Home / Forum / Mein Baby / Baby ( 3Monate) rauhe,rote Stellen am Körper

Baby ( 3Monate) rauhe,rote Stellen am Körper

3. April 2013 um 18:59

halli hallo liebe mama`s

mein Kleiner hat am Körper (Schulter und Bauch und in den Knien) rauhe rote Stellen...ich öle Ihn schon immer ein,aber irgendwie will es nicht weg gehen...wer kennt das oder wer weiß was das sein könnte?

ich danke schon mal für eure antworten

Mehr lesen

3. April 2013 um 19:15

Öle hin
immer nach dem baden (also aller 2 tage) und nach dem ich die stellen bemerkt habe,öle ich wenn ich ihn mal wickle..so das er 2 mal am tag geölt wird...seine strin ist schon von geburt an sehr rau...seit fast einer woche nehme ich eine creme(gegen neurodermitis) aus der apo und es ist etwas besser geworden...aber niemand von uns aus der familie hat neurodermitis...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2013 um 20:03

Hallo,
Du solltest Deinen Sohn weniger baden,denn das reizt die Haut zusätzlich und der natürliche Säureschutzmantel wird angegriffen.
1x pro Woche baden reicht völlig aus und dann am besten als Badezusatz nur Olivenöl verwenden.
Ich würde aber dennoch auch Euren Kinderarzt draufschauen lassen.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2013 um 20:10

Ja die
flecken sind richtig abgegrenzt und sind rau...manche merkt man nur wenn man drüberfest...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2013 um 20:13

Danke euch
für die antworten...mache mich morgen gleich zum arzt...lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2013 um 20:22

...
Hallo,

ich würde auch den KiA fragen, aber vielleicht ist es ja auch nichts Schlimmes. Mein Sohn hatte das als Baby nämlich auch, so kleine Stellen, die total rau waren. Hab diese dann mti einer richtig fettigen Creme eingeschmiert, dann wars weg... Und Neurodermitis hatte er definitiv nicht. Irgendwann ist das dann einfach verschwunden...

LG
Judit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen