Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Baby 4 Monate will keine Milch mehr

Baby 4 Monate will keine Milch mehr

24. September 2007 um 20:10 Letzte Antwort: 25. September 2007 um 12:46

Seit ein paar Tagen will mein Sohn kaum noch Milch trinken. Sein Mittagsgläschen isst er und wenn ich ihm zwischendurch mal so Obstbrei anbiete,dann will er das auch. Aber auf seine Milch hat er keine Lust mehr. Woran könnte das liegen? Er isst bzw. trinkt wirklich nur noch wenig. Gestern hat er nur 1 Flasche getrunken,Mittags ein Gläschen und für den Rest des Tages ein paar Löffel Obstbrei bzw. Tee. Sein Zahnfleisch ist ziemlich geschwollen,kann es sein,dass er Zähne bekommt und deswegen lieber den Brei will? Könnte ihm das Saugen unangenehm sein?

Bitte um Eure Hilfe,er muss doch was essen...*seufz*

lg
Evelyn+Nico*4Mo+2Wo

Mehr lesen

24. September 2007 um 20:44

*hochschieb*

Gefällt mir
24. September 2007 um 20:50

Ich antworte mal schnell,
da ich denk du wartest schon. Also es kann gut sein, daß ihm die Zähnchen schon Probleme bereiten. Wenn du selbst siehst, daß das Zahnfleisch geschwollen ist, kauf Dentinox, ab auf den Schnulli, falls er einen hat und ansonsten einfach so bißchen einmassieren. Du merkst dann ja ob ihm das einmassieren unangenehm ist. Folglich weißt du auch obs am Sauger liegt, daß er nicht trinkt. Ist das der Fall gib ihm meiner Meinung nach den Brei, wenn er den doch ißt statt dem Fläschchen. Mein Zwerg hat mit 3 Monaten eh nur noch Brei/ Obst sogar mit Bisquits usw und alles mögliche schon gemampft. Hab ihn nem anderen Beitrag schon geschrieben, daß er auch davor schon die Milch ab dem 5./6. Monat getrunken hat(andere Gründe)und er ist auch am Brei nicht gestorben. Kann auch einfach sein er steht auf den Brei und mag die Milch eben einfach nit mehr. Was solls! Hoffe ich konnt helfen

LG Vikki

Gefällt mir
24. September 2007 um 22:50

Hallo evelyn!!!
das kenne ich..bei uns war es genau so, timon wollte auf einmal kein milch, er hat nur 3mal am tag gegessen, mit 2 monaten...und später mit ca 4,5 monaten hatte er auch so eine phase, damals war es noch schlimmer... er hat immer nur 30-40 ml getrunken, und das wars...aber nach 1-2 wochen war es vorbei, und noch jezt trinkt er sein morgen und abendflasche sehr gern...
also keine panik

liebe grüsse kinga& timon 6 monate und 3 wochen

Gefällt mir
24. September 2007 um 22:53

Hört sich
schwer nach zahneinschuss an, hatten wir auch, louis hat jede flasche angebrüllt, aber lieb brei geschlürft, kühlt eben gut. versuch mal milch etwas kühler zu geben und chamomilla globuli wirken wunder, 1x 2 stk. einmalig, c30er potenz. viel glück

Gefällt mir
24. September 2007 um 23:06
In Antwort auf celine_12040260

Hört sich
schwer nach zahneinschuss an, hatten wir auch, louis hat jede flasche angebrüllt, aber lieb brei geschlürft, kühlt eben gut. versuch mal milch etwas kühler zu geben und chamomilla globuli wirken wunder, 1x 2 stk. einmalig, c30er potenz. viel glück

@xmairmausx
kamen die Zähne dann auch oder hat das dann noch gedauert???

Werd ihm Morgen auf jeden Fall was in der Apo holen. Man macht sich ja schon nen Kopf,wenn das Baby plötzlich nichts mehr trinkt.

Gefällt mir
25. September 2007 um 12:46

Hi
habe das gleiche problem.meine mochte zwar noch nie so gern milch aber jetzt nimmmt sie nur noch eine flasche und zwar nachts.aber ich hab noch da zu das problem das sie auch keine süßen breie mag.nur die neuen gute nacht breie mit gemüse aus dem glas.toll weiß auch nicht wie weiter.die mäusen brauchen doch ihre milch.meine mag wohl nur gemüse gern.

lg sandra

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers