Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Auffälligkeiten beim neugeborenenscreening

Auffälligkeiten beim neugeborenenscreening

6. November 2007 um 19:43 Letzte Antwort: 7. November 2007 um 8:01

hallo zusammen,

heute erfuhr ich von der hebamme, dass bei unserer tochter im screening werte ermittelt wurde, die kontrollbedürftig sind.
jetzt mache ich mir sorgen, dass sie krank sein könnte.
ich soll morgen zum kinderarzt.
hat jemand auch die erfahrung gemacht?

lieben gruß
steffi

Mehr lesen

7. November 2007 um 8:01

Welches Screening meinst Du?
Wenn es das ist bei dem Fersenblut entnommen wird und in ein Labor geschickt wird: das war bei uns auch so. 6 Wochen lang wussten wir nicht was Sache ist und am Schluss war dann doch alles okay. Aber ich sage Dir, die Ärzte gehen nicht gerade feinfühlig mit einem um ("wenn er das und das hat wird er eh nicht alt" bla bla bla....)

Bei uns war es auffällig da Raphael hohe Bilirubinwerte hatte und sehr abgenommen hatte. Ich glaube die Werte sind sehr empflindlich was solche Dinge betrifft.

Also einfach nochmal Blut abnehmen wenn das Kind "fit" ist und du wirst sehen es ist bestimmt nichts.

Halt mich auf dem Laufenden ja?

Liebe Grüße und alles Gute

Chrissi

Gefällt mir