Home / Forum / Mein Baby / Auf der Suche nach werdende Mamis im März 2014 =)

Auf der Suche nach werdende Mamis im März 2014 =)

12. März 2014 um 9:55

@Happy
Darauf gib nix
Nur so viel am 9.3. aufen mittag war mein Gebärmutterhals noch bei 2cm und der mumu nur Fingerdurchlässig (den abend zu vor allerdings noch komplett zu)
Am 9.3. aufen abend so gegen 20 uhr glaub ich war mein Gebärmutterhals komplett verstrichen und der mumu bereits bei 3-4cm also das kann so flott gehen also sei nicht enttäuscht wenn der Arzt noch nix in die Richtung sagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

12. März 2014 um 23:49

38*2
@ amja waaaahhh wie toll herzlichen glückwunsch, mensch das freut mich jetzt! Ist bei der geburt alles gut verlaufen? Wünsche euch eine ganz schöne zeit

Bei mir tut sich auch noch nichts, zumindest merk ich nicht wirklich was, am montag wird nochmal us gemacht, hoffe das sich bis dahin was getan hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2014 um 2:55


Ihr Lieben,
Ich möchte Euch mitteilen, gestern unser kleiner Sonnenschein "Mila Stefania" das Licht der Welt erblickt hat. Sie ist topfit und wir haben es alle toll gemeistert. Wir sind überglücklich!
Ihr braucht vor nichts Angst haben, Mädels

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2014 um 8:26


Herzlichen Glückwunsch!

Eine tolle Kuschel und Kennenlernzeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2014 um 9:14

@bellezza
Herzlichen Glückwunsch!!! Freu mich sehr für euch! Genießt die Kennlern- und Kuschelzeit!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2014 um 10:02

38*6
Ohhh ist das toll. Nummer 2. ich will jetzt aber auch
Wir gehen morgen zur untersuchung. Ich hoffe auch auf veränderungen weil ich senkwehen habe. Morgen wär übrigens mein wunschtermin, auch wenn ich da nichts mitzureden hab.
Belazza, wie groß und schwer ist eure maus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2014 um 13:36


@ bellezza huuiiii juhuuu freut mich für dich - super das alles gut gelaufen ist - ach das ist so schön

Jaaaa ich will jetzt auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2014 um 20:19

Huhu Mädels..
Bin auch immer noch dabei. ;S

Hab ständig wehen und alles aber nix passiert. Da am 04.03. Ja mein Muttermund 1cm offen war habe ich mich heute auf den Termin beim fa gefreut. Ja bis auf das ctg (wo viele wehen zu sehen sind ) und die urinkontrolle .. wurde nix gemacht.
Der kleine bewegt sich kaum sie erzählt mir kann sein das zu wenig fruchtwasser ist oder so. Macht aber kein ultraschall. Ich frag ob der Kopf fest im Becken sitzt sie sagt ja. Obwohl sie nicht mal nachgeschaut hat. Er hat sich ja am 03.03. Erst Richtung rum gedreht gehabt.
Und dann hat Sie noch nicht mal ne vaginaluntersuchung gemacht. wegen muttermund oder Gebärmutterhals.. NIX !
Bin voll sauer ehj.
Sobald ich Nachts wieder wehen habe fahre ich ins Krankenhaus. Will wissen was los ist und ob alles gut ist.
Werde verrückt dabei. .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2014 um 20:38

@bellezza
Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Zeit für euch hehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2014 um 22:20

@ melanied
Was ist dein mit deiner ärztin los? Das kann ich allerdings auch absolut nicht nachvollziehen. Da würd ich nicht drauf vertrauen dass der kopf fest ist. Werden denn deine wehen im unterschied zu den tagen zuvor stärker? Es wär ja auch mal gut zu wissen ob das fruchtwasser ok ist. An deiner stelle würde ich auch beim nächsten zucken ins kh fahren. Ich drück dir die daumen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2014 um 0:51

@sahara
Meine Kleine ist 2700g, 49cm und 35 cm Kopfumfang. Ein Leichtgewicht
Aber, ehrlich gesagt, bin ich froh, dass das Kind bei der Geburt nicht ein gramm schwerer war

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2014 um 9:14


@melanie: Das finde ich auch nicht in Ordnung, dass du eigentlich nicht viel schlauer aus deinem Termin gegangen bist. Ist doch besonders am Ende wichtig, dass gewisse Dinge wie Lage, Mumu, Fruchtwassermenge usw. kontrolliert werden. Ich hatte gestern auch Termin, aber bei mir wurde das alles gemacht. Der Arzt schätzt meine Kleine mittlerweile auf 3450g und hofft daher für mich, dass sie nicht mehr allzulange auf sich warten lässt... Aber was soll ich machen? Macht ihr irgendwas um zu versuchen die Geburt anzuregen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2014 um 12:27

Hallo alle zusammen.
@saharah :
Ich würde auch gerne mal wissen was mit der Ärztin los ist. Ich bin immer noch total Sauer und geschockt.
Ja die Wehen werden immer mal wieder stärker. . Zwischendurch dann wieder ne leichte bei..
Eben also mit dem Fruchtwasser weil sie meint zu mir ich soll heute mal die Bewegung des kleinen zählen. Von 09:00 - 21:00 uhr sind es weniger als 10 Bewegungen soll ich ins Krankenhaus fahren. Könnte wohl sein das zu wenig Fruchtwasser da ist oder es dem Kind nicht gut geht ! Bis jetzt sind wir bei 2.. Aber ich finde gerade nach diesem Hinweis hätte sie ja mal nach dem Fruchtwasser gucken können -.-
Habe seit ca 3 Stunden wieder die schmerzen im Rücken wie wenn sich meine Regel angebahnt hat und auch richtig extreme schmerzen in den Oberschenkelinnenseiten.. :S .. Bauch wird auch immer mal wieder hart. .

@happyeni:
Ja ich dachte auch es sei völlig normal das sie das alles untersucht aber NEIN ! NIX DA !
Und vorallem hatte ich jetzt immer 1 mal inner Woche n Termin und gestern sagt sie dann ja der nächste Termin ist dann in 2 Wochen, hab dann nachgefragt wieso erst in 2 Wochen da meinte sie nur ganz doof: ich geh davon aus das wir uns dann eh nicht mehr sehen werden. Da ihr Kind dann schon da sein wird.
Bin auf 180 wenn ich daran denke das sie einfach nix gemacht hat ehj. -.-
Schön das bei Dir und der kleinen alles Gut ist und das dein Arzt wenigstens alles untersucht hat.

Ich laufe viel und bin auch total unruhig immer nur in bewegung und hoffe das der kleine bald kommt. .

Liebe Grüße an alle. .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2014 um 13:09


Das ist ja wirklich unerhört, auch das mit dem nächsten Termin erst in zwei Wochen. Man kann doch nicht davon ausgehen, dass das Kind dann wirklich schon da ist. Ich habe nächste Woche den Termin nur bei meiner Hebamme am 20. und dann habe ich am ET (also nur 4 Tage später) nochmal einen Termin bei meinem Arzt, soll morgens nur anrufen falls die Kleine bis dahin schon auf der Welt ist. Das finde ich so vollkommen ok, weil keiner wirklich weiß, wann die Kleine sich auf den Weg machen wird.
Und das mit den Bewegungen zählen finde ich auch schwierig. Erstens nimmt man nicht immer alle so wirklich wahr und dann hatte ich gestern auch richtige sich bewegende Beulen am Bauch beim CTG und letztlich hat die Kleine in der Zeit doch gepennt...
Zumal es ja nun kein Akt ist, kurz zu schallen (hat bei mir auch nicht lange gedauert, war wirklich nur Kontrolle, dass der Kopf wirklich fest ist und das Ausmessen von Kopfumfang, Körperumfang und Oberschenkel sowie die Kontrolle der Plazenta und der Fruchtwassermenge, der ganze US war innerhalb von weniger als 5 Minuten beendet. Und auch die vaginale Untersuchung war ruckzuck vorbei und trotzdem hat man dann mehr Sicherheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2014 um 15:30

39*1
Also mein termin gestern war gut. Ich war mit ctg und untersuchung auch nach ner halben stunde raus. Kann immernoch den kopf schütteln über deine ärztin melanie. Also mumu ist 2 cm geöffnet und lässt auf 3 cm problemlos dehnen. Sie konnte der kleinen den kopf streicheln.
Ich hab erstmal keinen weiteren termin weil die ärztin mit einer baldigen entbindung rechnet. Wie geht es euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2014 um 17:14


Geh doch mal direkt in die Klinik und lass dich dort untersuchen. Sag einfach, dir gehts nicht gut und spürst dein kind nicht. Dann weisst du ruckzuck Bescheid.
Auf diese Ärztin würde ich nich zählen

Grüsse
Mama und Mila (69 Std alt )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2014 um 20:29

38*5
@melanied boah also das geht ja mal gar nicht, die kann dich doch nicht mit so einer ungewissheit nach hause schicken und nicht richtig nach allem schauen! Ja also ich würde auch einfach ims kh gehen wie es bellezza geschrieben hat, dann weist du bescheid und es wird nichts verpasst, also dein fa hätte mich mach so einer aktion das letzte mal gesehen! So unverantwortlich!!

Ich hab am montag wieder einen termin, da wird auch nochmal ein ultraschall gemacht - hoffe das sich bisschen was getan hat kanns gar nicht mehr erwarten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2014 um 10:30

Hallöchen
Also wir sind gestern ins Krankenhaus gefahren. Da ich ein wenig Blut verloren habe.
Hab den dann auch gleich gesagt das ich seit dem ich am 04.03. Bei den im kh war, keine Untersuchung mehr hatte. Die Hebamme meinte das sie auch einmal beim meiner Ärztin war und die keine Ahnung von ihrer Arbeit hatte -.-
Da gehe ich jedenfalls nicht mehr hin auch nicht zu dem Termin am 27.3. Falls der kleine noch nicht da sein sollte. Sie untersucht ja eh nix -.-

Im kh kam jedenfalls raus das durch die wehen nur ein kleines Blutarderchen geplatzt ist. Nicht weiter schlimm. Aber am muttermund und Gebärmutterhals hat sich durch die wehen bis jetzt nichts weiter getan.
Immer noch 2 cm geöffnet und der Hals nur leicht verkürzt .. Heißt also der kleine lässt sich wohl doch noch Zeit
Naja nu heißt es abwarten. .
Wie gehts euch allen so ?

Liebe Grüße und eine schönen Sonntag gewünscht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2014 um 22:07


Prima, das hast du genau richtig gemacht!!
Jetzt hast du wenigstens Gewissheit

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 8:48


Gut gemacht, melanie! Jetzt weißt du wenigstens Bescheid!
Bei mir hat sich bisher ja scheinbar auch noch nix am Mumu und Gmh getan...
Oft morgens und abends wie Periodenschmerzen, aber mehr passiert hier irgendwie nicht. Seh uns schon wirklich über Et gehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 11:06

Huhu. .
Ja genau. . Jetzt wissen wir wenigstens bescheid.
Find es nur doof das die ganzen Wehen bisher so gut wie nix gebracht haben.

Die Hebamme im kh meinte sowas gibt es eher selten. :S

@happyeni: .. wann ist denn euer ET voraussichtlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 14:39

39*0
@melanied - super das ihr ins kh seid! Ich kenn mittlerweile ziemlich viele die wochenlang immer wieder wehen hatten und nix passiert ist, das ist worklich ärgerlich!

Bei mir tut sich auch nicht wirklich was, bauch wird ab und zu mal hart, aber ohne schmerzen oder so! Denke auch nicht dass er bis kommenden montag noch kommt und die tage ziehen sich wie kaugummi - furchtbar - er soll jetzt kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 9:11


@melanie: Unser ET ist in sieben Tagen, aber langsam reicht es einfach, ständig tut was weh und irgendwie tut sich nix.
@kessy: Das empfinde ich genauso, hätte nie gedacht, dass sich gerade die letzten Tage so ziehen können. Ich möchte einfach nur noch, dass etwas los geht jetzt.
Heute habe ich den letzten Akupunktur- Termin, aber hab da bisher danach nie etwas gemerkt, also geh ich auch heute nicht davon aus. Und dann weiß ich nicht mal, ob ich diese Woche erfahre, ob sich langsam mal was am Mumu tut, weil ich nur Termin bei der Hebamme habe als Vertretung von meinem FA und ich glaube die macht nur CTG und dann ist schon mein ET, wenn der FA wieder da ist... Ich bin langsam überzeugt, dass doch nix bis zum ET passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 9:41

39*1 es tut sich nichts
@ happyeni ja mir geht es da ganz genau so möchte einfach nur noch das es los geht, aber ich befürchte auch das ich über et geh das mit deinem fa ist ja jetzt total blöd hmh hoffentlich schaut die vertretung doch noch danach! man das ist jetzt alles echt nicht mehr schön! Nachher kommt er gar nicht von alleine dNn muss man noch zwei wochen warten bis eingeleitet wird er wiegt jetzt ca 3300 gramm und misst um die 50cm - mensch ich will doch kein riesen bany auf die welt bringen müssen, der soll da jetzt raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 10:27


Bei uns tut sich auch 0,0. Einfach rein garnix. So deprimierend. Und dann das ständige gefrage. So ein Tag hat eh schon mit Nacht (die noch schlimmer als die Tage sind meiner Meinung nach ) gefühlte 100 Stunden und das Fragen macht es nicht besser. Ich hab gestern schon zur Hebi gesagt ich glaub Mausi verwechselt März mit Mai so fühl ich mich momentan. Einzige Hoffnung wäre ein Blasensprung sonst seh ich schwarz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 12:36


Ja da hast du recht, dass ist wirklich sehr deprimierend und das nachfragen macht es wirklich noch schlimmer - ständig kommen sms, wie es aussieht oder ob er schon da ist
Ach hätte echt micht gesacht das sich die letzten tage nichmal so ziehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 13:05


Ne da vergingen kurz nach der Halbzeit die Wochen schneller wie jetzt ein Tag, bin schon immer jeden morgen total traurig wenn wieder ne Nacht ohne vorkommnisse war. Denn die meisten machen sich ja doch nachts auf Weg.
Und dieses blöde Tee getrinke und weiß der Teufel was noch hab ich auch gestrichen satt. Ich werde jetzt auch Streiken wie die sture Bauchmaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 20:32


@Maerzmama - jap ich hab das ganze zeug auch schon aufgegeben, nervt irgendwie und es tut sich ja trotzdem nichts ach mensch hoffe wir werden bald erlöst! Den kleinen gehts da drinnen wohl noch zu gut! Hoffe das bei keiner von uns eingeleitet werden muss!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 20:59

39*4
Uiuiui - et nähert sich mit großen schritten. Ich erlebe auch ein wechselbad der gefühle. Mir geht es also wie euch. Wenn sie freitag nicht da ist wird am we evtl eingeleitet. Ich geh jeden tag spazieren, putze, bade heiß und nehme stöpsel in nelkenöl getränkt. Nur nicht aufgeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 5:13


@ sahara - huch warum wird bei dir dann schon so früh eingeleitet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 6:09

Oh ja -.-
So nach dem ich gestern Abend 2 mal einen Beitrag verfasst habe, der dann beide male verschwand hatte ich die Nase voll.
Nun versuche ich heute mein Glück nochmal ^^

Ich finde auch das die Zeit einfach mal garnicht vergeht. -.-
Im Gegenteil, finde sie vergeht so langsam wie zuvor noch garnicht während der Schwangerschaft.

Das mit der Nacht kenne ich nur zu Gut.
Da die meisten kleinen Zwerge sich Nachts aufn weg machen.
Und jeden morgen an dem ich aufwache ohne das was vorgefallen ist, bin ich enttäuscht. -.-
Also wenn es nach Uns geht könnte der kleine wirklich schon da sein

Wir können es kaum abwarten ihn endlich im Arm halten zu können. Ich weiß euch geht es genau so hehe

Würde gerne die Zeit vorstellen bis zu dem Zeitpunkt wo der kleine sich entscheidet.. sich auf den Weg zu machen. Aber leider geht das nicht. O.o .. ^^

@happyeni : dann ist bei euch also auch der 25.03. Als ET vorgesehen ? Bei uns auch .. das sind noch 6 Tage -.-
& glaube langsam auch das Er später kommen wird. .
* Aber wer weiß vielleicht geht es aufeinmal doch ganz schnell. . Ohne jegliche Anzeichen vorher und zack sind sie da
Schön wäre es ja
N Blasensprung wäre doch schon mal n Anfang. .

Drücke allen natürlich die Daumen das die kleinen bald kommen
Oder ist in der Nacht vielleicht schon jemand Mama geworden von euch ?

Habe ja immer wieder wehen .. und das ziehen im Rücken wie bei der Periode. Und gestern .. da hatte ich son komisches Ziehen aus dem Bauch in die Innenseite der Oberschenkel rein. . SEHR UNANGENEHM .. Sage ich euch -.- wie ausm nix jedes mal. .
Hoffe bei jedem zwicken und ziehen das es endlich richtig los geht. . Bis her vergebens. . Naja..

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 7:54

Wieder eine nach vorbei
Da sind wir wieder.
Meine ärztin rät zu einer einleirung weil die plazenta schon echt nicht mehr gut aussieht. Das fruchtwasser macht sich auch langsam rat. Ich versteh nicht warum dann nocht einfach wehen einsetzen?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 8:54


Ohh man, Mädels, mir gehts genauso. Ich bin jeden Morgen enttäuscht, weil wieder nix passiert ist. Die Nächte finde ich allerdings auch schlimmer als die Tage. Mittlerweile fängt auch die linke Hand durch das Wasser zu schmerzen an. Gestern hatte ich Akupunktur, dann war ich heiß baden, habe später Kinderpunsch getrunken (wegen den Gewürzen), aber das alles hat die Kleine nicht interessiert. So schnell würde bei mir keine Einleitung stattfinden, weil Plazenta und Fruchtwasser noch top sind...
Morgen bei dem Termin mit der Hebamme, darf ich selbst entscheiden, ob eine vaginale Untersuchung gemacht wird. Sie meint, je weniger Finger da irgendwas tun, umso besser, aber wenn ich den Stand gern wissen möchte, dann schaut sie nach Mumu und Gmh. Aber mein Gefühl sagt mir, dass sich da noch immer nix getan hat.
Ich habe echt gedacht die letzten Wochen gehen voll schnell um, aber so langsam kam es mir noch nie vor...
@melanie: der 24. ist unser ET! Soviel zum Thema sie wird eher kommen (mein FA)...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 17:42

39*2
@ happyeni wir haben auch am 24. et und es tut sich einfach nichts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2014 um 7:42

@kessy
Ist schon grausam oder?
Ich befürchte halt, dass ich nicht um einen KS herum komme, je länger die Kleine drinnen bleibt, weil sie ja fast zwei Wochen weiter ist gewichts- und größentechnisch und ich bin normalerweise relativ schmal gebaut... deswegen möchte ich so ungern lange übertragen.
Ringsum hört man immer, dass wenigstens irgendetwas ist, was vermuten lässt, dass sich etwas tut (Gmh verkürzt, Mumu 2 cm auf usw.), aber bei mir ist irgendwie gar nix. Dieses Mal hat sich mein FA wohl getäuscht mit seiner Aussage, dass die Kleine sicherlich eher kommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2014 um 10:00


Ich drücke euch allen die daumen!!!

Ich schlage mir währenddessen die nächte um die ohren. Meine Maus will nicht in ihrem Beistellbett schlafen. Bei mama und papa im bett hingegen schläft es sich wunderbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2014 um 14:56

39*3
@ happyeni oh dann hoffe ich echt dass sich bei dir auch endlich was tut, dass ist halt echt das doofe dass sie eben immer weiter wachsen und noch größer werden, da bekommt man dann doch angst, ich bin auch schmal gebaut
Ja genau alle haben senkwehen oder wie du schon sagst dass sich der gebährmutterhals verkürzt usw aber bei mir ist es genau so wie bei dir - es tut sich nichts! Und das sich jetzt bis montag noch was tut halte ich für eher unwahrscheinlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2014 um 20:04

Et in greifbarer nähe
Morgen ist et. Ich hab nicht das gefühl dass sich bei mir wehen entwickeln könnten. Alles ist so wie immer. Ach mensch ich wollte zu meinem geburtstag nicht im kh sein. Aber wer weiß ob ich montag immernoch zu hause sitze...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2014 um 8:53


@kessy: Manchmal kann es ganz schnell gehen, aber ich bin auch überzeugt, dass vorm ET nix mehr passieren wird! Dann hoffe ich wenigstens kommende Woche auf eine spontane Geburt... Direkt Senkwehen habe ich auch nicht gehabt, aber die Kleine liegt ja schon etliche Wochen tief und fest im Becken, daher wird sowas auch nicht mehr kommen. Meine Hebamme hat auch gesagt, dass es sein kann, dass sich der Gmh erst mit Beginn der Wehen verkürzt. Schleimpfopf geht auch nicht bei jeder Frau vor Geburtsbeginn ab, bei meiner Freundin war es auch erst im Kreißsaal. Daher versuche ich das entspannt zu sehen, vielleicht geht es ja auch ohne Vorzeichen los!?
Ich hatte gestern CTG mit der Hebamme, die Wehentätigkeit war im Vergleich zu der total geraden Linie komplett unregelmäßig, aber nur zwei richtig deutliche Wehen waren drauf, der Rest war halt irgendwie "unruhig", aber auch die beiden Wehen habe ich nicht gespürt.
@saharah: Wann hast du denn Geb.? Ich möchte auch nicht unbedingt, dass die Kleine am 27.oder 28. kommt, da hat jeweils schon meine Cousine und meine Oma Geburtstag und ich hätte schon gerne ein eigenes Datum... aber beeinflussen kann ich es am Ende ohnehin nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2014 um 10:18

Huhu. .
Und immer noch nix passiert ! -.-

Das mit den Tagen kenne ich nur zu Gut. Also das man Tage hat, wo man die Geburt nicht gerne hätte. Damit es sein eigenes Datum hat.
Diesen Sonntag ist es z.B. bei uns also am 23.3. Da hat die Mutter von meinem Mann Geburtstag. Hätten wir beide nicht gerne dann. aber wie du schon sagst @happyeni : beeinflussen kann man es am Ende eh nicht.

Hoffe bei jedem ziehen und ziepen das es los geht :S

Ganz Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2014 um 13:47

40*0
Am montag ist mein geburtstag. Ich war jetzt 1,5 h am ctg. Null wehentätigkeit. Kaum fruchtwasser mehr. Plazentaverkalkung dritten grades. Ich versteh das nicht. Die natur muss doch da jetzt mal was machen. Wir haben jetzt eine empfehlung zur einleitung fürs kh. Mal gucken. Wir fahren damit morgen mal dahin. Bin mal gespannt wie die das sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2014 um 19:32

39*4
@happyeni - bei mir saß er das letzte mal noch nicht mal ganz fest im becken hmh mensch was ist das nur bei uns!?

@sahara na dann werden die bestimmt so bald es geht einleiten um kein risiko ein zugehen! Ja das ist schon komisch, das da dann die natur von sich aus nix macht - seltsam manchmal!

Ach Mädels ich hoffe für uns alle das die kleinen jetzt in den nächsten paar tagen kommen und uns erlösen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2014 um 19:56

@sahara
Nimm auf jeden fall schon mal deine kliniktasche mit und stell dich darauf ein, dass du nicht mehr ohne Kind heimkommst.
Das war bei mir auch so. Wenn die im Kh beschliessen einzuleiten, lassen sie dich nicht mehr gehen.

Alles Gute!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2014 um 22:23

Danke
Also morgen ist es soweit. Wir werden um 9 ins kh fahren und alles mitnehmen. Ich meld mich wieder wenn alles vorbei ist

Euch weiterhin alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2014 um 8:45


@saharah, ich wünsche dir alles erdenklich Gute!!!
Bei mir war letzte Woche noch alles bestens mit Fruchtwasser und Plazenta (diese Woche hatte ich nur CTG).
@melanie: So geht es mir auch, ich hatte gestern in ganz unregelmäßigen Abständen immer ein kurzes Ziehen im Unterleib (nur wenige Sekunden) und hab auch immer gehofft, dass sich da nach und nach vielleicht doch mehr tut... aber nix, auch heute wieder erwacht ohne, dass etwas passiert ist.
@kessy: Vielleicht rutscht das Kind auch erst mit den Wehen richtig nach unten, das gibts ja auch. Wichtiger ist, dass es richtig liegt.
Ich hoffe für uns alle auch sehr, dass wir bald erlöst werden!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2014 um 9:17

Et-5
Hallo

Auch von mir alles gute für euch Sarah.

Bei uns mag es auch nicht so richtig vorwärts gehen Mittwoch hatte sich der Schleimpfropf verabschiedet, seit gestern habe ich Zeichnungsblutungen, und gestern zwar regelmäßig Wehen aber nicht so schlimm das man damit ins KH müsste nun wieder unregelmäßig
Also nicht viel besser.
Termin beim Arzt hab ich erst zum ET wieder. Ich hoffe sooo sehr das ich da nicht mehr hin muss.

Können wir nicht alle am Wochenende entkugeln...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2014 um 12:56

39*5
Oh ja alle dieses wochenende das wäre super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2014 um 13:10

Hallo alle zusammen.
Also aktuell sind es ohne den heutigen Tag noch 3 Tage .. EIGENTLICH. Bin gespannt

@saharah : Oh man dann drücke auch ich Dir die Daumen.
Bald hast du deine kleine bestimmt im Arm.
Schreib uns wenn du kannst.

@kessy : Es wäre so schön. Wenn wir alle nächste Woche die kleinen in den Arm halten könnten.

@happyeni : Das ist so schlimm was.
Aber ich denke auch wenn es schwer fällt. Wenn wir uns nicht mehr son Stress machen und dauernd darüber nachdenken. Geht es aufeinmal alles ganz schnell.
War heute morgen auch wieder enttäuscht das in der Nacht eigentlich wieder nix passiert ist. Daumen sind für alle gedrückt.

@maerzmama : Wenigstens ist der Schleimpropf schon mal komplett weg. Das ist doch an sich schon mal ein gutes Zeichen drücke dir die Daumen das du dann nicht mehr zum Termin musst.

Ansonsten .. ET ist eigentlich am 25.3. Vorgesehen .. 2 Tage danach also am 27.3. Habe ich vorausgesetzt das der kleine noch nicht da sein sollte, n Termin bei der FÄ.. aber
Die macht ja eh nix.
Hoffe ehrlich das mein kleiner vorher schon kommt.

Drücke euch allen zum wiederholten male die Daumen. Schönes Wochenende euch. . Vielleicht hat ja jemand Glück am Wochenende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2014 um 14:55


So ihr lieben. Wir sind seit 09.30 uhr heute im kh. 13 uhr wurde das gel dem mumu zugeführt. Danach war ich ne h am ctg. Und siehe da die ersten wehen machen sich bemerkbar. Nun heißt es abwarten. Sie sind noch sehr unregelmäßig und aushaltbar.

Ich drücke euch auch weiterhin die daumen. Ich meld mich wieder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2014 um 15:37

@sahara
Juhuuu, siehst du? Die lassen dich nimmer gehen!

Geniesse die Ankunft, tiefes ein-und ausatmen hilft sehr und versuche in der Zeit zw den Wehen zu entspannen, das lässt den Muttermund schneller öffnen. Ach und achte auf warme füsse Hört sich komisch an, aber kalte Füsse verhindern den Fortschritt.

Durchhalten und alles Gute!!!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Hallo Ihr Lieben...habt ihr lust in...
Von: ghennis2007
neu
|
16. Dezember 2014 um 12:30
Teste die neusten Trends!
experts-club