Home / Forum / Mein Baby / Baby Blues ?

Baby Blues ?

18. Januar 2018 um 15:07

Hallo Ihr lieben

Ich habe am Montag mein 3. Baby entbuden, 10 Tage vorm ET und habe nun seit dienstag Baby Blues, am weinen... weil der Bauch plötzlich weg ist und ich mich so leer fühle... kennt das jemand ?

Mehr lesen

18. Januar 2018 um 22:58

Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Geburt.
Ja das ist ganz normal.
Ich habe vor 2 Wochen mein drittes Kind bekommen und circa eine Woche lang  die klassischen Heultage durchlebt.

Soll es euer letztes Kind sein?

Gefällt mir

20. Januar 2018 um 12:49

Danke dir vielmals, und dir natürlich auch Herzlichen Glückwunsch  

echt schlimm oder ? einfach so fange ich schon mal an zu weinen.. grundlos  

Ja eigentlich sollt es schon jetzt beim 3 Kind bleiben, denke das ist auch der Grund dafür.. 

und bei euch ? 

Gefällt mir

21. Januar 2018 um 13:14

Meine kleine ist jetzt eine Woche alt und bei mir wechselts vom Weinen weil ich so glücklich bin zum Weinen weil ich keine Zeit mehr für mich finde und 80% des Tages an die Couch gefesselt bin, weil sie stääändigen Körperkontakt braucht. Diese "innere Leere" hatte ich nur kurz, vielleicht weil sie eh ständig auf mir drauf liegt, hihi

Gefällt mir

21. Januar 2018 um 13:14

Meine kleine ist jetzt eine Woche alt und bei mir wechselts vom Weinen weil ich so glücklich bin zum Weinen weil ich keine Zeit mehr für mich finde und 80% des Tages an die Couch gefesselt bin, weil sie stääändigen Körperkontakt braucht. Diese "innere Leere" hatte ich nur kurz, vielleicht weil sie eh ständig auf mir drauf liegt, hihi

Gefällt mir

21. Januar 2018 um 19:28
In Antwort auf kittenish

Meine kleine ist jetzt eine Woche alt und bei mir wechselts vom Weinen weil ich so glücklich bin zum Weinen weil ich keine Zeit mehr für mich finde und 80% des Tages an die Couch gefesselt bin, weil sie stääändigen Körperkontakt braucht. Diese "innere Leere" hatte ich nur kurz, vielleicht weil sie eh ständig auf mir drauf liegt, hihi

Ja dann ist unser Baby fasst gleich alt ☺️15.01 ist sie geboren, euer 1. Kind?
 

Gefällt mir

22. Januar 2018 um 12:38
In Antwort auf augustmami2015

Ja dann ist unser Baby fasst gleich alt ☺️15.01 ist sie geboren, euer 1. Kind?
 

Ja
13.1. bei uns
Und gestern sogar mal ganz ohne geheule, haha

Gefällt mir

22. Januar 2018 um 14:44

ja heute habe ich auch nicht geweint.... 

ja dann weisst du ja wie es ist.... schon schlimm, was die Gefühle mit einem machen.... und die Hormone wohl besser gesagt. 

Heute gehs mir schon wieder besser, morgen kommt die Hebamme wieder. 

Gefällt mir

23. Januar 2018 um 9:42

Oh, das mit dem babyblues ging mir beim ersten Kind auch so! Nimm es wie es ist, du kannst es eh nicht ändern
Es war grauenvoll, ich habe immer und überall geheult... am liebsten unter der Dusche, aber auch im Bett, beim Essen, beim wasauchimmer... Mein Kind hat viel geschrieen, ich hatte Schlafmangel und war fix und fertig nach der Geburt, und das kam dann eben alles mit dem Hormonumschwung zusammen. Mein Mann war ganz entsetzt und ich hab immer nur gesagt, das ist normal
Aufpassen musst du nur, wenns über Wochen nicht besser wird, dass du in keine Wochenbettdepression rutscht. Aber du hast ja schon geschrieben, dass er dir schon wieder besser geht

Gefällt mir

23. Januar 2018 um 9:59

Ja schon erstaunlich das es vielen Frauen so geht ... es ist bei mir das 3. Kind und sie kam 10 Tage zu früh und das hat es mir so zum schaffen gemacht, da dann aufeinmal der Bauch weg war... die Rückbildung geht bei mir wahnsinnig schnell und ich fühlte eine Leere... keine Tritte mehr.... und das vermisse ich jetzt irgendwie so doll.... 

meine Kleine ist lieb, sie schläft viel und schreit nicht.... Hausarbeit und die anderen Kids bekomme ich gut hin... das stresst mich nicht.... einfach nur dieser Verlust... 

aber es geht mir schon wieder besser.... heule schon den 3 Tag nicht mehr... denke habe es nun überwunden. 

Gefällt mir

23. Januar 2018 um 11:06
In Antwort auf augustmami2015

Danke dir vielmals, und dir natürlich auch Herzlichen Glückwunsch  

echt schlimm oder ? einfach so fange ich schon mal an zu weinen.. grundlos  

Ja eigentlich sollt es schon jetzt beim 3 Kind bleiben, denke das ist auch der Grund dafür.. 

und bei euch ? 

Unser drittes Kind war tatsächlich eine ungeplante Schwangerschaft. Ich musste mich monatelang mit dem Gedanken anfreunden.
Also war es für mich ganz klar das letzte Baby.
Bis ich ihn gebar, und sah.
Jetzt empfinde ich Wehmut, dass ich Schwangerschaft und Geburt nie mehr erfahren soll.

Inzwischen ist unser Kleiner 20 Tage.

Gefällt mir

23. Januar 2018 um 11:06
In Antwort auf augustmami2015

Danke dir vielmals, und dir natürlich auch Herzlichen Glückwunsch  

echt schlimm oder ? einfach so fange ich schon mal an zu weinen.. grundlos  

Ja eigentlich sollt es schon jetzt beim 3 Kind bleiben, denke das ist auch der Grund dafür.. 

und bei euch ? 

Unser drittes Kind war tatsächlich eine ungeplante Schwangerschaft. Ich musste mich monatelang mit dem Gedanken anfreunden.
Also war es für mich ganz klar das letzte Baby.
Bis ich ihn gebar, und sah.
Jetzt empfinde ich Wehmut, dass ich Schwangerschaft und Geburt nie mehr erfahren soll.

Inzwischen ist unser Kleiner 20 Tage.

Gefällt mir

23. Januar 2018 um 13:08

Gell mir geht es gleich...das es jetzt nie wieder eine Schwangerschaft geben wird, dieses schöne Gefühl... diese Tritte... kein kleines Baby mehr .... 

ach mensch.... 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir suchen Ihre Geschichte! Forschungsprojekt zu Praenatest/Harmony Test/Panoramatest/NIPT/nicht-invasiver Bluttest
Von: anikakoenig18
neu
22. Januar 2018 um 11:30
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen