Home / Forum / Mein Baby / Adoption, Pflegeeltern / Auswanderung nach türkei,jetzt ungewollt schwanger!!!

Auswanderung nach türkei,jetzt ungewollt schwanger!!!

1. August 2005 um 21:22 Letzte Antwort: 13. November 2006 um 21:54

hallo,ich bin neu bei euch,also meine schwester lebt seit 5JAHREN IN SIDE.SIE IST JETZT VON IHREN 5JÄHRIGEN TÜRKISCHEN FREUND SCHWANGER UNGEWOLLT;ER FREUT SICH:SIE IST SEID 3MONATEN NEU VERLIEBT(NATÜRLICH HEIMLICH).HAT KEINE GEFÜHLE MEHR FÜR DEN ANDEREN.WENN SIE DAS KIND AUSTRÄGT;MUSS SIE IHN HEIRATEN.DAS MÖCHTE SIE ALLES NICHT.WAS GIBT ES FÜR MÖGLICHKEITEN DER ABTREIBUNG?SIE FRAGT OB EIN FRAUENARZT MIT EINER SPRITZE EVTL EINE FEHLGEBURT EINLEITEN KANN.ICH WEISS ALS SCHWESTER NICHT WIE ICH HELFEN SOLL.SIE MÜSSTE DAS JA AUCH IN DER TÜRKEI MACHEN LASSEN:SIE GLAUBT ES IST GÜNSTIGER....WER KANN HELFEN?

Mehr lesen

1. August 2005 um 21:30

Hm
Ich verstehe jetz nicht gannz ist sie vor 5 jahre nach deutschland gekommen?Ist sie eine Türken?

Gefällt mir
1. August 2005 um 21:38
In Antwort auf elba_12488363

Hm
Ich verstehe jetz nicht gannz ist sie vor 5 jahre nach deutschland gekommen?Ist sie eine Türken?

TÜRKEI;SCHWANGER UNGEWOLLT
SIE IST GENAU WIE ICH GEBÜRTIGE DEUTSCHE.SIE IST AUS LUST UND LAUNE DAMALS AUSGEWANDERT,UND IST SEITDEM DAGEBLIEBEN:::SIE IST SOZUSAGEN VON DEUTSCHLAND NACH DIE TÜRKEI AUSGEWANDERT

Gefällt mir
1. August 2005 um 21:44
In Antwort auf eliisa_12055679

TÜRKEI;SCHWANGER UNGEWOLLT
SIE IST GENAU WIE ICH GEBÜRTIGE DEUTSCHE.SIE IST AUS LUST UND LAUNE DAMALS AUSGEWANDERT,UND IST SEITDEM DAGEBLIEBEN:::SIE IST SOZUSAGEN VON DEUTSCHLAND NACH DIE TÜRKEI AUSGEWANDERT

Sie muss
Wen sie Deutsche ist den must sie ihn doch nicht heiraten.Also ich bin noch mit ein türke verheiratet er ist aber vor 1 woche zurück nach der Türkei gegangen und ich habe noch kurz vor her bevor er geflogen ist erfahren das ich Schwanger bin.Aber ich werde dieses Kind auch behalten.Aber wir müssen uns scheiden lassen weil er in der Türkei bleiben will und ich hir.Welchen Monat oder welche woche ist sie den?

Gefällt mir
1. August 2005 um 21:50
In Antwort auf elba_12488363

Sie muss
Wen sie Deutsche ist den must sie ihn doch nicht heiraten.Also ich bin noch mit ein türke verheiratet er ist aber vor 1 woche zurück nach der Türkei gegangen und ich habe noch kurz vor her bevor er geflogen ist erfahren das ich Schwanger bin.Aber ich werde dieses Kind auch behalten.Aber wir müssen uns scheiden lassen weil er in der Türkei bleiben will und ich hir.Welchen Monat oder welche woche ist sie den?

SIE IST
SIE IST IN DER DRITTEN WOCHE GLAUBE ICH...KANN DIR MORGEN ERST WIEDER ANTWORTEN,SORRY

Gefällt mir
1. August 2005 um 22:00
In Antwort auf eliisa_12055679

SIE IST
SIE IST IN DER DRITTEN WOCHE GLAUBE ICH...KANN DIR MORGEN ERST WIEDER ANTWORTEN,SORRY

In deutschland
In deutschland ist es nicht all so schwer ein Kind Abtreiben zu lassen das geht an einen Tag meine Freundin hatt schon 3 Abrüche wo ich kein versdändniss da für habe bei 1 ja aber nicht bei 3.Sie muss sich in der Türkei selber erkundigen und ich denke mal in der Türkei kostet das bestimmt etwas Geld weil bei uns ist das doch anders.Und sie will dieses Kind nicht behalten?Wie jung ist deine Schwester jetz?

Gefällt mir
2. August 2005 um 16:00

Ihr sollt nichts überstürzen
Ich hoffe bloß das ich nicht zu spät schreibe!

Also ist doch wirklich egal wo sich deine Schwester befindet. Hauptsache ist Sie treibt nicht ab!

Müssen tut Sie garnichts! Also wenn Sie von dem Vater nichts mehr wissen will, dann braucht Sie ihn auch net heiraten. Aber ein Mann ist es doch nicht wert, das man sein Kind umbringt. Ich finde es wirklich traurig. Wenn Deine Schwester nicht total verarmt ist und unter total miserablen Umstädnen lebt, dann hat Sie keinen Grund abzutreiben und vor allem nicht das Recht dazu. Hätte Sie doch vorher über Verhütung nachgedacht, dann müßte Sie jetzt nicht Ihr Kind umbringen!

Bitte sag mir Bescheid ob Sie es sich vielleicht nicht doch anders überlegt hat.

Gefällt mir
2. August 2005 um 20:40
In Antwort auf elba_12488363

In deutschland
In deutschland ist es nicht all so schwer ein Kind Abtreiben zu lassen das geht an einen Tag meine Freundin hatt schon 3 Abrüche wo ich kein versdändniss da für habe bei 1 ja aber nicht bei 3.Sie muss sich in der Türkei selber erkundigen und ich denke mal in der Türkei kostet das bestimmt etwas Geld weil bei uns ist das doch anders.Und sie will dieses Kind nicht behalten?Wie jung ist deine Schwester jetz?

Meine schwester
hallöchen nochmal,meine schwester ist jetzt 24jahre alt.eigentlich ein schönes alter um ein kind zu bekommen..

Gefällt mir
3. August 2005 um 8:05
In Antwort auf eliisa_12055679

Meine schwester
hallöchen nochmal,meine schwester ist jetzt 24jahre alt.eigentlich ein schönes alter um ein kind zu bekommen..

Ich würde es behalten
Ich bin jetz 31 und krige mein 3 Kind.Meine tochter ist 13 ihr Vater hatte ein Autounfall mein Sohn ist 9 da war zum Vater keine Liebe mehr.Und jetz bin ich in der 6 woche Schwanger und mein Mann ist zurück gegangen nach der Türkei er will da jetz erst mal zur Armee.Aber ich habe zu ihm auch gesgat ich kann unser Kind nicht wegmachen lassen,Ich bis jetz immer alles gut in griff gehabt auch wen ich meisten mit meine KInder aleine gelebt habe.Ich würde es behalten.Ich habe ja imme rnoch Kontak zu mein Mann auch wen wir uns jetz scheiden lassen aber er sagte er weiss nicht op er mal zurück kommen will.Aber für mich steht fest es gibt kein zurück mehr er hatt sich endschieden er wolte zurück und ich endscheide mich für unser Kind.

Gefällt mir
17. August 2005 um 11:02

Schon
schon was rausgekommen??

Gefällt mir
13. November 2006 um 21:54

Hallo
hallo hey du natürlich kann man es mit der spritze aber nur weill sie einen anderen will brngt sie den kind um :S naja sie muss es wissen das kann sie entweder beim frauenartzt machen oder klinik....

Gefällt mir