Home / Forum / Mein Baby / Arabische Sprache

Arabische Sprache

7. September 2015 um 11:43

Hallo ihr,

vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen, der selbst arabisch spricht / aus einem arabisch sprechenden Land kommt oder Partner von jmd ist. Ich würde soo gerne Arabisch lernen, aber ich bin mir unschlüssig wie ich das am besten anstellen soll.
Bei uns gibt es Kurse an der VHS, allerdings ist der Lehrer wohl Ägypter und auf Nachfrage hieß es, dass der Unterreicht auch so geprägt ist. Ich habe beim Erkundigen halt oft gelesen, dass jedes Land einen anderen Dialekt hat oder sogar mehrere und dass die teilweise nicht mal von anderen arabisch sprechenden Menschen verstanden werden würden.
Hocharabisch würde auf der Straße aber kein Mensch sprechen, das wäre nur Amtssprache oder zB in den Nachrichten.
Ähm ja. Um ein möglichst breites Feld abzudecken wäre es also blöd, ägyptisch-arabisch zu lernen oder?

Wie ist das denn mit Hocharabisch: Wenn das amtlich ist, müssten es doch zumindest alle verstehen? Nur wenn jemand so im Alltag reden würde, würde man sich fragen, was das für einer ist?
Stimmen meine bisherigen Infos überhaupt oder ist es übertrieben zu sagen, wenn ich zB ägyptisch-arabisch rede, würde mich im Oman keiner verstehen?

Wie ist denn überhaupt die generelle Einstellung, wenn ein Fremder sich abmüht Arabisch zu reden? Begrüßenswert oder eher ablehnend?

Fragen über Fragen und ich habe keine Ahnung
Hat einer nen Rat, wie ich das am besten angehen soll?
Danke schon mal.

Mehr lesen

8. September 2015 um 11:18

Danke mrs
Ja das ist immer schade, dass man als Erwachsener alles wieder so schnell verliert, wenn man nicht ständig in Übung bleibt bzw es nutzt.
Wie lange habt ihr denn gelernt und warum habt ihr wieder aufgehört?
Wie oft wart ihr in der Woche da und darf ich fragen, was ihr bezahlt habt?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen