Home / Forum / Mein Baby / Auch er hat einen Thread verdient: Udo Jürgens

Auch er hat einen Thread verdient: Udo Jürgens

21. Dezember 2014 um 20:55

Ich bin echt nicht die Klatschpresse-Tante und auch nicht der Schlagefan, aber dennoch haben mich viele seiner Lieder durch meine Kindheit und Jugend begleitet und trotz all ihrem Ausgelutschsein haben sie immer eine gewisse Bedeutungsschwere gehabt.

Jaa, er wurde 80 Jahre alt und ist eigentlich eines schönen Todes gestorben, aber ich musste dennoch vorhin mir sowohl "Ich war noch niemals in New York" als "ICh wünsch Dir Liebe ohne Leiden" und auch "Aber bitte mit Sahne" reinziehen und ein paar ehrliche Tränen heulen.
Nicht nur wegen ihm, natürlich auch aus Sentimentalität und weil ein äußerst lieber Camper von uns heute auch überraschend gestorben ist und meine Oma gestern ihren 102. Geburtstag gefeiert hätte und ich eh in der Weihnachtssentimenalität stecke....
Aber dennoch: Ciao, Udo! Du warst ein echter Chansonier, wie es wohl keinen mehr geben wird! Danke für die Blumen!!! Und jaaaa, auch ich war noch niemals in New York!!! Und griechischer Wein ist wie das Blut der Erde....

Mehr lesen

21. Dezember 2014 um 21:02

Ja
Ein tolle Mann, er ist jetzt auf der größten Bühne, lass es rocken da oben! Er wird fehlen... aber sein sterben war so wie ich es mir für jeden (alten) Menschen wünsche plötzlich und ohne langes leiden!
Machs gut Udo!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2014 um 21:47

Mir gehts wie dir
Hab mit Schlager so gar nix am Hut, doch beim Fortgehen hab ich auch zu seinen Liedern gegröhlt

Außerdem verbinde ich ihn mit meinen Omas, die beide letztes Jahr verstorben sind :'(

Für ihn war es gut, fit bis zum Schluss. Trotzdem macht es mich auch sentimental...

Merci, Udo!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2014 um 22:04

Er war ein toller Künstler mit einer super Bühnenpräsenz
Vor vielen Jahren hatte meine Schwiegermutter ihrem Mann Tickets für ein Udo Jürgens Konzert in Trier vor dem Dom geschenkt. Aus gesundheitlichen Gründen konnten die beiden dann doch nicht dahin und so wurden mein Mann ( damals noch Freund) und ich los geschickt um die Tickets vielleicht noch vor dem Konzert zu verkaufen. Als wir dann dort waren beschlossen wir selbst hinzugehen und uns den Schlager-Opi anzuschauen. Es war halt so gar nicht unseren Musik und wir fanden das alles einfach nur lustig...das war vor dem Konzert!!!
Danach waren wir total überzeugt von Udo! Dieses Konzert mit Sitzplätzen vor dem Trierer Dom war einmalig und wundervoll. Es herrschte eine ganz tolle Atmosphäre die uns immer in Erinnerung bleiben wird...
Man muss kein Schlagerfan sein um Udo Jürgens zu mögen. Und meiner Meinung nach sind seine Lieder solche die ganze Generationen verbinden...
Möge er in Frieden ruhen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2014 um 22:40

Ich schließe mich an
Musste auch ein paar Traenen vergießen und einige seiner Lieder hoeren, obwohl der Schlager normalerweise nicht so wirklich meine Musik ist. Aber er war eben ein echter Typ, der sicherlich nicht in Vergessenheit geraten wird!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2014 um 9:44


vor einem monat waren meine eltern und schwiemu zusammen auf dem konzert in der O2-world

"Niemand geht jemals ganz"

so long and thanks vor all the fish...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2014 um 12:29

Ein sehr charismatischer Mann
Mir hat er auch gefallen. Aber erst etwas später. Früher konnte ich mit der Musik nichts anfangen und habe nicht erkannt, wie attraktiv er wirklich ist.
Er war wohl auch ein strenger Mann und hat seine erste Frau sehr kurz gehalten, während er selbst das dolce vita genossen und zwei weitere Kinder mit anderen Frauen gezeugt hat. Eine Bekannte von mir hatte auch eine Affäre mit ihm. Er war früher ein echter Macho. Das sagte er später auch von sich selbst. Schade, dass er seine letzte Freundin so versteckt hat. Einige sagen, das war, weil sie nicht die typische weibliche Schönheit war. Das wäre bitter. Aber man weiß es ja auch nicht. Andere sagen, sie wollte nicht ins Rampenlicht und habe sich daher sogar einen Künstlernamen zugelegt.
In Bezug auf die Liebe brachte er oft das Bild mit dem Vogel, der sich auf die Schulter setzt. Möge nun seine Seele fliegen, frei ein Vogel, und sich dann irgendwann vielleicht nochmal auf der Erde niederlassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2014 um 9:21

Udo
hat uns das ganze Leben durch Höhen und Tiefen begleitet. Schade. Aber so ist das Leben. Merci...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2015 um 13:28

War überhaupt nicht mein Ding...
Aber ja.. Auch er hat nen Thread verdient.
Ruhe in Frieden Udo..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen