Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Ausschlag am Oberkörper und im Gesicht.

25. Januar 2009 um 12:52 Letzte Antwort: 25. Januar 2009 um 16:23

Mein kleiner hat seit heute morgen einen Ausschlag am gesamten Oberkörper und im Gesicht. Ich mache mir echt Sorgen. Zudem hatte er noch Fieber vier Tage lang da wir die Masern-Mumps-Röteln Imfpung bekommen haben. Er ist gerade ein Jahr alt geworden und ich stelle gerade auf Vollmilch um.
Ich weiß nicht ob es von der Milch kommt oder ob es was schlimmeres ist.
Ich will heute Nachmittag zum Notdienst. Hatte das jemand vielleicht auch?

LG alina+alexander 1 Jahr alt

Mehr lesen

25. Januar 2009 um 13:00

...
also ich weiss, dass man bei dieser Impfung einen Ausschlag bekommen kann der wie Masern aussieht, aber nicht ist.. was ich aber ehr glaube, da er ja 4 Tage Fieber hatte, dass ja bei ner Impfung normal net so lange ist, das er dieses 3-Tage Fieber hatte, das nennt sich so auch wenns länger geht und danach kommt dieser Ausschlag der meist am Körper ist aber auch im Gesicht sein kann.... meine Maus hatte das auch schon, das geht dann so nach 2-3 Tagen wieder weg der Ausschlag, ist ganz harmlos, normale Kinderkrankheit die meist in den ersten 3 jahren auftritt... aber um ganz sicher zu gehen kannst ja nochmal beim arzt anrufen, will auch keine Ferndiagnose jetzt stellen...
Aber ist best. nix schlimmes. geb mal 3-tage fieber in google ein
lG nadine

Gefällt mir

25. Januar 2009 um 13:03

Hallo
Habe ich das richtg verstanden, er hatte die letzten 4 Tage Fieber und jetzt nicht mehr aber dafür einen Ausschlag? Dann kannst Du Dir den Notdienst sparen, das nennt sich 3-Tage-Fieber. Da hat das Kind ca. 3 Tage sehr hohes Fieber, was auch mit Medikamenten nicht richtig runtergeht, ist dabei aber verhältnismäßig fit. Wenn das Fieber weg ist tritt an Oberkörper und Gesicht ein Ausschlag auf, der nach ca. 24 Stunden wieder verschwindet. Das 3-Tage-Fieber kann erst endgültig diagnostiziert werden, wenn der Ausschlag auftritt, vorher wird beim Arzt nur andere Sachen, die das Fieber auslösen könnten ausgeschlossen und man stellt eine Verdachtsprognose. Tritt der Ausschlag auf, hat es sich bestätigt.

LG
Morgaine

Gefällt mir

25. Januar 2009 um 13:56

Da
brauchste dir keine Sorgen machen....Meine Kleine hat seid gestern einen Ausschlag im Gesicht.Sie hatte sehr hohes Fieber die letzten tage und jetzt der Ausschlag.mein Kia sagte wenn der Ausschlag kommt ist das Fieber überstanden.Das war das 3-Tage Fieber....

Das ist nix schlimmes.

Liebe grüße Isa+Melissa-Shirin(5 Monate)

Gefällt mir

25. Januar 2009 um 16:23

Hallo Alina
also ich würd sagen, dass es 3-Tage-Fieber ist. Mein kleiner hatte den Ausschlag auch nur an Oberkörper, Hals und im Gesicht.

LG Charly

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers