Home / Forum / Mein Baby / Autofahrt von 400km für 1-monatiges Baby

Autofahrt von 400km für 1-monatiges Baby

2. Juli 2016 um 10:08

Hallo ihr Lieben

Ich bin gerade im 6. Monat schwanger und will demnächst anfangen die Erstausstattung zu holen. An Weihnachten wollen wir meine Familie für ein paar Tage besuchen. Diese wohnt jedoch 400km weit von uns weg, sodass ich meinem Kleinen, wenn er knapp über einen Monat ist, eine solche Fahrt in einer Sitzschale nicht zumuten möchte. Ich habe gehört, dass es auch Autoschalen gibt in denen er liegen kann, sodass wenn wir ein oder mehrere Pausen machen, er die Fahrt heile überstehen kann. Teilweise sind das wohl auch die Wannen von Kinderwagen, die dafür extra zugelassen wurden.

Hättet ihr einen Tipp was ich mir holen könnte?

Mehr lesen

2. Juli 2016 um 10:21

Reisen
Hi, würde mich auch interessieren, ich ab die selbe Frage. Oder gibt es Empfehlungen für eine bestimmte Babyschale. Testberichte kommen mir so oft fingiert vor lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2016 um 10:25

.
Habt ihr die Möglichkeit mit dem Zug zu fahren? Das habe ich in dem alter gemacht (reserviertes kleinkindabteil) und es war sehr entspannt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2016 um 10:47

Zug wäre nicht so gut
Die Verbindung ist nicht so gut, sodass wir 6 Stunden mit dem Zug fahren würden, aber dann mit dem Auto vom Bahnhof abgeholt werden müssten, der eine halbe Stunde entfernt ist. Sie wohnen halt auf dem Land. Und gerade an Weihnachten sind die Züge viel zu überfüllt und laut. Das will ich ihm echt nicht zumuten ... :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2016 um 11:00

Verstehe
das Problem nicht. Du fährst doch nicht jeden Tag so lange Auto. Das schadet deinem Baby nicht. Zwischendurch ne Pause zum stillen etc und gut ist. Kenne auch keine Babywanne die fürs Auto zugelassen ist. Und Zug wäre da wesentlich stressiger. Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2016 um 11:01

Achso
und heil überstehen wird es die Fahrt am besten in einem vorgesehenen Autositz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2016 um 11:35

Danke für die Antworten
Ich denke ich werde mir dann tatsächlich lieber einen richtigen Autositz holen, damit es sicher ist. Und da es ja nur eine einmalige Sache ist und er sich danach gut erholen kann, wird er das schon schaffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2016 um 15:20

Kiddy Babyschale
Hallo
Es gibt die Babyschale Kiddy Evo Lunafix. Diese kann man auch im Auto in eine Liegeposition bringen. Allerdings kann man diese Schale nur mit Isofix benutzen. Ist eine ganz normale Babyschale aber eben mit Liegefunktion. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2016 um 15:53

Finde
Das ist nicht notwendig, 4std ist ja nun nicht so lange, fahre seid meine kleine 3 wochen alt ist alle 4 wochen 450km. Ich fahre ohne pause. Ich denke wenn das nicht täglich 4std sind kannst du auch eine normal zb maxi cosi nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2016 um 17:25

Euer Baby
wird die Fahrt auch mit einer stinknormalen Babyschale heil überstehen. Dafür sind sie ja konzipiert Wir fahren mit beiden Kids (5 und 10 Wochen) alle 6 Wochen knapp 400 km, kein Problem! Pause machen wir auch nur, wenn Babylein wach wird und gestillt werden möchte. Die Stecke ist ja nun wirklich überschaubar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2016 um 17:28

Wir sind damals
mit 6 Wochen altem Baby 550Km weit gereist, in einem Maxicosi mit etwa 3 Pausen zum wickeln, stillen, kuscheln. Die Maus hätte aber auch die ganze Fahrt verpennt wenn wir sie gelassen hätten. Nur Mut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2016 um 20:29

Alles ok,
Wir sind mit der kurzen damals 11 Tage alt auch 300km in unser neues Haus zu Vorbereitungen für den Umbau gefahren und 2 Tage später wieder zurück, ne Woche später nochmal und als sie 4 Wochen alt war dann aich wieder zum Umzug... Wenn sie wach war regelmäßige Pausen, hat sie geschlafen war ich so egoistisch und hab sie die drei Stunden durchschlafen lassen, ansonsten war sie aber viel auf dem Arm und immer mit dabei, lag also nicht nur rum... Ist ja nich täglich und auf Dauer.... Trotzdem würde ich mir die ganze Fahrt noch offen halten und nach deinem und Babys Allgemeinbefinden gehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen