Home / Forum / Mein Baby / Aussprache!

Aussprache!

29. Oktober 2005 um 12:55

Wie spricht man den Namen "Phoebe" aus?? Find ich geschrieben nämlich total schön!

GLG

Mehr lesen

29. Oktober 2005 um 12:56

Hmm
Meiner Meinung nach Föbie...
Aber 100%tig sagen kann ich das auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2005 um 13:06

Hast du schon mal...
charmed gesehen??? da heißt nämlich eine phoebe!!!

man spricht das 10000%tig FIBI aus!!!!

das ist gaanz sicher!
also:

FIBI!

lg jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2005 um 13:09
In Antwort auf jule0002

Hast du schon mal...
charmed gesehen??? da heißt nämlich eine phoebe!!!

man spricht das 10000%tig FIBI aus!!!!

das ist gaanz sicher!
also:

FIBI!

lg jule

Fibi
Ja, das halte ich für sehr wahrscheinlich, man hört in englischen oft den namen "Fibi", das sind dann wohl alle "Phoebes"!!
Aber gesprochen gefällt mir das jetzt nicht mehr sooo ! Ausserdem würde eh jeder nachfragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2005 um 13:10
In Antwort auf lillie_12369972

Hmm
Meiner Meinung nach Föbie...
Aber 100%tig sagen kann ich das auch nicht.

Nein , nein
Fibi, also Fiebie, weil langes i, ist schon völlig richtig. ES ist ja kein deutscher Name, deswegens pricht man es nicht Föbi!!


Ganz sicher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2005 um 13:44
In Antwort auf majara_12875410

Nein , nein
Fibi, also Fiebie, weil langes i, ist schon völlig richtig. ES ist ja kein deutscher Name, deswegens pricht man es nicht Föbi!!


Ganz sicher!

Stimmt
Ganz sicher Fiiibi. Ich kenne eine.

LG, BQ

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2005 um 22:15

Kommt drauf an
Hallo Sarah,

Engländer sprechen den Namen "Fiebie" aus. Eigentlich ist es aber ein griechischer Name, und die klassische deutsche Aussprache wäre "Föbe".

Ich persönlich finde Phoebe nicht so toll. Die deutsche Version klingt für meine Ohren furchtbar, und englische Vornamen gefallen mir in Kombination mit deutschen Nachnamen meist auch nicht besonders. Wie wäre denn der Nachname?

Gruß,
Karla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2005 um 13:34
In Antwort auf vika_12336182

Kommt drauf an
Hallo Sarah,

Engländer sprechen den Namen "Fiebie" aus. Eigentlich ist es aber ein griechischer Name, und die klassische deutsche Aussprache wäre "Föbe".

Ich persönlich finde Phoebe nicht so toll. Die deutsche Version klingt für meine Ohren furchtbar, und englische Vornamen gefallen mir in Kombination mit deutschen Nachnamen meist auch nicht besonders. Wie wäre denn der Nachname?

Gruß,
Karla

...
Das ist nicht so dringend... ich bin nicht schwanger und hab es auch vorerst nicht vor, bin nämlich noch zu jung . HAt mich einfach nur so interessiert, weil ich mich so gerne mich namen beschägtige. und schon öfters auf Phoebe gestoßen bin! Aber trotzdem danke .
p.s.: die deutsche aussprache gefällt mir absolut nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2005 um 16:05

Also...
Denn Namen spricht man Fiebie aus!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2005 um 20:08
In Antwort auf loredana1987

Also...
Denn Namen spricht man Fiebie aus!!!!!

Tja, die leidige Aussprache!!!
Ich fand früher den Namen Siobhan total schön...
Bis ich irgendwann rausfand das es "Schiewohn" ausgesprochen wird!!!
Tja, da war's dann nicht mehr so toll...

Liebe Grüße

gwnyfar

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook