Home / Forum / Mein Baby / Aprilmami 2013 sucht weitere Aprilmamis zum Austausch

Aprilmami 2013 sucht weitere Aprilmamis zum Austausch

27. Oktober 2012 um 13:35

Hallo,ich bin Neu hier ich bin Schwanger und mein ET ist am 27.04.13,suche weitere Aprilmamis oder Schwangere zum Austausch.Wäre schön wenn sich jemand meldet

Mehr lesen

29. Oktober 2012 um 20:49

Bin auch eine Aprilmami!
Hallo,
bin auch neu hier. Mein Termin ist der 20.04.2013.

Lg Judith

Gefällt mir

30. Oktober 2012 um 13:01

Schön
Das ist ja schön das sich doch mal noch jemand meldet,hatte die Hoffnung schon aufgegeben.Und dann ist dein ET nur ne Woche vor meinen da können wir zusammen warten,bei wem es schneller geht. Ist das deine erste Schwangerschaft?

Gefällt mir

31. Oktober 2012 um 7:02

Donaukind1986
Hallo Guten Morgen bin auch neu hier und mein ET ist am 19.04.2013. ich hoffe hier nette werdende Mütter zufinden mit denen ich mich austauschen kann

Gefällt mir

31. Oktober 2012 um 12:45
In Antwort auf donaukind1986

Donaukind1986
Hallo Guten Morgen bin auch neu hier und mein ET ist am 19.04.2013. ich hoffe hier nette werdende Mütter zufinden mit denen ich mich austauschen kann

Schön
Das ist ja schön das sich hier noch jemand meldet,es gibt hier viele nette Mütter ich hab mich hier auch angemeldet um jemanden zum Austausch zu haben.Wie alt bist du denn und ist es dein erstes Kind?

Gefällt mir

31. Oktober 2012 um 13:36

Auch April 2013
Hallo Ihr!
Schön, dass Ihr auch hier seid! Ich freue mich auf einen netten Austausch über dies und das. ET ist bei mir der 26.04.2013.
Wo kommt Ihr her? Ich bin aus Lippe/ Detmold.

Gefällt mir

31. Oktober 2012 um 13:54

Cool
Mein ET ist der 27.04., ich komm aus Sandersleben in Sachsen Anhalt. Weißt du schon was es wird?

Gefällt mir

31. Oktober 2012 um 20:58
In Antwort auf carinak2

Auch April 2013
Hallo Ihr!
Schön, dass Ihr auch hier seid! Ich freue mich auf einen netten Austausch über dies und das. ET ist bei mir der 26.04.2013.
Wo kommt Ihr her? Ich bin aus Lippe/ Detmold.

Donaukind1986
Ich komme aus der Nähe von Sindelfingen/ Stuttgart

Gefällt mir

1. November 2012 um 14:22

Was los
Ihr habt wohl alle keine Lust zu Antworten,oder seit ihr woanderst untergekommen?

Gefällt mir

1. November 2012 um 18:51
In Antwort auf jalm2012

Bin auch eine Aprilmami!
Hallo,
bin auch neu hier. Mein Termin ist der 20.04.2013.

Lg Judith

Wie geht`s Euch?
Hallo!

Ja, es ist mein erstes Kind. Bin "im besten Alter" - 32 Jahre.
Und Ihr?
Geht es Euch gut? Habt Ihr (auch) keine Kotzerei, Fressattacken und so? Ich hab nur die erste Zeit total schlecht und wenig geschlafen. Wie gings Euch?
Freut Ihr Euch alle auf Euer Kind?

Viele Grüße und schon jetzt ein schönes nächstes halbes Jahr! Und bleibt ja der rappelheiße Sommer erspart (schlau, meinte meine Oma)...

Gefällt mir

1. November 2012 um 22:20
In Antwort auf roxy09und13

Was los
Ihr habt wohl alle keine Lust zu Antworten,oder seit ihr woanderst untergekommen?

Donaukind1986
Das glaube ich auch naja wie geht es dir bis jetzt in deiner ss

Gefällt mir

1. November 2012 um 22:22
In Antwort auf roxy09und13

Schön
Das ist ja schön das sich hier noch jemand meldet,es gibt hier viele nette Mütter ich hab mich hier auch angemeldet um jemanden zum Austausch zu haben.Wie alt bist du denn und ist es dein erstes Kind?

Freut mich
Ich bin bald 26 und es ist mein erstes Kind

Gefällt mir

2. November 2012 um 9:02

Naja
Jetzt geht es mir besser die ersten Monate hatte ich nur Unterleibsschmerzen und immer ein Brennen,das komische ist in meiner ersten ss hatte ich gar nichts außer das mir ab und an schlecht war aber sonst gings mir wunderbar,z.Z:Kämpfe ich öfters mit Kopfweh.Und wie ist es dir bisher so ergangen?

Gefällt mir

2. November 2012 um 18:45
In Antwort auf roxy09und13

Naja
Jetzt geht es mir besser die ersten Monate hatte ich nur Unterleibsschmerzen und immer ein Brennen,das komische ist in meiner ersten ss hatte ich gar nichts außer das mir ab und an schlecht war aber sonst gings mir wunderbar,z.Z:Kämpfe ich öfters mit Kopfweh.Und wie ist es dir bisher so ergangen?

Gut
Am Anfang war ich immer sehr sehr müde. Aber das ist Gott sei dank weg jetzt hab ich schrecklich Kopfschmerzen und Rückenschmerzen leide zusätzlich noch an ein entzündeten Wirbelsäule aber ich bin so glücklich darüber das mein erstes Kind unterwegs ist

Gefällt mir

2. November 2012 um 19:35

Nich schön
du arme,das hört sich aber nicht so gut an.mit dicken Bauch hast du dann bestimmt noch mehr probleme mit der wirbelsäule wa? musst du medikamente nehmen?

Gefällt mir

3. November 2012 um 7:36
In Antwort auf roxy09und13

Nich schön
du arme,das hört sich aber nicht so gut an.mit dicken Bauch hast du dann bestimmt noch mehr probleme mit der wirbelsäule wa? musst du medikamente nehmen?

Keine
Zur zeit nehme ich kein. Aber ich muss sagen ich komm gut zurecht, sollte ich wohl auch weil wenn erst mal die richtige Kugel da Ist dann gute Nacht mal sehen was auf mich zukommt ist ja meine erste ss

Gefällt mir

3. November 2012 um 13:48

Ja
Ist aber schon ma gut das du keine Medikamente nimmst, und ich würd mir auch nicht so viele Sorgen machen wie es kommt,bei vielen Schwangeren werden die beschwerden auch besser.Gehst du Arbeiten?

Gefällt mir

3. November 2012 um 14:34
In Antwort auf roxy09und13

Cool
Mein ET ist der 27.04., ich komm aus Sandersleben in Sachsen Anhalt. Weißt du schon was es wird?

Ein Junge
"Mit Vorbehalt" meinte meine Frauenärztin kürzlich, dass es ein Junge wird. Auch wenn der Spruch soooo alt ist: Hauptsache es ist gesund. Mir ist es egal, ob Junge oder Mädchen. Mein Mann möchte - glaub ich - lieber einen Jungen.

Gefällt mir

3. November 2012 um 21:12
In Antwort auf roxy09und13

Ja
Ist aber schon ma gut das du keine Medikamente nimmst, und ich würd mir auch nicht so viele Sorgen machen wie es kommt,bei vielen Schwangeren werden die beschwerden auch besser.Gehst du Arbeiten?

Klar
Ja arbeiten gehen ist für mich schon wichtig sonst Sitz ich hier nur dumm rum das mag ich nicht.

Und bei dir ist es das 2 Kind? Wie alt bist du denn

Gefällt mir

4. November 2012 um 13:21

Bin jetzt
24,mein erstes ist mittlerweile 3Jahre und 4 Monate bin halt Jung Mama geworden. Hatte aber Schule und Ausbildung schon beendet und auch schon gearbeitet. Hast du denn einen Anstrengenden Job? Ist ja in der ss nicht immer so leicht.

Gefällt mir

5. November 2012 um 11:40
In Antwort auf roxy09und13

Bin jetzt
24,mein erstes ist mittlerweile 3Jahre und 4 Monate bin halt Jung Mama geworden. Hatte aber Schule und Ausbildung schon beendet und auch schon gearbeitet. Hast du denn einen Anstrengenden Job? Ist ja in der ss nicht immer so leicht.

Arbeit
Ich arbeite als bäckereiverkaiferin und werde das auch tun bis zum Mutterschutz

Gefällt mir

5. November 2012 um 13:28

Oh..
Das ist ein schöner Beruf aber jetzt bestimmt auch sehr anstrengend weil man viel stehen muss oder? Ich bin Kosmetikerin aber zur Zeit sieht es schlecht aus mit Arbeit in diesem Beruf zumindest hier im Mansfelder Land.Habe schon überlegt umzulernen aber in welchen Berufen hat man noch chancen Arbeit zu finden? Ist alles nicht so leicht,haben auch überlegt wegzuziehen,aber mein Mann ist hier geboren und will hier nicht weg.Weißt du schon wie lange du Elternzeit nehmen willst?

Gefällt mir

5. November 2012 um 13:34


Huhu,

bin auch eine April Mami, bekomme unseren kleinen Schatz voraussichtlich am 28.04.13 .

LG

Gefällt mir

5. November 2012 um 13:54

Hallo felimaus
Roxy hier,habe den Thread schon gestartet bevor ich bei den anderen mitgeschrieben habe,hat sich aber erst keiner gemeldet.Die letzten Tage ist ja nicht viel los,hab ja einen Tag vor dir ET mal sehen wer es zu erst schafft. Was machst du eigentlich so,gehst du arbeiten?

Gefällt mir

5. November 2012 um 14:03

Könnt Ihr
...in Euren Job wieder einsteigen, wenn Ihr aus der Elternzeit zurück seid? 1 Jahr Elternzeit?

Gefällt mir

5. November 2012 um 14:06

Huhu
huhu roxy, finde es ist allgemein wenig los hier zur Zeit.

Ich bin schon seit Mitte August zuhause seit Anfang Oktober mit nem BV leider.

Dachte mir deshalb ich melde mich hier mal an und finde bestimmt Leute zum schreiben aber irgendwie ist es sehr wenig und man bekommt leider schlecht Kontakt .

Gehst du arbeiten noch?

Gefällt mir

5. November 2012 um 14:08

@ carina
Huhu, können tue ich das schon aber ob ch das auch so weiter will ist noch die Frage

Gefällt mir

5. November 2012 um 14:27

Ja
Das stimmt,ist nicht leicht hier Kontakt zu knüpfen hab auch öfters schon keine Antwort gekriegt.Bin ja auch nicht den ganzen Tag am Pc schon allein wegen meinem 1 kind und man hat ja auch zu tun,aber ich kucke öfters mal ob ich Antworten bekommen habe. Bin auch zu Hause aber schon länger,wohne leider an einem Ort wo es sehr wenig arbeit gibt,und mein Mann will hier nicht weg. Mich ärgert es immer wenn man jemandem Antwortet der dringend Rat sucht und dann kommt aber nix zurück,und manchmal schreibt man mit jemanden und auf einmal ist Funkstille,gehts dir da auch so?

Gefällt mir

5. November 2012 um 17:01


So lange bin ich jetzt noch nicht hier aber ich finde man fragt was und irgendwie geht es manchmal in dem Geschreibe von anderen leider unter. Naja mal schauen wie es wird .

Ds mit der arbeit ist echt doof bei dir, aber wenn dein Mann zumindest gut verdient geht es ja noch. Wir arbeiten normal beide Vollzeit, wird sich aber jetzt mit dem Krümmel auch ändern dann in zwei Jahren.

Hast du auch ab und zu diese angst, dass deinem Kleinen was passieren könnte?

Gefällt mir

5. November 2012 um 17:30
In Antwort auf felimaus2502

@ carina
Huhu, können tue ich das schon aber ob ch das auch so weiter will ist noch die Frage

@ felimaus
das ist doch gut, hast Du wenigstens was in der "Hinterhand". MIr haben sie 1 Tag nach dem ich erfahren habe, dass ich schwanger bin, gekündigt. Bewerben macht zur Zeit keinen Sinn, denke ich. So langsam fangen die Hosen an zu zwicken Ist das bei Euch auch schon so?

Gefällt mir

5. November 2012 um 17:58
In Antwort auf carinak2

@ felimaus
das ist doch gut, hast Du wenigstens was in der "Hinterhand". MIr haben sie 1 Tag nach dem ich erfahren habe, dass ich schwanger bin, gekündigt. Bewerben macht zur Zeit keinen Sinn, denke ich. So langsam fangen die Hosen an zu zwicken Ist das bei Euch auch schon so?


Hattest du ein befristetes oder unbefristetes Arbeitsverhältnis? Weil normal geht das wenn man schwanger ist nicht so einfach.
Ich habe seit zwei Wochen zwei Schwangerschaftshosen und die sind echt super und so bequem da zwickt nichts .

In welcher Woche bist du?

Gefällt mir

6. November 2012 um 17:56

Aprilmamai
Hallo, ich bin auch neu hier Mein ET ist am 17.04.13. Wo kommst du her?

Gefällt mir

6. November 2012 um 18:17
In Antwort auf felimaus2502


Hattest du ein befristetes oder unbefristetes Arbeitsverhältnis? Weil normal geht das wenn man schwanger ist nicht so einfach.
Ich habe seit zwei Wochen zwei Schwangerschaftshosen und die sind echt super und so bequem da zwickt nichts .

In welcher Woche bist du?

Hi felimaus,
es ist ein befristetes Arbeitsverhältnis. Der Kündigungsschutz gilt nur während der Mutterschutzfrist 6 Wochen vor und 8 Wochen nach der Entbindung. Da sind wir ja noch nicht so weit. Ich bin in der 16. SSW und Du?
Ich habe ganz viele Sachen von meiner Schwester bekommen, echt super! Viel bequemer als meine teils doch echt engen Jeans. Die müssen jetzt wohl mindestens 1 Jahr warten. Hast Du schon viel zugenommen? Ich nämlich nicht. Nicht eimal ein Kilo.

Gefällt mir

6. November 2012 um 19:21
In Antwort auf carinak2

Hi felimaus,
es ist ein befristetes Arbeitsverhältnis. Der Kündigungsschutz gilt nur während der Mutterschutzfrist 6 Wochen vor und 8 Wochen nach der Entbindung. Da sind wir ja noch nicht so weit. Ich bin in der 16. SSW und Du?
Ich habe ganz viele Sachen von meiner Schwester bekommen, echt super! Viel bequemer als meine teils doch echt engen Jeans. Die müssen jetzt wohl mindestens 1 Jahr warten. Hast Du schon viel zugenommen? Ich nämlich nicht. Nicht eimal ein Kilo.

Huhu Carina
ok bei einem befristeten Arbeitsverhältnis ist das auch mal wieder anders.

Bin auch in der 16. Woche am Sonntag in der 17. .

Habe mir vor zwei Wochen endlich mal zwei Schwangerschaftshosen gekauft und die sind sehr sehr bequem. Weite Oberteile hatte ich eh schon ein paar das passt also alles. Habe bis jetzt ca. 600g zugenommen muss aber sagen habe ganz am Anfang auch 4 kg abgenommen da hat meine Ärztin schon etwas "geschimpft" .

War heute bei meiner Hebamme und die hat mir wieder viel Kraft gegeben .

Bei dir sonst alles ok soweit?

Gefällt mir

6. November 2012 um 19:22

Huhu Sun
herzlich willkommen hier bei uns .

Ich selbst komme aus dem Saarland und du?

Wie hast du deine Schwangerschaft bis jetzt erlebt so ?

LG

Gefällt mir

7. November 2012 um 13:24

Hallo sun
Herzlichen willkommen immer rein in die gute Stube,wundere dich nicht hier herscht zur Zeit ein wenig schreib Flaute.Ich komme aus dem Mansfelder Land und mein ET ist der 27.04

Felimaus ich hab sehr oft Angst das meinem kleinen etwas passieren kann aber ich glaube das geht vielen so,die letzten Tage habe ich es mal wieder gar nicht Gespürt da mach ich mir noch mehr sorgen das was nicht stimmt,und leider muss ich noch eine ganze laaaange Woche warten bis zum nächsten Termin ,und sonst bei dir alles OK?

Huhu Donaukind ist bei dir alles in Ordnung,du meldest dich ja gar nicht mehr?

Gefällt mir

7. November 2012 um 16:42

Aprilmami aus Mannheim
Vielen Dank für die freundliche Aufnahme
Mir ist es bisher ganz gut ergangen: keine Übelkeit, etc. Manchmal habe ich ein Ziehen im Unterleib wenn ich z.B. im Bett liege und mich umdrehe. Da meinte meine Frauenärztin, dass es eine Bindegewebsschwäche sei. Hat das noch jemand von euch? Heute habe ich meine Schwangerschaftsstrumpfhose bekommen- ich kann es jetzt schon kaum erwarten, bis ich die nicht mehr anziehen muss. Ist ja schon ein totaler Aufwand sich diese überhaupt anzuziehen. Mein Kind habe ich noch gar nicht gespürt- bin mal gespannt.

Gefällt mir

7. November 2012 um 18:33

Guten abend zusammen,
Na habt ihr den Tag gut rum gebracht ihr Lieben?
Ich schon heute morgen etwas rumgeräumt, dann zu ner Freundin und dort den Nachmittag verbracht bei Muffins und Kakao

@ Roxy: Bei mir ist die Angst seit gestern irgendwie weniger, war bei ner Hebamme und die Frau ist echt klasse .
Hab ich das richtig gelesen du merkst deinen kleinen Krümmel schon ich würde ihn auch gerne schon merken denke das kommt aber auch demnächst.

@ Sun: Also ich muss keine Strumpfhose tragen zum Glück. Sonst geht es mir auch recht gut keine Beschwerden zur Zeit

Mein nächster Arzttermin ist am 14.11 und Hebamme am 19.11 freue mich schon ganz dolle drauf

Gefällt mir

7. November 2012 um 19:19

Felimaus
das ist ja super ich muss auch genau am 14. hin dann können wir uns gegenseitig berichten,ich hoffe ja nu auf das Outing und du? Ja ich hab es schon gespürt ist ja auch meine zweite ss aber dann wieder gar nicht und dann mach ich mir Sorgen.In meiner ersten ss hab ich ihn erst sehr spät gespürt aber dafür dann immer.

sun das ziehen hab ich auch oft aber meine Ärztin sagt das wären die Mutterbänder.Nein eine Strumpfhose habe ich zum Glück auch nicht das ist bestimmt nicht schön.

Gefällt mir

8. November 2012 um 6:18
In Antwort auf roxy09und13

Hallo sun
Herzlichen willkommen immer rein in die gute Stube,wundere dich nicht hier herscht zur Zeit ein wenig schreib Flaute.Ich komme aus dem Mansfelder Land und mein ET ist der 27.04

Felimaus ich hab sehr oft Angst das meinem kleinen etwas passieren kann aber ich glaube das geht vielen so,die letzten Tage habe ich es mal wieder gar nicht Gespürt da mach ich mir noch mehr sorgen das was nicht stimmt,und leider muss ich noch eine ganze laaaange Woche warten bis zum nächsten Termin ,und sonst bei dir alles OK?

Huhu Donaukind ist bei dir alles in Ordnung,du meldest dich ja gar nicht mehr?

Bin noch da
So hatte gestern ein Termin beim Fa Bauchzwerg geht es hervorragend und mir auch wieder ja war mal kurz zwei Tage im kaha. Deswegen nicht gemeldet. Bin immer mal wieder umgekippt und hab mir dabei mein Kopf aufgeschlagen aber sonst ist alles im grünen Bereich ich hab am 5 Dez mein großen Ultraschall *riesig freu*

Gefällt mir

8. November 2012 um 6:27
In Antwort auf roxy09und13

Oh..
Das ist ein schöner Beruf aber jetzt bestimmt auch sehr anstrengend weil man viel stehen muss oder? Ich bin Kosmetikerin aber zur Zeit sieht es schlecht aus mit Arbeit in diesem Beruf zumindest hier im Mansfelder Land.Habe schon überlegt umzulernen aber in welchen Berufen hat man noch chancen Arbeit zu finden? Ist alles nicht so leicht,haben auch überlegt wegzuziehen,aber mein Mann ist hier geboren und will hier nicht weg.Weißt du schon wie lange du Elternzeit nehmen willst?

Klar
Ja vorallem wenn man Scheiß Kollegen hat die einen nicht unterstützen aber egal ich geh arbeiten bis märz gehe dann in Mutterschutz und nach denn acht Wochen leider wieder arbeiten. aber nur Teilzeit weil mein Schatz arbeitslos ist und ich die brötchen verdienen muss ich hoffe aber er wird noch was finden bis zur Entbindung

Gefällt mir

8. November 2012 um 6:32
In Antwort auf carinak2

Könnt Ihr
...in Euren Job wieder einsteigen, wenn Ihr aus der Elternzeit zurück seid? 1 Jahr Elternzeit?

Ja
Ich werde 1 Jahr Elternzeit machen aber nebenher 30 Stunden in der Woche arbeiten hab mich schon informiert so das mir halt das Elterngeld nicht gestrichen wird

Gefällt mir

8. November 2012 um 8:22

Huhu felimaus,
danke für Deine liebe Frage; ja mir geht es sonst bestens. Mache mir nur etwas Sorgen wegen Wiedereinstieg in einen Job. Schon blöd, während der Elternzeit keinen zu haben.
Ab Samstag bin ich auch in der 17. SSW. Dann hast Du einen TAg vor mir, am 27.04.2013 Entbindungstermin?!
4 kg abgenommen ist zwar echt viel, finde ich, aber es ist wohl normal, dass man anfangs eher etwas abnimmt.
Inzwischen habe ich auch etwas zugenommen. Das könnte aber auch an dem großen Appetit auf Schokolade liegen. Schon fies, dass alle Läden diese Leckereien bereits seit Monaten stehen haben.
Ich wünsche Dir einen schönen Tag!

Gefällt mir

8. November 2012 um 8:25

Erreichbarkeit von Hebammen und Sport
Wie sieht es in Euren Gegenden aus? Hier im Kreis Lippe ist es scheinbar total schwer, die Hebammen zu "erwischen". 2en telefoniere ich schon seit Tagen hinterher, ohne Erfolg. Ich möchte nämlich auch einen Kurs "Yoga für Schwangere" besuchen. Macht Ihr Sport? Auch Yoga? Schwimmen? Gymnastik? Bin auf Eure Antworten gespannt

Gefällt mir

8. November 2012 um 8:27
In Antwort auf roxy09und13

Felimaus
das ist ja super ich muss auch genau am 14. hin dann können wir uns gegenseitig berichten,ich hoffe ja nu auf das Outing und du? Ja ich hab es schon gespürt ist ja auch meine zweite ss aber dann wieder gar nicht und dann mach ich mir Sorgen.In meiner ersten ss hab ich ihn erst sehr spät gespürt aber dafür dann immer.

sun das ziehen hab ich auch oft aber meine Ärztin sagt das wären die Mutterbänder.Nein eine Strumpfhose habe ich zum Glück auch nicht das ist bestimmt nicht schön.

Hi Roxy,
oh schön, dass Du Deine(n) BauchbewohnerIn schon gespürt hast! Bin ganz gespannt: Wie fühlt sich das an?

Gefällt mir

8. November 2012 um 8:35
In Antwort auf sunflower5387

Aprilmami aus Mannheim
Vielen Dank für die freundliche Aufnahme
Mir ist es bisher ganz gut ergangen: keine Übelkeit, etc. Manchmal habe ich ein Ziehen im Unterleib wenn ich z.B. im Bett liege und mich umdrehe. Da meinte meine Frauenärztin, dass es eine Bindegewebsschwäche sei. Hat das noch jemand von euch? Heute habe ich meine Schwangerschaftsstrumpfhose bekommen- ich kann es jetzt schon kaum erwarten, bis ich die nicht mehr anziehen muss. Ist ja schon ein totaler Aufwand sich diese überhaupt anzuziehen. Mein Kind habe ich noch gar nicht gespürt- bin mal gespannt.

Hi sunflower,
herzlich Willkommen hier!
Früher habe ich auch immer gehört, dass sich alle die Seele aus dem Leib kotzen, jetzt höre ich nur noch von Frauen, denen es -zumindest überwiegend- gut geht.
Ich habe auch manchmal so ein Ziehen, schiebe es einfach darauf, dass sich alles dehnt und wächst.
Schwangerschaftsstrumpfhose?!! Hilfe! Will ich nicht! Wozu braucht man die denn?
Ich wünsche Dir einen schönen Tag!

Gefällt mir

8. November 2012 um 12:47

Hallo ihr lieben
Carinak man kann schwer beschreiben wie sich das anfühlt weil jeder das anderst merkt ich würde sagen wie kleine Blubber blasen die zerplatzen manche sagen wie Schmetterlinge im Bauch oder wenn ein jemand von innen Streichelt,aber keine Sorge wenn es soweit ist wirst du es merken.Also ich hatte weder in meiner 1ss eine Hebamme noch werde ich mir jetzt eine Zulegen,ich muss dazu sagen in meiner 1ss wusste ich das garnicht meine Frauenärztin hat nichts gesagt oder gefragt und jetzt brauch ich keine weiß ja wie alles Funktioniert und ich fand es schön die erste Zeit mit meinem Mann und Baby für mich zu haben ohne das immer irgentjemand kommt.Ich habe wegen einem Schwangerschaftskurs überlegt weiß aber noch nicht ob ich das mache wie sieht es bei euch aus?Achja ich hab am 27.04 ET Felimaus auch?

Donaukind du arme das hört sich aber garnicht gut an, hab mir schon gedacht das irgentwas ist musst du dich jetzt schonen oder geht es wieder?Wodurch ist das gekommen? Und hast du jetzt auch ein BV? Aber mit deinem Baby ist ja alles Ok das ist die Hauptsache.

Gefällt mir

8. November 2012 um 14:13

Morgen ihr Lieben,
also heute ist so ein richtiger Bäh-Tag bei mir, komme so gar nicht in Schwung und habe seit heute morgen wieder Kopfschmerzen im vorderen Kopfbereich das nervt voll. Will aber noch nichts nehmen jetzt denke immer : was kommt von alleine geht von alleine. Oder hat noch jemand ne gute Idee

@ carina: Das mit dem Wiedereinstieg in den Job ist halt so ne doofe Sache, wie lange willst du denn zuhause bleiben? Und wieso alleine wegen der Elternzeit Habe ich da was nicht gelesen? Ich habe ET am 28.04.12 bin jetzt in 15+4 am Sonntag dann in der 17. Woche. Richtige Gelüste auf irgendwas habe ich nicht wirklich esse das was ich gerne esse halt . Das mit der Hebamme ist bei uns etwas einfacher, habe meine ja schon und wie gesagt die ist echt super. Werde dort auch alles machen von Gesprächen bis Vorbereitung und und und. Hoffe du findest auch bald eine gute.

@ roxy: Also bei ET ist wie gesagt der 28.04.13 Bin irgendwie so der Letzte von uns hier kann das sein? Will meinen kleinen Bauchzwerg auch bald mal spüren und vorallem wissen was es wird .

Ach ja wie sieht das bei euch mit der Feindiagnostik aus, habt ihr da schon Temine oder gar schon gemacht? Hat euer Arzt da schonmal was von gesagt? Meine noch nicht weiss gar nicht ob das jeder bekommt.

So, warte gespannt auf Antworten und krümel mich wieder ins Bettchen.

LG

Gefällt mir

8. November 2012 um 18:40
In Antwort auf roxy09und13

Hallo ihr lieben
Carinak man kann schwer beschreiben wie sich das anfühlt weil jeder das anderst merkt ich würde sagen wie kleine Blubber blasen die zerplatzen manche sagen wie Schmetterlinge im Bauch oder wenn ein jemand von innen Streichelt,aber keine Sorge wenn es soweit ist wirst du es merken.Also ich hatte weder in meiner 1ss eine Hebamme noch werde ich mir jetzt eine Zulegen,ich muss dazu sagen in meiner 1ss wusste ich das garnicht meine Frauenärztin hat nichts gesagt oder gefragt und jetzt brauch ich keine weiß ja wie alles Funktioniert und ich fand es schön die erste Zeit mit meinem Mann und Baby für mich zu haben ohne das immer irgentjemand kommt.Ich habe wegen einem Schwangerschaftskurs überlegt weiß aber noch nicht ob ich das mache wie sieht es bei euch aus?Achja ich hab am 27.04 ET Felimaus auch?

Donaukind du arme das hört sich aber garnicht gut an, hab mir schon gedacht das irgentwas ist musst du dich jetzt schonen oder geht es wieder?Wodurch ist das gekommen? Und hast du jetzt auch ein BV? Aber mit deinem Baby ist ja alles Ok das ist die Hauptsache.

Hej zusammen!
Roxy, danke für Deine genaue Beschreibung, so kann ich mir das gut vorstellen! Ich bin ja mal gespannt!
Da diese meine erste Schwangerschaft ist, wollen mein Mann und ich auf jeden Fall einen Geburtsvorbereitungskurs machen. Außerdem habe ich von einer guten Freundin ein tolles Buch "Hebammenwissen" geliehen bekommen. Dort steht auch ganz, ganz viel Interessantes. Allerdings auch schonungslos. Mal sehen, wenn ich noch eine Hebamme bekomme ist gut, wenn nicht, macht`s auch nichts.

Habt Ihr Euch (schon) Gedanken um Namen gemacht? Wir ja, aber wollen den Namen nicht verraten, damit die "liebe Verwandtschaft" nicht das große Diskutieren anfängt Vielleicht kennt Ihr das?

Gefällt mir

8. November 2012 um 18:56
In Antwort auf felimaus2502

Morgen ihr Lieben,
also heute ist so ein richtiger Bäh-Tag bei mir, komme so gar nicht in Schwung und habe seit heute morgen wieder Kopfschmerzen im vorderen Kopfbereich das nervt voll. Will aber noch nichts nehmen jetzt denke immer : was kommt von alleine geht von alleine. Oder hat noch jemand ne gute Idee

@ carina: Das mit dem Wiedereinstieg in den Job ist halt so ne doofe Sache, wie lange willst du denn zuhause bleiben? Und wieso alleine wegen der Elternzeit Habe ich da was nicht gelesen? Ich habe ET am 28.04.12 bin jetzt in 15+4 am Sonntag dann in der 17. Woche. Richtige Gelüste auf irgendwas habe ich nicht wirklich esse das was ich gerne esse halt . Das mit der Hebamme ist bei uns etwas einfacher, habe meine ja schon und wie gesagt die ist echt super. Werde dort auch alles machen von Gesprächen bis Vorbereitung und und und. Hoffe du findest auch bald eine gute.

@ roxy: Also bei ET ist wie gesagt der 28.04.13 Bin irgendwie so der Letzte von uns hier kann das sein? Will meinen kleinen Bauchzwerg auch bald mal spüren und vorallem wissen was es wird .

Ach ja wie sieht das bei euch mit der Feindiagnostik aus, habt ihr da schon Temine oder gar schon gemacht? Hat euer Arzt da schonmal was von gesagt? Meine noch nicht weiss gar nicht ob das jeder bekommt.

So, warte gespannt auf Antworten und krümel mich wieder ins Bettchen.

LG

@ felimaus
Das Jahr Elternzeit werde ich wohl voll nutzen - mein Mann geht derweil arbeiten. Dann sieht der Plan (ja, ich weiß, erstens kommt es anders und zweitens als man denkt) so aus, dass ich mich so bewerbe, dass mein Krümelchen möglichst ab August 2014 einen Kita-Platz bekommt. Ich hoffe nur, dass der Rechtsanspruch bis dahin auch tatsächlich durchsetzbar wird.
Ich meinte nur, es wäre praktischer, wenn ich nach der Elternzeit zumindest zunächst in meinen alten Job zurück könnte. Den hab ich dann aber nciht mehr.

Über Feindiagnostik wollte ich nächste Woche noch mal mit meiner Frauenärztin sprechen. Ist erst ab ca. der 20. SSW sinnvoll und möglich. Insbesondere ist die für Frauen mit Risikoschwangerschaft gedacht um evtl. Schädigungen (besonders sog. Down-Syndrom) beim Kind zu erkennen. Also wenn die Frau selbst irgendwelche Krankheiten (Diabetis, Bluthochdruck...) hat oder eine Zwillingsschwangerschaft vorliegt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen