Forum / Mein Baby

Augen durchspülen!Wichtig

Letzte Nachricht: 27. Februar 2008 um 15:39
D
dyan_12276793
27.02.08 um 9:11

Hallo ihr lieben, habe ein ganz großes Problem.Am 5.3.08 haben wir einen Termin beim Augenarzt zum durchspülen.Seit Geburt an leidet er an einer Tränenkanalverengung beidseitig, d.h.ständig tränen die Augen u ein mal im
Monat müssen wir Antibiotische Tropfen nehmen weil sie Entzündet sind;-((

Nun mein Problem den Kindern werden die Augen durchspült ohne Narkose, nur festhalten!Stell mir das schlimm vor möchte auch gar nicht dabei sein, nicht das er nachher denkt das ich "Schuld" bin;-(Wer hat das noch mitmachen müssen?Wart ihr dabei?

Bitte viel ANtworten..

PS:Kann erst heute Nachmittag wieder reinschauen

lg Janine + Maxx Bennett 7 Monate

Mehr lesen

L
lone_12063028
27.02.08 um 9:28

Kenn mich nicht aus damit
aber wenn du nicht da bist, denkt er vielleicht du lässt ihn im Stich. Vielleicht ist es besser für ihn wenn Mama zum trösten da ist, das wird ihm doch angst machen und wenn er da allein durch muss auch noch mit fremden Menschen.....



Alles Gute deinem kleinen


Lg Jana

Gefällt mir

R
rike_12746992
27.02.08 um 10:04

Ich kann das auch nicht glauben
unser KiA sagte, soetwas wird evtl. noch direkt nach der Geburt ohne Narkose gemacht, danach ist es eine richtige OP mit Betäubung

Mach dich doch lieber noch mal schlau, vielleicht geht es auch anders?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
dyan_12276793
27.02.08 um 15:39

Huhu
Danke erstmal für die vielen Antworten

Ja beim Augenarzt hat sie gesagt bis 6 Monate würden sie es ohne Betäubung machen-weil es "nur"durchgespült und nicht durchgestochen wird .Und meiner würde knapp noch mit 7Monaten durchgehen.Hm ich werde es mir auf jeden Fall genau erklären lassen bevor ich in irgentwas einstimme.Nur leider muß irgentwas gemacht werden das ist ja kein Zustand.

Oh man der kleine tut mir jetzt schon leid, und ob ich so ruhig bleiben kann weiß ich nicht, leider.Aber ich denke ich werde ihn nicht allein lassen und dabei bleiben ....

vielen Dank für die Lieben Worte

lg Janine und Maxx Bennett

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers