Home / Forum / Mein Baby / Baby 7 monate-Mallorcaurlaub?

Baby 7 monate-Mallorcaurlaub?

21. Februar 2007 um 10:28

Hallo ihr Lieben!

mein Mann und ich überlegen, ob wir dieses jahr eine woche nach mallorca fliegen? Hat jemand erfahrungen mit baby im flugzeug? Was muss man ausser kinderwagen noch besonderes mitnehmen? Klar fläschchen usw. und sonst?

Danke im Voraus!

lg
Jaja

Mehr lesen

21. Februar 2007 um 10:36

Ich finde.....
es zu früh, ein Baby mit 7 Monaten mit ins Flugzeug zu nehmen. Es hat doch eh schon genug mit seiner Umwelt zu Hause zu tun.... und dann schon ein Urlaub auf Malle??? Überlegt euch doch mal ob ihr es nicht lieber etwas nach hinten verschiebt! Mein Bruder war mit seiner Tochter, damals auch etwa 8 Monate, im Urlaub und das Kind war völlig gestresst und mein Bruder natürlich auch.

Ich finde man sollte noch warten.

Gruß Marry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2007 um 11:09
In Antwort auf psyche_12911753

Ich finde.....
es zu früh, ein Baby mit 7 Monaten mit ins Flugzeug zu nehmen. Es hat doch eh schon genug mit seiner Umwelt zu Hause zu tun.... und dann schon ein Urlaub auf Malle??? Überlegt euch doch mal ob ihr es nicht lieber etwas nach hinten verschiebt! Mein Bruder war mit seiner Tochter, damals auch etwa 8 Monate, im Urlaub und das Kind war völlig gestresst und mein Bruder natürlich auch.

Ich finde man sollte noch warten.

Gruß Marry

Wieso zu früh?
Babies sind glaub ich noch am unkompliziertesten, wenn's um's Fliegen geht. Wenn man sich bei den Airlines meldet, bekommt man die erste Reihe. Einfach beim Landeanflug Fläschchen geben oder Stillen oder Schnulli rein.

Stress wird meistens von den Eltern auf das Baby übertragen, aber das muss jeder für sich selber entscheiden

Übrigens, Malle ist nicht gleich Ballermann. Man kann wunderschön Spazieren gehen, es ist angenehm warm, Spanier sind sehr kinderlieb und in den Restaurants & Cafes herrscht und im Gegensatz zu Deutschland, RAUCHVERBOT.

Saludos, Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2007 um 11:27
In Antwort auf breda_12333091

Wieso zu früh?
Babies sind glaub ich noch am unkompliziertesten, wenn's um's Fliegen geht. Wenn man sich bei den Airlines meldet, bekommt man die erste Reihe. Einfach beim Landeanflug Fläschchen geben oder Stillen oder Schnulli rein.

Stress wird meistens von den Eltern auf das Baby übertragen, aber das muss jeder für sich selber entscheiden

Übrigens, Malle ist nicht gleich Ballermann. Man kann wunderschön Spazieren gehen, es ist angenehm warm, Spanier sind sehr kinderlieb und in den Restaurants & Cafes herrscht und im Gegensatz zu Deutschland, RAUCHVERBOT.

Saludos, Marie

Das Malle...
nicht gleich Ballermann ist, weiß ich auch. Man kann dort schön Urlaub machen, stimmt.
Ist eben Einstellungssache...... ich finde, man sollte dem Baby etwas Zeit lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2007 um 11:58

Würd ich sofort machen
mein kleiner ist jetzt 8,5 monate und wenn wir könnten würden wir sofort nach mallorca fliegen
klar ist es auch mit streß verbunden aber den haben wohl mehr die eltern.
ich würde es einfach gut planen und die sache in ruhe angehen.
dann haben alle ihren spaß

viel spaß
hibbel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2007 um 12:41
In Antwort auf hibbel1

Würd ich sofort machen
mein kleiner ist jetzt 8,5 monate und wenn wir könnten würden wir sofort nach mallorca fliegen
klar ist es auch mit streß verbunden aber den haben wohl mehr die eltern.
ich würde es einfach gut planen und die sache in ruhe angehen.
dann haben alle ihren spaß

viel spaß
hibbel

Unser kleiner
war acht monate alt als wir mit ihm nach thailand geflogen sind. er hat den hinflug komplett verschlafen, abends gleich ins bett, gepennt bis morgens, zeitumstellung schon geschafft rückflug war super unkompliziert und im urlaub hat es ihm richtig gut gefallen. es war warm (hier wars kalt, war im november) und mama und papa waren den ganzen tag da. ich würds sofort wieder machen, aber das muss auch jeder für sich entscheiden. wir wussten er ist ein super pflegeleichtes kind, wäre das anders gewesen wären wir sicher nicht soweit geflogen.

liebe grüsse,
ariane mit joshua (11 1/2 monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2007 um 19:30
In Antwort auf psyche_12911753

Das Malle...
nicht gleich Ballermann ist, weiß ich auch. Man kann dort schön Urlaub machen, stimmt.
Ist eben Einstellungssache...... ich finde, man sollte dem Baby etwas Zeit lassen!


... war auch nicht so gemeint...

Ich denke, dem Baby ist egal, alles ist für es interessant. Aber es soll ja auch für die Eltern erholsam sein und die wissen am Besten, wann für der beste Zeitpunkt ist, damit alle den Urlaub geniessen können.

Liebe Grüße, Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club