Home / Forum / Mein Baby / Baby brauch mit 6 Monaten nachts keine Flasche mehr

Baby brauch mit 6 Monaten nachts keine Flasche mehr

21. Juli 2011 um 11:20

Das habe ich gestern in einem meinem Thread gelesen. Wäre nur eine Gewöhnung. Das verstehe ich aber nicht ganz.
Ich finde das Babys im ersten Jahr so viel wachsen und dazu lernen das es doch ok ist wenn sie nachts auch mal Hunger oder Durst bekommen. Es ist nicht immer Hunger aber auch mal Durst. Wir haben noch nachts auch mal Durst warum dürfen das Babys nicht?

Ich verstehe nicht das es eine Gewöhnung sein soll. Soll man dem Baby das dann abgewöhnen in dem man es schreien lässt? Würde ich nie im Leben tun. Wenn mein Baby Hunger oder Durst hat dann bekommt es auch das was es brauch. Wenn es die Flasche leer getrunken hat dann kann man doch nicht von Gewöhnung sprechen oder?

Ich jedenfalls gebe meinem Baby was es braucht und stehe auch nachts gerne für mein Mäuschen auf.

Mehr lesen

21. Juli 2011 um 11:42

Also
Meiner brauchte auvh keine mehr wo er soalt war aber du hast vollkommen recht wenn das kind hunger oder durst hat muss es wad gekommen!

Lg und lass se quasseln habn se umsonst

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 13:14

Schreien lassen...
würde ich mein Baby Nachts auch nicht, aber ab einem gewissen Alter müssen sie schon verstehen, dass es Nachts nichts mehr zu Essen gibt!

Meine Tochter hat Nachts NIE nach ner Flasche verlangt... Habe 4 Monate gestillt und selbst da hat sie von 20 bis 5 Uhr durchgeschlafen

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 13:24

Meine hat
schon mit 3 Monaten Nachts keine Flasche mehr gebraucht weil sie einfach durchgeschlafen hat

Soll es auch geben... Hätte sie es gebraucht, hätte sie die Pulli bekommen aber dem war nicht so

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 13:33


Na den Beitrag kannst dir aber auch mal auf deine Backe schmieren..

Suchst wohl Stunk, wa?
Genau aus dem Grund schreibst du so einen sinnfreien Beitrag dazu, damit eben Leute hier, dir auf die Schulter kloppen und sagen, haste recht und fein geschrieben, bekommst nen Keks

Und stell dir mal vor, Ja, es gibt sogar Mütter, die lassen ihre Babys nachts schreien, auch wenn sie Hunger haben... Sie pennen dann einfach weiter. Dass das an Kindesmisshandlung grenzt, keine Frage, aber das ist ja auch hier nicht das Thema gerade..

@ lisasmami
mit 6 Monaten finde ich das auch zu früh, die Zwischenmahlzeit nachts abzuschaffen, wenn sie danach verlangen..
Aber so mit 9-12 Monaten finde ich, muss das nicht mehr so sein und ist schon Gewöhnung mitunter.
Natürlich entwickelt sich jedes Kind auch anders und man kann da nicht überall pauschal sagen, welche Linie man verfahren soll. Muss man eben alles berücksichtigen..

LG chrissi mit Amelie 11 Monate

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 13:33
In Antwort auf frageneu87

Meine hat
schon mit 3 Monaten Nachts keine Flasche mehr gebraucht weil sie einfach durchgeschlafen hat

Soll es auch geben... Hätte sie es gebraucht, hätte sie die Pulli bekommen aber dem war nicht so

Meine natürlich Ginas Beitrag
und nicht deinen..
Jetzt ist sie ja scheinbar verschollen

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 13:39

Alles klar
Danke

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 13:41

...
Mein kleiner hat schon mit 2 Monaten durchgeschlafen und nachts keine Flasche mehr bekommen. Aber nicht aus Gewöhnung, sondern weil er einfach immer länger geschlafen hat

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 13:49

...
hallo,

mein kleiner braucht seit 3 monaten nachts keine flasche mehr, da er von 20 bis 7 uhr durchschläft.
würde er nach einer flasche verlangen, würde er sie natürlich auch bekommen.
ich kann es nicht verstehen, das manche eltern lieber schlafen als für ihr kind aufzustehen.

liebe grüße

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 16:12


mein kind schläft 13-15 stunden nachts, wird meist nach ca 10-12 std wach, trinkt, schläft weiter
und das, seit sie 6 wochen ist, ohne mein zutun

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 20:35

Na und?
Meine hat mit 2 monaten angefangen durchzuschlafen und von da an wurds immer seltener mit der flasche nachts. Mit 6 monaten hat sie die kaum noch gebraucht, kam ganz selten ma vor.

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 20:39


Definiert doch mal "durchschlafen"!?

Ob es von 20 Uhr - 6 Uhr morgens, oder "nur" 4 Stunden am Stück sind, bleibt sich bei den Kleinen doch immer gleich.
Ob mehrere oder wenigere Stunden am Stück schlafen......es ist und bleibt "durchschlafen".

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 20:41


Wo ist das Problem, meine Tochter schläft seit sie knapp 6 Wochen alt ist durch, seit dem hat sie nachts keine Flasche mehr. Unser Kia meinte , da war sie etwa 4 Monate alt, dass man so langsam die Flasche von nachts weg lassen könnte. Aber da hatte sie schon lange keine mehr

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 20:47


es gibt dazu keine studien, die belegen, dass babys in der 2. hälfte des 1. lj keine nahrung in der nacht brauchen.
ich kenne nur eine studie, die belegt, dass es enorm wichtig ist in den ersten 6 monaten nachts nahrung zu geben- sonst kann es wirklich zu gedeihstörungen kommen.
irgendjemand hat sich dann wohl gedacht, wenn es dann ab 6 monaten nicht mehr unbedingt nötig ist- dann braucht das baby es nicht mehr.
mmn ist es grausam, ein baby nachts hungern zu lassen und alleine weinen lassen ist ein absolutes no go für mich.

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 21:05


meine tochter hat mit 2 wochen schon durchgeschlafen und brauchte keine flasche mehr nachts , sie schläft ihre 10-12 stunden nachts

Und da ist alles in Ordnung bei ihr

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 21:11

Das ist wahrscheinlich falsch rüber gekommen
Aber es ging in dem Thread darum das das Baby nachts noch Hunger/Durst hat und eine Flasche braucht. Da hat jemand geschrieben das es nur gewöhnung wäre.

Ich hab auch in anderen Threads (ist aber schon länger her) gelesen das Mütter dem Baby ab 4 o. 6 Monate die Flasche abgewöhnen weil sie der Meinung sind das Baby brauch nachts nichts zu Essen/Trinken.

Es geht also nur um solche Babys die tatsächlich nachts noch Hunger/Durst haben und eine Flasche wollen.

Nicht um die Kinder, die nachts eh schon durchschlafen.

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 21:55


nun ja , nun hat deine vorgängerin , dass ja nun auch schon geschrieben , kannst du vllt. auch nicht richtig lesen?

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 22:56

Das
war eigentlich nur auch ein witz hatte gerade iwie gepasst

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen