel auf wieviel Wasser?
Und vorallem: in den Mam-Schnullern sammelt sich viel Wasser an, was nicht komplett rauszudrücken ist. Ist es gefährlich, wenn das Baby dann Wasser inkl. Citronensäure lutscht?

Lg und vielen Dank im Voraus!

Mehr lesen

30. Dezember 2010 um 21:36

Hi
ich nehme immer diesen Zitronensaft in den Zitronenflaschen, funktioniert super erst damit kochen und später nochmal nur mit wasser

lg

Gefällt mir
30. Dezember 2010 um 22:36

-
Die Citronensäure entspricht Lebensmittelqualität und ist biologisch abbaubar, zuviel Chemie kann das ja dann nicht sein, oder

Und wenn ich erst mit Cit. auskoche und dann nochmal mit Wasser, bringt das ja dann auch nichts..

Naja, mir geht es da weniger ums Optische, als um die Funktion.
Koche auch die Teile der Handpumpe aus und Kalkablagerungen greifen meines Wissens nach das Material an und verursachen wohl auch gerade an Gewinden Probleme.

Und Dosierungen sind angegeben, für Spülmaschine, Wasserkocher & Co.

Mir geht es vorallem um die Schnuller wegen der Wasseransammlung im Inneren!
Fläschchen usw. kann ich nach dem Auskochen ja abspülen..

Ich hätte auch noch Essigessenz im Angebot, wie schaut es denn damit aus

Lg

Gefällt mir