Home / Forum / Mein Baby / Axkid kidzone

Axkid kidzone

31. Mai 2014 um 11:47

Ich suche schonmal einen neuen Sitz nach der Babyschale, dabei bin ich jetzt auf den Axkid gestoßen. Wäre schön wenn jemand mal drüber berichten könnte. Ich muss meinen Freund davon überzeugen das ein Reboarder eine sinnvolle Anschaffung ist
Und wo habt ihr ihn gekauft? Hab ihn bis jetzt nur bei amazon gesehen, aber da wollte ich eig nicht unbedingt nen Kindersitz kaufen.

Also Danke schonmal für eure Hilfe

Mehr lesen

31. Mai 2014 um 13:43

Hallo
Haben den Axkid Kidzofix und den Minikid. Der Kidzofix unterscheidet sich nur durch die Isofix Befestigung vom Kidzone. Wir sind super zufrieden. Unsere Maus ist jetzt 2 und 90 cm gross, und hat noch massig Platz in alle Richtungen.
Wir haben beide Sitze von Amanel in Frankfurt, die haben auch nen Online Shop und verschicken versandkostenfrei. Guck mal unter www.amanel.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2014 um 13:45

Ach ja
Falls Ihr nicht vorhabt, ihn irgendwann vorwärts zu nutzen, würde ich den Minikid empfehlen. Der ist auch quasi baugleich, aber günstiger, weil nur Rückwärts nutzbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2014 um 13:51

Guck auf jeden fall bei
Zwergperten.de! Das ist ein onlineshop der sich nur auf Reboarder spezialisiert.
Die haben auch einen super Kundenservice, ich habe angefragt welcher Sitz sich für unser Auto eignen würde und ich habe eine tolle Beratung bekommen! Letztendlich wurde es dann der Axkid Minikid.
Zeig deinem Freund mal Youtube videos, warum ein Reboarder sinnvoll ist!

Ich verstehe immer noch nicht, warum es für manche Leute normal ist einen 600 euro kinderwagen zu haben, aber wiederum 400 euro für einen autositz, welcher die gesundheit des kindes schützt, als zu viel zu empfinden!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2014 um 14:34
In Antwort auf cathy_12677365

Guck auf jeden fall bei
Zwergperten.de! Das ist ein onlineshop der sich nur auf Reboarder spezialisiert.
Die haben auch einen super Kundenservice, ich habe angefragt welcher Sitz sich für unser Auto eignen würde und ich habe eine tolle Beratung bekommen! Letztendlich wurde es dann der Axkid Minikid.
Zeig deinem Freund mal Youtube videos, warum ein Reboarder sinnvoll ist!

Ich verstehe immer noch nicht, warum es für manche Leute normal ist einen 600 euro kinderwagen zu haben, aber wiederum 400 euro für einen autositz, welcher die gesundheit des kindes schützt, als zu viel zu empfinden!!!!

Sehe ich auch so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2014 um 15:18
In Antwort auf dagmar_12539776

Hallo
Haben den Axkid Kidzofix und den Minikid. Der Kidzofix unterscheidet sich nur durch die Isofix Befestigung vom Kidzone. Wir sind super zufrieden. Unsere Maus ist jetzt 2 und 90 cm gross, und hat noch massig Platz in alle Richtungen.
Wir haben beide Sitze von Amanel in Frankfurt, die haben auch nen Online Shop und verschicken versandkostenfrei. Guck mal unter www.amanel.de

Wir haben leider kein isofix
Mein Freund is halt auch so einer "Früher gab's sowas auch nicht"
Aber mit einem Sitz den man in beide Richtungen nutzen kann, kann er sich anfreunden

Also bei den Zwergperten hab ich ihn jetzt nicht gefunden aber danke für den Tipp!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2014 um 15:51

Ach dieses Früher gabs so was auch nicht
tja es hat schon seine Gründe warum man sich inzwischen anschnallt oder Kindersitze benutzt. Und nun weiß man eben, das Rückwärts sicherer ist. Wenn er in Physik ein bisschen aufgepasst hat, dann kannst du ihn ganz leicht überzeugen.
Bei Youtube gibt es echt viele gute Videos dazu. Und zum Thema früher, da gibt es einen Beitrag aus den 90ern mit Birgitt Schrowange, dort werden gleich 3Kinder gezeigt, die aufgrund von Unfällen mit "Frontboarder" im Rollstuhl sitzen.

Wir haben auch den Kidzone. Er ist schön groß und daher sollte das Kind so lange wie möglich in der Babyschale bleiben. Er ist nun 2 und wor nutzen ihn noch mit Sitzverkleinerer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2014 um 22:45


Haben den besafe izi plus und bei meinen eltern den axkid minikid. Würde dir keinen sitz empfehlen, den man auch vorwärts nutzen kann, denn dafür sind sie einfach nicht ausglegt.
Ich glaube der kidzofix heißt jetzt duofix, den findest du dann auch bei den zwergperten auf der seite .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper