Home / Forum / Mein Baby / Baby 4 wochen alt, nachts alle 1,5 std. wach

Baby 4 wochen alt, nachts alle 1,5 std. wach

18. Mai 2008 um 19:30

Hallo ihr lieben

ja es steht ja schon im titel.
mein kleiner ist immer nach der ersten flasche nachts alle 1,5 std. wach und erst am morgen kommt er wieder in den 3 std, rhytmus

kennt ihr das?
kann man da was tun?
es ist auf dauer ja wirklich auch sntrengend.
liebe grüße

Mehr lesen

18. Mai 2008 um 19:33

Ich glaube das kennt jeder
und man kann nur eines tun... abwarten. Mit 4 Wochen ist das noch ganz normal und wird sich von alleine ändern!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2008 um 19:54

Hm
wirklich?
hab mir letztens noch sagen lassen so oft wär nicht normal..
gebt ihr euren kleinen denn dann immer die flasche oder kuschelt ihr nur mit ihnen oder versucht sie anders zu beruhigen.
denn hunger kann es ja eigentlich nicht so fix wieder sein...??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2008 um 20:06

Das ist..
..absolut NORMAL!

Babies haben ganz andere Schlafgewohnheiten als wir "Grossen",sie wachen auch auf um sich zu vergewissern,dass sie nicht alleine sind!

Dass hängt uns noch aus Urzeiten in den Genen,denn damals war ein kleiner Säugling verloren,wenn er "ab vom Schuss" war.

Vielleicht schläft er ruhiger,länger und besser wenn ihr zusammen schlaft?
(Im Bett,oder zumindest im Zimmer)

Aber vielleicht tut ihr das ja ohnehin schon-wiegesagt,es ist einfach ganz normal!

LG

Kris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2008 um 20:27

Mein kleiner kommt alle 2 std.
auch tagsüber, da kann man den wecker nach stellen...bin auch nur müde,aber es wird irgendwann besser und ich schlafe wenn er auch schläft, selbst wenn es am Tag ist...Halte durch.. das pendelt sich irgendwann ein...

Lieben gruß
jessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2008 um 0:20

Hallo, meine
maus ist jetzt 3 wochen. tagsüber kommt sie alle 3,5 stunden und nachts will sie fast alle 1-1,5 stunden trinken.
alles gute
simone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2008 um 11:20

Also
er trinkt abends immer so 120 ml.
was für ihn wirklich gut ist, angefangen hat er mit 30. Er kam 5 wochen zu früh und war daher auch sehr dünn und ich musste ihn regelrecht zwingen wenigstens die 30 zu trinken.
mittlerweile is er bei 120.
ich habe mir heut nacht mal genau notiert was er wann genommen hat. Und ab 30 uhr ca, also nach dieser falsche, geht es meistens los das er alle 1,5 stunden kommt. obwohl er bei der 3 uhr flasche 120ml genommen hat, kommt er gegen halb 4 dann wieder, trinkt da aber nur die hälfte, ca. 60. Und um 6 dann wieder mit auch wieder 60ml. So geht das dann bis ca. 8 uhr.
Manchmal beginnt es eben auch schon um 2 uhr, je nach dem wann er die erste nachtflasche bekommen hat.
Aber von 0 uhr bis 3 uhr hält er es komischer weise auch aus..
hm, aber wenn ihr sagt es ist normal dann ok
dann mach ich mir da mal erstmal keine gedanken. werd das heut auch nochmal der hebamme schildern.
Am mittwoch hab ich einen termin zur u3.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2008 um 11:24

Hi
kann dich trösten ist bei uns auch so.
charline 4 wochen alt, kommt regelmäßig um 00:00 uhr und um 3 uhr, wird gestillt und nach der zweiten mahlzeit ist sie super unruhig, kkommt jede stunde bis um 6 uhr, dann bekommt sie wieder mamas brust und dann schläft sie wieder wachstumsschübe???

gruß andrea mit charline

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2008 um 11:29

Muss...
dazu sagen, dass ich sie aber nur das letzte mal um 3 uhr stille und sie dann in unser bett lege...sie schläft dann ne stunde lang dann wird sie wieder unruhig und wälzt sich im bett...das geht bis um 6 uhr morgens...richtig hunger hat sie eigentlich gar nie...versuche sie so zu beruhigen....mein mann und ich vermuten bei ihr sowieso koliken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2008 um 11:36

Koliken
vermute ich bei meinem kleinen nicht, er pupst immer ordentlich und hat auch 2 mal mindestens stuhlgang am tag.
ab und zu drückt mal ein pups, aber wenn der dann raus ist, ist auch wieder alles gut.
hunger hat er eigentlich auch nicht sooo richtig, etwas schon aber nicht so viel wie zuvor..
ich stille ja nicht, habe leider keine milch sondern füttere ihn mit anfangsmilch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen