Home / Forum / Mein Baby / Auslaufsichere Trinkflasche

Auslaufsichere Trinkflasche

20. Oktober 2016 um 21:42

Ihr Apfelschnitzmütter,

empfehlt mir doch mal eine gute Schultrinkflasche, die bei Mineralwasser bzw. Schorle nicht explodiert oder tropft. Bin irgendwie mit nichts zufrieden...
Und gerne 0,5L Fassungsvermögen mit "neutralen" aber dennoch coolen Motiven. Bitte für faule Jungs, die nicht aufpassen bei zudrehen bzw. das am liebsten vergessen. Also das Gofem-Supermutter-Teil, aber bitte nicht von Tupper😃

Mehr lesen

20. Oktober 2016 um 22:06

Genau die wollte ich auch empfehlen. Wir haben auch fizzi-Flaschen für unsern Sohn und die sind wirklich dicht, auch bei kohlensäurehaltigen Getränken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2016 um 22:16


Die Fizzi haben wir auch! Ist jetzt im 3. Jahr im Einsatz und immer noch dicht - mit Fußballmotiv für einen Nichtfußballer (was wir zur Einschulung noch nicht wussten )
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2016 um 22:34

Genau das dachte ich auch 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2016 um 21:46

Ich habe lange nach einer für mich gesucht.
Bin dann auf die Nalgene Everyday OTF gestoßen.
Man braucht etwas kraft um den Bügel zu schließen, also nicht unbedingt für Kindergartenkinder geeignet. Mein 4jähriger schafft es aber meistens.
Ich finde die große Öffnung zum Einfüllen und Putzen super. Auch zum Trinken ist die Öffnung ideal.
Zudem noch eine der ganz wenigen Flaschen die Kohlesäure aushalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2016 um 22:02
In Antwort auf paditax

Ihr Apfelschnitzmütter,

empfehlt mir doch mal eine gute Schultrinkflasche, die bei Mineralwasser bzw. Schorle nicht explodiert oder tropft. Bin irgendwie mit nichts zufrieden...
Und gerne 0,5L Fassungsvermögen mit "neutralen" aber dennoch coolen Motiven. Bitte für faule Jungs, die nicht aufpassen bei zudrehen bzw. das am liebsten vergessen. Also das Gofem-Supermutter-Teil, aber bitte nicht von Tupper😃

Wir haben seit Jahren nur CONTIGO

ich mach da immer Sprudel Medium rein...zum trinken drücken, loslassen und dicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2016 um 22:19
In Antwort auf paditax

Ihr Apfelschnitzmütter,

empfehlt mir doch mal eine gute Schultrinkflasche, die bei Mineralwasser bzw. Schorle nicht explodiert oder tropft. Bin irgendwie mit nichts zufrieden...
Und gerne 0,5L Fassungsvermögen mit "neutralen" aber dennoch coolen Motiven. Bitte für faule Jungs, die nicht aufpassen bei zudrehen bzw. das am liebsten vergessen. Also das Gofem-Supermutter-Teil, aber bitte nicht von Tupper😃

Auf euch ist einfach Verlass!
Wusste ich doch😀
Hab jetzt eine fizzi bestellt wegen Amazon und so.... ist für 9,99 ein Versuch wert. Schweizer Werbung finde ich ja lustig, weil ich ja immer ein Sigg-Fan war...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest