Home / Forum / Mein Baby / Baby (10 Monate) und Sauna

Baby (10 Monate) und Sauna

26. Februar 2008 um 8:33

Hallo,
wer hat Erfahrung mit Babys in der Sauna. Ich würd mit meinem Dicken gerne mal gehen. Wie oft und wie lange darf man und danach abduschen oder nicht?
lg Sandy

Mehr lesen

26. Februar 2008 um 9:04

Oh
ich habe am Freitag eine Einladung zur Babysauna (60Grad), sollte man das wirklich vorher mit dem Kinderarzt absprechen? Oder einfach mal austesten?
Meine Kleine wird nächste Woche fünf Monate alt.

LG Mo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 9:18

Hmm
hast mich gerade zum Nachdenken gebracht, werd den Termin absagen und vorher mit meinem Kinderarzt drüber sprechen. Danke

Lg Mo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 10:58

Das
kann doch nur nen witz sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 11:39

Hallo!
Hier in meiner Nähe gibt es eine Sauna, die anscheinend öfter Baby da haben.

Manche machen das in Absprache mit dem Arzt auch, um das Immunsystem zu stärken. Nicht das ich das befürworten würde, mein Fall ist es nicht. Meine Freundin darf mit Ihrer Kleinen (2) gehen, allerdings ist die ja auch schon etwas älter und es hilft der Maus. Aber man sollte nicht immer gleich so abwertend reagieren Mädelsz!
Ruhig Blut, jeder entscheidet selbst....

LG Susi und Tim (10 Monate, der nicht in die Saune geht)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 11:50

Sag ich ja!
Aber ich find es nicht gut, dass sich hier manche immer gleich so aufregen. Sie hat ja nur gefragt und nicht gesagt, dass sie jetzt jeden Tag in die Sauna rennt. Wenn Sie so verantwortungslos wäre, wäre sie einfach gegangen und hätte nicht vorher um unseren Rat gefragt!

Also frag den Doc und dann wirst Du schon sehen!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 12:42

Strg+c
kopier hir mal was rein! dennoch würde ich auch noch einmal mit dem kia sprechen, wie es expliziet für mein baby aussieht!

Mit Kindern in der Sauna

Grundsätzlich unterscheidet sich der Badeablauf für Kinder nicht von dem der Erwachsenen. Wichtig ist, dass sich die Eltern genau an die Baderegeln halten, denn nur ein richtig durchgeführtes Saunabad ist für Kinder komplikationslos und gesundheitlich nützlich. Ein Kind mit in eine öffentliche Sauna zu nehmen empfiehlt sich erst, wenn es fähig ist, die Schließmuskeln des Darms und der Blase zu kontrollieren, und wenn es von der Entwicklung seines Sozialverhaltens dafür geeignet ist. Es erleichtert die Sache ungemein, wenn das Kind schon in der Lage ist, Erfahrungen mitzuteilen, auf Erzählungen zu horchen, und wenn es seine Körperbewegungen vollständig beherrscht. In den Empfehlungen des Deutschen Sauna-Bundes zur Haus- und Badeordnung öffentlicher Bäder ist die Mitnahme von Kindern ab drei Jahren gestattet.

Baby-Sauna

Eine Ausnahme ist die von vielen öffentlichen Saunabädern angebotene Baby-Sauna, die Eltern und Babys ab dem vierten Lebensmonat ein gemeinsames Saunaerlebnis ermöglichen will. Hierzu hat der Deutsche Sauna-Bund 2003 in einem ersten Kolloquium mit Wissenschaftlern, Kinderärzten, Eltern und Fachpersonal von Sauna- und Badebetrieben folgende Schlussfolgerungen gezogen:

Voraussetzungen
1. Frühestens ab dem vierten Lebensmonat beginnen; für öffentliche
Saunabäder wird empfohlen außer bei Projekten , dass die Kinder sauber sind.

2. Die Früherkennungsuntersuchung U 4 durch den Kinderarzt sollte vorliegen.

3. Der Säugling muss am Badetag gesund sein.

4. Saunabaden zur Abendzeit ist für Säuglinge nicht zu empfehlen.

Ablauf
1. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren müssen 1:1 betreut werden, d.h. pro Kind ein Erwachsener.
Mit drei Minuten auf der mittleren Bank beginnen (Raumklima: Temperatur ca. 75 C unter der Decke, rel. Luftfeuchte ca. 15 Prozent). Kinder nackt auf dem Schoß, im Arm oder auf einem Liegetuch, dabei Streichelmassage; am Anfang nur ein Saunagang; Zeichensprache des Kindes beobachten, bei Unruhe und Weinen den Saunaraum verlassen. Bitte keinen übertriebenen Ehrgeiz und überschießende Motivation an den Tag legen.

2. Je nach individueller Verträglichkeit und Alter bei weiteren Saunabesuchen auf sechs Minuten ausdehnen; zwei Saunagänge sind dann möglich.

3. Schonendes Abkühlen an der frischen Luft oder per Hand mit kühlem Wasser oder später weichem Wasserstrahl, Temperatur ca. 24-26 C und/oder im Bewegungsbecken (33 C ); auch vor dem Saunagang kann bei diesen Temperaturen ca. 15 Minuten gebadet werden, zu Hause in der heimischen Badewanne langsam daran gewöhnen, immer gut abtrocknen.

4. Auf gute Hydration achten: die letzte Mahlzeit (Brust/Flasche) sollte nicht länger als zwei Stunden zurückliegen; Achtung: ein zu voller Magen kann zum Erbrechen führen; bei Bedarf zwischendurch zu trinken geben.

5. Nicht ins Tauchbecken.

6. Keine Aufgüsse.

7. Nach Saunagang und Schwimmen im Ruheraum entspannen, spielen
und sich gemeinsam auch mit den anderen Eltern wohlfühlen, bei Bedarf wieder stillen oder die Flasche geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 13:21

Versuch es...
Hallo !

Soviel ich weiß, kann man mit den Kleinen gehen wenn Sie 4 Monate alt sind (aber wurde ja schon weiter unten geschrieben). Meine Schwester war auch mit Ihrer kleinen Tochter in der Sauna und ihr hat es gut gefallen.
Probier es aus, denn gesundheitsschädlich ist es ja nicht und deine Maus wird Dir schon zeigen, ob es ihr gefällt.
Auf jeden Fall nicht länger als 5 Minuten und nur auf der untersten Stufe.
Mein Kleiner ist fast 9 Monate und ich wollte es auch irgendwann mal probieren.

Viele liebe Grüße
Isabel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 21:10

Also mich,
muss schon sagen DU bist aber auch eine ganz besonders schlaue
an dir kann sich die welt noch eine scheibe abschneiden hm?
tse tse...

tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 21:11
In Antwort auf lowri_12885741

Also mich,
muss schon sagen DU bist aber auch eine ganz besonders schlaue
an dir kann sich die welt noch eine scheibe abschneiden hm?
tse tse...

tanja

MICHA,
wollt ich schreiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper