Home / Forum / Mein Baby / Arabische Jungennamen

Arabische Jungennamen

1. Oktober 2004 um 11:13

Hallo Ihr Lieben,
wir sind bald eine kleine deutsch-marokkaische Familie und aus diesem Grund suchen wir einen arabischen oder französischen jungennamen. Es sollte sich jedoch um einen gut aussprechbaren Namen handeln, der aber nicht so ein "allerwelts Name " ist wie Mustafa usw.
Ganz schön viele Ansprüche ....
Ich würd mich so freuen wenn ihr eine gute Idee hättet !!!!
Ganz liebe Grüße
Vani

Mehr lesen

4. Oktober 2004 um 12:10

Viele Vorschläge
Ich habe ne Freundin, die auch ein Kind mit einem Araber hat und sie hatten folgende Ideen:

Ahmed
Alejandro
Amar
Amin
Farin
Hamit
Hamzi
Hassan
Isa
Jamil
Jamiro
Kani
Karam
Karim
Ramyar
Said
Saladin
Sami
Sharif
Tarek
Yasin
Zahi
Zati

Vielleicht gefällt dir ja einer davon.
LG, Jule

Gefällt mir

6. Oktober 2004 um 12:59

Frz. Vornamen 2005
Laut meiner französischen Freundin sind das die Vornamen, die in Frankreich für 2005 "in" sind:

Léo
Mathéo
Enzo

So, wie sie sagt, also kurze Vornamen auf "o" endend.

Gefällt mir

16. Oktober 2004 um 20:06

Kenn nur wenige
da mir die arabischen mächennamen besser gefallen
Also:
Munem
Moaid
Ibrahim
Amr
Nagib (nadschieb)
Omar
Abdel
Khalil

Mir persönlich gafällt munem am besten, so heisst allerdings mein arabisch lehrer.hoffe ihr findet bald einen schönen namen, gruß

Gefällt mir

2. November 2004 um 20:34

Da gibt es viele
namen wie zum beispiel

Amr
Hisham
Hassan
Ayad
Ibrahim
Mohammed
Schamal
Tarik
Falah

vielleicht ist ja was schönes dabei,

LG Kalarigirl

Gefällt mir

3. November 2004 um 9:03

Arabische Namen
Hallo,

mein Freund heißt Sofiane. Wird ausgesproche: Sofien.

Ich finde diesens Namen sehr schön.

LG und viel Glück bei der Suche und eine gute Geburt

Gefällt mir

4. November 2004 um 11:31

Hi, ich habe eine Nachbarin...
ihre drei Jungs heissen: Malik, Jamil und Amir. Finde ich sehr schön.

Gefällt mir

8. November 2004 um 14:27

Jassin...
...find ich sehr schön. Kann wahlweise auch mit Y geschrieben werden, also Yassin.

Gefällt mir

20. November 2004 um 14:55

Hätte da auch noch einige Ideen...
Meine absoluten Lieblingsnamen für Jungs sind:
Nasim und Sayyid

Ansonsten würde ich dir empfehlen einfach mal auf der Seite:
http://www.alam-alkutub.ch/name.html
nachzugucken, da wirst du garantiert fündig.
Liebe Grüße

Gefällt mir

20. November 2004 um 22:40

Wie wär`s mit...
hatem oder hakim

Gefällt mir

4. Februar 2005 um 22:03

Namen und ihre Bedeutung
Hi
schau mal auf den Seiten
WWW.ghatarab.de und www.araberseite.de nach
dort stehen tausende von arabischen namen und ihre bedeutung sind sehr viele schöne dabei. wenn ich solche namen jmd.gebe, wäre mir die bedeutung sehr wichtig ich hoffe es hilft dir
liebe grüße
Alex

Gefällt mir

5. Februar 2005 um 12:58

Internet seite
auf dieser seite gibt es auch einige interessante namen
http://home.t-online.de/home/nabila/arabische%20Na-men.htm auch mit deutscher übersetzung was die namen bedeuten

auf dieser seite findest du eventuell auch einige namen
http://www.beepworld.de/members10/subaia/namen.htm-

glg, janina

Gefällt mir

7. Februar 2005 um 12:47

Djamel
Djamel, der Schöne ist halt schon ein schöner Name !! hehehe Khalil, Rachid oder Samir gefallen mir auch

Gefällt mir

21. Februar 2005 um 14:34
In Antwort auf nazarat

Namen und ihre Bedeutung
Hi
schau mal auf den Seiten
WWW.ghatarab.de und www.araberseite.de nach
dort stehen tausende von arabischen namen und ihre bedeutung sind sehr viele schöne dabei. wenn ich solche namen jmd.gebe, wäre mir die bedeutung sehr wichtig ich hoffe es hilft dir
liebe grüße
Alex

Namen und Ihre Bedeutung
hallo,

ich wollte mal fragen ob du vielleicht die Bedeutung für den namen Najla (oder auch Nagla geschrieben) kennst? die bedeutung ist auf keiner seite zu finden.

danke
liebe grüße
Nabia

Gefällt mir

22. Februar 2005 um 19:18

Meine brüder
heißen sabri und jusri, beides arabische jungennamen. jusri gibt es auch in der yousri variante.
lg

Gefällt mir

24. Februar 2005 um 9:34

Falls du noch keine Idee hast
Meine Tante ist mit einem Algier verheiratet und sie haben 3 Söhne namens

Said
Youcef
Selim

Finde alle 3 Namen schön, aber Yousef müsste man vermutlich immer buchstabieren.
Said bedeutet "glücklich" und Selim "friedlich".
Viel Glück noch bei der Namenssuche, wenn ihr nicht schon was schönes gefunden habt .

Gefällt mir

16. März 2005 um 14:55

Deutsch-marokkanische Familia
Hallo Vani,

ich bekomme bald ein Brüderchen o. Schwesterchen. Das wird dann auch deutsch-marokkanisch.

Einen Mädchennamen hat meine Stiefmama schon: Sarah. Aber nun braucht sie noch einen Jungennamen, der auch meinem Vater gefällt....also auch kein Mustafa...

Welcher mir sehr gut gefällt: Ilias!!!!!!

Bis dann

Maria

Gefällt mir

20. Juli 2006 um 12:08

Auf ihre frage
ahmed,nabil
sofiane
abdul-yakin
mahire
sakim
ahmed-tijani
yanik abdul-yakin

Gefällt mir

20. Juli 2006 um 12:10
In Antwort auf mariahh1

Deutsch-marokkanische Familia
Hallo Vani,

ich bekomme bald ein Brüderchen o. Schwesterchen. Das wird dann auch deutsch-marokkanisch.

Einen Mädchennamen hat meine Stiefmama schon: Sarah. Aber nun braucht sie noch einen Jungennamen, der auch meinem Vater gefällt....also auch kein Mustafa...

Welcher mir sehr gut gefällt: Ilias!!!!!!

Bis dann

Maria

Auf ihre anfrage
ahmed,nabil
sofiane
abdul-yakin
yasin
sakim
ahmed-tijani

Gefällt mir

22. Juli 2006 um 23:41

Namen
Hallo, auch mein Mann ist Marokkaner und wir haben 3 Kinder. Unsere älteste Tochter heißt Jamila ( die wunderschöne) und diesen Namen finde ich nochimmer sehr schön.dazu gibt es ja auch die männliche Version Jamal .Fide ich auch sehr schön. Mein Mann heißt Karim, auch schön, oder? Und unser Sohn heißt Noah, den Namen gobt es tatsächlich auch in Marokko.
Spricht man dann aber natürlich anders aus ,Nuah ungefähr.

Gefällt mir

22. Juli 2006 um 23:42
In Antwort auf mariahh1

Deutsch-marokkanische Familia
Hallo Vani,

ich bekomme bald ein Brüderchen o. Schwesterchen. Das wird dann auch deutsch-marokkanisch.

Einen Mädchennamen hat meine Stiefmama schon: Sarah. Aber nun braucht sie noch einen Jungennamen, der auch meinem Vater gefällt....also auch kein Mustafa...

Welcher mir sehr gut gefällt: Ilias!!!!!!

Bis dann

Maria

Namen
Ilias finde ich auch schön.
Jamal
Karim
Rashid
Noah

Gefällt mir

17. Oktober 2006 um 20:37

Namen
Französische Namen:
Jean,Phillipe, Antoine, Pierre, Jamal, Marc, Zidanne, Jaque, Felice, Luc, Said, Jeremie, Christophe, Michelle, Alain, Fabien, Gabriel, Jerome,Julian, Leo, Leroy, Louis, Marcel, Noel, Oliver, Pascal, Piedro, Quentin, Raoul, Rene, Sacha, Serge, Sebastien, Silvain, Timothee, Vincent, Viviane, Xavier, Yves, Zacharien,Andre, Erique, Etienne, Maurice, ...

Arabische Namen
Amir, Wasim, Khalid, Anzar, Tarik, Amani,Ibrahim, Ismail, Karim, Malik, Rehan, Zisan, Zaid, Abid, Zacharias, Benjamin, Faruk, Kemal, Raphael, Salim,Samuel, Sacha, ...

Gefällt mir

17. Oktober 2006 um 20:53
In Antwort auf sweetie837

Viele Vorschläge
Ich habe ne Freundin, die auch ein Kind mit einem Araber hat und sie hatten folgende Ideen:

Ahmed
Alejandro
Amar
Amin
Farin
Hamit
Hamzi
Hassan
Isa
Jamil
Jamiro
Kani
Karam
Karim
Ramyar
Said
Saladin
Sami
Sharif
Tarek
Yasin
Zahi
Zati

Vielleicht gefällt dir ja einer davon.
LG, Jule

Bedeutung des arabischen Jungennamen HATIM
liebe Leute was bedeutet denn der Name Hatim ....ich kann einfach nichts dazu finden hoffe ihr könnt mir schnell helfen danke danke

Gefällt mir

23. Januar 2007 um 12:33

"Arabische Jungennamen"
Hi,
schonmal vorab herzlichen Glückwunsch zum multi-kulti Nachwuchs. Mein marok. Freund und ich sind noch nicht ganz so weit... Wir heiraten in wenigen Wochen...

Wie wäre es denn mit Elias, oder Maurice? Die gefallen mir persönlich sehr gut...
Warum sollte euer Sohn denn unbedingt einen arabischen oder französischen Vornamen bekommen?

LG
Jessi

Gefällt mir

23. Januar 2007 um 12:35

Namen, die 2.
Ach ja, und dann kenn ich noch Karim (so heißt mein Schatz), Simohamed, Kamal, Jamal

Gefällt mir

23. Januar 2007 um 12:39

Deutsch-Marokkanisch/Marokkanisch-D...
Übrigens ist es sehr schön, mal andere deutsche Frauen zu finden, die mit einem Marokkaner verheiratet sind. Hattet ihr auch so viele Probleme? Manchmal ist es nicht leicht, dabei ist mein Karim so ein lieber Schatz...
LG und bis bald

Gefällt mir

9. Februar 2007 um 17:02
In Antwort auf jessi0510

Deutsch-Marokkanisch/Marokkanisch-D...
Übrigens ist es sehr schön, mal andere deutsche Frauen zu finden, die mit einem Marokkaner verheiratet sind. Hattet ihr auch so viele Probleme? Manchmal ist es nicht leicht, dabei ist mein Karim so ein lieber Schatz...
LG und bis bald

