Home / Forum / Mein Baby / Baby behalten oder weg machen???

Baby behalten oder weg machen???

29. Dezember 2011 um 10:25

Guten Morgen an alle....Vorweg:ichweiß die frage klingt mehr als hart...aber bitte lest erstmal den text....
ich hoffe ihr habt für mich malkurz ein offenes ohr und vielleicht auch eine antwort....
Meine Tochter wird im februar zwei...bin seit dem ich im zweiten monat mit ihr war allein erziehend....der vater hatte nie interesse,und hat mir die schwangerschaft noch schwerer gemacht als wie sie überhaupt alleine schon war....jetzt war ich fast zwei jahre allein erziehend....habe einfach keinen mann gefunden mit demich glücklich war....seit ca zwei monaten habe ich jetzt endlich aber die liebe meines lebns gefunden...das war wirklich gesehen ud gunden...we gesagt wir sind seit zweimonatten jetzt ein paar,und haben sogar vor im neuen jahr zusammen zu ziehen und zu heiraten....wir lieben uns über alles.....jetzt aber die frage...ich bin schwanger von ihm,bin jetzt total im zwiespalt..weiß nicht was ich machen soll?er möchte das kind auf jeden fall,freu sich tootal,und ist glücklich...und jaa so blöd wie es sich an hört...und für viele vielleicht auch sehr schlimmklingen mag....aber ich weiß nicht wirklich ob ich es behalten will,obwohl ich eigentlich auch total glücklich bin...aber ich weiß einfach nicht was ich richtig mache oder falsch mache...weil wir uns ja nun auch noch nicht so lange kennen.....und zudem kommt halt einfach hinzu das ich auch angst habe,weil ich stark geprägt aus meiner ersten schwangerschaft bin....das war einfach nur horror.....und ich denke das das auch ein wenig noch inmir drin steckt....was würdet ihr an meiner stelle machen???Ich bin so zwiegespalten....

Mehr lesen

29. Dezember 2011 um 10:30

Naja
sei dir bewusst das dein mann/freund dich liebt und dann wird es garantiert anders verlaufen.

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 10:35

Hm...
Sorry wenn ich es so sage, aber du schreibst ihr plant zusammen zu ziehen und zu heiraten, aber andererseits sagst du, das du nicht sicher bist das Kind zu behalten, weil ihr noch nicht so lange zusammen seid? Das passt für mich irgendwie nicht zusammen.

Ich verstehe deine Bedenken....ehrlich! Ich bin ungeplant schwanger geworden, war vom Ex bereits getrennt als ich es erfuhr und er machte mir auch die restliche Schwangerschaft zur Hölle. So sehr, das mein Kind fast in der 32 SSW kam. Ich war auch die erste Zeit alleinerziehend. Und ja, es ist anstrengend. Aber wenn ihr doch sooo glücklich seid, ja sogar heiraten wollt, dann ist das doch eigentlich ja eine gute Vorraussetzung für euer Kind.

Ich kann dir nur den Rat geben es dir mehr als gut zu überlegen! Niemand von uns hier wird diese Entscheidung für dich treffen können und ich denke das auch niemand dir raten wird das Kind abzutreiben. Meine beste Freundin hat vor 6 Jahren abgetrieben und ich kann dir sagen: Sie kommt bis heute nicht damit zurecht. Eine Abtreibung ist oft eine Entscheidung, die einem ein Lebenlang noch nachläuft, aber ist natürlich abhängig von der Einzelperson.

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 10:47

Wieso fragst du hier???
Das kanst nur du und dein partner entscheiden.
da hat von hier keiner was mitzureden.
setzt euch beide zusammen und klärt das gemeinsam.
es ist doch euer beider kind.

alles gute euch

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 11:17

...
Ich finde dass kannst nur du selbst entscheiden.

Alles Gute

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 11:30


Ich würde es nicht wegmachen!!!!
Du sagst als mitgrund das ihr euch kaum kennt aber sorry dann weis ich nicht warum eine wohnung u hochzeit nächstes jahr geplant wird!!!

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 11:46

Nicht Wegmachen!
Du bist glücklich, er auch! Wieso wegmachen? Endlich hast du jemanden der dich unterstützt? Und entschuldige, man wird ja nich einfach so schwanger..

Mir treibts die tränen in die Augen wenn ich sowas lese, meine beste Freundin versucht seit Jahren schwanger zu werden.. es klappt nicht mal unter ärztlicher Betreuung..

Tja dafür kannst du nichts, aber entscheiden können wir das für dich nicht....

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 11:49

Behalten!
Wenn du schon von der liebe deines lebens und heiraten sprichst, warum ist es dann zu früh für ein kind? Das ist doch dann auch egal..
Lg

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 12:25

Bei dir
Hört sich das so einfach an...
Kennst du den Spruch:
Eltern werden ist nicht schwer, eltern sein dagegen sehr!

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 12:56

2 monate
Mein verlobter und ich waren 3 monate zusammen und sagten uns wenns passiert passierts halt....
schwups er war ein silvesterknaller unser kleiner wir sind immernoch zusammen,glücklich und lukas war das beste was uns passieren konnte...
das was mit deinem ex passierte in der ss kann dir auch passieren wenn du noch jahre wartest mitm 2.kind....
es ist vergangen,schau nach vorne und sei und werd glücklich mit ihm....der wurm is ja nun zeugnis eurer liebe

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 13:04

Behalten!!

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 13:07

Ihr seid gluecklich
Und freut euch ueber die ss! Ist doch toll, du wirst nochmal mama
Ich verstehe deine arngste... Es wird aber sicher alles gut gehen!!
Lg und herzlichen glueckwunsch!!!!

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 15:17

Mit dem Kind
kannst du glücklich werden!
Wenn du es abtreibst wirst du vrmutlich dein Leben lang nicht mehr froh!

Gefällt mir

29. Dezember 2011 um 19:13


Vielen dank für all eure tollen antworten....
Ich habe es mir heute den ganzen tag auch nochmal durch den kopf gehen lassen und in mich hinein gehört...Ich werde das Kind behalten.....ich bringe es nicht übers herz was durch liebe entstanden ist zu zerstören,vor allem mit einem soo tollen mann,,,,,,
Und euch nochmal vielenlieben dank....
liebe Grüße Verena und Tiara(fast zwei)+Würmchen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen