Forum / Mein Baby

Baby (4 Monate) will alleine sitzen

Letzte Nachricht: 6. Juni 2013 um 8:32
30.04.13 um 17:57

guten abend,

mein kleiner schatz ist echt ein wirbelwind

er will ständig stehen oder sitzen...liegen geht nur ein paar minuten

wenn er sitzt, dann auf mir..versuche dabei ihn etwas zurück zulehnen,aber das will er auch nicht und wenn wir nicht sitzen wollen,dann steht er

wenn er sitzt oder stehen darf,dann ist die welt in ordnung bei ihm...ab wann darf er sitzen oder stehen???

liebe grüße

Mehr lesen

30.04.13 um 18:35


Befürchte, dass du nicht ganz unschuldig bist, hättest du ihn nicht hingesetzt/-gestellt, wüsste er ja nicht, dass das so toll ist. Bleib konsequent und lass ihn liegen bzw. lass ihn in deinem Arm, ist nicht gut für seine Knochen, wenn er für sein Alter unnatürliche Bewegungen macht ...

Gefällt mir

30.04.13 um 19:00
In Antwort auf


Befürchte, dass du nicht ganz unschuldig bist, hättest du ihn nicht hingesetzt/-gestellt, wüsste er ja nicht, dass das so toll ist. Bleib konsequent und lass ihn liegen bzw. lass ihn in deinem Arm, ist nicht gut für seine Knochen, wenn er für sein Alter unnatürliche Bewegungen macht ...

Es gibt babys
die auch von sich aus so fix sind.
meiner stand und krabbelte in dem alter schon
also ruhig machen lassen ...

Gefällt mir

30.04.13 um 19:07

Ich finde es völlig normal
Das ein baby mit 4monaten dieses interesse hat!
Meiner ,3monate dreht sich sogar schon
Um und will sich im liegen auch an meinen händen
Hochziehen,wenn er sie hebt!!
Du setzr ihn ja nicht den ganzen tag akorat hin

Gefällt mir

30.04.13 um 23:26

Das kenne ich
Hallo erstmal
Meiner ist genau so, immer in action. Der kann mag es überhaupt nocht zu liegen. Er ist jetzt 4,5 monate alt, und wenn man ihn an den händen zieht, setzt er sich nur auf sondern stellt sich gleich auf seine beine. Ich versuche das zu unterbinden, indem ich mit ihm durch die wohnung spaziere und ihn so ablenke. Wenn etwas neben ihm steht, zb seine wanne nach dem baden verucht er sich hochzuziehen um sich aufzurichten, und er kommt recht hoch. Der kia meinte am montag auch, dass er da sehr tüchtig ist. Wir sollen ihn halt nixht darauf trainieren.

Ich glaube unsere kinder sind halt einfach solche wirbelwinde..ich habe ihm die sachen sicher nicht alle selber beigebracht, für mich wäre es doch auch einfacher wenn er immer brav lieg, macht er eben nicht.

Ich setzte ihn nicht alleine hin, wenn dan setzte ich ihn in meinen schoß, mit seinem rücken an meine brust, und abgewinkelt nach hinten, so dass er seinen rücken nicht beansprucht sondern noch aif mir draufliegt

Gefällt mir

01.05.13 um 9:12


@sabi1812 ich glaube wir haben die gleichen kinder genau wie dein kind.so ist meins...er will alles um sich herum sehen und das halt am besten vom sitzen oder stehen aus...ich mache es jetzt schon so das ich ihn,herumtrage wenn er was sehen will oder ich setzt ihn in maxi cosi (wenn ich abwasche oder so ) da bekommt er auch alles mit...wenn er sitzt dann halt auch auf meinen schoss,genau wie du es machst.

@ all: ich weiß das es schlecht für ihn ist.nach dem er die flasche bekommt hat,dann lege ich mich neben ihn und wir kuscheln und spielen etwas...aber nach einer zeit will er dann hoch und alles wieder sehen. ich werde versuchen ihn so wenig wie möglich hinzusetzten oder hinzustellen.

Liebe Grüße und schönen feiertag

Gefällt mir

05.06.13 um 11:03

Mein 2. ist auch so.
HAB MIR AUCH SCHON SORGEN GEMACHT: MEIN KLEINER IST 19 WOCHEN UND ZIEHT SICH AM LIEBSTEN WENN ERLIEGT AN MEINEN FINGERN HOCH UND SITZT: MEIN ERSTES HAT DAS VIEL SPÄTER GEMAcht.

Gefällt mir

05.06.13 um 14:57

Hey
Hast du eine wippe?
Falls nicht dann besorg dir mal eine.

Mein kleiner (14 Wochen) will auch immer schauen was ich mache. In seiner wiege liegt er deswegen tagsüber nicht so gerne, weil da kann er ja nicht viel sehen.
Hab jetzt seid gestern eine wippe und das ist so klasse. Ich kann ihn da reinsetzten und überall im haus mitnehmen. Praktisch beim Haushalt machen

Er findet das ganz toll.
Die Rückenlehne kann man 5 fach verstellen, ist sehr gut. Natürlich sollen die babys da nicht stun

Vielleicht wäre das auch was für deinen kleinen
Lg

Gefällt mir

05.06.13 um 14:59

Unterschreib

Gefällt mir

05.06.13 um 15:10
In Antwort auf

Hey
Hast du eine wippe?
Falls nicht dann besorg dir mal eine.

Mein kleiner (14 Wochen) will auch immer schauen was ich mache. In seiner wiege liegt er deswegen tagsüber nicht so gerne, weil da kann er ja nicht viel sehen.
Hab jetzt seid gestern eine wippe und das ist so klasse. Ich kann ihn da reinsetzten und überall im haus mitnehmen. Praktisch beim Haushalt machen

Er findet das ganz toll.
Die Rückenlehne kann man 5 fach verstellen, ist sehr gut. Natürlich sollen die babys da nicht stun

Vielleicht wäre das auch was für deinen kleinen
Lg

Sorry..da fehlt noch was..
Doofes handy.. Sollte heisen: natürlich sollten die babys nicht Stunden da drin sitzen

Gefällt mir

05.06.13 um 17:29

Also
Wippen braucht kein Mensch, mein Physiotherapeut sagte, dass sie eher schädlich für die Wirbelsäule sind. Und: Dieses " an den Händen hochziehen" ist ein medizinischer Test um zu schauen, wie das Kind den Kopf halten kann... und darf/ soll man nicht zuhause machen. Schliesse mich unten an... ablenken, tragen uf warten bis er es aus eigener Kraft shafft. Lg

Gefällt mir

05.06.13 um 17:52

..
Wenn wippen schädlich sind dann wäre es eine autoschale auch.
Natürlich sollten babys nicht Stunden in einer wippe oder autoschale sitzen aber sie können da ruhig mal
drin sitzen. Man kann die wippe außerdem so einstellen das die Rückenlehne ganz flach ist!

Ich finde es ganz klasse weil man babys damit auch mal mit in einen anderen raum im haus nehmen kann. Für babys die nicht gerne alleine liegen sehr praktisch.

Gefällt mir

05.06.13 um 18:30
In Antwort auf

..
Wenn wippen schädlich sind dann wäre es eine autoschale auch.
Natürlich sollten babys nicht Stunden in einer wippe oder autoschale sitzen aber sie können da ruhig mal
drin sitzen. Man kann die wippe außerdem so einstellen das die Rückenlehne ganz flach ist!

Ich finde es ganz klasse weil man babys damit auch mal mit in einen anderen raum im haus nehmen kann. Für babys die nicht gerne alleine liegen sehr praktisch.

Autoschalen sind ja auch "schädlich"
war letztens noch ein Thread darüber offen... Die wirbelsäule wird darin halt nicht genug entlastet... ausserdem verstehe ich nicht, wenn man weiss, dass es " nicht sooo gut"
ist, es aber trotzem tut... es gibt halt besserr alternativen, die nicht aufwändiger sind
. lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

05.06.13 um 18:34
In Antwort auf

Autoschalen sind ja auch "schädlich"
war letztens noch ein Thread darüber offen... Die wirbelsäule wird darin halt nicht genug entlastet... ausserdem verstehe ich nicht, wenn man weiss, dass es " nicht sooo gut"
ist, es aber trotzem tut... es gibt halt besserr alternativen, die nicht aufwändiger sind
. lg

Hier kannst du es nochmal nachlesen,...
Die Babywippe schränkt die lebendige Bewegung Ihres Kindes stark ein und zwingt Säuglinge zu früh in eine Art Sitzposition. Das tut dem Rücken Ihres Babys nicht gut und schränkt die gesunde Entwicklung Ihres Kindes ein. Die Babywippe sollten Sie daher bitte nicht verwenden. ....nur niochmal, dass ich kein dummes zeug erzähle. lg

Gefällt mir

05.06.13 um 18:56

Naja..
Muss ja jeder selber wissen.

Wie gesagt ein baby sitzt da NICHT Stunden drin!!
Klar findet man über ALLES etwas negatives.

Nur komisch das viel Mütter eine wippe für ihr kleines haben oder hatten und es hat keine Schäden am Rücken. Naja..

Meinem kleinen gefällt es sehr gut.

Gefällt mir

05.06.13 um 18:58

Achso
Und nur mal so..

Die wippe kann man auch ganz flach einstellen.
Also nichts mit gezwungener sitzposition.

Aber muss jeder selbst wissen

Gefällt mir

05.06.13 um 18:58

@titusmama
Wie machst du deinen Haushalt, gehst Duschen usw? Legst du ihn dann immer auf eine Decke neben dich?

Ich finde eine Wippe Super! Haben auch eine u so kann ich meinen Haushalt machen Duschen etc ansonsten trage ich ihn.
Wenn ein Baby nicht 24 Std drin sitzt ist es ganz sicher nicht schädlich

Gefällt mir

05.06.13 um 19:08
In Antwort auf

@titusmama
Wie machst du deinen Haushalt, gehst Duschen usw? Legst du ihn dann immer auf eine Decke neben dich?

Ich finde eine Wippe Super! Haben auch eine u so kann ich meinen Haushalt machen Duschen etc ansonsten trage ich ihn.
Wenn ein Baby nicht 24 Std drin sitzt ist es ganz sicher nicht schädlich

Naja,
ich trag ihn... oder er spielt oder krabbelt oder oder oder.. ich denke nur, wenn man es doch weiss, wie gesagt, sucht man sich im besten falle
ne alternative, die nicht schädigend ist... ich glaub hier die trageberaterinnen können ganz gut erklären, wie die haltung eines babys sein sollte, vorallem bei so kleinen. Ein runder Rücken ist da das A und O.. wo geht das bei ner Wippe bitte?! Aber ok, ich hbs gesagt und gut is.. Lg

Gefällt mir

05.06.13 um 19:30

Genau
Wie wonder schon sagt es ist auch sehr praktisch wenn man duschen geht.

Frag mich ob du dein kind im auto auch trägst.
Da muss es doch auch in die schale!

Wie gesagt muss jeder selber wissen.
Es ist nur total Blödsinn zu behaupten das es so schlimm wäre.
Man setzt ein baby da nicht Stunden rein. Es ist nur schädlich wenn ein baby da ständig über Stunden drin sitzt.

Ich kenne fast niemanden der keine wippe hat.

Gefällt mir

05.06.13 um 20:21
In Antwort auf

@titusmama
Wie machst du deinen Haushalt, gehst Duschen usw? Legst du ihn dann immer auf eine Decke neben dich?

Ich finde eine Wippe Super! Haben auch eine u so kann ich meinen Haushalt machen Duschen etc ansonsten trage ich ihn.
Wenn ein Baby nicht 24 Std drin sitzt ist es ganz sicher nicht schädlich

-
Woher weißt du denn das es ganz sicher nicht schädlich ist?

Wir haben auch keine wippe und alles klappt wunderbar. Decke/lammfell auf den boden, spielsachen und baby drauf

Gefällt mir

05.06.13 um 20:31

Naja sollte halt echt jeder selbst wissen..
Ich setze meinen kleinen nur mal in die wippe wenn ich z.b. koche oder dusche. (Dauert ja alles nicht ewig )
Natürlich leg ich ihn auch meistens auf eine decke.

Der Vergleich wegen schale und wippe: da ging es mir ja nur um das Thema um den Rücken.
Es macht dem baby nichts wenn es nicht so lange drin sitzt.

Naja egal..muss jeder selber wissen.

Lg

Gefällt mir

06.06.13 um 8:12

.
Manchen übermamis Kauf ich das hier nicht ab!
Alles 10000% ihr macht NIE Fehler!

Und Gott warum stellt man ein 4 Monate altes Kind auf weil es dem Baby gefällt nicht 24 Std zu liegen!
Da tun mir eure Armen Babys leid, die den ganzen Tag auf ner Decke liegen u nichts sehen!

Gefällt mir

06.06.13 um 8:14

Ps
Sogar mein Kinderarzt stellt ihn auf!

Nur soviel dazu

Gefällt mir

06.06.13 um 8:20

Hatte gestern u4
Mein sohn 18wochen hat sie an den händchen hochgezogen und er wollte sich direkt hinstellen
Wenn icb ihn flach wohin lege,versucht er mit seinem obetkörper hoch zu kommen!
Auf dem arm möchte er sicherlich alles auser liegen!
Das ist der natürliche lauf der entwicklung!

Gefällt mir

06.06.13 um 8:32

Danke danke danke!
Find das immer super, " Übermuddi".... Ist klar! Wenn man es wider besseren Wissens trotzdem macht, weil für einen selbst bequemer ist, find ichs nicht ok. Ich geb meinem Kind auch auch jetzt mit 12 Monaten noch kein Salz, weil ich einfach weiss, so belaste ich nicht unnötig die nieren... naja

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers