Home / Forum / Mein Baby / Auf 180!!!!!!!!!!!!!!!!

Auf 180!!!!!!!!!!!!!!!!

6. Juli 2010 um 17:54



Bekomme ich eben ein Anruf von unseren Vermieter bzw Wohngsbaugessellschaft! Das unsere Nachbarn (6Parteien)

sich von uns Belästigt fühlen und sich wegen Ruhestörung beschweren da unser Sohn 20Monate soviel schreit und auch Nachts mal schreit!!

Ich ticke echt aus!!!!!! Gehts noch?????

Wir sind die einzigen hier die Mitte 20 sind bzw mein Partner ja schon 30
Alle anderen sind an 40 haben keine Kinder bis auf die nebenan!!!

Die überuns sind vor kurzem erst eingezogen!!Haben gewusst das wir ein Kind haben!!

Und jetzt fühlen die sich von ihm belästigt!

Haben keinen Anstand sich mal bei mir zu erkun digen warum er denn schreit(hat grad die totale Bock phase) Neeeeeeeeeeeeeee schreiben die n beschwerde Brief!!!

Wenn ich sie mal angesprochen habe ob sie Marlon gehört haben heute Nacht oder so! Kam dann immer Neee und wenn ich arbeite im Kiga ich kenn das die neben ach S.... meine zwei waren schreikinder musste sogar zur Kur weil ich so Fertig war und jetzt sowas!!!!!!!!!!


Boar grrrrrr...das haben sie schon mit der über mir gemacht hatte auch ne tochter! Die ist letzendlich ausgezogen!!!

Jetzt soll es ein Mietergespräch geben!!

Ich fasse es immernoch nicht wie Menschen so falsch und Link sein können und ich noch Tür an tür mit den wohnen muss!!!!

Habt ihr sowas schonmal erlebt????

Sorry das es so lang geworden ist aber bin echt ausser Rand und Band!

Mehr lesen

6. Juli 2010 um 18:17

Ja
Mein Sohnemann schreit ja noch nichtmal so viel nur halt kurz wenn er sein willen nicht bekommt!!

Und Nachts ist gaaaaaaaaaaaaaaaanz selten da er durchschläft!

Er hat einmal fürchterlich geschrien Nachts da hatte er verstopfung und wir sind ins Kh nachts! Und es passierte wieder nachdem wir Zuhause waren und aufeinmal stehen dir vor meiner Tür wir sollen den RTw rufen er habe doch schmerzen!!!

Hallo??? Ja danke das weis ich auch aber anstatt mich zu fragen ob sie uns fahren sollen oder ähnliches Neiiin!

Sie wollen sogar das Ja anrufen! Ich sagte daraufhin nur gerne die können Jederzeit herkommen!!!

Die müssen sich echt was schämen! Vorne rum noch so kacken freundlich und denn hinten sorum!!!

Gefällt mir

6. Juli 2010 um 19:34


kopf hoch, rein rechtlich können die dir gar nichts kindergeschrei zählt nicht als lärmbelästigung und menschlich ist das verhalten der anderen auch armselig. ein gespräch vorher wäre ja kein problem gewesen.
mach dir nicht zuviele gedanken, kümmer dich lieber um deinen kleinen trotzkopf

Gefällt mir

6. Juli 2010 um 19:54

@onshruee
Also nes ist sooo! Unsere Nachbar Bohren aufm Sonntag Mittag-Wir tolerieren es!! Mähen Rasen Mittags machen die Musik extrem Laut!!Wir sagern nichts denn es ist eben nunmal so! LEben und Leben lassen!!! Und man muss eben mal zurück stecken!

Wenn mein Sohn tagtäglich von morgens bis abends schreien würde okay wrde ich es verstehen! Aber das er Nachts mal schreit kommt vllt 1mal im Monat vor oder ansonsten schläft er!!!

Und tagsüber sind wir immer draussen!!! Heute war wegen schlecht wetter mal ne ausnahme!

Und es ist ja net so das ich sage ne mein Kind schreit nicht sondern ich ahbe mich schonmal dafür entschuldigt ,und dann kam immer antworten wie ach mach dir mal keinen Kopf!!! Das ist nun mal so ! Die hat sogar im Kiga gearbeitet die andere sagt mir immer du ich hatte schreikinder ich wusste nicht mehr wo hinten und vorne ist!

Und dann BAmmmm sowas!!!

Sorry dahört mein Verständnis auf und fühle mich da auch sehr angegriffen!!! Das sind Erwachsene Menschen!!!


!!!

Ich erwarte von denen eine entschuldigung!! Denn das ist wirklich unter aller ... !!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen