Home / Forum / Mein Baby / Baby 8 Monate schläft auf dem Bauch/Seite

Baby 8 Monate schläft auf dem Bauch/Seite

15. März 2012 um 19:44

Hallo zusammen,

meine Tochter ist nun 8,5 Monate alt und schläft ja generell schlecht aber das tut nicht zur Sache. falls sie dann mal schläft dreht sie sich sofort auf die Seite oder den Bauch, da kann ich sie noch so oft wieder umdrehen. sie wechselt zwar oft die Schlafpositionen von Bauch auf Rücken, Rücken auf Bauch, rechts, links...meistens will sie auf die Seite/fast Bauchlage-
aber irgendwie kann ich nun gar nicht mehr schlafen, weil dei Bauchlage ja so gefährlich ist...aber anbinden? ich weiß nicht...das will ich nicht.

wie macht ihr das?

liebe Grüüüüüüße

Mehr lesen

15. März 2012 um 19:49

Sobald sie sich so rumwaelzen können
ist die Gefahr doch eh viel geringer, als bei ganz miniminibabies, die noch nicht mal den Kopf heben können, meiner hat fast von Anfang an auf dem Bauch geschlafen, da er in Rueckenage partout nicht schlafen wollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2012 um 19:52

Meiner war auch so
Sobald er sich drehen konnte schlief er am bauch.

Als er 2 monate war fiehl uns schon auf das er am bauch auf dem still kissen am liebsten schlief tags über... Tja was soll man dagegen machen.

Nun ist er 13 monate und schläft immer noch am liebsten auf dem bauch.
Wie die mama hald

Mach dir keine sorgen. Sie wissen schon was sie machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2012 um 20:00

Meine tochter
Schläft auf dem Bauch seit sie 9 Wochen alt ist
Auf dem Rücken gabs nur Geschrei...
Hab es mit dem KiA besprochen, und er hat mich sehr beruhigt.
"Bauchschläfer Babys" drehen den Kopf zur Seite weil sie es ja so "wollen" da soll man sich nicht so viele Gedanken machen.
Meine Tochter ist jetzt fast 11 monate, sie schläft immer noch auf dem Bauch und alle sind zufrieden.
Dein Kind dreht sich ja selbst auf den Bauch da wird die Kontrolle über den Kopf erst recht da sein.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2012 um 20:00

Wir hatten
das Thema auch vor Kurzem das es anfing. Anfangs hab ich ihn auch immer fleißig zurückgedreht, bis mein Freund dann mal zu mir sagte: Stell dir vor dich dreht nachts ständig jemand um, da hättest du auch kein Bock drauf Ab da hab ich es gelassen. Der Kleine dreht seinen Kopf zur Seite und die Babymatratzen sind ja auch atmungsaktiver als unsere.
Also ich würd die Zwerge machen lassen, auch wenn es schwer fällt.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2012 um 20:16


ich danke euch, ihr habt mich sehr beruhigt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen