Home / Forum / Mein Baby / Aprilmamis 2014

Aprilmamis 2014

25. August 2013 um 20:59

Hallo ihr Lieben,

suche nette Mädels, die voraussichtlich auch im April 2014 ein Kind zur Welt bringen werden!

Schreibt fleißig, ich würde mich sehr freuen, wenn sich hier viele zusammen austauschen können.

Momentan sehr interessant:
Frühschwangerschaft, Tests beim Arzt, Übelkeit und SS-Beschwerden....

Liebe Grüße 2Baby2014

Mehr lesen

29. August 2013 um 11:29

Aprilbaby
Hallo 2Baby2014,

mein Baby ist für den 14.04.2014 ausgerechnet. Wäre schön, wenn es den Termin einhält

Bin jetzt 7+3 und mir war dauernd übel, vorgestern habe ich zum ersten Mal gespuckt. War gestern bei meiner HP, die hat mir Akupunktur gemacht, heute habe ich keine Übelkeit mehr, mal sehen wie lange das andauert. Ingwertee und Ingwerkekse habe ich mir auch besorgt...

Bei uns wurde eine ICSI gemacht und es hat beim ersten Mal geklappt

Wie war es bei Dir?

LG,
Sternchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 11:52


Das ist ja toll, dass es beim ersten Mal geklappt hat.
ET soll 10.04.14 werden. sind wir ja nah aneinander!

Ich hab auch das Problem mit der Übelkeit. Leider, ich werd jetzt Nausema ausprobieren. Ist Vitamin B.
Berichte mal, wie das mit deinem Ingwer klappt!

Bei uns hat es im 2. ÜZ geklappt. Und ich habe schon einen Jungen der wird bald 3. Bin 25 und komme aus Sachsen.

Wie alt bist du denn und woher?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2013 um 17:23

Hi
Würde mich freuen wenn ich bei euch mitmachen darf.
Bin für den 25.04.2014 ausgezählt.
Ich bin 24 Jahre, verlobt und erwarte mein erstes Kind.

lg Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2013 um 19:31
In Antwort auf aine_12292323


Das ist ja toll, dass es beim ersten Mal geklappt hat.
ET soll 10.04.14 werden. sind wir ja nah aneinander!

Ich hab auch das Problem mit der Übelkeit. Leider, ich werd jetzt Nausema ausprobieren. Ist Vitamin B.
Berichte mal, wie das mit deinem Ingwer klappt!

Bei uns hat es im 2. ÜZ geklappt. Und ich habe schon einen Jungen der wird bald 3. Bin 25 und komme aus Sachsen.

Wie alt bist du denn und woher?


Hallöchen,

entschuldige für die verspätete Antwort. War diese Woche bei meinen Eltern und habe mich etwas verwöhnen lassen
Meine Mutter hat immer gekocht, das war so toll.

Leider kann ich keinen Ingwertee mehr trinken, weil mir übel wird. Die Küche kann ich auch nicht betreten, andauernd ist mir schlecht. Weiß nicht was ich essen soll.

Was auch etwas hilft sind Salzstangen. Kartoffel mit Quark mag ich auch.

Aber am besten hilft wohl Akupunktur. Danach ging es mir immer etwas besser. Leider hat meine HP diese Woche Urlaub

Bin 32 und habe noch keine Kinder komme aus NRW.
Was machst du gegen Übelkeit?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2013 um 9:33


Hallo Tina,
ja sehr gern, ich freu mich, ist ja hier noch nicht so viel los....
Wie geht es dir denn?

Sternchen,
das ist schön, dass du dich ein bisschen erholen konntest.
Ich kann langsam damit umgehen, bei mir geht es morgens ruhig los, dann gibts eine Schnitte und Kakao. Das hilft an einigen Tagen, aber wenns mich einmal gepackt hat, dann hilft gar nichts und ich muss da durch. Das mit den Salzstangen ist mir auch schon aufgefallen!
Schreib bitte auf den Haupttread, sonst wird es schnell unübersichtlich. Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2013 um 12:58

Hallo ihr lieben
Bin 27,verheiratet und habe eine Tochter(7) und ein Sohn(2). mein drittes Baby ist für den 15.04.2014 geplant Würde mich euch gerne anschließen... Lg Bianca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2013 um 17:11


Hallo Bianca,
ja sehr gern. Wie du siehst ist es hier noch immer sehr ruhig. Ich denke aber, dass wird noch!

Wie gehts dir in der dritten SS? Irgendwelche Beschwerden?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2013 um 18:28


Hallo liebe werdende Aprilmamis,

ich würde mich euch gerne anschließen.
Mein Termin ist der 29.04.14. Vielleicht wird es dann doch ein Mai-Baby.
Ich bin 34 und es meine erste Schwangerschaft.
Ich bin heute 9+2 und habe auch ziemlich stark mit der Übelkeit zu kämpfen... Es überkommt mich leider den ganzen Tag immer mal wieder und ich hab noch kein richtiges Heilmittel gefunden. Ingwertee hilft manchmal, den finde ich ab und zu aber auch plötzlich ganz eklig. Nausema ging neulich ganz gut und ich habe mir auch in der Apotheke diese Akupressurbänder für die Handgelenke geholt. Doof nur, wenn andere das sehen und fragen was das ist.

Habt ihr es schon euren Familien oder engen Freunden erzählt?
Ich freu mich schon so, wenn ich es endlich allen erzählen kann.

Liebe Grüße aus Hamburg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2013 um 22:51


Na grade weil hier so ruihg ist und ich noch alles lesen konnte,was geschrieben wurde,bin ich hier Ich muss sagen,jede SS hat was besonderes und mir könnte es im mom nicht besser gehen. klar ist mir manchmal schlecht und ich bin hunde müde und sensibel geworden,was ich vorher auch noch nicht so kannte aber ich finds toll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2013 um 22:59

Ach ja
ich habe es sofort erzählt auch wenn ich da erst in der 7.Woche war... Gerade bei meinem Beruf ist es wichtig wegen dem schweren heben,vielen stehen etc (Metzgereifachverkäuferin: Fleisch-Wurst- und Käse Theke) aber ich habe es auch erzählt weil ich sowas sofort sagen muss und nicht für mich behalten kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2013 um 10:03


Hallo hherin und ruanis,
alles Gute zur SS!!!!

Also ich bin noch ganz tapfer und hab es nur auf Arbeit erzählt, da ich schon anderthalb Wochen wegen Übelkeit die Couch hüte....
Aber die Familie wird erst nächsten Sam. informiert! Zum Geburtstagfeiern von Mann und Kind.
Der kleine bekommt dann ein T-Shirt an, Jetzt bin ich 3 und bald ein großer Bruder!
Ich bingespannt wie alle reagieren, vorallem mein Söhnchen, der weiß es nämlich auch noch nicht!
Beim ersten haben wir Oma und Opa auf die Dessertteller beim Nachtisch geschrieben, das sorgte erst für Verwirrung und dann für Begeisterung. Da war allerdings auch grad mein Geb. Passt also immer ganz gut!

Wie habt ihr es denn gesagt oder vor es mitzuteilen?

Ich hab auch echt oft Kopfschmerzen.... Und wegen der Übelkeit viel Ruhe und Nausema, nehme 3x tägl. 2 Stück... Die volle Dosis meinte meine FA....
Beim ersten hab ich bis zur 20. Wo. geko... Ich hoffe sehr, dass es diesmal nicht so wird....

Ruanis,
Blutungen sind echt Mist. Bist du jetzt wenigstens zu Hause, so dass du ganz in Ruhe alles machen kannst?

LG 11.2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2013 um 19:48


Restless legs, das sagt mir jetzt nicht viel...

Na ja wirklich geheim halten ist auch schwierig, aber man sieht ja nicht jeden Tag wen aus der Familie. Meine Mutter weis es sicher schon. Spricht mich aber nicht drauf an. Ich hab auch Pickel ohne Ende. Also nicht so, dass man es mir so gar nicht ansieht.
Aber irgendwie lege ich Wert darauf, dass es alle erst nach der 12. Woche erfahren. Gibt mir ein besseres Gefühl...

11.2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2013 um 22:55

Naaaabend....
wollte es auch nicht jedem erzählen aber meine Familie hat schon damit gerechnet (Mütter halt ) und die auf der Arbeit kennen mich auch schon zu gut. 2baby2014... Ich find deine idee sehr gut,ist mal was anderes....Freu mich schon zu hören wie deine Familie das aufgefasst hat Ich wäre wahrscheinlich eine Kanidatin, der es erst garnicht auffällt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2013 um 22:58

Restless legs
http://www.baby-und-familie.de/Schwangerschaft/Restless-Legs-Syndrom-in-der-Schwangerschaft-152403.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2013 um 22:41

9+5
Habs am Dienstag erfahren. Mein GT ist vorraussichtlich am.25.04.2014 ^-^
Bin schon sooo gespannnt was es wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2013 um 9:09


Hallo Feenya,
willkommen, herzlichen Glückwunsch zur SS!
Warum hast du es denn erst so spät erfahren? Dann hast du wohl keine Beschwerden? Sonst hätt sich das sicher schon eher bemerkbar gemacht!

Bianca,
danke für den Link, ich werd mir das dann mal zu Gemüte führen! Und ich bin auch sehr gespannt, wie das ankommt. Mal schauen,da es unser Sohn aber auch erst Sa. erfährt, wird er es sicher allen erzählen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 19:59

Doch..
....habe seit 3 Wochen ca. starke Beschwerden. Davor war ueberhaupt nichts was mich auch wundert. Ende Juli bekam ich sogar noch die Periode und Ende August dann nicht mehr. Ich dachte das laege an einer Blasenentzuendung also habe ich ersteinmal gewartet. Als nach 2 Wochen immernoch nichts kam habe ich einen Termin bei der Aerztin gemacht und erfahren das ich schon im 3. Monat bin. Konnte es auch kaum.glauben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 20:01

Im Uebrigen...
....Dankeschoen
Ich selbst bin 20 Jahre jung und komme aus Baden-Wuertemberg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 20:45


Feenya,
na ja ist so doch auch nicht schlecht. Solange ihr euch freut!

Hallo Sarah,
also irgendwie bin ich jetzt nicht so ganz hinterher gekommen! Wann warst du beim Arzt? Am Montag oder am Montag vor nem Monat??? Hm???

LG 11.5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2013 um 9:03


Sarah,
manchmal steh ich halt auch ein bisschen auf dem Schlauch. Ich find es auch gut, wenn man es schon bei Zeiten weis, dann kann man sich auch voll auf SS einstellen. Einige Sachen darf man ja auch nicht....

Morgen bin ich endlich am Ende der 12. Woche und habe wieder einen Termin mit US!
Wann sind eure nächsten Termine???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2013 um 11:48

Hallo ihr lieben
Komme grad von einer Untersuchung, ist alles supi und das Würmchen ist schon richtig in bewegung. Das kleine ist schon 4,5 cm groß und somit wurde ich von der 11+2 gleich mal auf 12+0 gestellt also ist der et vom 15.04 auf den 06.04- 09.04 gerutscht freue mich jedes mal wenn ich nen blind date habe mit dem würmchen,leider dauert es wieder 4 Wochen bis dahin heißt es warten und viel bei euch lesen^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2013 um 20:21


Schön, wenn wir alle die SS und unsere Würmchen so richtig genießen können!
Ich freu mich auch schon sehr auf morgen, melde mich dann, wie es war!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2013 um 22:06

Mmmhhh
irgendwie mag hier wohl keiner schreiben?! schade hatte mich eigentlich gefreut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2013 um 12:04


Ich weiß leider auch nicht so recht, was hier nicht stimmt. Alle zu sehr mit ihrer SS beschäftigt oder in anderen Foren...

Wie geht es dir denn? Meine 12 Wochen sind nun rum und alle wissen es. Ist ganz schön erleichternd, zumal der Bauch ja nun langsam wächst....

LG 12.6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 20:43

Hi hi
mir gehts soweit ganz gut danke.... ja da hast du wohl recht hatte mich nur gefreut weil dieser raum hier noch leer war und man alles von anfang an mit bekommt... wie ist denn deine idee angekommen auf der geburtstagsfeier? lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 21:10


Ja doch recht gut, es haben sich alle gefreut und weil mein Sohn es per Shirt allen mitgeteilt hat, musste ich das in dem Chaos nicht auch noch machen. Die die es nicht mitbekommen haben, hatten halt Tomaten auf den Augen!

Lässt du NFM machen? Konnte man bei euch schon sehen, was es wird, oder lasst ihr euch überraschen?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2013 um 11:51


Hallo liebe April Mamis

Mein Entbindungstermin ist vom 10.04 - bis zum 24.04 möglich das steht noch nicht so ganz fest, weil ich mit Zwillingen schwanger bin. Bin jetzt aber in ssw 12+1. Mir geht es momentan wieder sehr gut, dafür ging es mir noch bis vor einer Woche richtig beschissen.. Ich habe ca. 1 und halb Monate jeden Tag alles erbrochen was ich zu mir genommen habe selbst das Trinken und wurde dann in ne Frauenklinik geschickt wurde da wieder n bisschen aufgepeppelt, und jetzt gehts hoffentlich wieder bergauf und ich kann ein bisschen die SS geniesen.

Sieht man den bei euch schon etwas ?, bei mir leider noch nicht und wenn dann gaaaaaanz leicht.

Ich würde so gerne schon Einkaufen gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2013 um 13:03


Hallo Escada,
schön dich hier begrüßen zu können! Ich hoffe es geht dir bald besser, ich kenne dieses Problem auch, nur dass ich immer mal eine Pause zwischendrin habe...

Zwillinge, sehr schön, sind es deine ersten Kinder? Ich hab nur eins im Bauch, sehe aber schwanger aus, wie drei! Meinen Bauch sieht man schon ziemlich, ich versuch ihn momentan noch unter den Klamotten zu verstecken! Bin das 2. Mal schwanger und der Bauch wuchs dementsprechend noch schneller....
Wann willst du denn mit dem Einkaufen loslegen? Oh man, alles 2 mal kaufen zu müssen ist ja auch nicht gerade billig.
Ich gedulde mich noch bis ich weis was es wird, dann kanns losgehen. Sollte es wieder ein Junge werden, wird das Shopping eh dünn ausfallen.... Hab ja schon alles, was auch positiv ist...

LG Jenny 13.6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2013 um 13:27


Ja sind meine ersten Kinder..

Also die Schwangerschaft war geplant aber ich hätte mir nicht vorstellen können das ich gleich mit 2en Schwanger bin, weil's auch in meiner Familie keine Zwillinge gibt.. desshalb war's am anfang eher ein Schock
Ja, ich schau mal nach gebrauchten sachen müssen ja keine schlechten sachen sein.. die klein wachsen da so schnell raus. Vom Namen her würde ich mir Jungs wünschen, mir gefallen keine Mädchennamen .. aber was das Babyshopping betrifft würde ich mir seeeehr gern ein Mädchen wünschen die Sachen sind so zuckersüß.

Ich find's toll, will auch endlich ein haben zumindestens nen klein Ansatz den man auch noch gut verstecken könnte :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2013 um 14:24


Vielleicht sind ja 2 verschiedene, sinds denn eineiige? Dann wird das mit verschieden natürlich schwierig!
Bei uns gibt es regelmäßig Babysachenflohmärkte, da gehen wir auch sehr gern hin, Anfangs wegen der Sachen, sind ja meist noch wirkich gute und schöne dabei und jetzt eher wegen der Bücher. Das lohnt sich wirklich. Nur halt mit 1,5, wenn die Kids dann in den Kiga gehen und laufen, sind die gebrauchten Sachen auch wirklich gebraucht. Das zieh ich meinem dann auch nicht mehr an....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2013 um 22:47


Huhu,
Ich Geselle mich mal auch dazu, bin 27 und ungeplant mit dem ersten Kind schwanger. Nach Überlegungen bezüglich Abtreibung und Zukunft hab ich mich seit der 8sww für das Baby entschieden und freue mich schon.
Geburtstermin ist errechnet am 18.4. Morgen habe ich dann die Nackentransparenz Messung und großen Ultraschall. Der normale war schon am Montag und der Zwerg 5cm groß und wunderschön...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2013 um 12:32


Lanaluma,
das ist sehr schön, für euch beide! Finde ich ganz toll, und herzlich Willkommen bei uns "schreibfaulen"!
Ich denke immer, so richtig passt ein Baby nie rein. Also einfach auf sich zukommen lassen! Das wird schon werden!

LG Jenny, 14.1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2013 um 13:59

Bin auch eine april mami
Hi, habe am 10.4 ET, bin jetzt 15+0ssw. Leider is mir immer noch schlecht und ich muss mich übergeben. Hoffe jeden tag auf Besserung.aber freu mich sehr auf den krümel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2013 um 15:26

Hallo tpf08
Herzlich Willkommen und alles Gute auch für dich!
Ich wünsche dir auch gute Besserung, nimmst du schon etwas gegen die Übelkeit? Ich hatte Nausema, dass ist Vitamin B, hat mir ganz gut geholfen!

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2013 um 8:41


Man könnte denken irgendjemand warnt euch vor meinem fiesen Thread, wieso kommen hier immer wieder welche und wollen sich anschließen und nach 1 - 2 Kommentaren ist nichts mehr??

Schon sehr komisch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2013 um 9:51


Schön, mal wieder was zu hören!
Mir geht es ganz gut, danke, und selbst? Wie weit bist du jetzt?
Ich hab am Do. wieder Termin aber eigentlich ohne US. Mal schauen ob ich da was rausbekomm. Möchte es auch gern wissen schon wegen des Kizi und ob ich die Jungssachen vielleicht doch verkaufen kann!!!

Ich denke überraschen kann auch ganz schön sein, aber mir reicht auch die Überraschung am Schallgerät! Dann hab ich wenigstens genug Zeit einen vernünftigen Namen zu finden und das für nur ein Geschlecht.... Das war bei uns beim ersten schon so ein Akt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2013 um 12:42


Niklas, war Papas Idee, nachdem er circa 50 Vorschläge von mir abgelehnt hatte! Da ich da schon echt die Nase voll hatte, hab ich das gern angenommen. Und Niklas ist wunderbar, den kannst du lieb und mal ernst aussprechen und er wird nicht wirklich abgekürzt! Und unser kleiner konnte ihn schnell selbst aussprechen!
Fürs zweite möchte ich auch was 2 silbiges.... Das wird wieder was....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2013 um 14:16

Hallo ihr lieben.....
hatte in den letzten Wochen viel zu kämpfen mit übelkeit und war die ganze zeit im bett.... mittlerweile gehts mir besser und ich kann wieder fleißig mitschreiben....bin jetzt 15+0 und hab morgen nen termin.... hoffe euch gehts allen gut?! liebe liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 10:55


Hallo Love!
Ist ja gut, dass es dir wieder besser geht. Heute bin ich auch zu Hause, hab mich mal wieder übergeben.... Oh man ich hasse das... Warst du krankgeschrieben, oder hast du ein BV?
Berichte uns von deinem Termin!

Ruanis,
ja Mädchennamen hatten wir auch einige, die uns beiden gefallen haben, aber es war ja dann kein Mädchen....

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 15:04

Heute
hatte ich nen schnellen termin hab aber nen bild mitbekommen dem baby gehts gut und in 4 wochen habe ich ne große untersuchung, bin mal gespannt ^^ ich war krank geschrieben und habe tabletten bekommen,die ich aber nach nen paar tage wieder abgesetzt habe..gute besserung baby lg Bianca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 15:05

Au man....
hätte ich fast vergessen, wann meldet ihr euch im kh an?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 19:11

Hallo ihr Lieben...
...ich melde mich auch endlich mal wieder.
Nachdem ich die letzten Wochen viel gelitten und gekämft habe mit schrecklicher Übelkeit, geht es mir endlich gut.
Ich bin jetzt 13+1 und freue mich, dass mein Bauch nun auch seit kurzem anfängt zu wachsen.
Ging das bei euch auch auf einmal so schnell?
Ich hatte das Gefühl über Nacht war da auf einmal ein kleines Kügelchen.
Letzte Woche habe ich es offziell bei der Arbeit bekanntgegeben und auch im weiteren Freundeskreis. Ein paar enge wussten es schon länger.
Jetzt freue ich mich richtig, dass es alle wissen und langsam auch alle sehen, ich kann es jetzt auch kaum noch verstecken.
Wir sind auch so gespannt darauf was es wird!!
Habt ihr auch ein starkes Gefühl zu einem Geschlecht?
Uns ist es ganz egal, was es wird, Hauptsache das kleine Würmchen ist gesund. Aber ich habe seit einiger Zeit ein ganz sicheres Gefühl, dass es ein Mädchen wird. Habe es auch schn geträumt. Und nun bin ich natürlich ganz gespannt, ob das wohl stimmt.
Habt ihr eigentlich auch schon alle eine Hebamme?

Lasst es euch gut gehen!
Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 20:13


Hallo,
so mein Termin war nicht so berauschend. Leider gab es keinen US. Na ja Herztöne und Kindsbewegungen reichen mir ja schon aus. Hätte aber doch gern gewusst was es wird.... Nun doch noch 4 Wochen gedulden....

KKH,
bei uns muss man sich da nicht groß anmelden, ich hab mich beim ersten glaub 4 Wochen vorher telefonisch gemeldet. Dann hatte ich einen Termin mit einer Hebamme, die mir die Komplikationen und besonderheiten noch einmal erklärt hat. Na ja und dann gehst du zur Geburt halt hin....

hherin,
ich hatte das beim ersten Kind auch, da hatte ich ab einer gewissen Zeit einfach kein Interesse mehr an Mädchensachen und es war dann auch ein Junge. Da ich mir aber so sehr ein Mädchen wünsche, höre ich nicht wirklich in mich hinein, sondern lass mich beim US überraschen....
Mein Sohn meinte schon mehrfach es wird ein Mädchen, dass hat ihm das Baby selbst gesagt! Sehr süß, wäre ja schön...

Ich hab noch keine Hebamme, oh man ich kann mich diesmal einfach nicht entscheiden.... Aber ich glaube langsam wirds Zeit....

Liebe Grüße ! 16.0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2013 um 7:55

Guten Morgen!
Baby,
ach schade, dass du keinen US hattest!
Ich hab am Montag wieder einen Termin und bin schon ganz gespannt. Fürchte nur, man wird es dann auch noch nicht sehen was es wird. Es ist dann glaube ich noch ein wenig früh. Am Montag bin ich 13+6.
Vielleicht hat dein Sohn aber ja den richtigen Riecher und es wird tatsächlich ein Mädchen, das wäre ja schön!

Ich habe auch noch keine Hebamme. Muss mich da nun aber wohl mal dringend drum kümmern. Es kommt mir alles so wahnsinnig früh vor irgendwie, aber das muss dann jetzt wohl mal losgehen.
Und über eine Klinik haben wir uns auch noch keine Gedanken gemacht...

Seid ihr eigentlich alle verheiratet?
Wir sind es noch nicht und wir müssen uns nun auch mal informieren, was alles in die Wege geleitet werden muss it Vaterschaft & Co.
Hat da schon jemand Erfahrungen mit?

Liebe Grüße und euch allen einen schönen Tag!
Ich muss nun mal ins Büro...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2013 um 9:58


Halloooo!

Danke für euer Mitgefühl! Na ja ich werd mich halt noch gedulden, wenn man es nicht sieht muss man auch 9 Monate warten und manche finden das ja Richtig spannend, also schaff ich das auch noch!!!

Ich bin jetzt auch Ende 4. aber sehe sicher auch weiter aus. wobei das ganz unterschiedlich ist! Manchmal sieht man nicht viel und manchmal sagen die Leute auch, dass der Bauch schon ganz schön groß ist... Sicher so wie es gerade liegt. 10 cm müssen sich ja auch irgendwie Platz verschaffen....
Zugenommen habe ich bis jetzt knapp 4 kilo, allerdings habe ich kurz vor der SS 3 kilo abgenommen. Bis jetzt bin ich ganz froh drüber und hoffe nicht wieder 22 kilo zuzunehmen.... das war ganz schön heftig...

Verheiratet,
wir sind jetzt 4 Jahre verheiratet und waren es beim ersten auch schon. Aber ich habe mal gehört, wenn man die Vaterschaft vor der Geburt regelt ist es kostenlos. Danach dann nicht mehr.... Aber erkundige dich doch einfach mal bei der Hebamme, bzw. beim Jugendamt. Die können dich bestimmt am besten informieren!

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2013 um 23:38

Hallo...
bei mir hat der arzt das letzte mal auch nur kurz über den bauch geschaut (us) ob alles okay ist und das nächste mal wird ne große untersuchung gemacht, freu mich auch schon wieder.... ich habe bis jetzt 6 kg abgenommen durch die übelkeit und muss mich an manchen tagen zum essen zwingen. bei uns gehst du ins kh zum anmelden, die schauen sich auch nochmal alles an (us) herztöne usw..,in dem Kh haben die eine intensiv station für babys, was für mich persönlich wichtig ist und ich habe meine beiden anderen auch da geboren und finde das team richtig toll, ich würde sagen schau dir beide krankenhäuser an und entscheide dann nach gefühl, Du musst dich da wohl fühlen immerhion ist es eine ganz besondere angelegenheit und sehr intim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2013 um 12:15

Hey ihr lieben
Ich war leider lange nicht da. Weil ich mit meiner Übelkeit sogar fast 2 Wochen im Krankenhaus lag und nichts in mir halten konnte. Habe in der Zeit über 7 kg abgenommen. Aber jetz geht es bei mir Berg auf.

Wie sieht es denn bei euch aus?? Mit welchen Beschwerden habt ihr zu kämpfen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2013 um 19:07


Also diese Übelkeit, dass ist ja der Wahnsinn. Vorallem auch wie viele darunter leiden!

Schön Tina, dass es dir wieder besser geht!

KKH,
machen die KKh in eurem Umfeld keine Kreissaalbesichtigungen, dass bieten bei uns alle an und du hast die Möglichkeit üder alles zu informieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2013 um 21:04


Zumal ja so eine SS was schönes sein soll, aber wenn man schon währendessen so gebeutelt wird, kann man sich schon auf die Zeit mit dem Baby einstellen. Das wird auch nicht einfach....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram