Home / Forum / Mein Baby / Auf welche Anfangsmilch schwört ihr? (außer Muttermilch :P)

Auf welche Anfangsmilch schwört ihr? (außer Muttermilch :P)

25. Februar 2016 um 9:48

Einfach mal so aus Interesse...
Bei meiner Großen war Aptamil Pre der HIT aber es hat nicht lange gedauert und ich habe sie auf Empfehlung meines Arztes auf Humana umgestellt....

Wenn ich jetzt aber so Humana Bewertungen lese, dann wird mir beinahe übel...
Und das, obwohl ich Humana damals echt super fand...

Ich hätte nie daran gedacht, billige Milch zu kaufen, aber google schwört zum Beispiel auf Milasan PRE....

Was wisst ihr bzw. welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

(Falls sich jemand wundert.... Ich habe zu wenig Brustdrüsengewebe, wie bei meiner Mutter auch schon, von daher ist stillen keine Option)

Liebe Grüße

Mehr lesen

25. Februar 2016 um 9:57

Das kommt auch drauf an,
womit das Baby gut klarkommt.
Mein großer hat Alete bekommen. Hab mal Aptamil gekauft, als Alete aus war, da hat er gespuckt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 9:58

Ah ok
bei meiner großen hat Aptamil nur für Bauchweh gesorgt......
Wird wahrscheinlich bei jedem Baby anders sein

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 10:01
In Antwort auf adenin

Das kommt auch drauf an,
womit das Baby gut klarkommt.
Mein großer hat Alete bekommen. Hab mal Aptamil gekauft, als Alete aus war, da hat er gespuckt.

Ps
Aleuten habe ich gekauft, weil es das erste war, was mir auf dem Weg vom Krankenhaus nach Hause in die Hände fiel.

Zu viel zwischen den Sorten hoppen würde ich nicht, wenn es nicht nötig ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 10:02
In Antwort auf adenin

Das kommt auch drauf an,
womit das Baby gut klarkommt.
Mein großer hat Alete bekommen. Hab mal Aptamil gekauft, als Alete aus war, da hat er gespuckt.

Das hatte mein Neffe ähnlich
er hat von Aptamil nur gespuckt und ist dann mit Milumil gut klar gekommen ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 10:02
In Antwort auf adenin

Ps
Aleuten habe ich gekauft, weil es das erste war, was mir auf dem Weg vom Krankenhaus nach Hause in die Hände fiel.

Zu viel zwischen den Sorten hoppen würde ich nicht, wenn es nicht nötig ist.

Alete

5 Minuten Editionsmöglichkeit würden doch schon reichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 10:03
In Antwort auf adenin

Ps
Aleuten habe ich gekauft, weil es das erste war, was mir auf dem Weg vom Krankenhaus nach Hause in die Hände fiel.

Zu viel zwischen den Sorten hoppen würde ich nicht, wenn es nicht nötig ist.

Nee das sowieso nicht
also ich denke ich werde eh erstmal füttern, was im Krankenhaus gegeben wird.
Vielleicht habe ich ja auch Glück und es wir gut vertragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 10:04

->
Ich hatte aptamil pre. Er hat es gut vertragen, als ich umstellte von stillen auf flasche, deshalb blieb ich dabei.

Ehrlichgesagt hab ich mich nie mit solchen testergebnissen befasst. Wahrscheinlich schneiden da viele relativ schlecht ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 10:18
In Antwort auf adenin

Alete

5 Minuten Editionsmöglichkeit würden doch schon reichen.

Ich
wollte halt lieber eure Erfahrungen lesen, als mir die Resultate irgend welcher Testergebnisse anzuschauen.
Denn wenn man danach ginge, dann dürften die Babys 2/3 der Nahrung gar nicht überleben.

Und ich bin ganz ehrlich.
Da ich gleich 2 bekomme und nicht unbedingt Onkel Dagobert bin, würde ich gerne mal wissen, wie eure Erfahrungen mit günstiger Milch sind. (falls ich überhaupt umstellen muss)...

Wenn die gute knapp 16 Aptamil Pre vertragen wird, dann wird sie auch mindestens die ersten 3 Monat gefüttert. Aber wenn nicht, dann würde ich halt gerne wissen, ob ich zum Beispiel erstmal ruhigen Gewissens eine günstige Milasan ausprobieren dürfte, statt zum Beispiel eine Milumil, nur weil mir der Name vertrauter ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 10:33
In Antwort auf ahmatata

Ich
wollte halt lieber eure Erfahrungen lesen, als mir die Resultate irgend welcher Testergebnisse anzuschauen.
Denn wenn man danach ginge, dann dürften die Babys 2/3 der Nahrung gar nicht überleben.

Und ich bin ganz ehrlich.
Da ich gleich 2 bekomme und nicht unbedingt Onkel Dagobert bin, würde ich gerne mal wissen, wie eure Erfahrungen mit günstiger Milch sind. (falls ich überhaupt umstellen muss)...

Wenn die gute knapp 16 Aptamil Pre vertragen wird, dann wird sie auch mindestens die ersten 3 Monat gefüttert. Aber wenn nicht, dann würde ich halt gerne wissen, ob ich zum Beispiel erstmal ruhigen Gewissens eine günstige Milasan ausprobieren dürfte, statt zum Beispiel eine Milumil, nur weil mir der Name vertrauter ist

Klar
Probier es aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 10:46

Hab gestillt und
zu gefüttert. Milumil Pre. Nicht teuer aber gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 11:40

Danke
für eure antworten
dann werde ich es im falle eines falles einfach mal versuchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Pilz nur im WIndelbereich
Von: ahmatata
neu
28. November 2016 um 20:24
Pilzbefall nur im WIndelbereich
Von: ahmatata
neu
28. November 2016 um 18:40
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen