Home / Forum / Mein Baby / Baby, 7 Wo. jung (5 Wo. zu früh) schaut immer noch nur ins Licht - normal?

Baby, 7 Wo. jung (5 Wo. zu früh) schaut immer noch nur ins Licht - normal?

5. Februar 2011 um 12:47

Hallo,

meine Sorge steht ja oben schon.

Ist es normal, dass er Gesichter immer noch nicht mit seinem Blick fixieren kann?
Wie lange muss ich die 5 Wochen, die er zu früh ist, abziehen?

Er lächelt auch noch nicht.
Irgendwie hab ich ständig den Autismus im Kopf

Wie war es bei Euch, vor allem, bei den Frühchenkindern?

LG
Miri

Mehr lesen

5. Februar 2011 um 13:14

Ja,
er ist direkt mit mir nach Hause gekommen.

Wie gehts denn deinen Drillis?
Lächeln sie schon, oder können sie den Blick auf irgendwas fixieren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2011 um 13:50

Oh, wie schön,
das freut mich

Ja, frage bei der U4 auf jeden Fall den Arzt, aber die ist ja trotzdem noch etwas hin

Danke dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2011 um 17:18

Unser kam 10 Tage später,
das erste Mal hat sie ihren Opa mit 4 Wochen angelächelt. Aber ich kann mich noch erinnern, dass sie auch viel ins Licht/Lampe geschaut hat. Meine Mutti hat auch immer gesagt, dass irgendwas nicht stimmt. Aber keiin Angst, dass gibt sich von allein. Sobald sie mehr sieht, sind andere Dinge viel spannender=)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2011 um 17:47

Meine Kleine war auch 5 Wochen zu früh
Und sie hat mich schon ein paar Tage nach der Geburt (noch im KH) genau angeshen und angelächelt. Also um die Frage genau zu beantworten, sie hat schon mit ein paar Tagen mein Gesicht fixiert. Vielleicht ist das einfach bei jedem Baby anders. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo. Ich würd mir da noch nicht so Sorgen machen. Warum war dein Sohn denn zu früh? Bei mir haben einfach die Wehen eingesetzt und waren trotz Wehenhemmer nicht mehr aufzuhalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club