Home / Forum / Mein Baby / Autofahren mit Baby

Autofahren mit Baby

15. August 2010 um 21:46

Mein Baby hat gerade mal wieder über eine Stunde herzzerreißend im Auto geschrien. Er hatte eigentlich getrunken und es wäre Zeit zum Schlafen gewesen. Trotzdem hat er das totale Theater gemacht. Das ist sooo anstrengend, gerade, wenn man allein mit ihm unterwegs ist. Ist hab sogar zwischendurch noch gestillt, aber auch das hat ihn nicht lange beruhigen können. Er nimmt leider auch keinen Schnuller, sodass der wenigstens für Ruhe sorgen würde. V.a. tut er mir so leid, wie er in der Schale sitzt und sich einfach nicht beruhigen kann.
Unsere Verwandten und fast all unsere Freunde wohnen mind. eine Stunde Autofahrt von hier entfernt. Ich kann langsam niemanden mehr besuchen .
Och man, blöd.
Gruß
Sammy

Mehr lesen

16. August 2010 um 0:31

Bei uns
war es so, dass unsere Maus die ersten Monate immer anfing zu schreien, wenn man stand, z. B. an der Ampel, an ner Kreuzung oder halt im Stau.
Während wir gefahren sind, war meist Ruhe, wenn man allerdings mal länger stand, dauerte es dann auch anschließend ne ganze Weile bis sie sich wieder beruhigt hat.
Mit der Zeit wurde das aber immer besser. Inzwischen geb ich ihr imme was zum Spielen in die Hand und wenn sie müde ist, schläft sie auch meistens ein, aber sobald der Motor ausgeht, gehen die Augen wieder auf.
Abschalten kannst Du das sicher nicht, aber es wird sicher mit der Zeit besser werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 11:24

5 Monate
ist er nun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper