Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Aptamil AR wie klumpenfrei anrühren?????????

Aptamil AR wie klumpenfrei anrühren?????????

25. September 2008 um 10:14 Letzte Antwort: 25. September 2008 um 10:26

Ich gebe seit gestern meiner 14 monatigen Tochter die Aptamil Anti-Reflux Nahrung, weil sie übermäßig viel spuckte.
Jedoch finde ich es schwierig die Nahrung klumpenfrei anzurühren?!
Was mache ich da falsch, habt ihr einen Tipp?
Es sind immer kleine feste Klumpen die den Sauger verstopfen, mit einer Gabel fische ich die Dinger raus, aber normal ist das doch nicht oder?
Danke schonmal!Cissy

Mehr lesen

25. September 2008 um 10:26

Guten Morgen
Nun, ich kenne das noch von dem Milumil, da musste ich das Wasser immer abteilen, sonst war die Milch voll mit Klümpchen. Probiere es mal damit die Hälfte des warmen Wassers in ein anderes Fläschchen zu füllen, dann kommt das Milchpulver komplett hinein, dann kräftig schütteln, jetzt kommt die andere Hälfte des Wassers wieder mit ins Fläschchen und dann wird das Ganze nochmals geschüttelt (Achtung: Wenn das Wasser zu kalt ist, dann klumpt es trotzdem! Ich erwärme immer 220 ml Wasser 6 Min. lang im Flaschenwärmer, dann war die Temperatur immer optimal!).
Ich hoffe, dass ich Dir damit helfen konnte?!
LG

Sibylle

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers