Home / Forum / Mein Baby / Baby 10m übergibt sich täglich??

Baby 10m übergibt sich täglich??

20. März 2011 um 8:10 Letzte Antwort: 20. März 2011 um 16:59

Hallo liebe Mamis,

ich erklär mal kurz mein problemchen. Mein kleiner wurm galt als Baby als sogenanntes spuckkind. Bis ich dann irgendwann von Aptamil AR gekauft habe ging es dann mit dem spucken...

Mit 8m wollte er dann gar keine Milch mehr und vom Kia sollte ich einfach mit Milchbrei ersetzen. Dann fing das spucken wieder an. Aber nicht so oft wie am Anfang!

Anscheinend steckt er gerade in einem Schub, da er wieder Milch möchte und gerade nicht wenig nun spuckt er täglich wieder bis zu 10 mal!!!! und es kommt nicht nur Milch raus. Sondern auch sachen die er isst.. Er hat auch schon 1,5kilo abgenommen ...

Laut Kia sei es normal, find ich aber nicht! Habt ihr einen Rat??

Kann es auch daran liegen das er sehr Mobil ist ? Er kann schon laufen und robbt aber auch noch rum....

Glg Diana

Mehr lesen

20. März 2011 um 11:43

Das kann auf keinen Fall normal sein!!!!
Wie kann Dein KA sagen, dass es normal sei, wenn Dein Kind bis zu 10 x spuckt am Tag??? Das kann ich nicht glauben...das ist ja auch unangenehm für Deinen Kleinen, oder? Ich würde an Deiner Stelle mal zum Heilpraktiker gehen und dort testen lassen was Dein Sohn nicht verträgt. Mein Kleiner hatte auch mit seiner Haut Probleme und die Heilpraktikerin hat festgestellt, dass er die Obstsorten Birne und Himbeere nicht verträgt.Die Stoffe sind dann von ihr ausgeleitet worden und ich habe dieses Obst weggelassen und siehe da, die Haut war schon nach 2 Tagen wieder super! ...vielleicht reagiert Dein Sohn allergisch auf Lactose? Ich würde es ausrobieren Wenn er sogar auf Milchbrei reagiert, dann liegt es bestimmt an der Milch egal in welcher Form!

Ich wünsche Deinem kleinem Mann gute Besserung und alles Gute!

LG Gaby mit Lennox (7Monate)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. März 2011 um 16:59


danke für die antworten von euch

@ delfinnrw: das hatte ich auch am anfang im kopf das er lactose anfällig ist, denn ich kauf für mich selbt immer kakao von der marke wo kein lactose drin ist und schau da das kommt komischerweise nicht raus ... aber meine ärzten sagt dazu nix nur das es viele kinder gibt die halt viel spucken!!! ein unreines hautbild hat mein kleiner auch gerade seit dem babykostnahrung bekommt. ich glaube ich werde diese woche auch mal eine heilpraktikerin aufsuchen. danke für den tip wäre darauf gar nicht gekommen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram