Home / Forum / Mein Baby / Baby (6 wochen) kann ich da ins hallenbad??

Baby (6 wochen) kann ich da ins hallenbad??

17. November 2011 um 14:06

hallo mädels..

ich sitze hier mit meinen drei kiddis (5, 17 mon, 6 wo) und langweile mich zu tode...es ist saukalt draußen und wir (also ich und mein großer) haben so bock auf hallenbad...meint ihr ich könnte schon mit meiner maus (6 wo) schon ins hallenbad gehen? mit den jungs war ich noch nie so bald im hallenbad und bin mir da a bissi unsicher...

lg enomie

Mehr lesen

17. November 2011 um 14:32

Klar ins wasser!
bei uns gibt es babybecken die sind auf 36 grad und einen "eierkocher" der ist 38 grad warm...ich muss ja mit dem kleinen auch ins wasser, der kann ja nicht alleine rumspringen...schadet das chlor den babys nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 14:44

Ich würde es nicht machen
dein baby ist gerade mal sechs Wochen alt. Glaube nicht, dass das so gut für die Haut ist, auch wenn es immer heißt in den Babybecken sei weniger Chlor. Austrocknen wird das die Haut sicherlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 15:02

Würde ich nicht machen
Meine Hebamme hatte mir damals ausdrücklich abgeraten so früh ins öffentliche Schwimmbad zu gehen. Die Zwerge haben nämlich noch nicht alle Impfungen, so ein Schwimmbad ist aber Krankheitserreger Nr. 1!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 18:46

Mit 6 Wochen
würde ich so ein kleines Baby nicht mit ins Wasser nehmen. Als wir damals in einen Babyschwimmkurs gegangen sind, war unser Sohn 3 Monate alt. Jüngere Babies durfte man noch nicht anmelden. In dem Schwimmbad, wo der Kurs stattfand, wurde extra noch einmal darauf hingewiesen, dass wir uns keine Sorgen machen müssten, das Wasser hätte 32-34 Grad. Es war wirklich sehr warm, aber da die Kleinen in dem Alter ihre Körperwärme schnell verlieren, durften sie selbst in dem warmen Becken nie länger als 30 Min. drin bleiben. Außerdem wurde damit geworben, dass das Wasser nicht mit Chlor, sondern mit schonenderen Zusätzen frisch gehalten wird.

In einem öffentlichen Bad ist das Wasser selbst im Babybecken niemals warm genug für ein 6 Wochen altes Baby, außerdem wird mit Chlor gearbeitet. Mal von den ganzen Keimen und Bakterien in einem öffentlichen Hallenbad abgesehen... ich würde lieber noch etwas warten oder die kleine Maus nur so mitnehmen und irgendwo einmuckeln.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen