Home / Forum / Mein Baby / Aprilmamis zum 8.

Aprilmamis zum 8.

14. Juni 2008 um 16:05

Und das sind wir :

04.02.08: chevybraut mit RHIANNA 1030 Gramm - KYRA MARIE 1220 Gramm und CONNOR 1210 Gramm - 29 cm - per KS - ET war 16.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
16.02.08: hellokitty mit SANTINO - 1685 Gramm - 42 cm - per KS in der 31. SSW - ET war 15.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
02.03.08: duschi2 mit NICO - 1850 Gramm - 45 cm - per KS in der 32. SSW - ET war 30.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
04.03.08: allylu (Miriam) mit LINDA und MILIA - 2100 u. 1800 Gramm - 46 u. 45 cm - spontan entbunden - ET war 10.04.08 und sind zuckersüß
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
10.03.08: tanne77 (Tanja) mit JANA AMIRA - 2420 Gramm - 45 cm - spontan entbunden - ET war 21.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
12.03.08: xsonnenscheinx (Martina) mit MORITZ - 2560 Gramm - 45 cm - spontan entbunden - ET war 19.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
15.03.08: chira85 mit EMILY ZOE - 2300 Gramm - 49 cm - per KS - ET war 20.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
19.03.08: sumsi0647 (Simone) mit LILLY MARLEEN - 3100 Gramm - 50 cm - ?? entbunden - ET war 10.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23.04.08: sabbel25 (Sabrina) mit ELIAS - 3110 Gramm - 51 cm - per KS - ET war 23.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
24.03.08: romyn1 (Melli) mit PHILIPP - 1990 Gramm - 45 cm - spontan entbunden - ET war 27.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
25.03.08: zwerg75 (Nicoletta) mit ELISABETH CHARLOTTE - ?? Gramm - ?? cm - per KS - ET war 06.04.08
25.03.08: sula080408 mit HELENA - 2480 Gramm - 48,5 cm - spontan entbunden - ET war 08.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
26.03.08: greena77 mit MANUEL - 2560 Gramm - ?? cm - spontan entbunden - ET war 05.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
27.03.08: comforty (Kristel) mit LEWIN MAARTEN - 3440 Gramm - 51 cm - per KS - ET war 06.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
28.03.08: sumpfnudel (Saskia) mit MILLA ANTONIA - 2770 Gramm - 48 cm - spontan entbunden - ET war 03.04.08
28.03.08: steinigel (Sabrina) mit JOHANNA MAGDALENA - 3480 Gramm - 52 cm - spontan entbunden - ET war 10.04.08
28.03.08: michelle84 (Michelle) mit EMILIA - 2900Gramm - 47 cm - per KS - ET war 05.04.08
28.03.08: soumalainen (Laura) mit ROBIN - 3625 Gramm - 55 cm - ? entbunden - ET war 02.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
29.03.08: tanni222 (Tanja) mit TIM und KAI - 2730 u. 2600 Gramm - 48 u. 46 cm - per KS - ET war 08.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
31.03.08: bettinac88 (Bettina) mit MALIK - 3600 Gramm - 53 cm - ET war 08.04.08
31.03.08: tigger1268 mit JOHANNA - 3390 Gramm - 50 cm - per KS - ET war 21.04.08
31.03.08 - ninscha10011 (Nina) mit LAURA - 3040 Gramm - 51 cm - spontan entbunden - ET war 06.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
01.04.08: galeinad mit LENA - 3980 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 03.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
02.04.08: andrea27jahre (Andrea) mit ELIAS - 3730 Gramm - 54 cm - spontan entbunden - ET war 07.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
04.04.08: mamabear26 (Vanessa) mit JAMES EDWARD - 3260 Gramm - 53 cm - spontan entbunden - ET war 17.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
05.04.08: miri2104 (Miriam) mit LISA MARIE - 3075 Gramm - 47 cm - per KS - ET war 15.04.08
05.04.08: kia841 mit MIA - 2590 Gramm - 49 cm - spontan entbunden - ET war 02.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
06.04.08: twinkel89 mit NIKLAS JEROME - 4370 Gramm - 55 cm - spontan entbunden - ET war 27.03.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
07.04.08: jana1102 (Jana) mit KONSTANTIN MAXIMILIAN - 3990 Gramm - ?? cm - spontan entbunden - ET war 07.04.08
07.04.08: uniberlin mit PAUL - 3220 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 03.04.08
07.04.08: hexesch mit LISA - 3845 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 11.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
08.04.08: kathleendd (Kathleen) mit KYRA - 3330 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 17.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
09.04.08: dana2071 (Dana) mit LENA - 3550 Gramm - 52 cm - spontan entbunden - ET war 11.04.08
09.04.08: lime78 mit LARA SOPHIE - 2880 Gramm - 51 cm - per KS - ET war 16.04.08
09.04.08: ricky196 mit MARIE - 3200 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 12.04.08
09.04.08: carpe72diem mit ALEXANDER - 3950 Gramm - 54 cm - spontan entbunden - ET war 09.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
10.04.08: jeley77 (Jessica) mit KENO PHILLIP - 3540 Gramm - 52 cm - per KS - ET war 10.04.08
10.04.08: schmengel mit KEJATAN MARTIN - 3760 Gramm - 54 cm - per KS - ET war 01.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
11.04.08: dalia172 mit FLORIA - ? cm - ? Gramm - spontan entbunden - ET war 02.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
12.04.08: augenstern (Sarah) mit JOSHUA - 4010 Gramm - 53 cm - spontan entbunden - ET war 02.04.08
12.04.08: sandrafreu (Sandra) mit ALINA - 4450 Gramm - 56 cm - spontan entbunden - ET war 15.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
13.04.08: bacudi (Nadine) mit COLIN - 3480 Gramm - 51 cm - spontan entbunden - ET war 09.04.08
13.04.08: rginny73 mit LUISA TARA FAY - ? Gramm - ? cm - per KS - ET war 17.04.08 Wir wünschen gute Besserung
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
15.04.08: nelanni (Annika) mit LUCY MARLEEN - 3725 Gramm - 52 cm - spontan entbunden - ET war 08.04.08
15.04.08: xxnadllxx (Naddl) mit MATILDA NINA - 3680 Gramm - 51 cm - per KS - ET war 06.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
20.04.08: kamelle2282 mit EMIL - 3950 Gramm - 53 cm - per KS - ET war 10.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
22.04.08: erna007 (Nicole) mit JONAS - 3470 Gramm - 52 cm - spontan entbunden - ET war 30.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23.04.08: jazzi3 (Yasemin) mit ANNA - 3890 Gramm - 54 cm - per KS - ET war 15.04.08
23.04.08: sabbel25 (Sabrina) mit ELIAS - 3110 Gramm - 52 cm - per KS - ET war 23.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
25.04.08: mareike82 (Mareike) mit HANNAH MARIE - 3470 Gramm - 51 cm - per KS - ET war 22.04.08
25.04.08: sabrinaben5 (Sabrina) mit LENI - 3820 Gramm - 55 cm - spontan entbunden - ET war 02.05.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
26.04.08: hebibea mit MARCEL JOHANNES - 4150 Gramm - 54 cm - spontan entbunden - ET war 26.04.08
26.04.08: elanja (Anja) mit LEONIE CELINE - 3320 Gramm - 50 cm - spontan entbunden - ET war 21.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
30.04.08: fantasy71 (Ute) mit TABEA MAILIN - 3745 Gramm - 50 cm - per KS - ET war 30.04.08
30.04.08: lila 3019 (Alex) mit FREDERICK - 4190 Gramm - 53 cm - per KS - ET war 25.04.08
30.04.08: june9996 (Julia) mit LUIS - 3850 Gramm - 55 cm - spontan entbunden - ET war 21.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
03.05.08: kati2523 mit ISABELLE - 3700 Gramm - 54 cm - per KS - ET war 30.04.08
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr lesen

14. Juni 2008 um 16:16

GEBURTSTAGSLISTE + FÜTTERUNGSEINHEITEN + ICQ-LISTE + AN ALLE NEUZUGÄNGE
IMMER AUF DEN LETZTEN BEITRAG ANTWORTEN

Alle neuen Aprilmamis sind herzlich Willkommen
Schickt einfach Eure Daten am Besten per PN an mich und tippselt fleißig mit

Wir haben auch ein eigenes Album: "Unsere Aprilbabys 2008"
Wer Bildchen reinsetzten möchte, bitte PN an "xxnaddlxx" schicken.

Auf geht`s...



GEURTSTAGSLISTE

JANUAR:

FEBRUAR:
nelanni 12.02.
ricky196 20.02.1980
sumpfnudel 28.02

MÄRZ:

APRIL:
kati2535 09.04.81
miri 21.04.84

MAI:
kathleendd 1.05.72
comforty 16.05.77

JUNI:
fantasy 07.06.
xxnaddlxx 09.06.
elanja 14.06
sumsi0674 14.06.74

JULI:
hexesch 01.07
xsonnenscheinx 27.07

AUGUST:

SEPTEMBER:
jazzi3 17.09.

OKTOBER:
erna007 3.10.

NOVEMBER:
andrea27jahre 27.11.
augenstern83 30.11

DEZEMBER:
kamelle2282 22.12.82
michellle84 30.12.84


WER FÜTTERT WIE

STILLMAMIS

kati2535
june9996
erna007
romyn1
jeley77
rginny73
fantasy71
lila3019
sumsi0674
michellle84
kathleendd
nelanni
elanja
hexesch


FLASCHENMAMIS

miri: Hipp Probiotisch Pre
augenstern83: Humana
xsonnenscheinx Humana
xxnaddlxx: Aptamil Pre
sumpfnudel: Hipp Probiotisch Pre
kamelle2282: Hipp Pre



ICQ-Liste

augenstern 497724580

kathleen 412621721

kati 433873323

melanie 198552872

naddl 139045235

vanessa 263908116

martina 18690292

tanja 431001031

michelle 421992245

miri 326812372

andrea 443434477

anja 370515480

annika 302908000

fantasy 476411460

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2008 um 16:25

Huhu...
@Kathleen: Also neeeeeee, das geht ja mal gar nicht

Sorry, hab leider nichts nachgelesen und hab dann grad auch noch gesehen, dass ich vergessen habe Jessi mit aufzunehmen, bzw. ich sie komplett überlesen habe

SORRY JESSI, nächstes Mal bist mit dabei

Hab auch gar nicht viel Zeit

An alle Geburtstagskinder
Herzlichen Glückwunsch
Lasste Euch ganz besonders schön feiern und ENTSPANNT heute


LISTEN:
Also, wie ihr ja seht, hab ich die ganzen Listen mit in den ersten Beitrag reinkopiert. Finde es so irgendwie besser, da man sonst so viel scrollen muss und es wohl unübersichtlich wird, oder? Was meint ihr?
Wenn ihr es anders schöner findet oder noch nen besseren Vorschlag habt, dann sagt Bescheid, dann mache ich es beim nächsten Mal anders
Hatte es mal in der Liste versucht mit reinzuschreiben, aber irgendwie hats Chaos gegeben
Also, her mit Euren Meinungen

So, wollen nun Kaffeetrinken

War heute morgen shoppen. Papa hats Kind gehütet und Mama hat 3 Paar sündhaft teure Schuhe gekauft (mit hohen Hacken, Mama fühlt sich wieder richtig als Frau ), mehrere neue Hosen, ein paar Shirts und Lisa hat auch kräfig abgestaubt.
Müssen ja für den Urlaub schick aussehen

Ansonsten hat Lisa gestern das erste Mal tagsüber nicht geschlafen
Und heute auch noch gar nicht.
Die verweigert einfach ihren Schlaf, aber ist ganz friedlich und scheint nicht müde zu sein.

Und sie wird nicht mehr satt
Wollte gestern und heute alle 2 1/2 bis 3 Stunden trinken. Und das jedes Mall 200 ml
Was mach ich nun?
Wachstumschub
Abwarten
Auf die 1er umstellen
Nachts schläft sie aber weiterhin durch, obwohl sie gestern abend um 18.30 Uhr schon die letzte Mahlzeit hatte und dann erst heute morgen um 7 Uhr wieder
Mmmh, bin überfordert

So, tschö, bis später mal

Miri mit Lisa, heute schon 10 Wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2008 um 17:14


@ miri: hm das kann beides sein, sowohl ein schub als auch das sie echt nicht mehr satt wird. warte doch einfach noch ein paar tage und wenn sie dann immernoch soviel trinken will würde ich umstellen! fütter ja selbst schon ewig die 1er, und selbst davon trinkt er schon megaviel... sind ja jetzt im 4. monat und ich denke ich werde dann bald mal schauen ob moritz vielleicht ein bissl brei essen mag... also in 3 oder 4 wochen oder so...

@ simone: herzlichen glückwunsch!

hm mehr fällt mir grade nich ein

LG Martina und Moritz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2008 um 18:50
In Antwort auf regan_12449566


@ miri: hm das kann beides sein, sowohl ein schub als auch das sie echt nicht mehr satt wird. warte doch einfach noch ein paar tage und wenn sie dann immernoch soviel trinken will würde ich umstellen! fütter ja selbst schon ewig die 1er, und selbst davon trinkt er schon megaviel... sind ja jetzt im 4. monat und ich denke ich werde dann bald mal schauen ob moritz vielleicht ein bissl brei essen mag... also in 3 oder 4 wochen oder so...

@ simone: herzlichen glückwunsch!

hm mehr fällt mir grade nich ein

LG Martina und Moritz

Hach
ein neuer Thread, vielen Dank!

Diesmal versuche ich mal wieder mitzuhalten, aber vermutlich werde ich wieder scheitern. Im Moment hab ich mein Armkind an den fußballguckenden Papa "abgeschoben" und genieße es, mal etwas Ruhe zu tanken.

Ich find die Idee, die weiteren Listen in den nächsten Beitrag zu setzen sehr gut, sonst muß man ja wirklich ewig scrollen.

Was das Füttern angeht, würd ich wirklich mal abwarten, ob es nur vorüber gehend so ist. Wobei ich mit Flaschen füttern nicht mehr so recht Bescheid weiß. Habe nur Alexa ab dem 4. Monat mit der Flasche gefüttert und das ist nun schon 6 Jahre her. Bei Stillkindern stellt sich ja die Milch in solchen Phasen von alleine um.

So, sollte aber jetzt mal die freien Arme ausnutzen, um ein wenig für den chaotischen Haushalt zu tun.

Bis bald!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2008 um 22:49

Periode stillen cerazette
hallo nimmt einer von euch die cerazette?
ich stille ja voll und verhüte mit dieser pille mein fa hat gesagt damit würde ich nicht meine periode kriegen weil ich die ja durchnehme
aber jetzt bin ich in der zweiten einnahme woche und seit heute morgen habe ich meine periode
ist das in ordnung?
dürfte doch eigentlich nicht so sein oder?
wie ist das bei euch?
gruß michelle mit emilia heute 11 wochen und 1 taq

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 6:39
In Antwort auf nyssa_12538798

Periode stillen cerazette
hallo nimmt einer von euch die cerazette?
ich stille ja voll und verhüte mit dieser pille mein fa hat gesagt damit würde ich nicht meine periode kriegen weil ich die ja durchnehme
aber jetzt bin ich in der zweiten einnahme woche und seit heute morgen habe ich meine periode
ist das in ordnung?
dürfte doch eigentlich nicht so sein oder?
wie ist das bei euch?
gruß michelle mit emilia heute 11 wochen und 1 taq

Ganz schnell
Kind hat schon Hunger

@Michelle:
Ich komme mit der Cerazette auch nicht klar, ich stille zwar nicht, aber seitdem ich die nehme blute ich wie s**.
Morgens hab ich schon richtig Kreislaufprobleme davon.
Werde sie ab heute absetzen und am Freitag gehe ich zum FA.
Eigentlich sollte ich die ja auch nehmen um zu sehen, ob ich die Hormone wegen der 3-Monats-Spritze vertrage, aber NEIN, DANKE!
Und er sagte mir, dass ich dadurch auch meine Mens nicht mehr bekommen würde.
Und nun blute ich seit fast 3 Wochen
Und hab die Nase jetzt voll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 7:46
In Antwort auf miri2104

Ganz schnell
Kind hat schon Hunger

@Michelle:
Ich komme mit der Cerazette auch nicht klar, ich stille zwar nicht, aber seitdem ich die nehme blute ich wie s**.
Morgens hab ich schon richtig Kreislaufprobleme davon.
Werde sie ab heute absetzen und am Freitag gehe ich zum FA.
Eigentlich sollte ich die ja auch nehmen um zu sehen, ob ich die Hormone wegen der 3-Monats-Spritze vertrage, aber NEIN, DANKE!
Und er sagte mir, dass ich dadurch auch meine Mens nicht mehr bekommen würde.
Und nun blute ich seit fast 3 Wochen
Und hab die Nase jetzt voll

Guten Morgen
Mit der Cerazette hatte ich nach Alexas Geburt auch so meine Probleme, kann jetzt allerdings nicht mehr genau sagen welche, da ich inzwischen auch meine normale Pille nicht mehr vertrage und all meine Begleiterscheinungen munter vermische. Zumindest hatte ich mit der auch Regel- sowie Zwischenblutungen.

Wie wir demnächst verhüten sollen, ist mir noch unklar, bislang benutzen wir wieder die mir langsam arg verhaßten Kondome. Zuletzt hab ich mit NFP verhütet, aber da wir uns da nie so recht an die empfohlenen Kondomzeiten halten wollten, erscheint mir das eigentlich als zu unsicher. Und in der Stillzeit ist das ja eh nicht gut/verläßlich möglich. Mehr Kinder möchte ich in meinem Alter nämlich definitiv nicht mehr.

Kathleen, wie man Gäste höflich nach Hause schickt, hätt ich auch gern mal gewußt. Bei unserer Hochzeit wurde mir alles zuviel und ich hätt gern viel eher meine Ruhe gehabt. Wenn ich noch einmal heiraten würde (was wohl hoffentlich nie passieren wird), würde ich zumindest alles strikt nach meinen Wünschen gestalten und auf Gäste, die einem nicht wirklich passen, einfach verzichten. Schließlich soll es EUER Tag werden, an den IHR Euch gern zurück erinnert. Ich hab meinen in keiner wirklich guten Erinnerung - da waren viel zu viele Pflichtgäste dabei - mal von meiner tierischen Nervosität einmal abgesehen!

Ich hab meinen Ehering schon verloren *schäm* und meine Schwester komischerweise im gleichen Zeitraum auch. Hab ihn halt in der Schwangerschaft nicht mehr tragen können, weil ich zuviel Wasser in den Händen hatte. Und nun ist er futsch, ich hoffe, er taucht vielleicht noch irgendwann wieder auf, sonst wäre ich echt sehr traurig. Er war zwar recht schlicht, aber es hing dennoch mein Herz daran.

Es ist gerade richtig ruhig hier im Hause. Normalerweise ist zumindest unsere Zweitjüngste (Jonna) um diese Zeit mit Sicherheit wach, aber wir waren gestern auch alle später im Bett als sonst. Juliana schläft friedlich auf meinem Schoß. Wenn ich sie ablegen wollte, um hier mal was zu tun, wäre sie aber mit Sicherheit wach.

Werd mal noch ein wenig durchs Netz surfen und auf Leben in der Bude warten.

Bis demnächst, Ihr Lieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 9:52

Guten morgen!
bin total ausgeruht, Moritz hat gestern 21 uhr (letzte flasche um 19 uhr) bis heute morgen um 7 geschlafen. dachte zwar irgendwie, das er nochmal zwischendurch aufwacht, aber wenn nicht ist auch okay

NFP: was ist denn das??? sorry wenn die frage jetzt allzu dumm ist

@ kathleen: ich bin da ja immer für den direkten weg..."es war schön das ihr da gewesen seid, aber ihr versteht sicher, das wir jetzt auch noch ein bissl allein sein wollen"
ich selbst gehört nämlich auch oft zu den leuten, die erst den zaunpfahl brauchen
unliebsame menschen würde ich aber erst gar nicht einladen! haben wir bei uns auch nicht gemacht.

@sarah: ist doch klasse, dass "joshy" (finde es auch voll ätzend wenn alle namen verniedlicht werden müssen) alles so lieb mit macht! was für einen autoaufkleber habt ihr denn? suche schon länger einen, aber irgendwie hab ich noch keinen gefunden der mir gefällt..

LG martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 11:29

Mal wieder melden....
Ein liebes HALLO an alle!
Entschuldigt, wenn ich mich soooo selten melde! Aber irgendwie komm ich zu nichts! Kann mich gar nicht erinnern, dass das bei den anderen Kindern auch so war! Aber vielleicht ist ja Lisa ein besonders lebhaftes Kind! Nennen wir es mal so.
Meine Maus hat bis jetzt noch nicht wirklich in ihrem Bettchen geschlafen. Da wird sie sofort wach und brüllt wieder wie am Spieß! Naja, wird wohl auch noch werden.

Sagt, wo sind denn die Fotos eurer Süßen zu sehen? Würde da auch gerne mitmachen. Jetzt schläft Lisa übrigens am Arm. Also einhändig tippen!

@stillen: das klappt wunderbar! Wieso pumpen denn manche von euch zusätzlich ab, damit es mehr Milch werden soll? Ich habe meine Kleine eifach öfter angelegt, damit es passt! Ich denke dass das Pumpen nicht so effektiv ist!

So, nun werd ich versuchen Lisa ins Bettchen zu legen....Und dann ist kochen angesagt!

Alles Liebe,
Doris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 12:29
In Antwort auf stacia_12087913

Mal wieder melden....
Ein liebes HALLO an alle!
Entschuldigt, wenn ich mich soooo selten melde! Aber irgendwie komm ich zu nichts! Kann mich gar nicht erinnern, dass das bei den anderen Kindern auch so war! Aber vielleicht ist ja Lisa ein besonders lebhaftes Kind! Nennen wir es mal so.
Meine Maus hat bis jetzt noch nicht wirklich in ihrem Bettchen geschlafen. Da wird sie sofort wach und brüllt wieder wie am Spieß! Naja, wird wohl auch noch werden.

Sagt, wo sind denn die Fotos eurer Süßen zu sehen? Würde da auch gerne mitmachen. Jetzt schläft Lisa übrigens am Arm. Also einhändig tippen!

@stillen: das klappt wunderbar! Wieso pumpen denn manche von euch zusätzlich ab, damit es mehr Milch werden soll? Ich habe meine Kleine eifach öfter angelegt, damit es passt! Ich denke dass das Pumpen nicht so effektiv ist!

So, nun werd ich versuchen Lisa ins Bettchen zu legen....Und dann ist kochen angesagt!

Alles Liebe,
Doris

Schönen Sonntag erstmal
muss mich beeilen, sind gleich zum Spargelessen eingeladen, wohl das letzte Mal in diesem Jahr

Bin mal gespannt, wie Lisa sich macht, sie schreit ja neuerdings immer auf Schwiegermutters Arm
Und Lisa hat wieder Verdauungsprobleme
Es war vorgestern morgen das letzte Mal was in der Windel. Also scheinen die Globuli nicht zu helfen
Vielleicht brauch sie wieder so ne Hüft-Bauch-Massage von der Osteopathin, danach hat es direkt zweimal geklappt.
Werde ihr wohl heute abend wieder ein Zäpfchen geben müssen *heuuuul*
Wann hört das endlich auf????? Sie tut mir so leid

@Gäste nach Hause schicken: Wir sind auf unserer Hochzeit einfach gefahren, als wir keine Lust mehr hatten. Das war glaub ich so gegen 3 Uhr
Alle anderen haben entweder weiter gefeiert oder sind auch gefahren
Zu Hause würde ich es wohl auch direkt sagen, es ist schließlich euer Tag, da wird wohl jeder Verständnis haben.
Und vielleicht könnt ihr die Schwiegermutter ja so mal extra besuchen. Und das EXTRA noch betonen

@Sachen über den Kopf ziehen: OOOOOOOOHHHHHHHH JAAAAAAAAAAAAAAAAAA, Lisa brüllt dabei auch wie am Spieß.

So, Haushalt ist fertig, nun kanns losgehen...

@Doris: Schicke dir später nochmal ne PN mit den Zugangsdaten, denn Naddl ist glaub ich im Moment abgemedlet bei ihrer Mama

Muss jetzt los, muss noch Blumen kaufen gehen

Bis dann ihr Lieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 12:30

Ich staune ...
Juliana schläft nun schon ewig bei uns im Bett, allerdings auf dem Bauch liegend, so daß man immer mal wieder schauen muß. Ich genieße die Armfreiheit, die kenn ich nämlich sonst oft auch nicht mehr. Doris, Du bist also nicht allein!

Pullover läßt sich unsere Maus recht gut überziehen. Das Theater kenn ich aber von unserer Großen, da haben wir dann jede Menge Wickelbodies gekauft, die mich jetzt nur noch nerven wegen der vielen Knöpfe oder Schleifen, die einem beim Anziehen Zeit kosten.

Kinder - und selbst Geschwister - können sooo unterschiedlich sein. Und da kommen manche daher und meinen, weil sie eins kennen, kennen sie alle *kopfschüttel*.

Das Wetter hier nervt mich auch. Wir hatten geplant, heute nach Hamm in den Maxipark zu fahren, aber da es heute schon gewittert hat, haben wir lieber davon Abstand genommen. Schaaade, mir wäre sehr nach Ausflug zumute gewesen.

Saskia, spannend, so alte Klamotten! Ich würde unseren auch gern das ein oder andere aufbewahren. Vermutlich ist bis dahin die Mode auch wieder eine ganz andere und sie werden sich sehr über unsere derzeitige wundern. Die Sachen aus meiner Zeit waren noch ganz andere, so Flügelhemdchen & Co. Diese, die man jetzt manchmal noch im Krankenhaus zu sehen bekommt.

Martina, NFP steht für Natürliche Familienplanung, so mit Zykluscomputer oder Temperaturmessen & Co. Eigentlich eine faszinierende Geschichte, aber wenn man gar keine Kinder mehr will, doch ein wenig gefährlich.

Den Rest hab ich jetzt wieder vergessen ... typisch für mich!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 18:17

Gewitter..
hier donnert es gerade, also werde ich gleich mal den pc aus machen ... ( beim letzten Gewitter ist der halbe Ort ohne Strom gewesen u super viele Telefone "getötet" worden )

@eskulia : also ... meine Hebi musste mir leider abraten, weiter zu stillen ( habe / hatte ja das Modell : Tagsüber abgepumpte Flasche, abends / nachts gestillt ) ... Tabea schreit sich aber total weg... u da sie im moment so unruhig und hastig trinkt, soll ich auf s Stillen / experimentieren verzichten u nur noch abgepumpte Flasche geben ... was nachts natürlich doppelt so lange dauert

@miri DAAAAAAAAANKE für die tollen Listen... so wie es jetzt ist - ALLES am Anfang - ist es SUPER !! DANKE dafür


sop .... nun geht es rüber zu Schwie-mu ... Pfannkuchen essen ... hihi... war super geschickt... eigentlich sollte Daria nur 3 Eier holen, damit ich Pfannkuchen backen kann... tja, daraus wurde dann eine Einladung zum drüben essen ( glück gehabt ... )

bis später

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 19:15

Wieder daheim
und Lisa schläft immer noch
Schon ca. 4 Stunden
Richtig erholsam, konnten noch Siedler spielen.
Lisa hat immer noch keine Verdauung gehabt und ist vorhin weinend eingeschlafen.
Ja, es müssen leider Zäpfchen sein, auch wenn man weiß, dass es für die Dauer keine Lösung ist, aber ich hoffe ja, da Lisa jetzt 10 Wochen alt ist, dass es in ca. 2 Wochen besser wird
Und wenn man ein bitterlich weinendes, sich vor Schmerzen windenes Kind hat hilft auch kein Milchzucker.
Den hat man früher gegeben und viele Kinder waren dann auf "Entzug".
Man soll heute keinen Milchzucker mehr geben, da der die Säure auch aus dem Magen entzieht auf Dauer den Stuhlgang noch fester macht und die Kinder sehr schnell abhängig davon werden.
Also entweder Zäpfchen, Lactulose oder wenn gar nichts mehr hilft einen Einlauf. Und Flaschenkinder sollen alle 3 Tage Stuhlgang haben, aber da kommen wir mit Lisa nicht hin, da sie nach 2 Tagen unheimliche Schmerzen hat und sich doll quält
Musste mich leider lange genug und sehr eingehend mit dem Thema beschäftigen.
Auch Fieberthermeter sollte man nicht machen, da es ähnlich wie beim Milchzucker den Darm auf Dauer auch träge macht.
Und bevor ich Lisa um den Schlaf nachts bringe und ich zusehen muss wie sie leidet gebe ich ihr lieber ein Zäpfchen, weil ich weiß, dass ich ihr damit ne Menge Schmerzen nehme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 19:46

Test

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 19:54
In Antwort auf miri2104

Test

@Saskia
Meeennsch, da hatte ich grad so viel geschrieben und dann kam "error"

Ja, leider hat wirklich jeder irgendwie mit seinem Kind ein kleines oder großes Päckchen zu tragen. Das eine kann nicht einschlafen, dass andere trinkt zu wenig, das nächsten kann nicht k*****
Aber keines wird dran sterben und das ist das Wichtigste

Danke, für den Tip, aber die hatten wir auch schon ausprobiert... Hat auch nichts gebracht
Ich glaube bei Lisa ist es ähnlich wie bei Michelles Emilia, sie drückt und drückt und drückt und kneift aber unten zusammen
Der Kiarzt spricht schon von Verstopfung, die Hebi meint.. nicht so wirklich...
Aber wenn sie zwei Tage nichts gemacht hat ist es schon richtig hart und es sollte lt. Kiarzt eher breiig bis normal sein

Und wegen Milla, ich kann mir vorstellen, dass du dir Sorgen machst, das würd ich auch tun. Sie hat es wohl wirklich von dir geerbt, denke ich
Aber so lange sie nicht abnimmt und sie gut drauf ist, würde ich nichts unternehmen. Wohl leichter gesagt als getan. Leider kann ich dir keine Tips geben, da ich bei dem Thema so gar nicht auf dem Laufendem bin, aber ich hab mal gehört, dass es so ne hochkalorische Nahrung gibt, die eigentlich nur bei seeeeeehr zierlichen Kindern mit Trinkschwäche und so direkt nach der Geburt, ich glaub auch nur einmalig) gegeben wird, vielleicht kann man das Milla einmal wöchentlich oder so geben?
Vielleicht wissen Kiarzt oder Hebi noch wie das heisst, hab es leider vergessen.

Aber ich bin mir troztdem sicher, dass Milla ein wunderbares und gut entwickeltes Mädchen wird. Da bin ich mir wirklich mehr als sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 20:08
In Antwort auf miri2104

@Saskia
Meeennsch, da hatte ich grad so viel geschrieben und dann kam "error"

Ja, leider hat wirklich jeder irgendwie mit seinem Kind ein kleines oder großes Päckchen zu tragen. Das eine kann nicht einschlafen, dass andere trinkt zu wenig, das nächsten kann nicht k*****
Aber keines wird dran sterben und das ist das Wichtigste

Danke, für den Tip, aber die hatten wir auch schon ausprobiert... Hat auch nichts gebracht
Ich glaube bei Lisa ist es ähnlich wie bei Michelles Emilia, sie drückt und drückt und drückt und kneift aber unten zusammen
Der Kiarzt spricht schon von Verstopfung, die Hebi meint.. nicht so wirklich...
Aber wenn sie zwei Tage nichts gemacht hat ist es schon richtig hart und es sollte lt. Kiarzt eher breiig bis normal sein

Und wegen Milla, ich kann mir vorstellen, dass du dir Sorgen machst, das würd ich auch tun. Sie hat es wohl wirklich von dir geerbt, denke ich
Aber so lange sie nicht abnimmt und sie gut drauf ist, würde ich nichts unternehmen. Wohl leichter gesagt als getan. Leider kann ich dir keine Tips geben, da ich bei dem Thema so gar nicht auf dem Laufendem bin, aber ich hab mal gehört, dass es so ne hochkalorische Nahrung gibt, die eigentlich nur bei seeeeeehr zierlichen Kindern mit Trinkschwäche und so direkt nach der Geburt, ich glaub auch nur einmalig) gegeben wird, vielleicht kann man das Milla einmal wöchentlich oder so geben?
Vielleicht wissen Kiarzt oder Hebi noch wie das heisst, hab es leider vergessen.

Aber ich bin mir troztdem sicher, dass Milla ein wunderbares und gut entwickeltes Mädchen wird. Da bin ich mir wirklich mehr als sicher

@june
tja, bei Tabea ging die Heiserkeit von alleine weg....
dauerte aber ein paar Tage ...

nun schreit sie wieder in "normaler" Lautstärke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 20:30
In Antwort auf joanne_12483120

@june
tja, bei Tabea ging die Heiserkeit von alleine weg....
dauerte aber ein paar Tage ...

nun schreit sie wieder in "normaler" Lautstärke

Hallo zusammen!
Will mich auch eben schnell melden!

@ Miri: Trinkt Lisa denn insgesamt genug? Weißt ja, ich bin berufsgeschädigt!
Das erste, was ich meinen Bewohnern bei Obstipation sage ist, dass sie mehr trinken sollen.
Vielleicht kannst du ihr ja zwischen den Mahlzeiten noch etwas abgekochtes Wasser / Tee anbieten?
Ansonsten würde ich vielleicht nochmal mit Lactulose anfangen (da ist bestimmt kein Suchtpotential bei, oder? Ist zumindestens für Lisa nicht so eindeutig wie Zäpfchen = Verdauung machen, wenn du verstehst, wie ich das meine).
Und du hattest mal gefragt wegen Umstellung auf 1er Nahrung, das würde ich in dem Fall besser sein lassen. Meine Hebi meinte mal, dass die noch mehr stopft.
Milchzucker würde ich auch nicht umbedingt geben, da Milchzucker sehr viel Kalorien hat und es sollte also nicht als regelmäßiger Zusatz gegeben werden (Darmflora gewöhnt sich sehr schnell daran).
Hoffe, ich konnte dir irgendwie helfen?!

Melanie und Emil (heute genau 8 Wochen )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 20:56
In Antwort auf elle_12041900

Hallo zusammen!
Will mich auch eben schnell melden!

@ Miri: Trinkt Lisa denn insgesamt genug? Weißt ja, ich bin berufsgeschädigt!
Das erste, was ich meinen Bewohnern bei Obstipation sage ist, dass sie mehr trinken sollen.
Vielleicht kannst du ihr ja zwischen den Mahlzeiten noch etwas abgekochtes Wasser / Tee anbieten?
Ansonsten würde ich vielleicht nochmal mit Lactulose anfangen (da ist bestimmt kein Suchtpotential bei, oder? Ist zumindestens für Lisa nicht so eindeutig wie Zäpfchen = Verdauung machen, wenn du verstehst, wie ich das meine).
Und du hattest mal gefragt wegen Umstellung auf 1er Nahrung, das würde ich in dem Fall besser sein lassen. Meine Hebi meinte mal, dass die noch mehr stopft.
Milchzucker würde ich auch nicht umbedingt geben, da Milchzucker sehr viel Kalorien hat und es sollte also nicht als regelmäßiger Zusatz gegeben werden (Darmflora gewöhnt sich sehr schnell daran).
Hoffe, ich konnte dir irgendwie helfen?!

Melanie und Emil (heute genau 8 Wochen )

@Kamelle
danke
Ja, trinken tut sie sehr viel. Ich versuche jetzt ihr öfters kleinere Portionen zu geben als 4 große Mahlzeiten, aber Lisa will nicht so unbedingt . Und im Moment trinkt sie eh so merkwürdig.
Ja, Wasser trinkt sie unheimlich viel zwischendurch. An heißen Tagen manchmal bis zu 400ml NUR Wasser über den Tag verteilt. BZ war beim Kiarzt aber auch immer in Ordnung, aber sie schwitzt auch sehr viel.
Lactulose haben wir anfangs auch gegeben nur leider hat Lisa davon doll Bauchschmerzen bekommen, was wohl auch nicht so selten dabei ist
Der Kiarzt meinte zwar, wir sollten damit dann Pause machen und es dann nochmal probieren, manchmal hat sich das Problem dann damit erledigt, aber trau mich nicht so wirklich, denn das war echt schlimm (wird wohl mein schlimmstes Pfingsten Bauchwehtechnisch gesehen bei Lisa und mir gewesen sein )
Aber trotzdem vielen Dank für die Tips

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 21:09

Saskia
trotzdem danke

Ja, Körnerkissen hat Lisa eigentlich immer auf dem Bauch auch wenn die Hebi immer doll mit mir geschimpft hat wegen plötzlichem Kindstot. Aber der Fliegergriff und Körnerkissen sind noch das wirksamste Mittel neben den Zäpfchen
Da ich ja auch Krankenschwester bin hab ich glaub ich so ziemlich alles durch, was bei "unseren" Pat. immer geholfen hat. Schönen Gruß dann an meinen Kollegen, Saskia, und dank ihm nochmal ganz herzlich

Aber ich denke auch, es wird besser, wenn sie jetzt älter wird. Der Freund von ner Freundin von mir hat die ganze Prozedur über 1 Jahr lang gehabt und auch alles mögliche ausprobiert bekommen und nen Schaden hat er bis jetzt nicht davon getragen

Ihr seid so lieb, vielen, vielen Dank :amour

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2008 um 21:27

Ach Saskia,
ist doch nicht schlimm, ich finds total lieb von dir, dass du dir solche Mühe gemacht hast und extra deinen Mann gefrag hast
Ehrlich, könnte schon wieder heulen, weil ihr alle so lieb seid
Drück dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 8:20

Guten Morgen
@Comforty: Entschuldige, hab ich verpeilt den alten Thread zu schließen

Mein "Oje, ich wachse" Buch geht nur bis zum 14. Monat sehe ich gerade
Kann dir leider nicht helfen
Kommt sie vielleicht in die Trotzphase
Ohwei und dann mit zwei kleinen Würmern... RESPEKT!!! Ich wäre komplett überfordert und würde wahrscheinlich vor der Würstchenbude nen Nervenzusammenbruch bekommen und mich ebenfalls auf den Boden schmeißen

Diese Woche wird bei uns richtig heftig. Hab grad nochmal beim Kiarzt angerufen, einmal wegen Impfen und wegen Lisas Verdauung und der Kiarzt hat sogar grad schon zurückgerufen.
Er will bei Lisa ne Darmspiegelung machen
Ich weiß aber noch nicht, ob ich es machen lassen will, er meint, da ist vielleicht auch mehr, aber es ist ja eigentlich "normal" dass die Kleinen die ersten Monate Probleme damit haben, oder?
Sollen gleich um vorbei kommen und dann besprechen wir alles

Dann muss ich morgen zu ner Freundin, irgendwann die Wochen noch nach Krefeld, hab es letzte nicht mehr geschafft, dann Mittwoch nochmal Osteopathen Nachbehandlung (sollen doch jetzt schon eher kommen) danach Babymassage und ich muss Freitag zum FA. Blute immer noch total doll

So, bin irgendwie nicht so gut drauf, esse mal schnell was und dann müssen wir gleich los
Ich wünschte, es wäre schon wieder Wochenende

LG
Miri mit Lisa, 10 Wochen und 2 Tage bei uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 10:11
In Antwort auf miri2104

Guten Morgen
@Comforty: Entschuldige, hab ich verpeilt den alten Thread zu schließen

Mein "Oje, ich wachse" Buch geht nur bis zum 14. Monat sehe ich gerade
Kann dir leider nicht helfen
Kommt sie vielleicht in die Trotzphase
Ohwei und dann mit zwei kleinen Würmern... RESPEKT!!! Ich wäre komplett überfordert und würde wahrscheinlich vor der Würstchenbude nen Nervenzusammenbruch bekommen und mich ebenfalls auf den Boden schmeißen

Diese Woche wird bei uns richtig heftig. Hab grad nochmal beim Kiarzt angerufen, einmal wegen Impfen und wegen Lisas Verdauung und der Kiarzt hat sogar grad schon zurückgerufen.
Er will bei Lisa ne Darmspiegelung machen
Ich weiß aber noch nicht, ob ich es machen lassen will, er meint, da ist vielleicht auch mehr, aber es ist ja eigentlich "normal" dass die Kleinen die ersten Monate Probleme damit haben, oder?
Sollen gleich um vorbei kommen und dann besprechen wir alles

Dann muss ich morgen zu ner Freundin, irgendwann die Wochen noch nach Krefeld, hab es letzte nicht mehr geschafft, dann Mittwoch nochmal Osteopathen Nachbehandlung (sollen doch jetzt schon eher kommen) danach Babymassage und ich muss Freitag zum FA. Blute immer noch total doll

So, bin irgendwie nicht so gut drauf, esse mal schnell was und dann müssen wir gleich los
Ich wünschte, es wäre schon wieder Wochenende

LG
Miri mit Lisa, 10 Wochen und 2 Tage bei uns

Ich nochmal
zurück vom Kiarzt.
Der hat Lisa digital mit nem kleinen Finger im Darm untersucht erstmal
Lisa hat so geweint, wie ich sie noch nie hab weinen gehört
Es sind ziemliche Verängungen im Darm und er hat irgend so eine Kapsel gelöst. Vielleicht war das die Ursache für das Problem, er glaubt aber eher nicht.
Ich soll es nochmal mit Lactulose versuchen und wenn das mit Donnerstag keinen Erfolg hatte muss sie in die Uniklinik, da wird sie dann mit nem Kontrastmitteleinlauf untersucht, ob weiter oben noch mehr Verängungen sind
Das kann das Schlimmste bedeuten, aber auch nichts.
Ich bin fertig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 11:00
In Antwort auf miri2104

Ich nochmal
zurück vom Kiarzt.
Der hat Lisa digital mit nem kleinen Finger im Darm untersucht erstmal
Lisa hat so geweint, wie ich sie noch nie hab weinen gehört
Es sind ziemliche Verängungen im Darm und er hat irgend so eine Kapsel gelöst. Vielleicht war das die Ursache für das Problem, er glaubt aber eher nicht.
Ich soll es nochmal mit Lactulose versuchen und wenn das mit Donnerstag keinen Erfolg hatte muss sie in die Uniklinik, da wird sie dann mit nem Kontrastmitteleinlauf untersucht, ob weiter oben noch mehr Verängungen sind
Das kann das Schlimmste bedeuten, aber auch nichts.
Ich bin fertig.

Guten Morgen,
ohje, Miri, ich kann Deine Sorgen sooo gut verstehen.

Unsere Älteste, Tonia, hat jahrelang mit Verstopfung zu kämpfen gehabt und mußte denn zweimal gar ins Krankenhaus. Inzwischen geht es einigermaßen. Das war immer die Hölle. Bei ihr lag es wirklich daran, daß sie sich vor Angst zugekniffen hat.

Bei ihr begann es allerdings später, als ich mit Beikost angefangen habe. Ich drück Dich mal ganz fest, das ist wirklich ein Albtraum! Man testet dies, man testet jenes - und nichts hilft wirklich. Bei uns hat letztendlich Movicol Junior geholfen, aber dafür ist Deine Maus ja leider noch zu jung. Das ist frühestens ab Zwei.

Versuch später nochmal reinzuschauen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 11:12
In Antwort auf miri2104

Ich nochmal
zurück vom Kiarzt.
Der hat Lisa digital mit nem kleinen Finger im Darm untersucht erstmal
Lisa hat so geweint, wie ich sie noch nie hab weinen gehört
Es sind ziemliche Verängungen im Darm und er hat irgend so eine Kapsel gelöst. Vielleicht war das die Ursache für das Problem, er glaubt aber eher nicht.
Ich soll es nochmal mit Lactulose versuchen und wenn das mit Donnerstag keinen Erfolg hatte muss sie in die Uniklinik, da wird sie dann mit nem Kontrastmitteleinlauf untersucht, ob weiter oben noch mehr Verängungen sind
Das kann das Schlimmste bedeuten, aber auch nichts.
Ich bin fertig.

Ich auch mal wieder
Erstmal vielen Dank für die lieben Geburtstagswünsche

@miri: ich denke, daß deine kleine nichts wieter hat, sondern einfach die 3-Monatskoliken. Das haben doch viele Kinder. Ich habe eine Bekannte von der Babymassage da hatte die kleine das selbe Problem, die waren sogar dann auch mal im KH, aber der kleinen hat sonst nichts gefehlt, aber sie haben ihr noch ein paar Massagegriffe gezeigt die sie jetzt immer macht. Außerdem hat sie auf eine Nahrung umgestellt die wohl extra gut verträglich sein soll (ich glaube das war eine spezielle Nahrung von Hipp) u. sie hat die Fläschen ausgetauscht. Sie hat jetzt nur noch die von Avent (habe ich übrigens auch wenn Lilli mal abgepumpte Milch bekommt). Und seit sie das alles umgestellt hat u. ein paar mal am Tag die Massage macht gehts der kleinen total prima. Gar kein vergleich mehr zu vorher sagt sie. Die kleine hatte wirklich fast nur noch den ganzen Tag geschrieben vor Bauchschmerzen.
Vielleicht hilft Dir das auch noch ein wenig weiter u. Du kannst Dir das mit der Unikliik vielleicht sparen?
Ich drück Euch auf jeden Fall ganz fest, daß alles wieder gut wird.

@ Wachstumsschub/Buch: Ich habe das große Buch, aber das geht auch nur bis 20 Monate. Sorry.

Wir hatten gestern Taufe u. unsere Maus war ganz brav u. hat alles verschlafen. Ich glaube wir haben den 12 Wochen Schub überstanden. Sie war vor 1 1/2 Wochen 3 Tage etwas knatschig u. die dann hatte sie jetzt noch etwa 3-4 Tage da hat sie alle 2-3 Stunden was zu essen gebraucht u. jetzt habe ich das Gefühl die Abstände werden wieder viel länger. Samstag u. Gestern brauchte sie erst nach 5 Stunden was Ist das normal Und heute Nacht hat Sie wieder bis 4.00 Uhr geschlafen. Somit bin ich fast ausgeschlafen
Leider haben wir nur abends ein einschlaf problem. Wir brauchen zur Zeit ca. 1 Stunde bis die Maus schläft
Mit tragen, Spieluhr u. Schnuller. Hoffe das wird wieder besser, das hat nämlich schon mal ganz gut geklappt.

So werde mich jetzt noch um die Wäsche kümmern u. dann warten bis die kleine was zu trinken möchte. Ist schon wieder bei 4,25 Stunden angelangt. Meine Brust spannt schon ziemlich.

VLG
Simone u. Lilli 12 1/2 Wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 11:13
In Antwort auf ally_12110301

Guten Morgen,
ohje, Miri, ich kann Deine Sorgen sooo gut verstehen.

Unsere Älteste, Tonia, hat jahrelang mit Verstopfung zu kämpfen gehabt und mußte denn zweimal gar ins Krankenhaus. Inzwischen geht es einigermaßen. Das war immer die Hölle. Bei ihr lag es wirklich daran, daß sie sich vor Angst zugekniffen hat.

Bei ihr begann es allerdings später, als ich mit Beikost angefangen habe. Ich drück Dich mal ganz fest, das ist wirklich ein Albtraum! Man testet dies, man testet jenes - und nichts hilft wirklich. Bei uns hat letztendlich Movicol Junior geholfen, aber dafür ist Deine Maus ja leider noch zu jung. Das ist frühestens ab Zwei.

Versuch später nochmal reinzuschauen ...

Überrollt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 12:18

Huhu
@ miri: oh mensch das klingt aber echt blöd! kann dir aber leider gar keinen rat geben... vielleicht gehts von selbst wieder weg, vielleicht gibts aber auch tatsächlich noch eine "verengung"... weiß wirklich nicht was ich machen würde hör auf deinen instinkt, das ist vielleicht manchmal das beste!!! ich drück dich ganz fest und denk an euch!

@kristel: ich war das mit dem brei also mit brei meinte ich schon gemüse mittags. liegt einfach daran, das moritz selbst nach 260 ml 1er milch noch quengelig ist und mehr will ... und das kanns ja echt nicht sein, oder? werde damit noch warten bis er 4 monate alt ist (ist er ja auch bald) und dann mal versuchen ob er es verträgt.

@ saskia: es gibt spezielle "frühchen-nahrung" in der apotheke. musste die moritz füttern, bis er 3kg hatte, da sind einfach mehr kalorien und nährstoffe drin. würde ich aber vorher auf alle fälle mit dem kiarzt absprechen. kann aber echt verstehen das du dir sorgen machst! mir gehts da halt genau anders rum...

hm was war noch? achja...
@sarah: danke für den link, werde da gleich mal reinschauen!

LG
MArtina und Moritz , fast 13 Wochen und 5 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 14:18

Danke erstmal
für die ganzen Tips.
@Comforty: Das mit der Fußreflexzonenmassage probiere ich auch nochmal aus. Vielen Dank
Den Yogagriff kenn ich schon und auch sonst alle Tips haben wir durch.
Das Problem ist ja nicht, dass der Stuhl sooooooo wahnsinnig hart ist und sie VERSTOPFUNG hat. Wenn sie alle zwei Tage macht, ist er NORMAL, erst danach wird er härter, was ja auch normal ist.
Somit sind es wohl keine 3-Monats-Koliken mehr, denn Blähungen und Bauchweh hat sie nicht mehr, NUR wenn sie nichts in die Windel gemacht hat, hat sie Schmerzen (verstänlicherweise) und normalerweise verschwinden Verdauungsprobleme und Bauchweh bei 3-Monats-Koliken gleichzeitig lt. Kiarzt. Also kann es das nicht mehr sein.

Hoffe, jetzt einfach mal, dass das mit der Lactulose hilft und da also keine Verengung (hatte ich Verengung vorhin wirklich mit "ä" geschrieben *schääääääääm*???) mehr sind oder der Kiarzt sie lösen konnte. Sie hat jetzt grad auch was ind die Windel gamacht, aber das war ja klar, er hat da ja ordentlich rumanipuliert. Es kam auch ne ganze Menge Blut mit raus. Ansonsten muss ich wohl oder übel mit ihr in die Klinik.
Suuuper. Und das 3 Wochen vor unserem Urlaub. Aber der Kiarzt meinte, dass wir es bis dahin im Griff haben, hatte nämlich schon gefragt, ob es besser wäre zu Hause zu bleiben.

Hab den Kiarzt auch nochmal wegen der Häufigkeit beim Großmachen gefragt. Also Stillkinder sollten max. 5 Tage bis ne Woche nichts machen und Flaschenkinder alle 2-3 Tage max.
@Kathleen: Da du ja stillst, ist es völlig ok, dass Kyra nur so wenig macht, wenn es ihr dabei gut geht.
Lisa sollte eigentlich jeden Tag was machen

@Stehaufmännchen: Habe leider keine Ahnung. Aber Schwiegermama hat ja nen Spielzeugladen, kann sie ja mal fragen wo es was gibt.

@Essen/Trinken: Lisa mag auch keinen Fencheltee. Sie trinkt immer lauwarmes Wasser zwischendurch
Ihr Trinken hat sich auch wieder normalisiert. Bekomme es nicht hin ihr mehrere kleinere Mahlzeiten zu geben, sie trinkt also wieder alle 4 Stunden (insg. 4 Fläschchen) mit 170ml, mache aber immer 180ml.



Hab mir grade Nintendo DS ersteigert *freu*
Mal wieder Frustshopping betrieben.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 14:21

Überrollt
von Kathleen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 18:55

Aufräumen
ja hat zwar beim letzten mal proteste gegeben aber man sollte sich ja schon mal meden auch wenn es nicht so oft geht
also ich bin dafür

weiß übrigens einer was von chevybraut
würd mich interessieren wie es mit ihren drei babys klappt

michelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 19:28

Hallo zusammen!
Ja, ich wäre auch für`s Liste kürzen!

Emil schläft geragde beim Papa auf dem Bauch, er muß ja gleich fit sein, um Fußball zu gucken (bekommt auch ein Trikot an!!!).
Daher kurz Zeit, um was zu tippen...

@ Saskia: Ist doch toll, wenn du nicht mehr breit wickeln mußt!
Und das mit der Therapie würde ich mit deinem Kinderarzt abklären. Emil kann zwar seinen Kopf in Bauchlage schon relativ gut halten (ca. 40 - 50 Sekunde, wenn es etwas interessantes zu sehen gibt), das kommt aber daher, dass er NUR auf dem Bauch schläft und die Muskeln dann anders trainiert sind. Unser Kia meinte, Emil wäre schon SEHR weit, was Köpfchen halten angeht, dann wird Milla bestimmt im Rahmen sein. Lass dich da mal nicht verrückt machen!

@ Miri: Oh Gott. Hört sich schon krass an, eine Darmspiegelung beim Baby!
Aber die Hauptsache ist ja, dass es Lisa bald wieder gut geht und sie schmerzfrei Verdauung machen kann! Ich würde es dann auch machen lassen.
Wird das stationär gemacht und unter Sedierung?

@ Sarah: Habe dir in deinem Thread geantwortet und bzgl Stehaufmännchen kann ich dir leider nicht helfen. Wäre aber nett, wenn du mir Bescheid gibst, wenn du eins gefunden hast, hätte für Emil auch gerne eins!

Muß Donnerstag zum Frauenarzt, zur Nachuntersuchung. Ahbt ihr euren Frauenärzten auch etwas gegeben (Karte oder Pralinen oder so)? Hatte ja eine ziehmlich problematische Schwangerschaft und der FA und die Helferinnen waren immer sehr nett...

Liebe Grüße, Melanie und der schlummernde Emil (8Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 19:30

Überrollt...
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 20:06
In Antwort auf elle_12041900

Überrollt...
...

Hab da mal zwei fragen
hi meine lieben,

irgendwie bekomm ich meine tage nicht und ich fang an, mir langsam sorgen zumachen, mein ks war vor 11 wochen und ich stille nicht. ich warte und warte aber es tut sich nix. +
Mein mann und ich haben zwar immmer ein gummi benutzt aber trotzdem ist des ein komisches gefühl...

Tim und Kai haben immer gleich viel getrunken, ca 200 ml alle 4 std. Beide schlafen nachts durch und in der früh nach 10 std schlaf, quängelt tim rum, wennn mann ihm was zu trinken anbietet, brüllt er bloß auf die flasche und wir legen ihn dann noch mal hin und er schläft dann noch 3 std und kai trinkt dann aber gleich wenn wir es ihm anbieten, jedes mal wenn "essenszeit" ist, trinkt kai aber tim macht immer voll den terror und will nicht trinken, schläft aber den ganzen tag.
Jetzt haben beide von der menge des gleiche getrunken, beide bis etz 600 ml aber tim hat vor 1 std erst mit biegen und brechen den rest getrunken und kai hat gleich wieder essenszeit.. is des normal???

@aufräumen: vielleicht haben die jenigen die umgezogen sind, zur zeit einfach keine zeit und man sollte ihnen die zeit geben, ich bin auch nur selten hier weil ich 2 brüllende babies daheim hab.. also geduld... dass eine allylu nicht da ist, versteh ich voll und ganz und chevybraut auch mit zwillingen ist es net so einfach und mit drillingen oh dass mag ich mir gar nicht vorstllen

gruß tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 20:23

Ich nochmal...
@ Saskia: Ja, genau. Mach dich nicht verrückt und hör auf deinen Mutterinstinkt!
Schließlich war der Typ auch Ortopäde und kein Kinderarzt!

Hatte auch noch keine Periode, bin aber auch ganz froh, da ich bis vor 3 Wochen noch Wochenfluss hatte. Bin ja am Donnerstag beim FA und werde mal fragen, ab das normal ist (hatte vor 8 Wochen einen KS).

@Tanni: Kann dir leider nicht weiterhelfen, aber solange deine Jungs beide zunehmen, finde ich es ganz okay. Da kannst du sehen, wie unterschiedlich die beiden jetzt schon sind!

LG, Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 20:56
In Antwort auf elle_12041900

Ich nochmal...
@ Saskia: Ja, genau. Mach dich nicht verrückt und hör auf deinen Mutterinstinkt!
Schließlich war der Typ auch Ortopäde und kein Kinderarzt!

Hatte auch noch keine Periode, bin aber auch ganz froh, da ich bis vor 3 Wochen noch Wochenfluss hatte. Bin ja am Donnerstag beim FA und werde mal fragen, ab das normal ist (hatte vor 8 Wochen einen KS).

@Tanni: Kann dir leider nicht weiterhelfen, aber solange deine Jungs beide zunehmen, finde ich es ganz okay. Da kannst du sehen, wie unterschiedlich die beiden jetzt schon sind!

LG, Melanie

Ich auch nochmal schnell
will gleich Fußball schauen

@Comforty: Hab das mit den Füße massieren gemacht, aber Lisa fands toll und Sandkörnchen hab ich auch nicht gefühlt.
Allerdings hat sie danach noch ein miniminiminiminibisschen was in die Windel gemacht

@Tanni: Tja, mmmhhh, leider kann ich dir da auch nicht helfen, aber ich denke auch, dass es nicht weiter schlimm ist.
Schau bei Saskia, die Milla ist ja auch so eine schlechte Trinkerin, jedes Kind ist verschieden.

@Saskia: Würde sagen, hör auf deinen Instinkt, wenn du meinst es ist nicht notwendig, würd ich es nicht machen lassen. Bei Lisa die Vertretungskiärztin meinte auch, Lisa schaut zu oft nach links und braucht KG, ist aber auch quatsch und der Kiarzt hat es heute auch nochmal bstätigt, dass es unnötig ist.
Würde nochmal abwarten und dann kannst es immer noch in Anspruch nehmen.

@Aufräumen: Ich kann ja beim nächsten Thread die Leute rausnehmen, die sich bisher hier noch nicht einmal gemeldet haben. Und wenn wieder jemand dabei sein will, soll er sich melden *michschonmalduckentu*

@Sarah: Wahrscheinlich kommts wirklich von der Nahrung. Lisa hat so Phasen in der sie mal mehr spuckt. Spuckt er denn Milch? Oder Magensäure?
Schwallartig? Oder kommts nur eher wieder rausgelaufen?
Lisa spuckt im Moment viel Magensäure, so alle halbe Stunde und verschluckt sich total oft daran
Weiß auch nicht, was ich davon halten soll.

@Periode: Alle warten drauf und ich bin so dermaßen am Auslaufen, dass mich die Arzthelferin schon drauf angesprochen hat, dass ich so blass sei
Morgens kommt mein Kreislauf nicht in Schwung und vor der SS musste ich immer meinen HB-Wert kontrollieren lassen und konnte in den Tagen nirgendwo hingehen
Und es wird und wird nicht besser. Muss bis Freitag noch aushalten...

Sorry, den Rest hab ich vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 21:45

Auch wieder da!
@saskia:ich muss Isabelle auch breit wickeln,aber irgendwie wirds bei mir nicht richtig breit.Wie hast du das gemacht,was hast du benutzt?

@miri: ich drücke dir die Daumen,dass es bei Lisa nichts schlimmes ist,es tut einem ja schon beim lesen weh,was die Kleine alles durchmachen muss.
Kannst du mir nochmal den Namen von der Salbe sagen,die du gegen die Neugeborenakne bekommen hast? Ich kanns leider nicht mehr finden,sorry.Bekommt man die auch ohne Rezept in der Apo? Glaube nicht,dass der KIA uns das verschreibt,es soll von alleine weggehen.
Aber es ist viel schlimmer geworden,richtig großflächig,die Haut ist ganz rauh,und am Oberkörper hat sie auch Pickelchen. Außerdem bekommt sie jetzt noch den Milchschorf,und bei den langen Haaren sieht das aus,als ob sie Schuppen hätte,na super!!!
Und jeder schaut sie dann so komisch an,ach hat ihr Baby Allergie?! Das nervt echt!

Leibe Grüße
Kati mit Isabelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 21:58
In Antwort auf lynsay_12327148

Auch wieder da!
@saskia:ich muss Isabelle auch breit wickeln,aber irgendwie wirds bei mir nicht richtig breit.Wie hast du das gemacht,was hast du benutzt?

@miri: ich drücke dir die Daumen,dass es bei Lisa nichts schlimmes ist,es tut einem ja schon beim lesen weh,was die Kleine alles durchmachen muss.
Kannst du mir nochmal den Namen von der Salbe sagen,die du gegen die Neugeborenakne bekommen hast? Ich kanns leider nicht mehr finden,sorry.Bekommt man die auch ohne Rezept in der Apo? Glaube nicht,dass der KIA uns das verschreibt,es soll von alleine weggehen.
Aber es ist viel schlimmer geworden,richtig großflächig,die Haut ist ganz rauh,und am Oberkörper hat sie auch Pickelchen. Außerdem bekommt sie jetzt noch den Milchschorf,und bei den langen Haaren sieht das aus,als ob sie Schuppen hätte,na super!!!
Und jeder schaut sie dann so komisch an,ach hat ihr Baby Allergie?! Das nervt echt!

Leibe Grüße
Kati mit Isabelle

@Kati
Oh, die arme kleine Isabelle
Die Creme heisst Hydro Cordes Tagescreme (und ist KEINE Corisonsalbe, wie viele die Befürchtung hatten). Ich glaube, die bekommst du so, ist nur apothekenpflichtig, steht nichts von rezeptpflichtig drauf, hab grad mal nachgesehen.
Sie hat das aber jetzt auch schon lange, ne?
Bei Lisa hat es super geholfen und die Haut war auch so schuppig und sie hat sich immer das Köpfchen an allem gerieben, weil es wohl auch gejuckt hat.
Habe Lisas Milchschorf jetzt mit Olivenöl abgerieben (am Sonntag) und bis jetzt ist nichts mehr nachgekommen.

Danke fürs Daumendrücken.
Jetzt hat Lisa von der Lactulose Durchfall
Es kommt also was raus, sie ist grad nochmal wachgeworden und musste sie wickeln.
Ist das gut oder schlecht???
Ich weiß es nicht.
Weiß auch nicht, ob ich die Lactulose weiter geben soll oder reduzieren oder so???
Muss ich morgen nochmal den Kiarzt anrufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 21:59

Wie, wo, was????
Und dann auch noch überollt worden

Wenn zu nem 2:1 wird, bekomm ich 6 Punkte beim tippen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 22:09

Schub?

Ich glaub wir sind auch drin!!

Seit Donnerstag hatte Johanna so Schreistunden ohne irgendeinen Grund. Nur das Mobile über ihrem Wickeltisch hat sie zum Lachen gebracht.
Heute hatte sie bisher sehr seltsame Trinkzeiten: 5.30 Uhr (so wie immer), um 9.00 Uhr hab ich dann noch was nachgeschoben und dann erst wieder um 14.00 Uhr!

Jetzt schläft sie schon, aber bevor ich ins Bett gehe werde ich sie nochmal wickeln und noch mal stillen, damit sie wieder durchhält!!

Ansonsten bin ich derzeit ziemlich ausgeglichen und Johanna ist ein wirkliches Vorzeige-Baby!

Hoffentlich schießt Deutschland jetzt mal endlich das 2:0!!

Sabrina mit Johanna 11 1/2 Wochen alt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 22:10
In Antwort auf miri2104

Wie, wo, was????
Und dann auch noch überollt worden

Wenn zu nem 2:1 wird, bekomm ich 6 Punkte beim tippen

Auch voll überrollt!

Auf gehts Deutschland schießt ein Toor!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 22:14
In Antwort auf ahri_12884071

Hab da mal zwei fragen
hi meine lieben,

irgendwie bekomm ich meine tage nicht und ich fang an, mir langsam sorgen zumachen, mein ks war vor 11 wochen und ich stille nicht. ich warte und warte aber es tut sich nix. +
Mein mann und ich haben zwar immmer ein gummi benutzt aber trotzdem ist des ein komisches gefühl...

Tim und Kai haben immer gleich viel getrunken, ca 200 ml alle 4 std. Beide schlafen nachts durch und in der früh nach 10 std schlaf, quängelt tim rum, wennn mann ihm was zu trinken anbietet, brüllt er bloß auf die flasche und wir legen ihn dann noch mal hin und er schläft dann noch 3 std und kai trinkt dann aber gleich wenn wir es ihm anbieten, jedes mal wenn "essenszeit" ist, trinkt kai aber tim macht immer voll den terror und will nicht trinken, schläft aber den ganzen tag.
Jetzt haben beide von der menge des gleiche getrunken, beide bis etz 600 ml aber tim hat vor 1 std erst mit biegen und brechen den rest getrunken und kai hat gleich wieder essenszeit.. is des normal???

@aufräumen: vielleicht haben die jenigen die umgezogen sind, zur zeit einfach keine zeit und man sollte ihnen die zeit geben, ich bin auch nur selten hier weil ich 2 brüllende babies daheim hab.. also geduld... dass eine allylu nicht da ist, versteh ich voll und ganz und chevybraut auch mit zwillingen ist es net so einfach und mit drillingen oh dass mag ich mir gar nicht vorstllen

gruß tanja

Nur ganz kurz
habe zwar nur ein "Baby" und eine etwas größere "Zicke" ...komme aber im Moment kaum zum lesen / geschweige denn schreiben ...
Frank hat spätschicht, ist also ab Mittags weg u kommt erst kurz nach 11 zurück ....
somit habe ich nachmittags / abends keine Entlastung - morgens sehe ich dann zu, das ich meinen Haushalt auf die Reihe bekomme ....

morgen muss ich dringend mal zur bank etc ...
u morgen nachmittag wieder zum Orthopäden mit Tabea ...

seid also nicht böse, wenn ich auch selten online bin - und im moment kaum auf Eure Probleme eingehe ... dabei bin ich in gedanken bei Euch allen !"!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 9:07

Guten Morgen
@steinigel: Jooaaahhh, also ich würd auch sagen, das könnte ein Schub sein. Mit 12 Wochen steht ja der nächste wohl an.
Hab aber im Buch noch nicht nachgelesen.

@Saskia: Da bin ich ja mal gespannt, ob du mit deinem Tip Recht hast
Meensch, dass ihr immer so lange wach seid, ist echt unglaublich
Ja, bin auch froh, dass die Lactulose überhaupt noch anschlägt, nach so vielen Zäpfchengaben.

In der Nacht hat Lisa noch einmal Durchfall gehabt, aber sie ist immer noch nur am Drücken
Weiß nicht, was ich davon halten soll.
Gebe ihr aber heute die gleiche Menge wieder und wenn sie weiterhin dünn käckelt reduziere ich es morgen.
Vielleicht muss der ganze Sch*** erstmal raus und dann kanns von vorne wieder anfangen
Sie trinkt ja genug und auch viel Wasser zwischendurch. Wenn sie heute aus welchem Grund auch immer schlechter trinken soll, bekommt sie weniger

Muss jetzt gleich zu ner Freundin, hab keine Lust, aber da sie morgen im Urlaub ist, will sie vorher uns nochmal sehen
Bin irgendwie müde, platt und hab wieder Kopfschmerzen.
Die Bluterei hört auch nicht auf. Werde noch wahnsinnig, das nimmt mich ganz schön mit.

Setzte nachher mal neue Fotos rein, hab mir überlegt, dass ich Lisa zweimal die Woche bade, weil sie es so wahnsinnig geniesst und ohne Ende planscht.
Sie hat dabei auch der erste Mal am Sonntag richtig gequitscht beim Lachen
Mama musste mal wieder vor Rührung heulen

Muss los...

Bis später

LG
Miri mit Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 11:22

Wieder da
und hab sooooo Kopfweh
Seit der ollen Pille ziemlich oft.
Die bereitet mir echt nur Ärger

@Anja: Du Arme... Hatte das Pech Gott sei Dank noch nicht, aber kann mir vorstellen, dass man sich total gerädert fühlt

@Sarah: Mmhh, also wenn er richtig schwallartig spuckt und nicht nur ein bisschen rausläuft würd ich das auch mal mit dem Kiarzt besprechen
Man sagt ja, dass es nicht schlimm ist, wenn es von Geburt an so ist, weil der Magenpförtner (Übergang vom Ösophagus zum Magen) noch nicht ausgebildet ist, aber wenn es auf Grund ner Nahrungsumstellung ist...
Wenn einfach nur ne Menge wieder "rausläuft" könnte man ja sagen, es war einfach zu viel Essen, aber so????
Ja, Magensäure ist klar und riecht nicht. Das spuckt Lisa nämlich immer wieder aus, so ca. alle halbe Stunde nach dem Essen bis zur nächsten Mahlzeit.
Aber nicht so viel, dass ich sie umziehen muss. Aber wenn sie ein bisschen nass ist, lass ich es auch so

Lisa ist wieder voll in ihrem Trott... Schläft wieder nur 3x 20min und trinkt wieder die alte Menge.
Allerdings schläft jetzt sie noch immer im Maxi Cosi und das schon seit einer halben Stunde und das auch, obwohl es vor 20min normalerweise Essen gegeben hätte
Immer wenn man denkt, man versteht sein Kind, wirft es alle Mamivoraussagungen über den Haufen

Zur Post muss ich auch noch und Einkaufen auch und ich hab soooo keine Lust

Freu mich schon auf mein Nintendo. Hab ich direkt mit Super Mario und Gehirnjogging ersteigert.
Verblöde hier sonst noch total

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 14:19

Maedels,
uns gibt es noch! Sind nur alle total k.o. Frederick findet noch keinen Schlafrhythmus. Er kommt spaetestens alle 3h und manchmal auch oefter. Er hatte mal 2 Naechte hintereinander, in denen er nur 1x kam und ich schon happy war . . . aber das war's dann auch schon. Im Moment trinkt er schlecht - wird morgen 7 Wochen (kann das schon der 8-Wochen Schub sein?). Er kann auch schon etwas mehr und da dachte ich, dass es vielleicht daran liegt?

@Miri: Warum nimmst Du denn die olle Pille? Ich werde bei meiner naechsten Periode wieder den Nuva Ring einsetzen und bin seit Jahren so froh! Viel weniger Hormone, 3 Wochen drin - 1 draussen und alles viel gesuender als die Pille, aber genau so sicher! Ich kann ihn nur empfehlen!!!!!

Ansonsten nix Neues hier. Es ist nur wahnsinnig heiss und schwuel, eigentlich seit Wochen. Wir warten auf eine Entscheidung von einem potenziellen Arbeitgeber in London fuer meinen Mann, der vor ein paar Tagen fuer mehrere Tage zu Gespraechen nach London geflogen ist. Drueckt uns mal die Daumen!

Ganz liebe Gruesse aus der Ferne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 18:00
In Antwort auf aspen_11865717

Maedels,
uns gibt es noch! Sind nur alle total k.o. Frederick findet noch keinen Schlafrhythmus. Er kommt spaetestens alle 3h und manchmal auch oefter. Er hatte mal 2 Naechte hintereinander, in denen er nur 1x kam und ich schon happy war . . . aber das war's dann auch schon. Im Moment trinkt er schlecht - wird morgen 7 Wochen (kann das schon der 8-Wochen Schub sein?). Er kann auch schon etwas mehr und da dachte ich, dass es vielleicht daran liegt?

@Miri: Warum nimmst Du denn die olle Pille? Ich werde bei meiner naechsten Periode wieder den Nuva Ring einsetzen und bin seit Jahren so froh! Viel weniger Hormone, 3 Wochen drin - 1 draussen und alles viel gesuender als die Pille, aber genau so sicher! Ich kann ihn nur empfehlen!!!!!

Ansonsten nix Neues hier. Es ist nur wahnsinnig heiss und schwuel, eigentlich seit Wochen. Wir warten auf eine Entscheidung von einem potenziellen Arbeitgeber in London fuer meinen Mann, der vor ein paar Tagen fuer mehrere Tage zu Gespraechen nach London geflogen ist. Drueckt uns mal die Daumen!

Ganz liebe Gruesse aus der Ferne

Ein paar neue Bilder online...
glaub ab 131 oder so

@Comforty: Die hab ich auch versehentlich letztens gekauft. Die sind echt Mist. Obwohl bis jetzt haben sie nachts dicht gehalten. Aber trotzdem irgendwie doof, da riecht man alles direkt durch

Nee, das ist ja auch das Problem. Sie hat keine Verstopfung, es sind Verdauungsprobleme. Der Stuhl ist ja nicht hart oder so, sondern normal
Heute hatte sie jetzt 2x bis jetzt Durchfall.
Hält sich also alles in Grenzen.

@Rückbildung: Mein Kurs fängt Mitte Juli an
Und die Waage zeigte heute morgen 56,7kg an, also müssen noch 6kg runter
Schaffe ich nie im Leben

@Ins Tummy Tub käckeln: Nee, ist uns auch noch nicht passiert. Würd aber einiges drum geben, dass es Mal passiert

@Lila: Ja, werde das am Freitag mit dem FA besprechen. Hab die Pille am Samstag auf eigene Faust abgesetzt, wird jetzt seit heute auch laaaaaaaaaaaangsam weniger. Muss nur noch alle 2 Stunden zur Toilette
Tendiere im Moment auch eher zum Nuvaring. Hätte ja gerne die Hormonspirale, aber das ist mir zu riskant für den Preis. Nachher vertrage ich die aus irgendeinem Grund auch nicht

So, war dann vorhin Einkaufen, bzw. wollte Einkaufen und hatte dann mein Portmonaie zu Hause liegen gelassen
Viel mir aber glücklicherweise noch vor der Kasse ein
Und wieder zu Hause hatte ich keine Lust nochmal los zu latschen

Mir graut es schon vor morgen. Muss morgen um 9 Uhr nochmal beim Osteopathen sein und dafür quer durch ganz Düsseldorf und das mitten im Berufsverkehr. Also muss ich spätestens um 8 Uhr los. Und danach um 10 Uhr zur Babymassage nochmal gaaaaaaaaaaaaaanz in die andere Ecke Düsseldorfs
Dafür bräuchte ich eigentlich schon ne Stunde, aber geht nicht anders. Er will sie ne Woche später nochmal sehen, am Donnerstag und Freitag ist er nicht da und Montag ist zu spät

Kann wahrscheinlich wieder die ganze Nacht nicht schlafen, so ne Panik hab ich schon.
Und wenn Lisa dann brüllt, kann ich auch nicht mal eben anhalten, wenn alles im Schritttempo weitergeht.
Meint ihr, ich kann sie mal aunsahmsweise vorne anschnallen obwohl der Airbag an ist, oder wäre auch das zu riskant und lieber im schlimmsten Fall ne Stunde schreien lassen???

Booaah, bin platt Mach mir schon wieder total den Kopf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 18:02

Kathleen
schon wieder von dir überrollt
Hast mich wohl auf der Liste stehen, was???

@Lila: nochmal, ganz vergessen, wegen Frederick
Vielleicht macht ihm auch einfach die Hitze zu schaffen
Lisa war dann auch immer schlecht drauf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 18:34

@Kathleen
gehe Montag abend rein... Werde dann berichten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 18:46
In Antwort auf miri2104

@Kathleen
gehe Montag abend rein... Werde dann berichten


hallo!

hm nur ganz kurz: welche pampers meint ihr denn? die grünen oder die active fit gr 3? bei uns heissen die grünen baby dry und die lilanen active fit
habe momentan die grünen baby dry und schon überlegt die active fit zu kaufen... aber wenn die riechen neeeee danke

@miri: kannst du deinen beifahrer airbag nicht abschalten? bei mir geht das ganz einfach... mit eingeschaltetem airbag würde ichs nicht machen... da muss dir nur einer doof in die seite fahren....


bin gerade total deprimiert... haben ja schon vor 4 jahren ein "haus" gekauft (hat vorher meiner schwiemu gehört) und komplett entkernt und saniert... es sind ca 140 qm, also eigentlich recht groß, aber die aufteilung ist ziemlich bescheiden... habe als mögliche kinderzimmer eine bessere abstellkammer (1,80 breit und ca 4m lang) und eins unterm dach (wo moritz jetzt wohnt), aber komplette dachschräge, an den rändern nur ca 30 cm hoch. naja und jetzt steht bei uns in der nachbarschaft ein absolutes traumhaus zum verkauf. noch rohbau, riesen garten, tolle lage und eben schön groß. (genau so wie ich es mir eigentlich immer gewünscht hab)
mein mann ist total feuer und flamme, ich hab aber echt angst, das wir uns da finanziell ein wenig übernehmen...zumal ja auch noch ein restdarlehen von unserem jetzigen haus läuft.
bin total frustriert weil ich es eigentlich soooo gerne kaufen würde, aber ich weiß einfach nicht was wir am besten machen sollen...

sorry fürs zuheulen

lg martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 18:57
In Antwort auf regan_12449566


hallo!

hm nur ganz kurz: welche pampers meint ihr denn? die grünen oder die active fit gr 3? bei uns heissen die grünen baby dry und die lilanen active fit
habe momentan die grünen baby dry und schon überlegt die active fit zu kaufen... aber wenn die riechen neeeee danke

@miri: kannst du deinen beifahrer airbag nicht abschalten? bei mir geht das ganz einfach... mit eingeschaltetem airbag würde ichs nicht machen... da muss dir nur einer doof in die seite fahren....


bin gerade total deprimiert... haben ja schon vor 4 jahren ein "haus" gekauft (hat vorher meiner schwiemu gehört) und komplett entkernt und saniert... es sind ca 140 qm, also eigentlich recht groß, aber die aufteilung ist ziemlich bescheiden... habe als mögliche kinderzimmer eine bessere abstellkammer (1,80 breit und ca 4m lang) und eins unterm dach (wo moritz jetzt wohnt), aber komplette dachschräge, an den rändern nur ca 30 cm hoch. naja und jetzt steht bei uns in der nachbarschaft ein absolutes traumhaus zum verkauf. noch rohbau, riesen garten, tolle lage und eben schön groß. (genau so wie ich es mir eigentlich immer gewünscht hab)
mein mann ist total feuer und flamme, ich hab aber echt angst, das wir uns da finanziell ein wenig übernehmen...zumal ja auch noch ein restdarlehen von unserem jetzigen haus läuft.
bin total frustriert weil ich es eigentlich soooo gerne kaufen würde, aber ich weiß einfach nicht was wir am besten machen sollen...

sorry fürs zuheulen

lg martina

@martina
tipsel einhändig, deshalb alles klein

könnt ihr euch das nicht mal durch rechnen lassen? ich denke, euch werden bestimmt noch mehrere tolle häuser über den weg laufen und dann denkst du immer... "hätte ich es mal gemacht" und du wirst dich wahrscheinlich über jahre bis ins hohe alter ärgern, dass du nicht vielleicht das bessere gekauft hast. es soll ja was für langfristig sein, denke ich, und da würde ich persönlich keine abstriche machen wollen

nee, kann den airbag nicht ausstellen

activ fit: lila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 19:10

Abschied
aber nur für ca 6 wochen
wie soll ich das nur ohne euch aushalten ihr habt mir schon bei so vielen fragen geholfen
aber ich doofi habe nicht gewusst das, wenn man arcor ummelden will 6 wochen warten muss
wir ziehen ja am samstag um und haben somit für ca 6 wochen kein internet und kein festnetztelefon
echt doof
also wenn ihr aktualisierungen wegen der geburtstagsliste habt muss sich da entweder jemand anders drumkümmern oder ihr müsst warten.

ach ja und wenn ihr die teilnehmerliste kürzt denkt bitte an mich wenn ich wieder internet habe melde ich mich sofort wieder bei euch

gruß michelle

auf eins kann ich mich ja dann auf jeden fall freuen ich habe ne menge nachzulesen.
na ja vielleicht ist arcor ja auch schneller als erwarten

morgen bin ich noch mal online und dann ist der pc auch schon drüben in der neuen wohnung

ich hoffe emilia verpackt den stress gut und meine milch muss nicht darunter leiden

ich werde mich echt zusammen reiße müssen nicht zu viel zu tragen

darf ich ja noch nicht

aber ich glaube da werden schon genügend leute darauf achten

gruß michelle
die euch für die 6 wochen sehr vermissen wird

schnief


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook