Home / Forum / Mein Baby / Vornamen / Aussprache Zoe

Aussprache Zoe

23. Oktober 2010 um 14:30 Letzte Antwort: 25. Oktober 2010 um 23:15

Ich möchte Euch um eine Abstimmung bitten.

Mir ist schon länger aufgefallen, dass es verschiedene Aussprachevarianten des Namen "Zoe" gibt. Ich habe versucht, alle Varianten hier aufzuführen. Ich hoffe, die Erklärungen sind verständlich geworden.

Mich würde interessieren, wie Ihr den Namen Zoe aussprecht.


Variante A
"So-ih"
- stimmhaftes S
- das e wird als i gesprochen
- Betonung auf der ersten Silbe
- beide Silben sind etwa gleich lang
- die beiden Silben werden, wenn man mag, durch ein u verbunden, quasi "Souih"
- diese Variante klingt englisch

Variante B
"So-eh"
- stimmhaftes S
- sehr helles e
- Betonung auf der ersten Silbe
- beide Silben sind etwa gleich lang
- die Silben werden möglichst ohne verbindendes u, h oder ähnliches gesprochen

Variante C
"So-e"
- stimmhaftes S
- "normales" e wie zum Beispiel in Tante
- Betonung auf der ersten Silbe
- beide Silben sind etwa gleich lang
- die Silben werden möglichst ohne verbindendes u, h oder ähnliches gesprochen

Variante D
"So-eeh"
- stimmhaftes S
- sehr helles e
- Betonung auf der ZWEITEN Silbe
- die zweite Silbe wird LÄNGER gesprochen als die erste
- die Silben werden möglichst ohne verbindendes u, h oder ähnliches gesprochen

Variante E
Z statt S
eine der Varianten A, B, C oder D, jedoch mit Z statt S am Anfang
Bitte gebt an, welche (A, B, C oder D) ihr mit Z sprecht

Variante F
"Zö"


Ich würde mich freuen, wenn viele mitmachen.
Danke im Voraus an alle!

Mehr lesen

23. Oktober 2010 um 14:55

...
Variante A

Gefällt mir
23. Oktober 2010 um 16:22

Also
ich würde das entweder wie Variante A aussprechen, wobei die Schreibweise da eher Zoey wäre.
oder ich würde es ganz anders aussprechen und zwar Su...stimmhaftes "s" also wie Sue (oder den Beginn vom engl. Susan) ja so ungefährt

lg Elena mit Lilly Marleen und kleiner Raupe inside

Gefällt mir
23. Oktober 2010 um 16:26

Ich spreche es wie
Variante D.

Gefällt mir
25. Oktober 2010 um 14:02


Danke für Eure Antworten!

Mmmh.... jetzt haben doch nicht so viele mitgemacht, wie ich erhofft habe. Ich hätte gerne eine Tendenz abgelesen, da ich im Bekanntenkreis ständig völlig unterschiedliche Aussprachen dieses Namens höre. Oft auch mit Z statt S.
Ich hätte so gern herausbekommen, wie der Name in Deutschland am ehesten ausgesprochen wird.

Wenn man Zoe heißt oder seine Tochter so nennt, muss man wohl öfter erläutern, wie man's gerne gesprochen hätte.

Ich sage es wie Variante B.
Die original französische Variante wäre ja D, jedoch ist mir das im deutschen Sprachfluss meist zu mühsam und es wird Variante B draus.
Variante A - also wie das englische Zoey, höre ich recht oft.

Würde mich freuen, wenn noch einige hier sich äußern, wie sie Zoe aussprechen!

Gefällt mir
25. Oktober 2010 um 22:17

Ganz klar!
Variante F
"Zöh"

Gefällt mir
25. Oktober 2010 um 23:15
In Antwort auf yukiko_12563612

Ganz klar!
Variante F
"Zöh"

Muss vielleicht dazu sagen,
daß ich den Namen gar nicht mag und ihn ganz schrecklich finde, egal wie ausgesprochen, vorallem wenn evtl. sogar noch Suey (wie das Chinagericht Chop Suey) gesagt wird...
Von da her sage ich liebevoll at Zöööö!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers