Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Atemaussetzer und Schnarchen bei Kleinkind??

Atemaussetzer und Schnarchen bei Kleinkind??

14. Juni 2013 um 21:28 Letzte Antwort: 14. Juni 2013 um 23:40

Hallo ihr Lieben,

erstmal vorweg, wir haben am Dienstag einen Termin bei der Kinderärztin.

Najaaa auf jeden Fall mein Kleiner (3 Jahre) schnarcht seit einiger Zeit extremst heftig und laut, und hatte paar kurze Atemaussetzer. Anfangs dachten wir es sei wegen einer Erkältung, aber er is weder erkältet noch krank.
Da fängt man halt dann an sich Sorgen zu machen...

Im Internet steht viel von Polypen raus und solchen Sachen.

Hat jemand ne Ahnung was das sein könnte??

Liebe Grüße

Mehr lesen

14. Juni 2013 um 21:34

Das hört sich sehr
Nach vergrößerten Gaumenmandeln(Polypen) an.
Meine Tochter hatte das auch,ganz furchtbar,...schnarchen,atemau ssetzer,schlechtes Gehör!
Letzte Woche hat sie die Polypen rausbekommen und haben seitdem ein anderes Kind Zuhause...endlich ausgeschlafen,kein schnarchen,sie hört Stecknadeln fallen!
Die OP war ambulant und wirklich nicht schlimm!
Ich kann dir nur empfehlen einen guten HNO aufzusuchen!

LG FRANY mit Finja und Henri

Gefällt mir
14. Juni 2013 um 22:10

Hmm
Danke für eure Antworten. ich hoffe das es nur was harmloses ist bei ihm. Am Dienstag weis ich hoffentlich dann mehr

Gefällt mir
14. Juni 2013 um 23:40

War grade erst
Mit meiner 4 jährigen beim hno.

Sie hat das auch mit dem schnarchen. Er hat uns bzw mir mein mann war arbeiten, darüber nach zu denk ihr die Rachen Mandel also Polypen raus nehmen zu lassen.

Mach dir am besten einen termin beim hno die meisten Kinderärzte überweisen dich eh dort hin

Gefällt mir