Deutsch-marokkanisch....
Hi Jessi,

ich habe gerade durch Zufall deinen beitrag gelesen und mich extra deswegen hier angemeldet...ich bin zurzeit in italien um zu studieren und habe hier meinen freudn kennengelernt. er ist marokkaner und wir haben vor bald zu heiraten...von welchen schwierigkeiten sprichst du denn? ausser vielleicht davon, dass man mit den ueblichen vorurteilen kaempfen muss?
LG, Lizze

Gefällt mir

8. März 2007 um 22:15
In Antwort auf jessi0510

Deutsch-Marokkanisch/Marokkanisch-D...
Übrigens ist es sehr schön, mal andere deutsche Frauen zu finden, die mit einem Marokkaner verheiratet sind. Hattet ihr auch so viele Probleme? Manchmal ist es nicht leicht, dabei ist mein Karim so ein lieber Schatz...
LG und bis bald

Hallo
hallo mein name ist sabine ich bin auch mit eine marokkaner verheiratet
was meinst du mit problemen mit ein marokkaner leben oder was wenn du möchtest kannst du schreiben und wir können ein bißchen diskutieren hoffe bis bald lg aus köln

Gefällt mir

18. März 2007 um 20:24

Einige Jungennamen
Hallo!

ich arbeite in einem Café und mein Chef sowie einige Mitarbeiter sind Marokkaner. die Frau meines Chefs ist momentan auch schwanger und deshalb sind wir auch auf der Suche nach marokkanischen Jungennamen...

Also die schönsten sind für mich persönlich:

Melek, Zakaria, Simo, Said und Karim...

Ich hoffe ich konnte witerhelfen!

Liebe Grüße

Katharina

Gefällt mir

18. März 2007 um 20:44

Wünsche euch viel glück
erstmal SALAM,
ich habe Euren Text gelesen.und natürlich sind mir Namen eingefallen. Erlich gesagt sind diese Namen für meine Söhne INCHAALLAH irgendwann mal gedacht. Aber da ich weiss wie schwer es ist den perfekten Namen zu finde sage ich euch meine Favoriten.
amin, sayf-din, sallah-din, charaf-din, fahd, ayub, ismail, yessin, karam, chadi,......
ich hoffe, dass ich euch weiter geholfen habe.
einen schönen grüß
salam

Gefällt mir

19. März 2007 um 19:00

Arabische name
also 1 vorschlag mit name Badri, Badriano,
zu fraz...name
Frazeschko,

also mehr felt mir nicht ein aber wen du welche so deutsch-albanisch name weist were auch nett zu schreiben, weil ich auch bald eine junge bekommen.


LG

Gefällt mir

3. April 2007 um 20:25
In Antwort auf jessi0510

Deutsch-Marokkanisch/Marokkanisch-D...
Übrigens ist es sehr schön, mal andere deutsche Frauen zu finden, die mit einem Marokkaner verheiratet sind. Hattet ihr auch so viele Probleme? Manchmal ist es nicht leicht, dabei ist mein Karim so ein lieber Schatz...
LG und bis bald

Hallo
Hallo,
ich habe t fast 4 Jahren einen marokkanischen Freund, den ich auch heiraten möchte. Wir hatten viele Probleme, mit seiner Familie und so, aber so langsam läuft es sogar mit seiner Familie sehr gut.
Hast du auch negative erfahrungen?

Gefällt mir

24. Mai 2007 um 17:57
In Antwort auf jessi0510

Deutsch-Marokkanisch/Marokkanisch-D...
Übrigens ist es sehr schön, mal andere deutsche Frauen zu finden, die mit einem Marokkaner verheiratet sind. Hattet ihr auch so viele Probleme? Manchmal ist es nicht leicht, dabei ist mein Karim so ein lieber Schatz...
LG und bis bald

Deutsch-marokkanische Ehen
so einfach ist es echt nicht, mit einem Marokkaner verheiratet zu sein. Ich bin es mittlerweile 10 Jahre und habe auch schon eine Tochter. Nach der Eheschließung wurde es dann von Jahr zu Jahr schlimmer. Immer mehr Vorschriften, Widerspruch dulden gleich null, nur die Meinung meines Mannes zählt (Marokkaner). So etwas von starrsinnig habe ich noch nie erlebt. Immer auf sein Recht beharren und und und... Wenn ich mir das heute so überlege, hätte ich von einer Heirat eher Abstand nehmen sollen. Aber wenn man frisch verliebt ist, will man ja davon immer nichts wissen bzw. hören. Naja, selber schuld. Also für alle deutschen Frauen, die heiraten wollen: passt lieber auf und nehmt eher Abstand davon. Mit deutschen Selbstbewußtsein kommt man bei Marokkanern nicht sehr weit. Oder ihr gebt euch selber direkt auf.

Gefällt mir

29. Mai 2007 um 3:14
In Antwort auf jan86ina

Internet seite
auf dieser seite gibt es auch einige interessante namen
http://home.t-online.de/home/nabila/arabische%20Na-men.htm auch mit deutscher übersetzung was die namen bedeuten

auf dieser seite findest du eventuell auch einige namen
http://www.beepworld.de/members10/subaia/namen.htm-

glg, janina

Arabische namen
meine Vorschläge wären:

Adriel
Amir
Damir
Emir
Jabir
Jamal
Jamar
Jamir
Jamiro
Karam
Karim
Malik
Said
Samir
Selim
Tarik

am besten gefallen mir Jamal, Jamiro und Tarik

GLG

Gefällt mir

5. Juni 2007 um 22:09

Ich hab da ne idee
hallöchen vani,ich bin auch deutsche und mein mann marokkaner.also die idde von mir wäre ja...pascal-rachid...den namen finde ich schön und auch aussagekräftig.vielleicht schreibst ja mal ein feedback.achso..wie weit bist du denn schon(in welchen monat).

liebe grüße jamila

Gefällt mir

23. Juni 2007 um 18:58

Hallo Ihr Lieben
Bin auch gerade auf der Suche nach marokkanischen Jungennamen und habe auch noch ein schönen Namen für euch:

Mimoun

Auch bei uns gibt manche Herausforderung, aber wir verstehen uns prima in jeder Hinsicht aber ich denke auch das liegt daran, dass er sehr religionsfrei ist an etwas glaubt aber eben nicht so verbissen oder stur. Er ist manchmal nicht ganz durchsichtig, was eigene Probleme angeht aber sonst doch sehr offen, liebevoll und fürsorglich, ehrlich und absolut treu, ein sehr warmherziger Mensch, aus Verliebtheit ist Liebe geworden, sind schon durch viele Krisen durch und immer noch zusammen, auch wenn man manchmal an Flucht dachte aber die Liebe ist stärker. Wir wollen auch heiraten und mal Kinder haben und ich habe keinen Zweifel daran das es gut geht und sehr schön sein wird alles, kein bisschen.

Ganz liebe Grüße India

Gefällt mir

4. Januar 2008 um 20:38

Hallo
hallo bin eine marokkanerin und bin mit einem deutschen mann verheiratet
unser sohn heist NOAH DEAN
den namen wollte ich schon immer haben
-JONAS
-JOBA
-FARIS
-JASSIN
_ILJAS
-RASCHID
-MAESINE
-JOBA
-NOARDEAN
-ANOAR
-ANIS
-mehr fällt mir gerade nicht ein
viel spass bei der suche noch
LG mesilia

Gefällt mir

10. Juni 2008 um 11:14
In Antwort auf jessi0510

Deutsch-Marokkanisch/Marokkanisch-D...
Übrigens ist es sehr schön, mal andere deutsche Frauen zu finden, die mit einem Marokkaner verheiratet sind. Hattet ihr auch so viele Probleme? Manchmal ist es nicht leicht, dabei ist mein Karim so ein lieber Schatz...
LG und bis bald

Endlich mal was positives
Hallo Jessi,
hab mich gerade hier angemeldet.Ich finds total toll endlich mal was positives über Marokkaner zu lesen.Ich bin deutsche und seit einem halben Jahr mit einem Marokkaner zusammen.Ich war noch nie so glücklich aber alle sind gegen uns und im Internet liest man auch nur Sachen wie lass dich nicht verarschen, irgendwas hat er vor er wird dich eines Tages verlassen,denk niemals du hast die Ausnahme getroffen...usw
Aber ich liebe ihn nunmal über alles und ich habe das Gefühl er liebt mich genauso, ich hab mich in meinem ganzen Leben noch nie so geliebt gefühlt und auch noch nie so eine tolle Beziehung gehabt.Wie lange bist du mit deinem Karim schon zusammen?Und welche Probleme habt ihr?

Gefällt mir

10. Juni 2008 um 11:21
In Antwort auf nsarah1

Deutsch-marokkanische Ehen
so einfach ist es echt nicht, mit einem Marokkaner verheiratet zu sein. Ich bin es mittlerweile 10 Jahre und habe auch schon eine Tochter. Nach der Eheschließung wurde es dann von Jahr zu Jahr schlimmer. Immer mehr Vorschriften, Widerspruch dulden gleich null, nur die Meinung meines Mannes zählt (Marokkaner). So etwas von starrsinnig habe ich noch nie erlebt. Immer auf sein Recht beharren und und und... Wenn ich mir das heute so überlege, hätte ich von einer Heirat eher Abstand nehmen sollen. Aber wenn man frisch verliebt ist, will man ja davon immer nichts wissen bzw. hören. Naja, selber schuld. Also für alle deutschen Frauen, die heiraten wollen: passt lieber auf und nehmt eher Abstand davon. Mit deutschen Selbstbewußtsein kommt man bei Marokkanern nicht sehr weit. Oder ihr gebt euch selber direkt auf.

Sowas hör ich andauernd
wenn es so schlimm ist warum bist du dann noch mit ihm zusammen?Ich weiss starrsinnig sind sie(meiner auch)aber es ist alles noch in einem akzeptablen Rahmen.Ich bin seit einem halben Jahr mit ihm zusammen,ich kenne seine Eltern noch nicht hab aber auch etwas Angst davor sie kennnen zu lernen,ich glaube nicht das sie mich aktzeptieren werden.Alle meine Freunde sagen trenn dich von ihm er wird eines Tages sowiso seine Marokkanische Jungfrau heiraten und dich verlassen.Aber ich habe das Gefühl noch nie so geliebt worden zu sein und ich liebe ihn auch so sehr.Ich habe auch eine kleine Tochter sie hängt mittlerweile sehr an ihm,mehr an ihm als an ihrem eigenen Vater.Er kümmert sich sehr um uns und tut alles dafür uns glücklich zu machen.Meinst das ist nur eine Masche???

Gefällt mir

5. Juli 2008 um 9:12
In Antwort auf mariahh1

Deutsch-marokkanische Familia
Hallo Vani,

ich bekomme bald ein Brüderchen o. Schwesterchen. Das wird dann auch deutsch-marokkanisch.

Einen Mädchennamen hat meine Stiefmama schon: Sarah. Aber nun braucht sie noch einen Jungennamen, der auch meinem Vater gefällt....also auch kein Mustafa...

Welcher mir sehr gut gefällt: Ilias!!!!!!

Bis dann

Maria

Hallo Vani
ich hätte ein paar vorschläge- wiel ilias ist zu oft und das klingt irgendie gewollt und nicht gekonnt haupsache modern ich kann den nicht mehr hören echt und es ist immer typisch bei einer mich ehe iilias zu geben- ich meine nur es ist nicht neues mehr. bitte nicht falsch verstehen.

wie findest du--?

Amir- prinz
Malik- könig
shakir- wie Shakira
Rayan- ein name Aus dem Paradis
Samir- oder Sami.
Yousef- Josef
Noah - Noh im Marokkanischen

also liebe vani vieleicht sind ja ein zwei für dich dabei ich habe noch andere aber ich denke dir geht es auch ein bischen darum das sie auch im Deutschen schön klingen und auch mögkich ist sie auszusprechen. Hi Hi

ps. ich bin ja auch mir einem Türken verheiratet und ich muss genauso kompromisse finden.

alles gute für die Geburt.

Gefällt mir

5. Juli 2008 um 9:39
In Antwort auf madeleine1001

Sowas hör ich andauernd
wenn es so schlimm ist warum bist du dann noch mit ihm zusammen?Ich weiss starrsinnig sind sie(meiner auch)aber es ist alles noch in einem akzeptablen Rahmen.Ich bin seit einem halben Jahr mit ihm zusammen,ich kenne seine Eltern noch nicht hab aber auch etwas Angst davor sie kennnen zu lernen,ich glaube nicht das sie mich aktzeptieren werden.Alle meine Freunde sagen trenn dich von ihm er wird eines Tages sowiso seine Marokkanische Jungfrau heiraten und dich verlassen.Aber ich habe das Gefühl noch nie so geliebt worden zu sein und ich liebe ihn auch so sehr.Ich habe auch eine kleine Tochter sie hängt mittlerweile sehr an ihm,mehr an ihm als an ihrem eigenen Vater.Er kümmert sich sehr um uns und tut alles dafür uns glücklich zu machen.Meinst das ist nur eine Masche???

Sorry madeleine
also tut mir leid wenn ich mich da kurz einhake, aber ich sag es dir als marokkanerin also entweder hat er keine bleibe - oder keine papiere oder er geniehst einfach das leben ein marokkaner wird nie aber niemals ein kin von einem anderen mann akzeptieren. das kannst du vegessen. nimm diesen rath an ich bin selber marokkanerin und du wirst sehen ich gebe die eine garantie daführ das du nicht mit Ihm zusammen bleiben wirst so leid es mir tut aber glaub mir erst recht wenn er bärber ist also aus nador oder umgebung bei großstadt männer könnte es sein das du erst mal mir nach marokko fährst oder er es anbietet und dann lebst du so wie er es will und nach dem du denkst ich habe mich doch so sehr führ Ihn verädert kommt der schlag mitten ist gesicht. du Hast zwei möglichkeiten.- entweder hast du selber die einstellung ei begleitet mich einige zeit in meinem leben und ich weis das er gehen wird und siehst das ganze als eigenen spass.- oder du glaubst selber das es was ernstes werden könnte und dann wirst du richtig Fahlen und du wirst an meinen Text denken und dir innerlich sagen die haben es mir schon damals alle gesagt.

ich sage nicht das du schluß machen sollt aber es ist nicht führ die Ewigkeit.
solage ihr spass mit einander habt und ihr euch im moment gut tut dann genieße es solange du kannst, aber bitte glaub nicht das es der ritter auf dem pferd vorbei kommt und dich bis ans lebensende da ist.( rosarote brille)

ist echt nur gut gemeint. ich könnte ja auf verlogen reden soch so ist es leider es ist echt 1 zu 100 das gemischte ehe funktunieren.

vorallem kristliche mit moslem
genause juden mit moslem würde niemal gehen.
genauso türkisch mit kurdisch

sowas geht meistens immer schief.

ich bin seit 9 Jahren mit einem Türken verheiratet.
bei mir gibt es aber keinen unterschied ob marok oder tüke die sind sehr gleich und auch unser glaube deshalb gibt es da überhaubt kein unterschied auser der Sprachen türkisch-deutsch-marokanisch.

mittlerweile behersche ich die türkische sprache und versteh immer alles auch unter siener familie bin ich eine von denen da gibt es kein unterschied mann muss sich selber integrieren oder mann geht immer mit magen krämpfen ins bett weil mann denkt mann gehört nicht dazu.

das ist aber das kleinste problem.
mann mus erst das gefühl bekommen ich möchte so leben wie die und wenn das nicht in frage kommt weil mann anders erzogen ist dann wird mann niemals damit klarkommen . z.b kopftuch eines tages, bedekter anzeihen, gleichberechtigung naja wie auch immer gut übrlegen .

sorry führ die fehler ich schreibe wie eine verrückte.
das ist ein thema das mann stunden lang diskutieren könnte.

trotzdem alles gute für alle misch beziehungen.

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 22:27
In Antwort auf madeleine1001

Endlich mal was positives
Hallo Jessi,
hab mich gerade hier angemeldet.Ich finds total toll endlich mal was positives über Marokkaner zu lesen.Ich bin deutsche und seit einem halben Jahr mit einem Marokkaner zusammen.Ich war noch nie so glücklich aber alle sind gegen uns und im Internet liest man auch nur Sachen wie lass dich nicht verarschen, irgendwas hat er vor er wird dich eines Tages verlassen,denk niemals du hast die Ausnahme getroffen...usw
Aber ich liebe ihn nunmal über alles und ich habe das Gefühl er liebt mich genauso, ich hab mich in meinem ganzen Leben noch nie so geliebt gefühlt und auch noch nie so eine tolle Beziehung gehabt.Wie lange bist du mit deinem Karim schon zusammen?Und welche Probleme habt ihr?

...
Hallo madeleine,

ich hab deinen taxt gelesen und gedacht, das ist mein gedanke...vielleicht hast du lust mal zu "quatschen", würd mich über eine Antwort freuen

ich bin erst seit 2 moaten mit meinem freund (marokkaner) zusammen. Aber ich bin richtig glücklich. Ich war mit ihm zusammen in der Höheren Handelsschule, wir wollten was von einander aber nie zum selben zeitpunkt. Wir haben 4 jahre gebraucht um zusammen zu kommen... Aber jetzt sind wir glücklich, unsere Beziehung ist ernst - wir reden viel von der Zukunft, wie es in ein paar jahren sein wird, wie viel kinder wir haben wollen, Heirat, etc...
Doch wir haben ein problem (oder vielleicht ist es nur meins?) - seine Familie weiß nichts von mir und bis zum tag der Verlobung (der noch in den sternen steht) wird sich das auch nicht ändern.
Ich weiß nicht recht, im Moment find ich es so ok, aber es ist schon komisch, "man ist ein geheimnis"... Es stört mich zb das wir nicht in unserer stadt rumlaufen können, weil einer aus seiner familie uns sehen könnte... Manchmal bin ich traurig deswegen und manchmal denk ich überhaupt nicht dran - es ist komisch. Letztens hat mich meine mutter auch gefragt wie ich das nur akzeptieren kann, und ich konnte ihr nicht antworten, ich glaube man nimmt es einfach nur hin - und hofft das beste...
Bei mir ist das anders - meine eltern kennen meinen freund. Sie mögen ihn, sie finden ihn nett - das einzige was sie "stört", ist die tatsache, dass er moslem ist. Und das kann man ja nicht ändern

Naja ich würd mich sehr freuen wenn du antwortest und mir von dir, deinem freund und eurem gemeinsamen Leben/ eurem schwierigkeiten etc erzählst... worauf du lust hast

Lg kati (21 Jahre)

Gefällt mir

9. Juli 2008 um 9:52

Name
mir gefällt tarek sehr gut, heisst glaube ich stern...

Gefällt mir

16. Juli 2008 um 17:14
In Antwort auf tyrannja

Namen
Hallo, auch mein Mann ist Marokkaner und wir haben 3 Kinder. Unsere älteste Tochter heißt Jamila ( die wunderschöne) und diesen Namen finde ich nochimmer sehr schön.dazu gibt es ja auch die männliche Version Jamal .Fide ich auch sehr schön. Mein Mann heißt Karim, auch schön, oder? Und unser Sohn heißt Noah, den Namen gobt es tatsächlich auch in Marokko.
Spricht man dann aber natürlich anders aus ,Nuah ungefähr.

.......
Also den schönsten arabischen jungen Name den ich kenne finde ich Said

Gefällt mir

29. Juli 2008 um 10:29
In Antwort auf amy2812

Sorry madeleine
also tut mir leid wenn ich mich da kurz einhake, aber ich sag es dir als marokkanerin also entweder hat er keine bleibe - oder keine papiere oder er geniehst einfach das leben ein marokkaner wird nie aber niemals ein kin von einem anderen mann akzeptieren. das kannst du vegessen. nimm diesen rath an ich bin selber marokkanerin und du wirst sehen ich gebe die eine garantie daführ das du nicht mit Ihm zusammen bleiben wirst so leid es mir tut aber glaub mir erst recht wenn er bärber ist also aus nador oder umgebung bei großstadt männer könnte es sein das du erst mal mir nach marokko fährst oder er es anbietet und dann lebst du so wie er es will und nach dem du denkst ich habe mich doch so sehr führ Ihn verädert kommt der schlag mitten ist gesicht. du Hast zwei möglichkeiten.- entweder hast du selber die einstellung ei begleitet mich einige zeit in meinem leben und ich weis das er gehen wird und siehst das ganze als eigenen spass.- oder du glaubst selber das es was ernstes werden könnte und dann wirst du richtig Fahlen und du wirst an meinen Text denken und dir innerlich sagen die haben es mir schon damals alle gesagt.

ich sage nicht das du schluß machen sollt aber es ist nicht führ die Ewigkeit.
solage ihr spass mit einander habt und ihr euch im moment gut tut dann genieße es solange du kannst, aber bitte glaub nicht das es der ritter auf dem pferd vorbei kommt und dich bis ans lebensende da ist.( rosarote brille)

ist echt nur gut gemeint. ich könnte ja auf verlogen reden soch so ist es leider es ist echt 1 zu 100 das gemischte ehe funktunieren.

vorallem kristliche mit moslem
genause juden mit moslem würde niemal gehen.
genauso türkisch mit kurdisch

sowas geht meistens immer schief.

ich bin seit 9 Jahren mit einem Türken verheiratet.
bei mir gibt es aber keinen unterschied ob marok oder tüke die sind sehr gleich und auch unser glaube deshalb gibt es da überhaubt kein unterschied auser der Sprachen türkisch-deutsch-marokanisch.

mittlerweile behersche ich die türkische sprache und versteh immer alles auch unter siener familie bin ich eine von denen da gibt es kein unterschied mann muss sich selber integrieren oder mann geht immer mit magen krämpfen ins bett weil mann denkt mann gehört nicht dazu.

das ist aber das kleinste problem.
mann mus erst das gefühl bekommen ich möchte so leben wie die und wenn das nicht in frage kommt weil mann anders erzogen ist dann wird mann niemals damit klarkommen . z.b kopftuch eines tages, bedekter anzeihen, gleichberechtigung naja wie auch immer gut übrlegen .

sorry führ die fehler ich schreibe wie eine verrückte.
das ist ein thema das mann stunden lang diskutieren könnte.

trotzdem alles gute für alle misch beziehungen.

Ehe deutsch-marrokanisch
hallo,habe gerade deinen bericht gelesen.Sehr interesant! War verheiratet mit einem marrokaner und habe ein kind in die Beziehung mit reingebracht.Es war kein Problem.Er liebte ihn sehr.Auch als 2Kinder von ihm dazu kamen.Er behandelte alle gleich.Wir hatten andere Probleme.Alkohol und unterdrückung.Bin übrigens deutsch.Es waren Probleme die es in vielen Ehen gibt,nicht nur in Mischbeziehungen.Als deutsche sollte man aber wissen,wenn man einen muslimen liebt muss mann einige Opfer bringen.Sie sollten aber ihre Grenzen haben.Man darf sich selbst niemals ganz aufgeben.Liebe ist ein nehmen und geben.Grüsse dich!

Gefällt mir

1. September 2008 um 20:18
In Antwort auf amy2812

Sorry madeleine
also tut mir leid wenn ich mich da kurz einhake, aber ich sag es dir als marokkanerin also entweder hat er keine bleibe - oder keine papiere oder er geniehst einfach das leben ein marokkaner wird nie aber niemals ein kin von einem anderen mann akzeptieren. das kannst du vegessen. nimm diesen rath an ich bin selber marokkanerin und du wirst sehen ich gebe die eine garantie daführ das du nicht mit Ihm zusammen bleiben wirst so leid es mir tut aber glaub mir erst recht wenn er bärber ist also aus nador oder umgebung bei großstadt männer könnte es sein das du erst mal mir nach marokko fährst oder er es anbietet und dann lebst du so wie er es will und nach dem du denkst ich habe mich doch so sehr führ Ihn verädert kommt der schlag mitten ist gesicht. du Hast zwei möglichkeiten.- entweder hast du selber die einstellung ei begleitet mich einige zeit in meinem leben und ich weis das er gehen wird und siehst das ganze als eigenen spass.- oder du glaubst selber das es was ernstes werden könnte und dann wirst du richtig Fahlen und du wirst an meinen Text denken und dir innerlich sagen die haben es mir schon damals alle gesagt.

ich sage nicht das du schluß machen sollt aber es ist nicht führ die Ewigkeit.
solage ihr spass mit einander habt und ihr euch im moment gut tut dann genieße es solange du kannst, aber bitte glaub nicht das es der ritter auf dem pferd vorbei kommt und dich bis ans lebensende da ist.( rosarote brille)

ist echt nur gut gemeint. ich könnte ja auf verlogen reden soch so ist es leider es ist echt 1 zu 100 das gemischte ehe funktunieren.

vorallem kristliche mit moslem
genause juden mit moslem würde niemal gehen.
genauso türkisch mit kurdisch

sowas geht meistens immer schief.

ich bin seit 9 Jahren mit einem Türken verheiratet.
bei mir gibt es aber keinen unterschied ob marok oder tüke die sind sehr gleich und auch unser glaube deshalb gibt es da überhaubt kein unterschied auser der Sprachen türkisch-deutsch-marokanisch.

mittlerweile behersche ich die türkische sprache und versteh immer alles auch unter siener familie bin ich eine von denen da gibt es kein unterschied mann muss sich selber integrieren oder mann geht immer mit magen krämpfen ins bett weil mann denkt mann gehört nicht dazu.

das ist aber das kleinste problem.
mann mus erst das gefühl bekommen ich möchte so leben wie die und wenn das nicht in frage kommt weil mann anders erzogen ist dann wird mann niemals damit klarkommen . z.b kopftuch eines tages, bedekter anzeihen, gleichberechtigung naja wie auch immer gut übrlegen .

sorry führ die fehler ich schreibe wie eine verrückte.
das ist ein thema das mann stunden lang diskutieren könnte.

trotzdem alles gute für alle misch beziehungen.

Man sollte nicht alle über einen kamm scheren!!!!
Also so ein quatsch!!!!
bin auch deutsche und jetzt knapp 2 jahre mit einem berber zusammen. Habe eine 8 jährige tochter und er behandelt sie wie sein eigenes Kind.
mir platzt echt der kragen bei solchen aussagen, du meinst wohl weil du marokkanerin bist kennst du alle männer oder wie?
Wenn ich daran denke das mein mann der jenige war, der um das ansehen MEINER Familie gekämpft hat und teilweise sich immer noch blöde sprüche von meiner familie anhören darf und das alles mir zu liebe wegsteckt wo ich so herzlich in seiner familie aufgenommen wurde und ich auch sehr guten kontakt zu seinen geschwistern habe. Dann frage ich mich wo du lebst?
Wegen den reaktionen meiner familie hätte ich die beziehung vor gut einem jahr fast beendet, aber er kämpfte und warum?
Wohl bestimmt net weil er ne alte braucht die für ihn den haushalt schmeist, wobei wir uns den teilen, so wie alles andere auch.
Ich muss sagen, das ist meine erste beziehung mit einem ausländer und die BESTE!!!!
Also liebe Mädels, lasst euch durch solche aussagen nicht unterkriegen....

gruß Amina09

Gefällt mir

19. September 2008 um 9:14

Salam aleikoum
ich bin auch mit einem marokkaner verheiratet und wir haben vor 6 monaten einen kleinen sohn bekommen.gefälltdir der name NIZAR? den kann man gut aussprechen.kannst dich ja melden dann können wir ein bisschen chatten. hichams_wife@hotmail.de

Gefällt mir

26. September 2008 um 17:49
In Antwort auf nsarah1

Deutsch-marokkanische Ehen
so einfach ist es echt nicht, mit einem Marokkaner verheiratet zu sein. Ich bin es mittlerweile 10 Jahre und habe auch schon eine Tochter. Nach der Eheschließung wurde es dann von Jahr zu Jahr schlimmer. Immer mehr Vorschriften, Widerspruch dulden gleich null, nur die Meinung meines Mannes zählt (Marokkaner). So etwas von starrsinnig habe ich noch nie erlebt. Immer auf sein Recht beharren und und und... Wenn ich mir das heute so überlege, hätte ich von einer Heirat eher Abstand nehmen sollen. Aber wenn man frisch verliebt ist, will man ja davon immer nichts wissen bzw. hören. Naja, selber schuld. Also für alle deutschen Frauen, die heiraten wollen: passt lieber auf und nehmt eher Abstand davon. Mit deutschen Selbstbewußtsein kommt man bei Marokkanern nicht sehr weit. Oder ihr gebt euch selber direkt auf.

Deutsch marokkanische Ehen
hi,

also ich hab hier ein wenig so mitbekommen und
ich muss sagen nur weil es manchen hier nicht so dut geht weil
sie mit einem Marokkaner verheiratet sind muss es nicht
allen so gehen mann kann auch mit deutschen Männern ein scheiss leben führen.

Gefällt mir

18. Oktober 2008 um 4:47

Nationalitäten, Islam und ein paar Namensvorschläge für Vani
Hallo bzw. Salam,

ich bin neu hier und hab mal einige Beiträge durch geflogen und finde es interessant, was für Diskussionen ausgebrochen sind wegen den Marocs. Also ich kann dazu nur sagen, es gibt keine Nationalität auf dieser Erde die perfekt ist, darum geht es auch nicht, wir sind alle Menschen, keiner ist besser oder schlechter.Z.B. sind die Deutschen zur Zeit desöfteren in den Medien, das Sie Ihre Kinder auf prutale Weise töten, ihre Töchter vergewaltigen oder ihre Ehepartner töten, weil diese sie oder ihn betrogen haben. Heißt das denn jetzt alle Deutsche sind so???? Die Moslems sind in den Medien als Terroristen oder als Ehrenmörder vertreten, heißt das jetzt alle Moslems sind so????Wir haben alle ein Verstand, den sollten wir gelegentlich auch mal nutzen, über all gibt es gut und böse, dass ist halt einfach so, das hat sicher nichts mit der Nationalität zu tun oder der Religion. Es gibt deutsche Männer, die super Ehemänner sind u. super gute Menschen, aber dann können andere deutsche Männer Tyrannen sein u. genau so gilt dies für alle restlichen Nationalitäten auf dieser Erde, es gibt gute Männer u.schlechte, ebenso gilt das für Frauen. Das jedes Land anders ist, ist vollkommen normal,andere Länder andere Sitten, wenn man sich entschließt sein Partner zu heiraten, sollte man sich vorher schon im klaren sein das man gegenseitige Kompromisse schließen muss, es wird immer mal der eine oder andere den kürzeren ziehen. Was die Religion angeht, ich bin mir sicher das der Islam die wahre Religion ist, leider wird sie von unseren moslemischen Geschwistern falsch oder gar nicht ausgelebt, deshalb passieren diese Missverständnisse. Ich kann jeder Frau die ein Moslem heiraten möchte oder geheiratet hat nur raten sich mit dieser Religion auseinander zusetzten z.B. unter

Gefällt mir

18. Oktober 2008 um 5:01

Nationalitäten, Namensvorschläge für Vani
Hallo bzw. Salam,

ich bin neu hier und hab mal einige Beiträge durch geflogen und finde es interessant, was für Diskussionen ausgebrochen sind wegen den Marocs. Also ich kann dazu nur sagen, es gibt keine Nationalität auf dieser Erde die perfekt ist, darum geht es auch nicht, wir sind alle Menschen, keiner ist besser oder schlechter.Z.B. sind die Deutschen zur Zeit desöfteren in den Medien, das Sie Ihre Kinder auf prutale Weise töten, ihre Töchter vergewaltigen oder ihre Ehepartner töten, weil diese sie oder ihn betrogen haben. Heißt das denn jetzt alle Deutsche sind so???? Die Moslems sind in den Medien als Terroristen oder als Ehrenmörder vertreten, heißt das jetzt alle Moslems sind so????Wir haben alle ein Verstand, den sollten wir gelegentlich auch mal nutzen, über all gibt es gut und böse, dass ist halt einfach so, das hat sicher nichts mit der Nationalität zu tun oder der Religion. Es gibt deutsche Männer, die super Ehemänner sind u. super gute Menschen, aber dann können andere deutsche Männer Tyrannen sein u. genau so gilt dies für alle restlichen Nationalitäten auf dieser Erde, es gibt gute Männer u.schlechte, ebenso gilt das für Frauen. Das jedes Land anders ist, ist vollkommen normal,andere Länder andere Sitten, wenn man sich entschließt sein Partner zu heiraten, sollte man sich vorher schon im klaren sein das man gegenseitige Kompromisse schließen muss, es wird immer mal der eine oder andere den kürzeren ziehen. Was die Religion angeht, ich bin mir sicher das der Islam die wahre Religion ist, leider wird sie von unseren moslemischen Geschwistern falsch oder gar nicht ausgelebt, deshalb passieren diese Missverständnisse. Ich kann jeder Frau die ein Moslem heiraten möchte oder geheiratet hat nur raten sich mit dieser Religion auseinander zusetzten. wahrereligion.de. Vani wie wäre es mit Ilyas im Deutschen Elias, hab mein Sohn so genannt, bin Marokkanerin und mein Mann Türke, weils den im marokkanischen sowie im türkischen und deutschen gibt, war er perfekt. Gabriel ist auch schön, wird Jibreel im arabischen geschrieben und das J wird wie das D in Dschungel ausgesprochen, denke im Französischen gibt es die Namen auch. Mikael ist auch ein überall vertretener Name

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen