Home / Forum / Mein Baby / Baby erkältet! Babixtropfen?

Baby erkältet! Babixtropfen?

8. Februar 2007 um 14:26

Hallo,

mein Kleiner ist jetzt 14 Monate und fürchterlich erkältet. Schnupfen, Husten und so weiter. Der KA hat ihm schleimlösenden Saft verschrieben, für nachts abschwellende Nasentropfen. Tagsüber soll ich ihm Nasentropfen auf Salzwasserbasis geben. Soweit so gut. Um ihm das Atmen tagsüber ein wenig zu erleichtern, habe ich ihm Babixtropfen auf ein Halstuch gegeben. Die Tropfen enthalten nur Eukalyptus- und Fichtennadelöl, kein Menthol. Meine Freundin war darüber mehr als entsetzt, und meinte durch diese Tropfen könnte mein Sohn Asthma bekommen. Ist da wirklich was dran??? Diese Tropfen sind extra für Säuglinge und Kleinkinder und haben eben kein Menthol. Ich kann daran eigentlich nicht Schlimmes sehen.
Was meint Ihr???
Danke für eure Antworten!

Liebe Grüße, Kaktus

Mehr lesen

8. Februar 2007 um 15:26

Hi
Hallo Kaktus,

meine Tochter ist 15 Wochen und sie hat bei ihrer Erkältung auch 2 Tropfen Babix aufs Pullöverchen bekommen. Meine Apo und Doc meinten das sei unbedenktlich. Lass dich nicht verunsichern.

Wink Anjali

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2007 um 15:39

Da ist was dran.
Habe ein Asthma-Kind - mit 14 Monaten ging das los - und mir wurde von ätherischen Ölen ALLER Art (Babix, Einreibungen usw.) strikt abgeraten. Habe sowas dann auch bei den beiden anderen Kindern nie benutzt. Ich glaube nicht, dass man von sowas Asthma "kriegen" kann, aber wenn die Veranlagung (Empfindlichkeit) da ist, kann man sie sicherlich auf diese Weise "aufwecken". Weiß ja nicht, wie das bei euch in der Familie so aussieht (bei uns gibts Allergiker und Asthmatiker seit mehreren Generationen).

Gruß, Tiny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2007 um 22:21

Hi
also bei meiner tochter jetzt 21 monate hatt das babix immer super geholfen wenn du es nicht direkt auf die kleidung tuen möchtest kannst du es auch in eine duftlampe geben oder ein schälchen mit wasser und babix neben ihr bett stellen ich find das babix super und hilft auch der mami und dem papi gut bei erkältung
lieben gruß mami

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2007 um 14:17

Ich find Babix auch toll
Ich glaub auch nicht, dass das Zeug Asthma hervorrufen kann. Wenn meine Kinder erkältet sind, bekommen sie auch davon ein bißchen was aufs Kuscheltuch und ich benutze es auch als Badezusatz, wenn jemand erkältet ist (auch bei Mama oder Papa).

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook