Home / Forum / Mein Baby / Aufsichtspflicht kiga

Aufsichtspflicht kiga

1. September 2015 um 23:21

Hallo, das Thema beschäftigt mich schon den ganzen Tag. Würde gerne eure Meinungen und Erfahrungen hören. Es geht um die Aufsichtspflicht im Kiga z.B. im Garten (Außengelände) und abholen und bringen zum Bus von Praktikanten. Mir ist heute aufgefallen, dass die Praktikantin allein mit den Kindern im Garten gespielt hat. Die Erzieherinnen waren zwar auch draussen (Terrasse) konnten aber durch Büsche und Bäume (abgelegene Ecke) nichts sehen. Fand ich irgendwie nicht gut, wobei ich nicht weis wie lange die dort gespielt haben. Genauso bringen/holen die Praktikanten die Kinder vom Bus. Ist das bei euch auch so?

Mehr lesen

1. September 2015 um 23:29

Nach
einer vernünftigen Einarbeitung mit Aufklärung über Gefahrenquellen, Besonderheiten und anderen Dingen, die beachtet werden müssen, wovon ich ausgehe, wenn in einer Kita Praktikanten sind, ist die Aufsichtspflicht der Kita gewährleistet. Die Praktikanten kümmern sich um alle anfallenden Arbeiten in einer Kita, dementsprechend natürlich auch um die Kinder im Aussenbereich und um alle weiteren Dinge.
Ich verstehe auch dein Problem nicht so ganz...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2015 um 23:32
In Antwort auf thilda1978

Nach
einer vernünftigen Einarbeitung mit Aufklärung über Gefahrenquellen, Besonderheiten und anderen Dingen, die beachtet werden müssen, wovon ich ausgehe, wenn in einer Kita Praktikanten sind, ist die Aufsichtspflicht der Kita gewährleistet. Die Praktikanten kümmern sich um alle anfallenden Arbeiten in einer Kita, dementsprechend natürlich auch um die Kinder im Aussenbereich und um alle weiteren Dinge.
Ich verstehe auch dein Problem nicht so ganz...

Es
sah so aus als ob sie sich allein kümmern würde. Dabei ist sie erst ein paar Tage da, vielleicht eine Woche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2015 um 23:35
In Antwort auf sonnenblume852

Es
sah so aus als ob sie sich allein kümmern würde. Dabei ist sie erst ein paar Tage da, vielleicht eine Woche.

Aber
um spielende Kinder kann sie sich doch locker allein kümmern; dazu muss man ihr doch keine Erzieherin an die Seite stellen?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2015 um 23:37
In Antwort auf thilda1978

Aber
um spielende Kinder kann sie sich doch locker allein kümmern; dazu muss man ihr doch keine Erzieherin an die Seite stellen?!

Wie gesagt
ich hab da keine Ahnung von. Aber wenns so ok ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2015 um 23:40
In Antwort auf sonnenblume852

Wie gesagt
ich hab da keine Ahnung von. Aber wenns so ok ist.

Rechtlich
gesehen ist das völlig ok!
Hast du denn ein schlechtes Gefühl dabei, wenn nur die Praktikantin draußen mit den Kindern spielt? Und wenn ja, wieso?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2015 um 23:45
In Antwort auf thilda1978

Rechtlich
gesehen ist das völlig ok!
Hast du denn ein schlechtes Gefühl dabei, wenn nur die Praktikantin draußen mit den Kindern spielt? Und wenn ja, wieso?

Naja
wie gesagt sie ist erst ein paar Tage da. Ich finde es bürgt ihr viel Verantwortung auf. Überhaupt den Überblick zu behalten. Gibt ja nicht umsonst den Personenschlüssel. Wäre es eine Auszubildende wäre es ja was anderes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2015 um 23:50
In Antwort auf sonnenblume852

Naja
wie gesagt sie ist erst ein paar Tage da. Ich finde es bürgt ihr viel Verantwortung auf. Überhaupt den Überblick zu behalten. Gibt ja nicht umsonst den Personenschlüssel. Wäre es eine Auszubildende wäre es ja was anderes.

Dann
würde ich mal das Gespräch mit den Erziehern suchen und deine Besorgnis zum Ausdruck bringen. Vielleicht können die dich ja beruhigen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2015 um 23:52
In Antwort auf thilda1978

Dann
würde ich mal das Gespräch mit den Erziehern suchen und deine Besorgnis zum Ausdruck bringen. Vielleicht können die dich ja beruhigen?

.
Danke dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2015 um 11:53

Danke
das mit dem Bus sind Praktikanten über einen längeren Zeitraum. Die wir zur Zeit da haben ist eine SchulPraktikantin. (2Wochen) Ich habe eine Erzieherin auch noch angesprochen. Sie meinte aber, dass ja immer wer da ist. Nur ich fand, es war eine schwer einsehbare Ecke und es hätte mal jemand schauen können was die da machen. Wie gesagt, blödes Thema und viele fühlen sich gleich angegriffen, wenn man was hinterfragt. Danke für deine Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen