Home / Forum / Mein Baby / Ausgehen,... Wann seit ihr Abends das erste Mal weg?

Ausgehen,... Wann seit ihr Abends das erste Mal weg?

23. Januar 2013 um 20:37

Ich fühl mich so schlecht.

Mein Mann hat dieses Wochenende mal wieder frei. Heute meinte er am Telefon, dass ich schauen sollte, was am Wochenende im Kino laufen würde. Er hätte nen "Babysitter" für die Kleine organisiert.
Ich weiß es zwar nicht sicher, aber ich vermute er redet von der Patentante der Kleinen, die bei uns in der Stadt auch lebt.
Alles schön und gut. Aber statt mich zu freuen, dass er mich damit überraschen will, hab ich das Gefühl, dass ich das noch nicht will.
Unsere Kleine ist jetzt erst 8 Monate alt. Sie schläft schon immer schlecht. Braucht mindestens meine Hand zum einschlafen, wenn nicht sogar meinen Kopf mit an ihrem. Ja sie schläft seit 2 Tagen schnell und gut ein. Gestern shclief sie sogar das erste Mal 6,5 Stunden am Stück. Ich war total baff. Aber ich weiß nicht.
Ich hab sie bisher 5 mal abgegeben. Jedes Mal war meine Mama bei ihr. 4 mal wegen Bewerbungsgesprächen und Eignungstests und 1 mal, weil wir Flöhe in der Wohnung hatten und ich nach dem Rauchbomben zünden alles putzen wollte, damit die Kleine nichts aufleckt beim Robben oder so.

Wann habt ihr eure Kleinen das erste Mal abends bei wem gelassen? War es Familie, jemand bekanntes, aber nicht ganz so oft dagewesenes oder gar nen Babysitter?

vielleicht mach ich mir einfach zu sehr nen Kopf und denke unbegründet es wäre zu früh.

Mehr lesen

23. Januar 2013 um 20:43

Mit 3 wochen
hat sie bei der Oma geschlafen. Und das einmal pro Monat. So konnte sie sich daran gewöhnen, da sie, seit ich wieder arbeite ", 1x pro Woche dort schläft. Und sie liebt es
Jetzt ist sie 13 Monate.
Trau dich & geniess es mit deinem Mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 20:44
In Antwort auf chnuppi

Mit 3 wochen
hat sie bei der Oma geschlafen. Und das einmal pro Monat. So konnte sie sich daran gewöhnen, da sie, seit ich wieder arbeite ", 1x pro Woche dort schläft. Und sie liebt es
Jetzt ist sie 13 Monate.
Trau dich & geniess es mit deinem Mann


Aber wie machst du das mit dem stillen?
Ich stille meine Kleine noch fast voll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 20:51
In Antwort auf sumselsum


Aber wie machst du das mit dem stillen?
Ich stille meine Kleine noch fast voll.

ja klar sorry
an das habe ich nicht gedacht.
Ich habe nicht gestillt.
Abpumpen?
Kenn mich da zu wenig aus.

Ist sicher irgendwie machbar.
Auch du brauchst mal Abwechslung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 20:55


Ich war zwar nicht abends weg aber dafür von 11-18uhr. Ein tag nach ihrer ersten impfung (sie war 2mon.&2tage alt &hatte definitiv nix ihr gings blendend)
Hab sie moins um 11 zu meiner mama gebracht & bin dann für einen "wellnesstag" ins schwimmbad mit meiner freundin! Anfangs hatte ich noch ein bisi schlecjtes gewissen aber ihre tanten (13&15) ham se unterhalten u dann hat se ab 15.15uhr bis ich sie um 18.30uhr geweckt habe, geschlafen!
Sie hat mich nicht ma vermisst

Mach dir keinen kopf ihr seit js nicht ewig weg u du noch mehr als "nur mutter"- nich falsch verstehn am end is sie total entspannt u alles läuft glatt...kopf hoch u einfach ma trauen! Sollte sie an dem abend wider erwarten übertrieben schlecht drauf sein könnt ihrs ja immernoch verschieben...
Mein freund hat auch endlich ma frei moin u da gehn wir zsm zur massage u was essen am mittag.die kleine zur oma für3std.(moin 11wo)
Meine mama sagt immer lieber sich rechtzeitig ne auszeit für sich (allein o.als paar) nehmen als das man iwann evtl totgenervt is oder das "paarleben" kaputt geht...
Hoff du/ihr versteht wad ich mit meim wirrwarr sagen wollte

Lg & einen schönen abend am we
Nana mit e.milya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 20:56
In Antwort auf sumselsum


Aber wie machst du das mit dem stillen?
Ich stille meine Kleine noch fast voll.

Ich habe abgeoumpt
2-3 flaschen schon etwas vorher u eingefroren.mama hats aufgewörmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 21:44


Ich hab keine Milchpumpe da.
Ach manno.
Ich glaub ich lass das. Ich sag es lieber jetzt alles ab, als das sie Samstag extra her kommt und wieder fahren muss.

Mir würde es ausreichen an nem We wo mein Mann da ist mal in ruhe duschen zu können. Ich brauch nicht mehr.
Ja ich hab sie schon nicht ohne Grund zur Patentante gemacht, aber sie hat selber ihre Familie mit 2 Kindern.
Und im Kino müsste ich auch das Handy ausmachen.
Mir ist das eindeutig zu früh.

Freut mich für alle, die das so früh konnten, aber mir waren die Eignungstests schon zuviel, aber da musste es sein. Die Gefahr das sie nicht gut schläft möchte ich einfach nicht eingehen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 21:53


Meine ist 8,5 Monate und ich habe sie nur 3x beim Papa gelassen damit ich zum Friseur konnte und 1x weil ich unbedingt eine neue Hose brauchte...

Mein Freund kam auch mal mit Kino und freute sich sehr, aber ich meinte, dass ich das nicht möchte. Sie braucht auch meine Hand und wird öfters wach.

ICh fühle mich noch nicht bereit dazu und deswegen musste ich meinen Freund da enttäuschen. Ich bereue es nicht.
Ich würde es eher erst am Tag versuchen anstatt abends!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 22:01
In Antwort auf sfsp


Meine ist 8,5 Monate und ich habe sie nur 3x beim Papa gelassen damit ich zum Friseur konnte und 1x weil ich unbedingt eine neue Hose brauchte...

Mein Freund kam auch mal mit Kino und freute sich sehr, aber ich meinte, dass ich das nicht möchte. Sie braucht auch meine Hand und wird öfters wach.

ICh fühle mich noch nicht bereit dazu und deswegen musste ich meinen Freund da enttäuschen. Ich bereue es nicht.
Ich würde es eher erst am Tag versuchen anstatt abends!

Oh dann bin ich ja doch nicht allein
Beim Friseur war ich auch schon, aber währenddessen hat meine Schwester sich mit ihr die Leute angeschaut, oder geschaut was die Friseuse macht. Da war sie also auch dabei. Beim Kleider kaufen geht es auch nur so. Da nehme ich immer wen mit.
Nur halt diese Eignungstests vormittags, da ging es nicht.
In der Zeit hat meine aber einfach auch nichts zu sich genommen. Beim ersten Mal hatte ich ne Pumpe und hatte abgepumpt, aber sie wollte einfach nichts. Sie hat die ganzen 5 Stunden beim ersten Mal ohne was ausgehalten.

Sie ist da stur, aber ich will da nichts erzwingen mehr. Bewerbungsgespräche gehen nicht anders, aber der rest muss warten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 22:03

Schon sehr bald...
Meine Kleine war 6 Wochen alt, als ich das erste Mal mit meinem Mann weg war! Sie wurde aber nicht gestillt und war bei meiner Mama! Hat super geklappt! .
Jetzt wo sie 2 Jahre alt ist, gehen wir kaum mehr weg... !
Verkehrte Welt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 22:11

Als
sie 2 Monate Alt war, war sie mit Papa Abends und die halbe Nacht Alleine und es hat auch ohne mich herrvorragend funktioniert
Jetzt schläft sie alle 4-6 Wochen bei Oma und Opa. Da ist dann Mama u Papa Samstag Abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 22:15
In Antwort auf sumselsum


Ich hab keine Milchpumpe da.
Ach manno.
Ich glaub ich lass das. Ich sag es lieber jetzt alles ab, als das sie Samstag extra her kommt und wieder fahren muss.

Mir würde es ausreichen an nem We wo mein Mann da ist mal in ruhe duschen zu können. Ich brauch nicht mehr.
Ja ich hab sie schon nicht ohne Grund zur Patentante gemacht, aber sie hat selber ihre Familie mit 2 Kindern.
Und im Kino müsste ich auch das Handy ausmachen.
Mir ist das eindeutig zu früh.

Freut mich für alle, die das so früh konnten, aber mir waren die Eignungstests schon zuviel, aber da musste es sein. Die Gefahr das sie nicht gut schläft möchte ich einfach nicht eingehen.

Warum handy aus??
Lautlos u vibration.
Wenn se Anruft gehste raus.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 22:18
In Antwort auf bebim2012

Warum handy aus??
Lautlos u vibration.
Wenn se Anruft gehste raus.....

Also
ich hab gelernt, das Handy aus sind im Kino. Weiß nicht ob es so ist, aber ich dachte immer das liegt daran, das es irgendwie stören könnte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2013 um 22:19
In Antwort auf xxanderlexx

Als
sie 2 Monate Alt war, war sie mit Papa Abends und die halbe Nacht Alleine und es hat auch ohne mich herrvorragend funktioniert
Jetzt schläft sie alle 4-6 Wochen bei Oma und Opa. Da ist dann Mama u Papa Samstag Abend

Hast
du gestillt, oder wie hast du es gemacht?

Meine nimmt die Flasche nicht wie wir beim ersten Mal festgestellt haben. Hab es seitdem nicht wieder ausprobiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club