Home / Forum / Mein Baby / Aprilmamis zum 1. - Wir sind komplett

Aprilmamis zum 1. - Wir sind komplett

7. Mai 2008 um 11:42

04.02.08: chevybraut mit RHIANNA 1030 Gramm - KYRA MARIE 1220 Gramm und CONNOR 1210 Gramm - 29 cm - per KS - ET war 16.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
16.02.08: hellokitty mit SANTINO - 1685 Gramm - 42 cm - per KS in der 31. SSW - ET war 15.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
02.03.08: duschi2 mit NICO - 1850 Gramm - 45 cm - per KS in der 32. SSW - ET war 30.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
04.03.08: allylu (Miriam) mit LINDA und MILIA - 2100 u. 1800 Gramm - 46 u. 45 cm - spontan entbunden - ET war 10.04.08 und sind zuckersüß
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
10.03.08: tanne77 (Tanja) mit JANA AMIRA - 2420 Gramm - 45 cm - spontan entbunden - ET war 21.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
12.03.08: xsonnenscheinx (Martina) mit MORITZ - 2560 Gramm - 45 cm - spontan entbunden - ET war 19.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
15.03.08: chira85 mit EMILY ZOE - 2300 Gramm - 49 cm - per KS - ET war 20.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
19.03.08: sumsi0647 (Simone) mit LILLY MARLEEN - 3100 Gramm - 50 cm - ?? entbunden - ET war 10.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23.04.08: sabbel25 (Sabrina) mit ELIAS - 3110 Gramm - 51 cm - per KS - ET war 23.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
24.03.08: romyn1 (Melli) mit PHILIPP - 1990 Gramm - 45 cm - spontan entbunden - ET war 27.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
25.03.08: zwerg75 mit ELISABETH CHARLOTTE - ?? Gramm - ?? cm - per KS - ET war 06.04.08
25.03.08: sula080408 mit HELENA - 2480 Gramm - 48,5 cm - spontan entbunden - ET war 08.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
26.03.08: greena77 mit MANUEL - 2560 Gramm - ?? cm - spontan entbunden - ET war 05.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
27.03.08: comforty (Kristel) mit LEWIN MAARTEN - 3440 Gramm - 51 cm - per KS - ET war 06.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
28.03.08: sumpfnudel (Saskia) mit MILLA ANTONIA - 2770 Gramm - 48 cm - spontan entbunden - ET war 03.04.08
28.03.08: steinigel mit JOHANNA MAGDALENA - 3480 Gramm - 52 cm - spontan entbunden - ET war 10.04.08
28.03.08: michelle84 (Michelle) mit EMILIA - 2900Gramm - 47 cm - per KS - ET war 05.04.08
28.03.08: soumalainen (Laura) mit ROBIN - 3625 Gramm - 55 cm - ? entbunden - ET war 02.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
29.03.08: tanni222 (Tanja) mit TIM und KAI - 2730 u. 2600 Gramm - 48 u. 46 cm - per KS - ET war 08.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
31.03.08: bettinac88 (Bettina) mit MALIK - 3600 Gramm - 53 cm - ET war 08.04.08
31.03.08: tigger1268 mit JOHANNA - 3390 Gramm - 50 cm - per KS - ET war 21.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
01.04.08: galeinad mit LENA - 3980 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 03.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
02.04.08: andrea27jahre (Andrea) mit ELIAS - 3730 Gramm - 54 cm - spontan entbunden - ET war 07.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
04.04.08: mamabear26 (Vanessa) mit JAMES EDWARD - 3260 Gramm - 53 cm - spontan entbunden - ET war 17.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
05.04.08: miri2104 (Miriam) mit LISA MARIE - 3075 Gramm - 47 cm - per KS - ET war 15.04.08
05.04.08: kia841 mit MIA - 2590 Gramm - 49 cm - spontan entbunden - ET war 02.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
06.04.08: twinkel89 mit NIKLAS JEROME - 4370 Gramm - 55 cm - spontan entbunden - ET war 27.03.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
07.04.08: jana1102 (Jana) mit KONSTANTIN MAXIMILIAN - 3990 Gramm - ?? cm - spontan entbunden - ET war 07.04.08
07.04.08: uniberlin mit PAUL - 3220 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 03.04.08
07.04.08: hexesch mit LISA - 3845 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 11.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
08.04.08: kathleendd (Kathleen) mit KYRA - 3330 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 17.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
09.04.08: dana2071 (Dana) mit LENA - 3550 Gramm - 52 cm - spontan entbunden - ET war 11.04.08
09.04.08: lime78 mit LARA SOPHIE - 2880 Gramm - 51 cm - per KS - ET war 16.04.08
09.04.08: ricky196 mit MARIE - 3200 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 12.04.08
09.04.08: carpe72diem mit ALEXANDER - 3950 Gramm - 54 cm - spontan entbunden - ET war 09.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
10.04.08: jeley77 (Jessica) mit KENO PHILLIP - 3540 Gramm - 52 cm - per KS - ET war 10.04.08
10.04.08: schmengel mit KEJATAN MARTIN - 3760 Gramm - 54 cm - per KS - ET war 01.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
11.04.08: dalia172 mit FLORIA - ? cm - ? Gramm - spontan entbunden - ET war 02.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
12.04.08: augenstern (Sarah) mit JOSHUA - 4010 Gramm - 53 cm - spontan entbunden - ET war 02.04.08
12.04.08: sandrafreu (Sandra) mit ALINA - 4450 Gramm - 56 cm - spontan entbunden - ET war 15.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
13.04.08: bacudi (Nadine) mit COLIN - 3480 Gramm - 51 cm - spontan entbunden - ET war 09.04.08
13.04.08: rginny73 mit LUISA TARA FAY - ? Gramm - ? cm - per KS - ET war 17.04.08 Gute Besserung wünschen wir
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
15.04.08: nelanni (Annika) mit LUCY MARLEEN - 3725 Gramm - 52 cm - spontan entbunden - ET war 08.04.08
15.04.08: xxnadllxx (Naddl) mit MATILDA NINA - 3680 Gramm - 51 cm - per KS - ET war 06.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
20.04.08: kamelle2282 mit EMIL - 3950 Gramm - 53 cm - per KS - ET war 10.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
22.04.08: erna007 mit JONAS - 3470 Gramm - 52 cm - spontan entbunden - ET war 30.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23.04.08: jazzi3 (Yasemin) mit ANNA - 3890 Gramm - 54 cm - per KS - ET war 15.04.08
23.04.08: sabbel25 mit ELIAS - 3110 Gramm - 52 cm - per KS - ET war 23.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
25.04.08: mareike82 (Mareike) mit HANNAH MARIE - 3470 Gramm - 51 cm - per KS - ET war 22.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
26.04.08: hebibea mit MARCEL JOHANNES - 4150 Gramm - 54 cm - spontan entbunden - ET war 26.04.08
26.04.08: elanja (Anja) mit LEONIE CELINE - 3320 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 21.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
30.04.08: fantasy71 (Ute) mit TABEA MAILIN - 3745 Gramm - 50 cm - per KS - ET war 30.04.08
30.04.08: lila 3019 (Alex) mit FREDERICK - 4190 Gramm - 53 cm - per KS - ET war 25.04.08
30.04.08: june9996 mit LUIS - 3850 Gramm - 55 cm - spontan entbunden - ET war 21.04.08
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
03.05.08: kati2523 mit ISABELLE - 3700 Gramm - 54 cm - per KS - ET war 30.04.08 Wir wünschen gute Besserung
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr lesen

7. Mai 2008 um 11:48

IMMER AUF DEN LETZTEN BEITRAG ANTWORTEN
Juchuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu

Wir haben es nun alle geschafft

Ich hoffe, dass wir nun genauso lustig und fröhlich weiter tippseln wie die letzten
10 Monate im Schwangerenforum.
Es war eine super schöne Zeit mit Euch, wir sind durch dick und dünn gegangen und haben unsere Wehwechen und unsere Freuden mitgeteilt und ich freu mich riesig doll, dass wir es bis hierhin alle geschafft haben

Auf ein Neues


ICQ Liste

augenstern 497724580

kathleen 412621721

kati 433873323

melanie 198552872

naddl 139045235

vanessa 263908116

martina 18690292

tanja 431001031

michelle 421992245

miri 326812372

andrea 443434477

anja 370515480

annika 302908000

fantasy 476411460





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2008 um 12:52
In Antwort auf miri2104

IMMER AUF DEN LETZTEN BEITRAG ANTWORTEN
Juchuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu

Wir haben es nun alle geschafft

Ich hoffe, dass wir nun genauso lustig und fröhlich weiter tippseln wie die letzten
10 Monate im Schwangerenforum.
Es war eine super schöne Zeit mit Euch, wir sind durch dick und dünn gegangen und haben unsere Wehwechen und unsere Freuden mitgeteilt und ich freu mich riesig doll, dass wir es bis hierhin alle geschafft haben

Auf ein Neues


ICQ Liste

augenstern 497724580

kathleen 412621721

kati 433873323

melanie 198552872

naddl 139045235

vanessa 263908116

martina 18690292

tanja 431001031

michelle 421992245

miri 326812372

andrea 443434477

anja 370515480

annika 302908000

fantasy 476411460





Erste
will nur kurz hallo sagen, nicht das ich noch überrollt werde
ich freu mich mit euch allen umzuziehen und hoffe auch das es genauso schön wie im alten forum wird!

@ miri: super das du wieder daheim bist!!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2008 um 13:01
In Antwort auf regan_12449566

Erste
will nur kurz hallo sagen, nicht das ich noch überrollt werde
ich freu mich mit euch allen umzuziehen und hoffe auch das es genauso schön wie im alten forum wird!

@ miri: super das du wieder daheim bist!!!

LG

Zweite
Hallo, wollte mich auch mal wieder melden.
Danke an Miri für den neuen Tread im Babyforum.
Aber jetzt schon Dich bloß daheim, damit Deine Narbe richtig heilen kann.

Schön daß wir jetzt alle komplett sind. Glückwünsche nochmal an alle Neu-Mamas.

LG Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2008 um 14:49

Hey Mädels...
hoff mal ihr nehmt mich auch wieder mit auf
Hab längere Zeit nix von mir hören lassen....stressige Hochzeitsvorbereitungen

Jedenfalls hab ich meine kleine Maus auch...
Laura, geb. 31.03.08 ET war 06.04.
3040g 51cm 34cm KU

Hoff euch gehts allen gut und ihr habt euch mit euren Würmchen gut eingelebt
Waren grad bei der U3 .... leider ist die re Hüfte noch nicht *reif* entwickelt...muß jetzt *Breitwickeln* wenn das nicht hilft kriegt Laura ne Spreizhose.
Hoffe echt das bleibt ihr ersparrt. War voll schockiert obwohl es nix schlimmes ist laut Doc...

So dann wünsch ich mal allen nen schööönen sonnigen Tag
Bis denne...lg Nina mit Laura

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2008 um 17:18

Juhu..
wir sind komplett...
und willkommen auch unserer neuen März/April-mami ....

@miri: sag mal, hast du die Daten alle irgendwie in einer netten Tabelle die du mir mal als Anlage schicken könntest.... dann hätte ich alle Daten auf einen Blick ( Geb , name , ks oder nicht ) .... so muss man immer nachdenken, wer ks hatte u wer spontan war....


@omas : tja, meine Schwiegereltern wohnen ( zum glück ) gleich neben an ... sind auch suuuuper lieb ....
meine Eltern wohnen nur 20 km entfernt u hätten alle Zeit der Welt, mal vorbei zu kommen - zumal mein Vater hier 3 - 4 mal die Woche nur 1,5 km an unseren Haus vorbei fährt - aber sie kommen nur an Geburtstagen ....und maximal noch alle 3 - 4 monate auf "einen sprung" --- quasi beim reinkommen schon tschüss sagen
naja... ist halt so ...

@kathleen : ja, das mit der Putzfrau ist echt luxus ... aber da ich ja auch bald wieder arbeite, ist er es mir wert .... dann bin ich entspannter u muss ncht die Zeit, die ich dann zuhause bin, mit "doofen" Putzarbeiten verbringen ..... den "normalen" Kram schaffe ich locker.... aber diese blöden Sachen sind nicht mein ding


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2008 um 18:52

Habe Euch wieder gefunden...
Gott sei Dank.
Zuerst:
Alles alles erdenklich Gute an die Neuen Mami`s.
Ute, Alex, june9996, Kati.
Ich freue mich so, dass Ihr nun ENDLICH Eure Babies habt.
Na Alex, Du hattest ja schon nicht mehr geglaubt dass Du eine Aprilmami wirst u. die letzten Wochen, aarrrggghhh, oder? Auch wenn Du einen KS hattest, das Wichtigste ist doch dass Dein Baby gesund ist u. Du auch u. wer weiß, vielleicht beim zweiten Baby wird es eine spontane normale Geburt !
Ich war zwar die letzten Tage öfter mal im Forum u. hab` ein bisschen herumgelesen u. gepostet aber nicht auf unserer Seite.
War wohl ein bisschen Verdrängung denn ich poste zur Zeit aus einem Katastrophengebiet. Phillip ist zwar okay aber die kleine Amelie hat seit einer Woche eine entsetzlich schlimme Virusgrippe. Sehr hohes Fieber, Blut im Urin, vereiterte Ohren, Hals entzündet, Kopfschmerzen u. das allerschlimmste sie hat durch die Virusgrippe wahrscheinlich eine Entzündung des Herzens, jedenfalls entscheidet es sich morgen ob sie in die Uni-Klinik Würzburg muß. Ich bin soooo traurig!
Lasst Euch alle drücken. Ich mag Euch sehr Ihr lieben Mädels!
Wundert Euch nicht wenn ich in den nächsten Tagen nichts poste aber wie gesagt ich bin so schrecklich voller Sorgen um Amelie und Phillip dass er sich auch noch ansteckt (ich habe die gleiche Grippe aber nehme von Anfang an hohe Dosen Antibiotika während Amelie`s Kinderarzt 4 Tage "zugewartet" hatte weil er meinte es wäre nur ein grippaler Infekt).
Ganz liebe Grüsse an alle Aprilmami`s
Oma Romy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2008 um 19:02
In Antwort auf max_12701367

Habe Euch wieder gefunden...
Gott sei Dank.
Zuerst:
Alles alles erdenklich Gute an die Neuen Mami`s.
Ute, Alex, june9996, Kati.
Ich freue mich so, dass Ihr nun ENDLICH Eure Babies habt.
Na Alex, Du hattest ja schon nicht mehr geglaubt dass Du eine Aprilmami wirst u. die letzten Wochen, aarrrggghhh, oder? Auch wenn Du einen KS hattest, das Wichtigste ist doch dass Dein Baby gesund ist u. Du auch u. wer weiß, vielleicht beim zweiten Baby wird es eine spontane normale Geburt !
Ich war zwar die letzten Tage öfter mal im Forum u. hab` ein bisschen herumgelesen u. gepostet aber nicht auf unserer Seite.
War wohl ein bisschen Verdrängung denn ich poste zur Zeit aus einem Katastrophengebiet. Phillip ist zwar okay aber die kleine Amelie hat seit einer Woche eine entsetzlich schlimme Virusgrippe. Sehr hohes Fieber, Blut im Urin, vereiterte Ohren, Hals entzündet, Kopfschmerzen u. das allerschlimmste sie hat durch die Virusgrippe wahrscheinlich eine Entzündung des Herzens, jedenfalls entscheidet es sich morgen ob sie in die Uni-Klinik Würzburg muß. Ich bin soooo traurig!
Lasst Euch alle drücken. Ich mag Euch sehr Ihr lieben Mädels!
Wundert Euch nicht wenn ich in den nächsten Tagen nichts poste aber wie gesagt ich bin so schrecklich voller Sorgen um Amelie und Phillip dass er sich auch noch ansteckt (ich habe die gleiche Grippe aber nehme von Anfang an hohe Dosen Antibiotika während Amelie`s Kinderarzt 4 Tage "zugewartet" hatte weil er meinte es wäre nur ein grippaler Infekt).
Ganz liebe Grüsse an alle Aprilmami`s
Oma Romy

MIRI
hier ganz allein ein Posting für Dich!!
Was wäre der ganze Aprilmami-Thread ohne Dich!!
Ein von Herzen kommendes Danke dass Du immer für jeden ein offenes Ohr hattest, Zeit geopfert hast, Dich auch von dummen Sprüchen nicht hast abhalten lassen den Thread weiterzuführen usw usw.
SCHÖN DASS ES DICH GIBT!
Liebe Grüsse und DANKE
von Oma Romy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2008 um 20:17
In Antwort auf max_12701367

MIRI
hier ganz allein ein Posting für Dich!!
Was wäre der ganze Aprilmami-Thread ohne Dich!!
Ein von Herzen kommendes Danke dass Du immer für jeden ein offenes Ohr hattest, Zeit geopfert hast, Dich auch von dummen Sprüchen nicht hast abhalten lassen den Thread weiterzuführen usw usw.
SCHÖN DASS ES DICH GIBT!
Liebe Grüsse und DANKE
von Oma Romy

Anschließen..
da kann ich mich "oma Romy" nur anschliessen ...
DAAAAAAAAAAAANKE !


@romy : oh man, ihr macht sachen ...ich drücke die daumen u hoffe, das ihr schnell wieder auf den beinen seid ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2008 um 21:51

Neue Bilder
haben fotosession gemacht .... neue bilder in meinem album

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2008 um 23:07

Hier seid ihr!
habe eben im anderen forum noch gepostet! werde ich mal grad her kopieren:

sind wir schon im babyforum oder wo seid ihr alle?
ich kriege das mit dem bilder einstellen nicht hin. wenn ich bilder bearbeiten oder sowas anklicke, dann komme ich immer wieder zu meinem eigenen . . . und nicht zu dem der aprilbabys! aaaaahhhhh - das kann doch nicht so schwer sein! bitte helft!

@miri: ich glaube ich wuerde mal das angebot von deinem onkel (?) annehmen. ich wuerde mich mal rantasten, wenn es nichts ist, dann musst du das ja nicht in anspruch nehmen. keine ahnung, ob es hier sowas gibt wie eine anlaufstelle fuer ks-muetter . . . hm.

new york ist klein. habe vorhin eine frau getroffen, die mir bekannt vorkam und auch ein neugeborenes vor sich herschob. ich hab sie angesprochen und kannte sie noch aus dem prenatal yoga! ihr kind kam vor 6 wochen und 6 wochen zu frueh! aber alles gut! sie geht demnaechst zum mommy and me yoga mit dem kleinen - da will ich auch hin, aber muss erst die ersten 6 wochen abwarten

ansonsten alles soweit okay.

wegen familie weit weg: ja, miri, du hast schon recht, ich schicke auch viele fotos und alles. bei meinen eltern ist es schon das 9. enkelkind (habe 4 aeltere geschwister) und obwohl sie sich auch nach uns sehnen und sehr viele sorgen machen, geht das alles bei ihnen im alltag unter, habe ich das gefuehl. meine mama kommt ja am donnerstag in 2 wochen fuer 1 woche her, aber alle meine geschwister und fredericks cousins kann er nun nicht von anfang an kennen lernen bzw. umgekehrt. also bei mir ist es eher so, dass ich mir viel mehr draus mache, als meine familie - obwohl die ja sowieso schon mich sehr stark vermissen . . . aber trotzdem . . . *heul*

glg,

alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2008 um 23:08
In Antwort auf aspen_11865717

Hier seid ihr!
habe eben im anderen forum noch gepostet! werde ich mal grad her kopieren:

sind wir schon im babyforum oder wo seid ihr alle?
ich kriege das mit dem bilder einstellen nicht hin. wenn ich bilder bearbeiten oder sowas anklicke, dann komme ich immer wieder zu meinem eigenen . . . und nicht zu dem der aprilbabys! aaaaahhhhh - das kann doch nicht so schwer sein! bitte helft!

@miri: ich glaube ich wuerde mal das angebot von deinem onkel (?) annehmen. ich wuerde mich mal rantasten, wenn es nichts ist, dann musst du das ja nicht in anspruch nehmen. keine ahnung, ob es hier sowas gibt wie eine anlaufstelle fuer ks-muetter . . . hm.

new york ist klein. habe vorhin eine frau getroffen, die mir bekannt vorkam und auch ein neugeborenes vor sich herschob. ich hab sie angesprochen und kannte sie noch aus dem prenatal yoga! ihr kind kam vor 6 wochen und 6 wochen zu frueh! aber alles gut! sie geht demnaechst zum mommy and me yoga mit dem kleinen - da will ich auch hin, aber muss erst die ersten 6 wochen abwarten

ansonsten alles soweit okay.

wegen familie weit weg: ja, miri, du hast schon recht, ich schicke auch viele fotos und alles. bei meinen eltern ist es schon das 9. enkelkind (habe 4 aeltere geschwister) und obwohl sie sich auch nach uns sehnen und sehr viele sorgen machen, geht das alles bei ihnen im alltag unter, habe ich das gefuehl. meine mama kommt ja am donnerstag in 2 wochen fuer 1 woche her, aber alle meine geschwister und fredericks cousins kann er nun nicht von anfang an kennen lernen bzw. umgekehrt. also bei mir ist es eher so, dass ich mir viel mehr draus mache, als meine familie - obwohl die ja sowieso schon mich sehr stark vermissen . . . aber trotzdem . . . *heul*

glg,

alex

Nuva ring - @saskia
ich finde ihn super! echt! meiner meinung die zur zeit beste und gesuendeste (und einfachste?) verhuetungsmethode momentan!
wenn jemand fragen dazu hat - her damit!
lg,
alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 4:03
In Antwort auf aspen_11865717

Nuva ring - @saskia
ich finde ihn super! echt! meiner meinung die zur zeit beste und gesuendeste (und einfachste?) verhuetungsmethode momentan!
wenn jemand fragen dazu hat - her damit!
lg,
alex

Ich
kann einfach kein foto einstellen, komme immer auf mein eigenes album... kann ich jmd. von euch ne email mit foto schicken, das ihr mir reinstellt oder aber einen tipp gebt, wie ich es doch selber hinbekomme. danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 6:43
In Antwort auf aspen_11865717

Ich
kann einfach kein foto einstellen, komme immer auf mein eigenes album... kann ich jmd. von euch ne email mit foto schicken, das ihr mir reinstellt oder aber einen tipp gebt, wie ich es doch selber hinbekomme. danke

Meld mich auch mal wieder
hallo ihr lieben
ich weiß hab mich schon länger nicht mehr gemeldet aber ich lese immer fleißig mit unsere kleine ist im moment wohl in diesem 5 wichen schub

steht im buch oh je ich wachse ist übrigens super nur zu empfehlen!

emilia will nur körperkontakt habe ein tragetuch von meiner schwester von amazonas ist so ne billig nachmache das merkt man es ist so dick und schwer und heiß

habe jetzt in den sauren apfel gebissen und mir ein leichtes sommertuch von didymos bestellt.

ih trage sie sehr viel darin und emilia liebt es kann auch super darin schlafen.

habt ihr auch ein tragetuch wie kommt ihr damit zurecht?

wie reagieren die leute darauf?
bei uns im dorf ist manchmal das tuch interessanter als das kind grins

stillen
also ivch stille voll und habe immer ein spucktuch dabei
tuch über die schulter und keiner sieht was
habe schon überall gesillt im auto bei der sparkasse im kaffee bei maredo...
habe auch noch keine doofen bemerkungen bekommen.
eher lob wie selbstbewusst ich mit der kleinen umgehe

kaiserschnitt
ich habe damit zum gück keine probleme was wohl daran liegt das ich schon länger vor der geburt wusste das es einer wird aber ich kann euch verstehen

lächeln
j emilia lächelt auch seit montag zuckersüß

grß michelle

entschuldigt evtl fehler habe emilia auf dem arm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 8:25

Guten Morgen auch von mir...
Ohhh, bin grad ganz gerührt
Danke Romy und allen anderen für die lieben Worte *heul*
Da haben meine Hormone mich wieder glatt im Griff.

@Kristel: Ohh, viel Stress
Und ich sage auch: Lieber Schönheitsfehler als OP, das macht einen Menschen doch so einzigartig
Bei mir ist vorgestern auch noch mal etwas von der Naht aufgegangen, sie haben mir auch angeboten, dass nochmals zu operieren, aber da habe ich lieber auch einen kleinen kosmetischen Fehler weit in der Bikinizone

@Alex: Hast ne PN

@Sarah: Na? Joshua gestern nicht ganz so geschmeidig gewesen? Lisa auch nicht, ist noch so durcheinander von allem
ABER: Die Windel war endlich voll Und das ohne Nachhelfen
Mensch, wie man sich doch über so einen Sch**** in der Hose freuen kann

@Saskia: Viel Glück heute bei der Hüftsono, Lisa trinkt jetzt auch immer schon so 140ml. Komischerweise manchmal auch nur so 80 oder 90. Aber irgendwie total unterschiedlich.

@Michelle: Irgendwie mag Lisa nicht mehr in das Tragetuch
Ich glaube, ihr ist das irgendwie zu eng. Sie hasst den Maxi Cosi und den Kiwagen und die Wiege ja auch. Ich denke, dass es ihr einfach zu eng ist, obwohl es ja paradox wäre, aber sie liebt ihr riesen großes Kinderbett und liegt da immer total breitarmig drin, anscheinend brauch sie viel Platz.

So, Babylein hat Hunger.

Weg bin.

LG Miri mit Lisa, 4 Wochen und 5 Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 8:30

Moin
wieder mal ne schlaflose Nacht hinter mir *seuftz*
Frag mich wo das noch enden soll
Sagt mal gehts euch auch so? Meine Süße bekommt nachts nur 1-2 mal hunger, meist so gegen 1 und 4 Uhr, das ist ja kein Problem nur das Einschlafen nach der Flasche haut irgendwie gar nicht hin sie ist quengelig und drückt wie verrückt und nach ner Zeit weint sie dann auch...
Wie heute Flasche gegeben, ganz leise beruhigt, gewiegt, den sog. Akupunkturpunkt da stimuliert (von Stirn zu Nase) ihre Augen sind zugefallen, ich flüsterte noch...ja schlaf schön meine Süße....sie riss die Augen auf, lachte übers ganze Gesicht, brabbelte los und vorbei wars war so müde aber hab so lachen müssen

Hat auch jemand so einschlafproblemchen?

@sumpfnudel
Meine kleine muß ich auch seit gestern breit wickeln.
Hast du mal deine kleine auch ne Zeit so strampeln lassen? Ohne *breite Wickel* mein ich? Stell mir das ziemlich unbequem vor, aber scheint ihr nix auszumachen.

lg und nen schönen Tag euch allen
Nina mit Laura die Tag und Nacht verwechselt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 10:09
In Antwort auf miri2104

Guten Morgen auch von mir...
Ohhh, bin grad ganz gerührt
Danke Romy und allen anderen für die lieben Worte *heul*
Da haben meine Hormone mich wieder glatt im Griff.

@Kristel: Ohh, viel Stress
Und ich sage auch: Lieber Schönheitsfehler als OP, das macht einen Menschen doch so einzigartig
Bei mir ist vorgestern auch noch mal etwas von der Naht aufgegangen, sie haben mir auch angeboten, dass nochmals zu operieren, aber da habe ich lieber auch einen kleinen kosmetischen Fehler weit in der Bikinizone

@Alex: Hast ne PN

@Sarah: Na? Joshua gestern nicht ganz so geschmeidig gewesen? Lisa auch nicht, ist noch so durcheinander von allem
ABER: Die Windel war endlich voll Und das ohne Nachhelfen
Mensch, wie man sich doch über so einen Sch**** in der Hose freuen kann

@Saskia: Viel Glück heute bei der Hüftsono, Lisa trinkt jetzt auch immer schon so 140ml. Komischerweise manchmal auch nur so 80 oder 90. Aber irgendwie total unterschiedlich.

@Michelle: Irgendwie mag Lisa nicht mehr in das Tragetuch
Ich glaube, ihr ist das irgendwie zu eng. Sie hasst den Maxi Cosi und den Kiwagen und die Wiege ja auch. Ich denke, dass es ihr einfach zu eng ist, obwohl es ja paradox wäre, aber sie liebt ihr riesen großes Kinderbett und liegt da immer total breitarmig drin, anscheinend brauch sie viel Platz.

So, Babylein hat Hunger.

Weg bin.

LG Miri mit Lisa, 4 Wochen und 5 Tage alt

Guten MOrgen..
@alex : ja, das Problem habe ich leider auch ... ichmuss mich da in einer ruhigen Minute mal mit beschäftigen ....



@augenstern : Frank holt gerade die Bilder ab...und dann fange ich an, die Geburtskarten fertig zu machen...

ich muss aber auch noch einladungskarten für Darias "Tauferinnerungsgottestdienst" machen - der ist am 1.6 .... ( es wird wohl kein Pate kommen da meine beiden Geschwister ja Zicken u Franks Schwester wohnt 220 km entfernt u kann an dem Tag leider nicht ) - aber ich habe dann meine "Pflicht und Schuldigkeit getan" u niemand kann mir was vorwerfen ....


so, ich werde mal weiter basten ...

bis später

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 11:18
In Antwort auf joanne_12483120

Guten MOrgen..
@alex : ja, das Problem habe ich leider auch ... ichmuss mich da in einer ruhigen Minute mal mit beschäftigen ....



@augenstern : Frank holt gerade die Bilder ab...und dann fange ich an, die Geburtskarten fertig zu machen...

ich muss aber auch noch einladungskarten für Darias "Tauferinnerungsgottestdienst" machen - der ist am 1.6 .... ( es wird wohl kein Pate kommen da meine beiden Geschwister ja Zicken u Franks Schwester wohnt 220 km entfernt u kann an dem Tag leider nicht ) - aber ich habe dann meine "Pflicht und Schuldigkeit getan" u niemand kann mir was vorwerfen ....


so, ich werde mal weiter basten ...

bis später

Hallo zusammen!
Ich meld mich auch mal wieder.

Thema Stillen:
Ich stille gerade ab. Lena hat, wenn ich sie stille, alle zwei Stunden Hunger und das halte ich einfach nicht aus. Mit der Flasche ist sie mindestens 4 Stunden satt. Schade, weil es ansonsten gut geklappt hat (anlegen usw.), aber ich hab lieber ein sattes, zufriedenes Baby, als eins, das alle paar Stunden vor Hunger weint.

Thema Tragetuch:
Davon bin ich gar kein Fan. Ich bin relativ "froh", dass Lena nicht mehr in meinem Bauch ist, da mag ich sie auch nicht mehr die ganze Zeit mit mir rum tragen Außerdem hätt ich zu viel Angst, dass ich mal stürze.

Rückbildung
Macht schon Jemand einen Kurs? Ich hatte gestern den Ersten und bin ganz begeistert, dass man es überall merkt Dann wirds vielleicht doch noch was mit der Figur

Gewicht
Ich hatte in der Schwangerschaft 22 Kilo zugenommen und 18 sind jetzt schon wieder runter. Trotzdem passe ich in KEINE Hose Voll deprimierend. Am 25.06. hat mein Bruder Abiball. Das ist genau 11 Wochen nach der Entbindung und ich will schwer hoffen, dass ich bis dahin nicht mehr so wabbelig und noch-schwanger aussehe

Wie ist das bei Euch?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 12:06
In Antwort auf frigg_12057853

Hallo zusammen!
Ich meld mich auch mal wieder.

Thema Stillen:
Ich stille gerade ab. Lena hat, wenn ich sie stille, alle zwei Stunden Hunger und das halte ich einfach nicht aus. Mit der Flasche ist sie mindestens 4 Stunden satt. Schade, weil es ansonsten gut geklappt hat (anlegen usw.), aber ich hab lieber ein sattes, zufriedenes Baby, als eins, das alle paar Stunden vor Hunger weint.

Thema Tragetuch:
Davon bin ich gar kein Fan. Ich bin relativ "froh", dass Lena nicht mehr in meinem Bauch ist, da mag ich sie auch nicht mehr die ganze Zeit mit mir rum tragen Außerdem hätt ich zu viel Angst, dass ich mal stürze.

Rückbildung
Macht schon Jemand einen Kurs? Ich hatte gestern den Ersten und bin ganz begeistert, dass man es überall merkt Dann wirds vielleicht doch noch was mit der Figur

Gewicht
Ich hatte in der Schwangerschaft 22 Kilo zugenommen und 18 sind jetzt schon wieder runter. Trotzdem passe ich in KEINE Hose Voll deprimierend. Am 25.06. hat mein Bruder Abiball. Das ist genau 11 Wochen nach der Entbindung und ich will schwer hoffen, dass ich bis dahin nicht mehr so wabbelig und noch-schwanger aussehe

Wie ist das bei Euch?

LG

Versuche mal...
...mit einer Hand zu tippseln....

@miri: Danke für den Thread! Lisa will bestimmt nur in das große Bett, weil sie weiß wie toll du das findest!

@kristel:Schönheitsfehler machen einen Menschen erst aus! Hauptsache keine OP!

@Tragetuch: Ich habe eins und bin wahnsinnig glücklich damit! Jonas liebt es so nah bei mir zu sein und ich habe beide Arme frei und kann was tun. Gehen damit auch spazieren, selbst mein Mann bindet sich den Kleinen damit gerne um! Muss aber auch gestehen, dass ich auf solch einen alternativen Kram stehe, genauso wie auf den sogenannten Ökokram , d.h. dass ich auch die typischen Babyprodukte nicht nutze

@Rückbildung: Nächste Woche geht es los, bin schon ganz gespannt!

@Schluckauf: Haben eure Kleinen auch dauernd einen Schluck auf?

@Alex: Würde dir natürlich auch helfen, aber wie ich gelesen habe waren andere schon schneller!

Liebe Grüße
Nicole

PS: Das war mein erster Eintrag im Babyforum *grins*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 12:20
In Antwort auf amie_12567431

Versuche mal...
...mit einer Hand zu tippseln....

@miri: Danke für den Thread! Lisa will bestimmt nur in das große Bett, weil sie weiß wie toll du das findest!

@kristel:Schönheitsfehler machen einen Menschen erst aus! Hauptsache keine OP!

@Tragetuch: Ich habe eins und bin wahnsinnig glücklich damit! Jonas liebt es so nah bei mir zu sein und ich habe beide Arme frei und kann was tun. Gehen damit auch spazieren, selbst mein Mann bindet sich den Kleinen damit gerne um! Muss aber auch gestehen, dass ich auf solch einen alternativen Kram stehe, genauso wie auf den sogenannten Ökokram , d.h. dass ich auch die typischen Babyprodukte nicht nutze

@Rückbildung: Nächste Woche geht es los, bin schon ganz gespannt!

@Schluckauf: Haben eure Kleinen auch dauernd einen Schluck auf?

@Alex: Würde dir natürlich auch helfen, aber wie ich gelesen habe waren andere schon schneller!

Liebe Grüße
Nicole

PS: Das war mein erster Eintrag im Babyforum *grins*

@nicole
was meinst du mit typischen babyprodukten?
auch stoffwindeln?
gruß michelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 14:31

Gute Nachrichten...
vorerst. Amelie hat kein Fieber mehr heute morgen u. nach den weiteren Test heute nachmittag hoffen wir dass auch kein Blut mehr im Urin ist. Allerdings muß sie noch diesen Monat in die Uni zum Kinderkardiologen zum Herzultraschall. Wir hoffen dass die Herzgeräusche durch die Grippe kamen u. auch mit der Grippe wieder gehen.
Kann mir mal jemand sagen ob es ratsam ist nichts von der Premilch zuzufütter wenn Phillip an der Brust nur 50 ml trinkt u. ihn lieber "zwingt" nach einer kleinen Pause an der anderen Brust weiter zu nuckeln. Melli meint dass Phillip so faul wird u. lieber Fläschchen will aber durch das Abpumpen geht ihre Milch zurück. Wenn Phillip trinkt an der Brust geht die Milchproduktion wieder besser.
Ich habe ein bisschen Angst dass Phillip dann eher vor Müdigkeit einschläft als vor Sättigung u. im Ende dann nicht genügend trinkt. Nachdem Melli heute mit diesem Wechsel -weg von der Pre-Milch-Zufütterung anfangen will möchte sie wissen wie Ihr dies so handhabt.
Zum Album: Habe die selben Probleme wie Alex. Wo zum Teufel loggt man sich denn ein? Wenn ich auf Geofemin gehe dann muß ich ja nur noch mein Passwort eingeben u. bin dann eingeloggt allerdings nur in mein eigenes Album.
Bin wohl zu blöd oder begriffsstutzig
Liebe Grüsse
Romy
Ps.
Ist irgendjemand noch hier wo ein Baby hat welches NUR auf dem Bauch schläft u. auf dem Rücken liegend nur herumschimpft u. quängelt. Phillip ist einfach nicht dazu zu überreden auf dem Rücken zu schlafen obwohl bei Frühchen dies ja unbedingt wegen SIDS notwendig wäre.
Melli läuft hundertmal am Tag an die Wiege u. checkt ihn aus und nachts schläft er oft stundenlang auf ihrer Brust wobei Melli dann aus verständlichen Gründen nicht schläft.
In der Klinik war er sehr oft auf dem Bauch gelegen aber halt am Monitor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 14:42
In Antwort auf max_12701367

Gute Nachrichten...
vorerst. Amelie hat kein Fieber mehr heute morgen u. nach den weiteren Test heute nachmittag hoffen wir dass auch kein Blut mehr im Urin ist. Allerdings muß sie noch diesen Monat in die Uni zum Kinderkardiologen zum Herzultraschall. Wir hoffen dass die Herzgeräusche durch die Grippe kamen u. auch mit der Grippe wieder gehen.
Kann mir mal jemand sagen ob es ratsam ist nichts von der Premilch zuzufütter wenn Phillip an der Brust nur 50 ml trinkt u. ihn lieber "zwingt" nach einer kleinen Pause an der anderen Brust weiter zu nuckeln. Melli meint dass Phillip so faul wird u. lieber Fläschchen will aber durch das Abpumpen geht ihre Milch zurück. Wenn Phillip trinkt an der Brust geht die Milchproduktion wieder besser.
Ich habe ein bisschen Angst dass Phillip dann eher vor Müdigkeit einschläft als vor Sättigung u. im Ende dann nicht genügend trinkt. Nachdem Melli heute mit diesem Wechsel -weg von der Pre-Milch-Zufütterung anfangen will möchte sie wissen wie Ihr dies so handhabt.
Zum Album: Habe die selben Probleme wie Alex. Wo zum Teufel loggt man sich denn ein? Wenn ich auf Geofemin gehe dann muß ich ja nur noch mein Passwort eingeben u. bin dann eingeloggt allerdings nur in mein eigenes Album.
Bin wohl zu blöd oder begriffsstutzig
Liebe Grüsse
Romy
Ps.
Ist irgendjemand noch hier wo ein Baby hat welches NUR auf dem Bauch schläft u. auf dem Rücken liegend nur herumschimpft u. quängelt. Phillip ist einfach nicht dazu zu überreden auf dem Rücken zu schlafen obwohl bei Frühchen dies ja unbedingt wegen SIDS notwendig wäre.
Melli läuft hundertmal am Tag an die Wiege u. checkt ihn aus und nachts schläft er oft stundenlang auf ihrer Brust wobei Melli dann aus verständlichen Gründen nicht schläft.
In der Klinik war er sehr oft auf dem Bauch gelegen aber halt am Monitor.

Schön...
das es Amelie besser geht ... das freut mich.


Rückbildung : wegen dem KS muss ich da ja leider noch etwas länger warten ... ich weiß gar nicht, wann das wieder los geht...

aber , ich habe von meinen 15 / 16kg auch noch ca 6 kg zuviel ( naja, Tabea ist ja auch erst eine Woche alt .... ) aber mich ärgert es, das mein Hintern / Oberschenkel so fett ist, denn mir passen meine Hosen entweder kaum oder gar nciht ...l
mh... also : weiter stillen u hoffen, das es "wirkt"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 14:42

..nur mal schnell mit Kind im Arm melden
@Alex
Ich hab auch ne Weile gebraucht bis ich das mit dem Bilder einstellen in unserem gemeinsamen Album auf die Reihe bekommen hab.

@Schluckauf
hat Elias auch 1-2 mal am Tag. Ich leg ihn dann immer an, dann geht er meistens weg.

@Rückbildung
bei mir ist die Geburt zwar erst 5 Wochen her, aber ich hab am Mo schon mit einem Kurs angefangen. Findet 2 mal die Woche, jeweils eine Std statt und ich kann sogar mein Kind mitbringen.

@Romy
schicke Euch gute Besserungswünsche. Hoffentlich steckt ihr den kleinen Phillip nicht an.

@ fantasy
Kann ich bitte Dein PW für Dein Album haben..
Wollte mir mal die neuen Bilder anschauen..

Soo hier hat einer Hunger. Bin dann mal wieder weg.

LG Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 14:46
In Antwort auf max_12701367

Gute Nachrichten...
vorerst. Amelie hat kein Fieber mehr heute morgen u. nach den weiteren Test heute nachmittag hoffen wir dass auch kein Blut mehr im Urin ist. Allerdings muß sie noch diesen Monat in die Uni zum Kinderkardiologen zum Herzultraschall. Wir hoffen dass die Herzgeräusche durch die Grippe kamen u. auch mit der Grippe wieder gehen.
Kann mir mal jemand sagen ob es ratsam ist nichts von der Premilch zuzufütter wenn Phillip an der Brust nur 50 ml trinkt u. ihn lieber "zwingt" nach einer kleinen Pause an der anderen Brust weiter zu nuckeln. Melli meint dass Phillip so faul wird u. lieber Fläschchen will aber durch das Abpumpen geht ihre Milch zurück. Wenn Phillip trinkt an der Brust geht die Milchproduktion wieder besser.
Ich habe ein bisschen Angst dass Phillip dann eher vor Müdigkeit einschläft als vor Sättigung u. im Ende dann nicht genügend trinkt. Nachdem Melli heute mit diesem Wechsel -weg von der Pre-Milch-Zufütterung anfangen will möchte sie wissen wie Ihr dies so handhabt.
Zum Album: Habe die selben Probleme wie Alex. Wo zum Teufel loggt man sich denn ein? Wenn ich auf Geofemin gehe dann muß ich ja nur noch mein Passwort eingeben u. bin dann eingeloggt allerdings nur in mein eigenes Album.
Bin wohl zu blöd oder begriffsstutzig
Liebe Grüsse
Romy
Ps.
Ist irgendjemand noch hier wo ein Baby hat welches NUR auf dem Bauch schläft u. auf dem Rücken liegend nur herumschimpft u. quängelt. Phillip ist einfach nicht dazu zu überreden auf dem Rücken zu schlafen obwohl bei Frühchen dies ja unbedingt wegen SIDS notwendig wäre.
Melli läuft hundertmal am Tag an die Wiege u. checkt ihn aus und nachts schläft er oft stundenlang auf ihrer Brust wobei Melli dann aus verständlichen Gründen nicht schläft.
In der Klinik war er sehr oft auf dem Bauch gelegen aber halt am Monitor.

@michelle
Habe auch Stoffwindeln, da ich die von meiner Schwester bekommen habe, benutze aber auch stinknormale Wegwerfwindeln. Meine mit typische Babyprodukte die ganzen Cremes, Öle, Shampoos etc.
Solange der kleine noch nicht im Dreck wühlt wird er mit klarem Wasser gewaschen. Ins Badewasser gebe ich zur Körperpflege einen großen Schluck Milch und einen kleinen Schluck Haushaltsöl. Der Pöter wird auch mit klarem Wasser, d.h. Waschlappen gereinigt. Ist er mal wund kommt ein Schluck Haushaltsöl mit auf den Lappen, dann scheuert es nicht so. Ich finde, dass nichts besser für die Haut und Pflege der Kinder sein kann, als das was man sogar Essen würde.
Weiß, dass Wegwerfwindeln nicht gerade öko sind, aber die Stoffwindeln machen echt ne Menge Arbeit, nutze die nur dann, wenn der kleine wund am Po ist.

LG Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 14:47
In Antwort auf joanne_12483120

Schön...
das es Amelie besser geht ... das freut mich.


Rückbildung : wegen dem KS muss ich da ja leider noch etwas länger warten ... ich weiß gar nicht, wann das wieder los geht...

aber , ich habe von meinen 15 / 16kg auch noch ca 6 kg zuviel ( naja, Tabea ist ja auch erst eine Woche alt .... ) aber mich ärgert es, das mein Hintern / Oberschenkel so fett ist, denn mir passen meine Hosen entweder kaum oder gar nciht ...l
mh... also : weiter stillen u hoffen, das es "wirkt"

Ooh..
2 mal überrollt.
Kommt von einhändigen schreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 14:48
In Antwort auf joanne_12483120

Schön...
das es Amelie besser geht ... das freut mich.


Rückbildung : wegen dem KS muss ich da ja leider noch etwas länger warten ... ich weiß gar nicht, wann das wieder los geht...

aber , ich habe von meinen 15 / 16kg auch noch ca 6 kg zuviel ( naja, Tabea ist ja auch erst eine Woche alt .... ) aber mich ärgert es, das mein Hintern / Oberschenkel so fett ist, denn mir passen meine Hosen entweder kaum oder gar nciht ...l
mh... also : weiter stillen u hoffen, das es "wirkt"

Überrollt
@fantasy: ich habe auch noch nicht alles runter, weiß gar nicht was ich anziehen soll Schwangerschaftskleidung ist zu groß und die normale Kleidung noch zu eng *grr*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 14:59
In Antwort auf sarah_11877397

Ooh..
2 mal überrollt.
Kommt von einhändigen schreiben.

Ich bin auch noch da!!

Hallo ihr Lieben,

gerade ist meine kleine Johanna eingeschlafen, da bleibt mir etwas Zeit mich hier mal wieder zu melden!

Wir haben in der ersten Zeit wirklich alles mitgenommen was man so kriegen kann: Johanna hat nicht zugenommen, ich hatte eine Brustentzündung, dann mußten wir mit Flasche zufüttern, dann hatte die Hebi Verdacht auf Nierenbeckenentzündung.....

...und so ging es in einer Tour

Doch JETZT ist alles gut! Stillen ist wieder super, Johanna nimmt gut zu und so hab ich jetzt auch wieder Lust und Zeit mich hier im Forum zu melden!

@nina: Johanna hat nachts auch die Phasen wo sie drückt was das Zeug hält, knallrotem Kopf inklusive und ich sie nur schwer wieder zum einschlafen bewegen kann. Leider hab ich auch nicht so richtig Ahnung wo das herkommt!
Weißt Du inzwischen was da hilft??

Liebe Grüße,

Sabrina mit Johanna (morgen 6 Wochen alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 15:01
In Antwort auf sarah_11877397

Ooh..
2 mal überrollt.
Kommt von einhändigen schreiben.

@ Romy und Alex
Ihr müsst Euch neu einloggen um Bilder in unser gemeinsames Album einstellen zu können.
Einfach über google die gofeminin Seite öffnen. Dann steht oben links "nicht angemeldet".
Dann auf Alben gehen und unser Album "unsere Aprilbabys" öffnen.
Dann auf bearbeiten gehen. Dann müsste der Login kommen. Dann Pseudonym und Passwort von naddl eingeben und es müsste funktionieren.

Umständlich erklärt aber ich hoffe man kann es verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 15:02
In Antwort auf sarah_11877397

Ooh..
2 mal überrollt.
Kommt von einhändigen schreiben.

@nicole
ich benutze keine stoffwindeln (zu vielwascherei ich habe so schon genug wäsche) aber ansonsten handhabe ich das so wie du feuchttücher benutze ich nur unterwegs und ins badewasser kommt muttermilch .cremes und so benutze ich auch nicht
gruß michelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 15:07
In Antwort auf elle_12731426

Ich bin auch noch da!!

Hallo ihr Lieben,

gerade ist meine kleine Johanna eingeschlafen, da bleibt mir etwas Zeit mich hier mal wieder zu melden!

Wir haben in der ersten Zeit wirklich alles mitgenommen was man so kriegen kann: Johanna hat nicht zugenommen, ich hatte eine Brustentzündung, dann mußten wir mit Flasche zufüttern, dann hatte die Hebi Verdacht auf Nierenbeckenentzündung.....

...und so ging es in einer Tour

Doch JETZT ist alles gut! Stillen ist wieder super, Johanna nimmt gut zu und so hab ich jetzt auch wieder Lust und Zeit mich hier im Forum zu melden!

@nina: Johanna hat nachts auch die Phasen wo sie drückt was das Zeug hält, knallrotem Kopf inklusive und ich sie nur schwer wieder zum einschlafen bewegen kann. Leider hab ich auch nicht so richtig Ahnung wo das herkommt!
Weißt Du inzwischen was da hilft??

Liebe Grüße,

Sabrina mit Johanna (morgen 6 Wochen alt)

@sabrina
johanna ist genauso alt wie emilia wahnsinn wie die zeit vergeht. vor en paar tagen ( gefühlt) habe ich grad mal erfahren das ich schwanger bin
gruß michelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 15:09
In Antwort auf nyssa_12538798

@sabrina
johanna ist genauso alt wie emilia wahnsinn wie die zeit vergeht. vor en paar tagen ( gefühlt) habe ich grad mal erfahren das ich schwanger bin
gruß michelle

Oh ja...


... ich hab gerade die Fotos vom letzten Urlaub nochmal angesehen, da haben wir kurz vorher erfahren, dass Johanna unterwegs ist....

Scheint als obs gestern war...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 15:10
In Antwort auf elle_12731426

Ich bin auch noch da!!

Hallo ihr Lieben,

gerade ist meine kleine Johanna eingeschlafen, da bleibt mir etwas Zeit mich hier mal wieder zu melden!

Wir haben in der ersten Zeit wirklich alles mitgenommen was man so kriegen kann: Johanna hat nicht zugenommen, ich hatte eine Brustentzündung, dann mußten wir mit Flasche zufüttern, dann hatte die Hebi Verdacht auf Nierenbeckenentzündung.....

...und so ging es in einer Tour

Doch JETZT ist alles gut! Stillen ist wieder super, Johanna nimmt gut zu und so hab ich jetzt auch wieder Lust und Zeit mich hier im Forum zu melden!

@nina: Johanna hat nachts auch die Phasen wo sie drückt was das Zeug hält, knallrotem Kopf inklusive und ich sie nur schwer wieder zum einschlafen bewegen kann. Leider hab ich auch nicht so richtig Ahnung wo das herkommt!
Weißt Du inzwischen was da hilft??

Liebe Grüße,

Sabrina mit Johanna (morgen 6 Wochen alt)

Auch schnell melden
hab grad den Koffer gepackt... soweit wie es möglich ist, fahren ja morgen gaaaaaaaaaanz früh zu meinen Eltern über Pfingsten und mein Bruder heiratet ja morgen auch
Naja, hab das Gefühl, ich mach ne Weltreise mit Lisa

Babyzeugs: Benutze auch nur Wasser für Lisa und zum Baden Milch mit Olivenöl, Lisa hat total trockene Haut. Und jetzt hat sie auch noch etwas Neugeborenenakne
Zum Glück tut es ihr ja nicht weh.
Stoffwindeln hab ich ne zeitlang benutzt als Lisa nen wunden Po hatte, obwohl es mit der Wascherei eigentlich geht. Muss ja nur in den Trockner gestopft werden

Was war noch... puuuuhhhh.... Gibts auch ne Flaschendemenz

@Romy: Schön, dass es soweit wieder besser aussieht mit der Kleinen. Phillip wird sich schon nicht anstecken

Sabrina: Lisa hat ja ein Verdauungsproblem und drückt auch wie ein Weltmeister, manchmal mehrere Stunden lang. Nachts ist es auch am Schlimmsten. Vielleicht hat Johanna da auch etwas Probleme? Das der Stuhl vielleicht zu hart ist oder so?????
Soll Lisa Lactulose geben lt. Kiarzt, aber sträube mich da noch ein bisschen, hab Angst, dass wenn ich es einmal anfange da nicht mehr von los komme.

So, Lisa wird jetzt jeden Moment wach, dann gibts Futter und dann gehen wir spazieren, muss noch ne neue Flaschenbürste kaufen, will meine nicht mitnehmen...

Man, an was man alles denken muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 16:18

Oh oh ...
6 mal überrollt... na da biste platt !!!!


heute ist Tabea ein super liebes Kind ... schläft viel u so langsam haben wir uns von der Raupe-nimmersatt zu einer "alle 1,5 - 2 Stunden" säuferin gemausert ... mal sogar 3 std

so huuuuuuuuuungerr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 16:19

@mareike
zwei wochen nach der geburt aber ich hatte auch nen kaiserschnitt und mir gings super natürlich mit kondom

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 17:30
In Antwort auf nyssa_12538798

@mareike
zwei wochen nach der geburt aber ich hatte auch nen kaiserschnitt und mir gings super natürlich mit kondom

Danke Andrea...
...Deine Erklärung bezüglich des Einstellens der Fotos war einfach super u. sogar für mich alte Frau gut verständlich, ha ha ha

Habe mir alle Fotos natürlich wieder einmal zu Xten Mal angesehen u. finde unsere Babies einfach supersüss.
Die Aprilmama`s haben einfach die schönsten Babies, gell!

Liebe Grüsse
Romy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 17:40
In Antwort auf max_12701367

Danke Andrea...
...Deine Erklärung bezüglich des Einstellens der Fotos war einfach super u. sogar für mich alte Frau gut verständlich, ha ha ha

Habe mir alle Fotos natürlich wieder einmal zu Xten Mal angesehen u. finde unsere Babies einfach supersüss.
Die Aprilmama`s haben einfach die schönsten Babies, gell!

Liebe Grüsse
Romy

Danke
jetzt werd ich es ja hoffentlich gleich hinbekommen mit foto einstellen. werde bescheid geben!

wg. schluckauf: hatte frederick schon im bauch ganz oft und auch jetzt noch so mind. 2x am tag fuer eine lange zeit. ist aber normal und macht den kleinen eigentlich nichts aus! geht irgendwann wieder weg.

wg. kilos runter: nach 1 woche habe ich von meinen ca. 21kg schon 13-14kg runter - finde ich ganz gut. der rest dauert sicher laenger, aber ich will auch noch ein paar kilos mehr runter bekommen, sodass ich wieder mein idealgewicht von ca. 53kg erreiche (hoechstens) (bin nur 1,63m und hatte frueher imm nur so 49-50kg, aber 53 waeren okay). das dauert sicher noch, zumal ich ja ks hatte - aber ich werde es versuchen!

wg. rueckbildung: tja, meine entbindung ist ja erst 1 woche her - wann darf man denn rueckbildung machen und was genau macht ihr? hier gibt's ja fuer alles kurse . . . nur keine rueckbildung. da brauche ich dann ein paar tipps von euch. macht ihr sonst auch wieder sport und v.a. was macht ihr in der zeit mit euren kleinen schaetzen????

wg. sex: das ist momentan in meiner lage, nach 1 woche noch kein thema . . . werde mir v.a. vorher den nuva ring besorgen! kondom, hm, ne, weiss nicht!

@miri: viel spass auf der hochzeit etc. ABER BITTE GEHE ALLES GAAAAANZ LANGSAM AN. DU MUSST WIRKLICH (!!!!!) EINEN GANG ZURUECKSCHALTEN! lass dich mal betueteln!

lg,

alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 18:51

Hab euch endlich gefunden
aber leider keine zeit mehr zum nachlesen. die kleine ist abends immer etwas unruhig.

naddl: danke, für die info. bild habe ich vor ein par tagen reingestellt.

all: hat eigentl. noch jemand ein spuckkind??? bei uns ist es ganz arg, aber sie nimmt trotzdem super zu, also unbedenklich. aber trotzdem finde ich es einen wahnsinn was da wieder alles rauskommt.

mit einer hand zu tippen ist ganz schön ansträngend

sonnige grüße
simone u. lilli 7 Wochen jung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 18:57

Nochmal schnell einhändig..
@Romy
Gern geschehen. Freut mich daß ich weiter helfen konnte.

@Fantasy
Danke für das PW. Die letzten zwei Bilder sind ja zuckersüß und die megastolze große Schwester erst.

U3 haben wir erst nächsten Mi.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 20:06
In Antwort auf anya_12827577

Hab euch endlich gefunden
aber leider keine zeit mehr zum nachlesen. die kleine ist abends immer etwas unruhig.

naddl: danke, für die info. bild habe ich vor ein par tagen reingestellt.

all: hat eigentl. noch jemand ein spuckkind??? bei uns ist es ganz arg, aber sie nimmt trotzdem super zu, also unbedenklich. aber trotzdem finde ich es einen wahnsinn was da wieder alles rauskommt.

mit einer hand zu tippen ist ganz schön ansträngend

sonnige grüße
simone u. lilli 7 Wochen jung

@ Saskia und Kathleen
Danke Euch für die Beantwortung meiner Fragen. Prima dass hier Jeder Jedem hilft!!!
Der kleine Phillip macht auch komische Übungen. Wurstelt im Schlaf auf dem Bauch herum u. schiebt sich mit Popo in die Höhe und Beinchen abstossen auch in der Wiege u. im Kinderwagen herum. Sein Köpfchen kann er schon so gut von einer Seite auf die andere Seite drehen und auch schon richtig lange halten wenn man ihn auf dem Arm hat, dass der KA begeistert war von seinen motorischen Fähigkeiten. Mal sehen ob es so bleibt.
Aber ja, ich hätte auch Angst ihn allein auf dem Sofa oder dem Wickeltisch zu wissen!!! Man kann nicht vorsichtig genug sein.

Wegen dem Stillen habe ich Melli gerade eine Email gesandt mit Euren Tips.

Heute nachmittag wollte Amelie unbedingt zu mir kommen (unser Haus ist nur drei Häuser von deren Haus entfernt) und nachdem sie kein Fieber hatte u. es so schön warm war hat Melli es erlaubt. Melli ist mitgekommen, Phillip war auch dabei u. wir sitzen alle so schön auf der Terrasse u. trinken Kaffee während Amelie die Goldfische in unserem großen Teich betrachtet. Im nächsten Moment hören wir einen Riesenplatsch u. Amelie ist von dem Teichrand aus in den Teich gefallen. Wir sind hochgeschossen u. zum Teich gerannt u. Melli hat sie Gott sei Dank noch erwischt bevor in den tiefen Teil (1,30 m) des Teiches abgerutscht ist. Es war ein Riesengeschrei u. mein Mann u. ich sind jetzt noch fertig mit den Nerven. Wir werden morgen die Umrandung des Teiches so absichern dass dies nie wieder passieren kann. Wir hatten dies schon gemacht aber anscheinend immer noch nicht gut genug und im Herbst kommt auf das Wasser ein Gitter damit wirklich nichts mehr passieren kann. Nachdem unsere Teichabsicherung bereits bei meiner großen Enkelin (wird 14 Jahre alt) sich bewährt hatte u. auch jetzt 4 Jahre bei Amelie hätte ich niemals mit so etwas gerechnet. Ich war so fertig dass ich immer nur sagte ...der Teich wird zugeschüttet... Aber Melli will das nicht weil alle Leute die zu uns kommen den Teich lieben. Trotzdem ich würde sterben wenn etwas passieren würde.
Wir haben dann gleich den Kinderarzt angerufen aber der meinte dass Amelie hiervon keinen Schaden davontrug weil sie nur in 30 cm tiefen Randwasser war u. ihre Haare nicht einmal naß wurden. Ich habe noch nie so schnell ein Kind ausgezogen, abgetrocknet und wieder angezogen.
Ich kann nur sagen, ich bereue es zutiefst dass ich diesen verd.... Teich habe, aber als wir in anlegten waren meine Kinder schon aus dem Haus u. an Enkeln dachte damals niemand. Unser Grundstück ist auch mit einem 1,60 m hohen Zaun u. sehr hohen Thujas umrandet sodaß nie ein Nachbarkind bei uns in den Garten kommen kann (haben sowieso drei große Collies die niemanden in den Garten lassen würden). Aber hier seht ihr dass man denkt man hätte an alles gedacht u. dann stellt sich heraus dass es zwar 14 Jahre gut ging aber heute eben nicht.
Tut mir leid dass es nun so ein langer Text wurde aber als Saskia geschrieben hatte dass ihre Kleine vollkommen unerwartet davonrobbte da kam das alles wieder hoch. Man kann NIEMALS NIEMALS ein Kind allein lassen ohne 100%-ig alles abgesichert zu haben.
Mann, mein Blutdruck ist immer noch skylinehoch!
Liebe Grüsse
Romy
ps
Das Antibiotika schlägt voll an u. der Kinderarzt hat heute nachmittag, bevor Amelie kam, angerufen u. grünes Licht gegeben dass Amelie raus kann weil kein Blut mehr im Urin ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 20:25
In Antwort auf max_12701367

@ Saskia und Kathleen
Danke Euch für die Beantwortung meiner Fragen. Prima dass hier Jeder Jedem hilft!!!
Der kleine Phillip macht auch komische Übungen. Wurstelt im Schlaf auf dem Bauch herum u. schiebt sich mit Popo in die Höhe und Beinchen abstossen auch in der Wiege u. im Kinderwagen herum. Sein Köpfchen kann er schon so gut von einer Seite auf die andere Seite drehen und auch schon richtig lange halten wenn man ihn auf dem Arm hat, dass der KA begeistert war von seinen motorischen Fähigkeiten. Mal sehen ob es so bleibt.
Aber ja, ich hätte auch Angst ihn allein auf dem Sofa oder dem Wickeltisch zu wissen!!! Man kann nicht vorsichtig genug sein.

Wegen dem Stillen habe ich Melli gerade eine Email gesandt mit Euren Tips.

Heute nachmittag wollte Amelie unbedingt zu mir kommen (unser Haus ist nur drei Häuser von deren Haus entfernt) und nachdem sie kein Fieber hatte u. es so schön warm war hat Melli es erlaubt. Melli ist mitgekommen, Phillip war auch dabei u. wir sitzen alle so schön auf der Terrasse u. trinken Kaffee während Amelie die Goldfische in unserem großen Teich betrachtet. Im nächsten Moment hören wir einen Riesenplatsch u. Amelie ist von dem Teichrand aus in den Teich gefallen. Wir sind hochgeschossen u. zum Teich gerannt u. Melli hat sie Gott sei Dank noch erwischt bevor in den tiefen Teil (1,30 m) des Teiches abgerutscht ist. Es war ein Riesengeschrei u. mein Mann u. ich sind jetzt noch fertig mit den Nerven. Wir werden morgen die Umrandung des Teiches so absichern dass dies nie wieder passieren kann. Wir hatten dies schon gemacht aber anscheinend immer noch nicht gut genug und im Herbst kommt auf das Wasser ein Gitter damit wirklich nichts mehr passieren kann. Nachdem unsere Teichabsicherung bereits bei meiner großen Enkelin (wird 14 Jahre alt) sich bewährt hatte u. auch jetzt 4 Jahre bei Amelie hätte ich niemals mit so etwas gerechnet. Ich war so fertig dass ich immer nur sagte ...der Teich wird zugeschüttet... Aber Melli will das nicht weil alle Leute die zu uns kommen den Teich lieben. Trotzdem ich würde sterben wenn etwas passieren würde.
Wir haben dann gleich den Kinderarzt angerufen aber der meinte dass Amelie hiervon keinen Schaden davontrug weil sie nur in 30 cm tiefen Randwasser war u. ihre Haare nicht einmal naß wurden. Ich habe noch nie so schnell ein Kind ausgezogen, abgetrocknet und wieder angezogen.
Ich kann nur sagen, ich bereue es zutiefst dass ich diesen verd.... Teich habe, aber als wir in anlegten waren meine Kinder schon aus dem Haus u. an Enkeln dachte damals niemand. Unser Grundstück ist auch mit einem 1,60 m hohen Zaun u. sehr hohen Thujas umrandet sodaß nie ein Nachbarkind bei uns in den Garten kommen kann (haben sowieso drei große Collies die niemanden in den Garten lassen würden). Aber hier seht ihr dass man denkt man hätte an alles gedacht u. dann stellt sich heraus dass es zwar 14 Jahre gut ging aber heute eben nicht.
Tut mir leid dass es nun so ein langer Text wurde aber als Saskia geschrieben hatte dass ihre Kleine vollkommen unerwartet davonrobbte da kam das alles wieder hoch. Man kann NIEMALS NIEMALS ein Kind allein lassen ohne 100%-ig alles abgesichert zu haben.
Mann, mein Blutdruck ist immer noch skylinehoch!
Liebe Grüsse
Romy
ps
Das Antibiotika schlägt voll an u. der Kinderarzt hat heute nachmittag, bevor Amelie kam, angerufen u. grünes Licht gegeben dass Amelie raus kann weil kein Blut mehr im Urin ist.

Nachtrag..
falls Ihr Euch wundert dass Amelie überhaupt nach den letzten schlimmen Tagen raus durfte. Der Arzt hat Melli heute nachmittag gesagt dass sie sogar raus soll da sie sehr verschleimt ist u. frische Luft gut wäre. Solange sie kein Fieber hat darf sie raus. Nur Anstrengen soll sich sich nicht, also kein Fahrrad fahren oder rennen usw.
Wir waren auch nur im Garten gesessen, ganz gemütlich. Amelie ist im Garten mit den Hunde herumgelaufen u. hat sich dann zum Teich gestellt um die Fische zu beobachten.
Denkt also bitte nicht wir wären verantwortungslose Großeltern oder Melli würde verrückt sein. Amelie war eine Woche nur im Bett u. auf dem Sofa im Wohnzimmer.
Sie war auch gut angezogen, also lange Jeans und dünnes Sweatshirt u. Kopftuch.
Zu Phillip darf sie natürlich nicht nah heran u. auch nicht anfassen usw. Der KA meinte dass ab Montag die Ansteckungsgefahr vorbei sein müsste.
Puuhhh, ich musste dies einfach noch loswerden, denn als ich mein Posting las dachte ich dass Ihr sicher denkt wir wären alle komplett meschugge.
Aber wir haben uns strikt an die Anweisungen des KA gehalten bezüglich Amelie und auch was er uns wegen der Ansteckungsgefahr von Phillip gesagt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 21:07
In Antwort auf max_12701367

Nachtrag..
falls Ihr Euch wundert dass Amelie überhaupt nach den letzten schlimmen Tagen raus durfte. Der Arzt hat Melli heute nachmittag gesagt dass sie sogar raus soll da sie sehr verschleimt ist u. frische Luft gut wäre. Solange sie kein Fieber hat darf sie raus. Nur Anstrengen soll sich sich nicht, also kein Fahrrad fahren oder rennen usw.
Wir waren auch nur im Garten gesessen, ganz gemütlich. Amelie ist im Garten mit den Hunde herumgelaufen u. hat sich dann zum Teich gestellt um die Fische zu beobachten.
Denkt also bitte nicht wir wären verantwortungslose Großeltern oder Melli würde verrückt sein. Amelie war eine Woche nur im Bett u. auf dem Sofa im Wohnzimmer.
Sie war auch gut angezogen, also lange Jeans und dünnes Sweatshirt u. Kopftuch.
Zu Phillip darf sie natürlich nicht nah heran u. auch nicht anfassen usw. Der KA meinte dass ab Montag die Ansteckungsgefahr vorbei sein müsste.
Puuhhh, ich musste dies einfach noch loswerden, denn als ich mein Posting las dachte ich dass Ihr sicher denkt wir wären alle komplett meschugge.
Aber wir haben uns strikt an die Anweisungen des KA gehalten bezüglich Amelie und auch was er uns wegen der Ansteckungsgefahr von Phillip gesagt hat.

@romy
ich bitte dich! wir wissen doch alle wie toll du dich kuemmerst und dir immer so viele gedanken machst! hier hat sicher keiner gedacht, dass ihr fahrlaessig gehandelt habt! also, mache dir bitte keinen kopf darum!

dicker druecker aus der ferne,

alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 21:44
In Antwort auf aspen_11865717

@romy
ich bitte dich! wir wissen doch alle wie toll du dich kuemmerst und dir immer so viele gedanken machst! hier hat sicher keiner gedacht, dass ihr fahrlaessig gehandelt habt! also, mache dir bitte keinen kopf darum!

dicker druecker aus der ferne,

alex

Was für ein Schreck ..
@romy
ja, da hätte icha uch einen gewaltigen Schreck bzw. Herzkasper bekommen...
Meine Schwiegereltern ( wir wohnen auf einem Grundstück ) haben auch einen Teich ... ( 1,4 tief ) ...als Daria man knapp ein halbes Jahr alt war, wurde er eingezäunt - und das ist auch gut so .... ich hätte N I E ruhe, wenn sie draußen wäre - oder wenn mal besuch da wäre ...

oh nein...

da mag ich gar nciht dran denken...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 22:06

Geburtsbericht ...
Lieber Spät als nie... ... aber ich wollte den Bericht auch für mich ( mein Tagebuch ) gerne niederschreiben :



In der Nacht von Montag auf Dienstag ( 29.04.08 ) wachte ich gegen 4 schon mit unregelmäßigen und "auszuhaltenden" Wehen auf - Der Schleimpropf ist auch am 28.4 abends "abgegangen "
Frank kam von der Nachtschicht und ich habe ihn gesagt, das es sein könne, das es bald los geht .
Ich war dann aber morgens noch normal unterwegs, da die Wehen so super unregelmäßig waren ( mal 2 - 3 die Stunde, mal 5 die Stunde .... ), das ich mir keine Gedanken machen wollte....
Ich war sogar noch beim Frisör ( leider weil die Frisösin mir eine sooo doofe und megakurze Frisur geschnitten hat, das ich echt gefrustet war u hinterher geheult habe )
Nachmittags haben wir dann noch den Geburtstag meines Vaters "gefeiert" ( was man so feiern nennt, in unserer merkwürdigen Familiensituation ) und dort hat auch niemand was von meinen Wehen gemerkt ( Frank u ich hatten schon einen "Code" vereinbart, falls wir los müssten ).
Meine Mutter meinte auch noch "na der Bauch sitzt ja noch sehr hoch - das wird noch dauern !!!! " tja, ich konnte mir das Grinsen noch gut verkneifen.
Abends war ich dann aber ganz schön groggy u froh, wie wir nach Hause konnten.
Daria haben wir sicherheitshalber schon gleich bei Schwiegereltern einquartiert und denen Bescheid gesagt, damit sie Daria notfalls am nächsten morgen in den Kiga schicken ....

Frank ist dann aber noch zur Nachtschicht gefahren ....da abends die Wehen unverändert warene...
und dann ging es los :
ab 23 Uhr wurden die Wehen stärker bis STARK und regelmäßig ! alle 10 min ....
Ich konnte irgendwie alle 15 min zum Klo rennen und die Wehen wurden unregelmäßig - aber häufiger .... ( mal 5 , mal 7 mal 9 min )
Um kurz nach 2 hatte ich dann Fruchtwasserverlust - und mir war ziemlich komisch ... ich habe total gezittert....
Tja, da habe ich erst mal Frank angerufen, das er nach Hause kommen sollte ( 40 km von der Arbeit ) u bin unter die Dusche gegangen .....

Gegen 4 waren wir dann im Krankenhaus.

CTG zeigte Wehen ....
Mumu aber erst 2-fingerdurchlässig ....

hm... also : 1 Stunde "spazierengehen" ....
( super, mit Fruchtwasserverlust )

dann ( halb 6 )
Mumu : immer noch 2-fingerdurchlässig

also :
rauf auf den Ball und warten

gegen 7 / halb 8
pda - menschen gerufen und PDA bekommen ( hat er sehr gut gelegt ! )

dann :
Wehentropf ....
............. Herztöne weg ......Wehenhemmer und dann
Spritze damit die Herztöne wiederkommen...

Doc gerufen :
Die Ärztin möchte bei Tabea Blut aus dem Kopf abnehmen und versucht was zu bekommen - aber : Tabea macht "rolle rückwärts" und dreht sich zur Seite weg...
Hebamme springt auf meinen Bauch und drückt Tabea zurück ... die ganze Prozedur mehrmals, da sie kein Blut bekommen ...
endlich : Blut bekommen - Werte ok ...
also : weiter

Wehentropf.....
.......... Herztöne weg.... Wehenhemmer ... Spritze

gleiches spiel von vorne....

Blutabnehmen ....
Hebamme bei mir auf dem Bauch ....

Wehentropf
Herztöne weg
Wehenhemmer
Spritze

inzwischen haben sie mehrere Ärzte mein CTG gezeigt und diskutiert ...

Ende vom Lied ...
ich war gegen halb 11
bei 4 cm !!! mumu

Abruch ( Wehenhemmer ) und kontrollierter KS...
unter PDA

DIES KÖNNTE AUCH DER GEBURTSBERICHT VON DARIA SEIN .... damals war es ähnlich, nur das es als Notks endete, da sie nicht rechtzeitig genug abgebrochen haben....


nun meinte meine Hebamme, das es wohl "anatomisch" bei mir am Becken liegen könnte, da Tabea ja nicht fest genug im Becken lag um genug Druck auf den mumu auszuüben ...



sorry. Tabea schreit....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 22:19
In Antwort auf joanne_12483120

Geburtsbericht ...
Lieber Spät als nie... ... aber ich wollte den Bericht auch für mich ( mein Tagebuch ) gerne niederschreiben :



In der Nacht von Montag auf Dienstag ( 29.04.08 ) wachte ich gegen 4 schon mit unregelmäßigen und "auszuhaltenden" Wehen auf - Der Schleimpropf ist auch am 28.4 abends "abgegangen "
Frank kam von der Nachtschicht und ich habe ihn gesagt, das es sein könne, das es bald los geht .
Ich war dann aber morgens noch normal unterwegs, da die Wehen so super unregelmäßig waren ( mal 2 - 3 die Stunde, mal 5 die Stunde .... ), das ich mir keine Gedanken machen wollte....
Ich war sogar noch beim Frisör ( leider weil die Frisösin mir eine sooo doofe und megakurze Frisur geschnitten hat, das ich echt gefrustet war u hinterher geheult habe )
Nachmittags haben wir dann noch den Geburtstag meines Vaters "gefeiert" ( was man so feiern nennt, in unserer merkwürdigen Familiensituation ) und dort hat auch niemand was von meinen Wehen gemerkt ( Frank u ich hatten schon einen "Code" vereinbart, falls wir los müssten ).
Meine Mutter meinte auch noch "na der Bauch sitzt ja noch sehr hoch - das wird noch dauern !!!! " tja, ich konnte mir das Grinsen noch gut verkneifen.
Abends war ich dann aber ganz schön groggy u froh, wie wir nach Hause konnten.
Daria haben wir sicherheitshalber schon gleich bei Schwiegereltern einquartiert und denen Bescheid gesagt, damit sie Daria notfalls am nächsten morgen in den Kiga schicken ....

Frank ist dann aber noch zur Nachtschicht gefahren ....da abends die Wehen unverändert warene...
und dann ging es los :
ab 23 Uhr wurden die Wehen stärker bis STARK und regelmäßig ! alle 10 min ....
Ich konnte irgendwie alle 15 min zum Klo rennen und die Wehen wurden unregelmäßig - aber häufiger .... ( mal 5 , mal 7 mal 9 min )
Um kurz nach 2 hatte ich dann Fruchtwasserverlust - und mir war ziemlich komisch ... ich habe total gezittert....
Tja, da habe ich erst mal Frank angerufen, das er nach Hause kommen sollte ( 40 km von der Arbeit ) u bin unter die Dusche gegangen .....

Gegen 4 waren wir dann im Krankenhaus.

CTG zeigte Wehen ....
Mumu aber erst 2-fingerdurchlässig ....

hm... also : 1 Stunde "spazierengehen" ....
( super, mit Fruchtwasserverlust )

dann ( halb 6 )
Mumu : immer noch 2-fingerdurchlässig

also :
rauf auf den Ball und warten

gegen 7 / halb 8
pda - menschen gerufen und PDA bekommen ( hat er sehr gut gelegt ! )

dann :
Wehentropf ....
............. Herztöne weg ......Wehenhemmer und dann
Spritze damit die Herztöne wiederkommen...

Doc gerufen :
Die Ärztin möchte bei Tabea Blut aus dem Kopf abnehmen und versucht was zu bekommen - aber : Tabea macht "rolle rückwärts" und dreht sich zur Seite weg...
Hebamme springt auf meinen Bauch und drückt Tabea zurück ... die ganze Prozedur mehrmals, da sie kein Blut bekommen ...
endlich : Blut bekommen - Werte ok ...
also : weiter

Wehentropf.....
.......... Herztöne weg.... Wehenhemmer ... Spritze

gleiches spiel von vorne....

Blutabnehmen ....
Hebamme bei mir auf dem Bauch ....

Wehentropf
Herztöne weg
Wehenhemmer
Spritze

inzwischen haben sie mehrere Ärzte mein CTG gezeigt und diskutiert ...

Ende vom Lied ...
ich war gegen halb 11
bei 4 cm !!! mumu

Abruch ( Wehenhemmer ) und kontrollierter KS...
unter PDA

DIES KÖNNTE AUCH DER GEBURTSBERICHT VON DARIA SEIN .... damals war es ähnlich, nur das es als Notks endete, da sie nicht rechtzeitig genug abgebrochen haben....


nun meinte meine Hebamme, das es wohl "anatomisch" bei mir am Becken liegen könnte, da Tabea ja nicht fest genug im Becken lag um genug Druck auf den mumu auszuüben ...



sorry. Tabea schreit....

Hallo fantasy
mensch, was fuer eine story ... meine ist aber auch nicht viel besser! ich habe sie noch nicht abgetippt, will ich aber unbedingt in den naechsten tagen machen. habe sie zwar schon handschriftlich in mein schwangerschafts-tagebuch (belly book) eingetragen - aber sie ist doch sehr lang (wenn ich mal anfange . . .
und dir macht das mit dem ks garnicht so viel aus, hast du mal gesagt? respekt! wie machst du das?
ich werden NUN bilder einstellen vom frederick. bin mal gespannt, wie er euch gefaellt . . .
lg,
alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 23:29
In Antwort auf aspen_11865717

Hallo fantasy
mensch, was fuer eine story ... meine ist aber auch nicht viel besser! ich habe sie noch nicht abgetippt, will ich aber unbedingt in den naechsten tagen machen. habe sie zwar schon handschriftlich in mein schwangerschafts-tagebuch (belly book) eingetragen - aber sie ist doch sehr lang (wenn ich mal anfange . . .
und dir macht das mit dem ks garnicht so viel aus, hast du mal gesagt? respekt! wie machst du das?
ich werden NUN bilder einstellen vom frederick. bin mal gespannt, wie er euch gefaellt . . .
lg,
alex

Hallo Ihr lieben Aprilmamis,
erstmal noch die herzlichsten Glückwünsche zur Geburt Eurer Süßen!

Ich hab hier immer mal wieder reingeschnuppert, da ich ja selbst eine Aprilmami bin, dachte aber, daß es zum Mitschreiben auf Dauer eh nicht reichen würde, da ich mit vier Kindern doch so einiges um die Ohren haben werde.

Nun würde ich aber doch gern einen Versuch starten. Täglich werd ich mich sicher nicht melden können, da ich auch noch eine ganz liebe andere Forumstruppe habe, bei denen ich es auch schon nicht mehr regelmäßig schaffe mitzutexten. Aber irgendwie komm ich mir langsam richtig unverschämt vor, hier immer nur als versteckter Spion mitzulesen.

Unsere Jüngste (von vier Mädels) heißt Juliana und sie wurde am 12. April 2008 geboren. ET wäre der 21.04. gewesen. Ihre Werte: 51 cm, 4.500 g und 37 cm KU.

Leider hält sie uns nachts noch viel wach und hat jetzt manchmal auch tagsüber üble Schreiphasen, aber insgesamt ist sie dennoch eine zuckersüße Maus.

Wenn Ihr mich also noch wieder aufnehmen würdet, würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße von Eskulia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 7:04

Morgen...
sind weg. Schönes Woende für alle.
Sorry, nichts nachgelesen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 8:31
In Antwort auf miri2104

Morgen...
sind weg. Schönes Woende für alle.
Sorry, nichts nachgelesen.

LG

Habs auch gefunden!!!
Da mein Sohn wunderbare Koliken hat werde ich mich in nächster Zeit nicht mehr so oft hier blicken lassen.......wenn sich alles eingependelt und gelegt habe werde ich mich bemühen wieder ein wenig öfter hier mitzumischen!!!
Ach was ich fragen wollte hat hier jemand skype???Wenn ja hier mal mein Account (meim schatzl seins) mr.sinister
Soooo muss jetzt leider auch schon wieder weiter da gleich die Hebamme vorbei kommt (und hier schauts aus wie auf dem Schlachtfeld).

Liebe Grüße an alle

Sabrina mit ELias 16 Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 9:13
In Antwort auf sonje_12574289

Habs auch gefunden!!!
Da mein Sohn wunderbare Koliken hat werde ich mich in nächster Zeit nicht mehr so oft hier blicken lassen.......wenn sich alles eingependelt und gelegt habe werde ich mich bemühen wieder ein wenig öfter hier mitzumischen!!!
Ach was ich fragen wollte hat hier jemand skype???Wenn ja hier mal mein Account (meim schatzl seins) mr.sinister
Soooo muss jetzt leider auch schon wieder weiter da gleich die Hebamme vorbei kommt (und hier schauts aus wie auf dem Schlachtfeld).

Liebe Grüße an alle

Sabrina mit ELias 16 Tage alt

Echt deprimierend...
erst mal nen schönen Guten Morgen

Mann oh mann .... mir paßt immer noch nix gehts euch auch so??
Hatte ja 20kg zugenommen, 12 kg sind zwar weg aber mir paßt rein gar nix mehr. Die umstandsmode zu weit, alles andere krieg ich nicht mal übern *Hintern* drüber
War gestern noch shoppen und mir ist sogar Gr.42 zu eng obwohl ich früher 38 hatte??
Gehör wohl zu den wenigen die durch die Schwangerschaft breitere Hüften kriegen *seufz* wär ja net gar so schlimm nur das *Geschwabel* nervt schon langsam..

@trockene Haut: nehm jetzt die neue Pflegeserie von Penaten Smoothing Naturals für extrem trockene Haut. Die ist echt klasse und wirkt schon nach ein paar Andwendungen und duftet so herrlich Benutz sie selber manchmal für Schwabelbauch

@Steinigel: fragte wegen dem Drücken bei der U3 nach, der KiArzt meinte das das so ne Art Reflex nach dem Trinken ist um die Darmtätigkeit anzuregen. Wenn ich sehe das meine kleine sich recht quält dann gibts ein Kirschkernkissen aufs Bäuchen dann gehts ihr besser.

War bei euch auch schon die Vertreterin von Felicitas??
Hat ewig viel Geschenke für Laura dagelassen und ganz viel Werbung *lach*

lg Nina und Laura (5Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 9:26
In Antwort auf ninscha10011

Echt deprimierend...
erst mal nen schönen Guten Morgen

Mann oh mann .... mir paßt immer noch nix gehts euch auch so??
Hatte ja 20kg zugenommen, 12 kg sind zwar weg aber mir paßt rein gar nix mehr. Die umstandsmode zu weit, alles andere krieg ich nicht mal übern *Hintern* drüber
War gestern noch shoppen und mir ist sogar Gr.42 zu eng obwohl ich früher 38 hatte??
Gehör wohl zu den wenigen die durch die Schwangerschaft breitere Hüften kriegen *seufz* wär ja net gar so schlimm nur das *Geschwabel* nervt schon langsam..

@trockene Haut: nehm jetzt die neue Pflegeserie von Penaten Smoothing Naturals für extrem trockene Haut. Die ist echt klasse und wirkt schon nach ein paar Andwendungen und duftet so herrlich Benutz sie selber manchmal für Schwabelbauch

@Steinigel: fragte wegen dem Drücken bei der U3 nach, der KiArzt meinte das das so ne Art Reflex nach dem Trinken ist um die Darmtätigkeit anzuregen. Wenn ich sehe das meine kleine sich recht quält dann gibts ein Kirschkernkissen aufs Bäuchen dann gehts ihr besser.

War bei euch auch schon die Vertreterin von Felicitas??
Hat ewig viel Geschenke für Laura dagelassen und ganz viel Werbung *lach*

lg Nina und Laura (5Wochen)

Felicitas koliken 5 wochen schub
@nina ( felicitas beraterin)
was hat die denn so da gelassen?
war es nicht zu aufdringlich?
ichbin auch am überlegen ob ich sie kommen lasse

@koliken
also bei uns helfen diese globuli namens chamomillabelladonna supper drei mal täglich frei kügelchen kosten 20g in der apotheke 9.99 euro
und ganz viel im tragetuch tragen hilft zumindest bei emilia super ich wüsste nicht was ich ohne machen sollte

5 wochen schub
sagt mal sind eure kinder auch so unruhig und wollen gar nicht alleine liegen?
emilia fämgt gaz fürchterlich an zu schreien wenn sie keinen körperkontakt hat.
laut diesem buch oh je ich wachse ist das der 5 wochen schub.
ich habesie fast nur im tragetuch oder wenn ich liege halt auf dem bauch liegen
ich bin immer froh wenn mein mann zu hause ist dann nimmt er sie mir ab.

gruß michelle mit emilia
heute genau 6 wochen
man wie die zeit vergeht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 9:27

Morgeeen !
Huhu!

Lena hat jetzt schon die zweite Nacht in Folge durchgeschlafen . Heute sogar von 21:30h bis 6:30h ! Hammer, ich weiß gar nicht, wie ich mit so viel Schlaf am Stück umgehen soll
Ich hab übrigens gestern ein neues Album erstellt, in dem ich voller Stolz meine Tochter präsentiere. Könnt ja mal gucken.

Schluckauf
...hat meine Maus auch immer. Ich hab jetzt schon tausend Mal gehört, das käme vom "zu hastigen" Trinken, das halte ich aber für ein Ammenmärchen. Die Babys müssen eben noch schlucken lernen (haben sie ja im Bauch auch schon gemacht) und das geht eben nicht von heute auf morgen.

Sex
Hör bloß auf - ich mag auch nicht mehr warten. Aber da ich jetzt eh schon seit Monaten keinen Sex mehr hatte (mein Mann wollte nicht "da ist ein BABY in Deinem Bauch"... ), warte ich die letzten vier Wochen vom Wochenbett auch noch. Und dann ab die Post Ein bißchen Angst hab ich aber schon, dass es weh tut. Aber ich denk mal, der Scheidenriss wird bis dahin gut verheilt sein. Eine Freundin von mir hatte übrigens zwei Wochen nach der Entbindung das erste Mal wieder Sex.
Da ich ja nicht mehr stille, werd ich mir möglichst bald auch wieder die Pille verschreiben lassen, hab am 27. den FA-Termin.

Breitere Hüften / Ninscha
Du hast geschrieben, Du gehörtest wohl zu den "wenigen", die nach der Geburt breitere Hüften haben. Ich kenne eigentlich ausschließlich Mütter, deren Hüften nach der Entbindung breiter geworden sind...naja, bis auf eine. Ich hatte sonst immer eine schöne 44 (eigentlich ja 42, aber Dank gebärfreudigem Becken) und fürchte mich jetzt schon davor, mir richtige Hosen zu kaufen. Brauch jetzt bestimmt ein 46 oder 48 unten rum, wobei ich oben rum wieder bei 42 bin. Zum Heulen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen