Home / Forum / Mein Baby / Ausgrabungs-Sandspiel für Kinder kennt das jemand?

Ausgrabungs-Sandspiel für Kinder kennt das jemand?

23. August 2016 um 17:40

Wir waren heute Mittag im 1 Ladenund die Kinder haben ein Sandspielzeug gesehen, ich fand das eigentlich selber ganz cool also hab ich da welche mitgenommen. Das ist so ein Sandstein und Werkzeug ist auch dabei, aber aus Plastik. Man soll das dann mit dem Hammer und Meißel ausgraben und dann kommt da eine Figur oder so raus.
Kennt das jemand und hat es auch funktioniert? Da springt nämlich nur total wenig von dem Stein ab, hab schon einen richtigen Hammer benutzt aber da ging auch nicht sehr viel mehr. Frag mich wie lange und wie tief man da graben muss? Und ist das Delikt eigentlich so deutlich zu sehen? Ich kann mir schwer vorstellen, dass man das nicht aus versehen mit zerstört aber im Moment kann ich mir nicht vorstellen, dass da überhaupt was rauskommt.

Mehr lesen

23. August 2016 um 19:15

Wir hatten auch eins.
Mein Sohn hat es von einer Freundin zum Geburtstag bekommen und fand es super. Er musste die Einzelteile eines Dinosauriers

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2016 um 19:17

Zu früh gesendet
... ausgraben, sie dann abwaschen und zusammen bauen. Es ist bei ihm auch erst nur ein bisschen vom Stein abgeplatzt aber nach einer Weile hatte er den Dreh raus. Die Teile des Dinos waren aus Kunststoff und kaputt gegangen ist trotz teilweise roher kindlicher Gewalt nichts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper