Home / Forum / Mein Baby / Baby fast 6 Monate alt, erst gegen 21Uhr ins Bett...

Baby fast 6 Monate alt, erst gegen 21Uhr ins Bett...

25. Mai 2006 um 21:00

ich lese hier immer wieder das die Babys so gegen 19 oder 20 Uhr ins Bett kommen! Wie macht ihr das denn nur???? Josephin ist da noch hell wach und überhaupt garnicht zum schlafen zu bewegen! Sie liegt dann im Bett und meckert so lange bis sie weint! Meist wird sie so zwischen 21 und 22 Uhr müde , schläft dann morgens aber auch meist bis 10 Uhr!
Ist das so nicht in Ordnung???????

LG, Marry

Mehr lesen

25. Mai 2006 um 21:26

Ich machs genauso
Ich lege mein Baby (ebenfalls 6 Monat im Juni) erst um 21:00 Uhr zum schlafen vorher gibt es immer noch was von der Brust, wobei er dann friedlich einschläft.

Angeblich ist das bei Stillkindern jedoch ganz normal (da sie meistens nicht so satt sind wie Flaschenkinder) die angeblich dann schon durchschlafen können.

Mein Sohn wacht dann ab und zu in der Nacht auf. Ich leg ihn dann zu mir ins Bett und gebe ihm gleich wieder die Brust, wo er dann ruhig weiter schläft. Dann lege ich ihn wieder in sein Bett das neben unserem steht.

Also keine Sorge, das machen sicher noch mehrere so
LG Fisch






Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2006 um 17:43

Genau!
alles in ordnung. in meiner babygruppe gehen auch alle um sieben acht ins bett. mein liebster geht auch so gegen halb neun oder um neun ins bett. dann reibt er sich ganz doll die äuglein, und quakt ein wenig und dann pennt er ein. ich leg mich gegen elf dazu und dann kommt er so zeimal oder dreimal in der nacht und dann morgens stehen wir auch um halb neun auf und dann bekommt er sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 19:18

Jedes Kind
hat seinen eigenen Rythmus. Unsere (9 Monate) geht auch erst um 21:30 - 22:00 Uhr ins Bett. Dafür schläft sie morgens meist bis 9 Uhr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 22:36
In Antwort auf ariana_12484248

Genau!
alles in ordnung. in meiner babygruppe gehen auch alle um sieben acht ins bett. mein liebster geht auch so gegen halb neun oder um neun ins bett. dann reibt er sich ganz doll die äuglein, und quakt ein wenig und dann pennt er ein. ich leg mich gegen elf dazu und dann kommt er so zeimal oder dreimal in der nacht und dann morgens stehen wir auch um halb neun auf und dann bekommt er sein

Meiner....
schläft meistens zwischen 12 und13 Uhr für 2 std. hatte jetzt aber auch 2 wochen lang immer nur so ne halbe std. geschlafen, ist dann um 18 Uhr müde geworden, dann aber wieder zwischen 20 und 21 Uhr wach geworden und erst wieder ab 22 Uhr ins Bett.
Auf jeden Fall geht er auch sonst immer erst zwischen 9 und 10 ins Bett. Schläft aber auch dann 12 Stunden durch. Ich finds ganz schön so... kann ausschlafen
Heute ist er schon um 8 ins bett. Bin mal gespannt wann er morgen wach wird!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2006 um 0:04

Mein süsser...
...ist jetzt fast 4 monate alt und geht auch vor 21 uhr nicht ins bett.

es kann sein das er zwischendurch schläft aber höchstens 30 min..

er schläft sowieso nie am tag machen eure das??

er hat auch schon mit 7 wochen durchgeschlafen..

es ist sehr selten das er um 6 seine flasche will..
meist will er nur zu mir..

so wie ich das hier lese ist es normal das die babys erst gegen neun ins bett komm..

da bin ich aber beruhigt..

zum glück schläft er auch fast bis neun..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2006 um 16:18

Schlafen gegen 22:00 Uhr
Hallo Marry,

Lea wird jetzt 4 Monate alt. Sie hat allerdings seit der 7. Woche erst gegen 22:00 Uhr schlafen wollen. Sie schläft dann bis 05:30, isst etwas und schläft weiter bis 09:30. Dann schläft sie den ganzen Tag über noch ca. 2h. Das ist auch nicht viel Schlaf für ein Baby. Jedes Baby braucht unterschiedlich viel Schlaf. Lea ist sehr neugierig, möchte gar nichts verpassen, ganz wie ihr Papa früher war. Also das ist normal, sei doch froh dass sie durchschläft.

LG Maria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2006 um 2:55
In Antwort auf mamamary2

Schlafen gegen 22:00 Uhr
Hallo Marry,

Lea wird jetzt 4 Monate alt. Sie hat allerdings seit der 7. Woche erst gegen 22:00 Uhr schlafen wollen. Sie schläft dann bis 05:30, isst etwas und schläft weiter bis 09:30. Dann schläft sie den ganzen Tag über noch ca. 2h. Das ist auch nicht viel Schlaf für ein Baby. Jedes Baby braucht unterschiedlich viel Schlaf. Lea ist sehr neugierig, möchte gar nichts verpassen, ganz wie ihr Papa früher war. Also das ist normal, sei doch froh dass sie durchschläft.

LG Maria

Mensch,
habt ihr es gut. mein fast 5 monate alter schlaeft vormittags mal ne stunde, nachmittags mal 1-2 stunde, dann vielleicht abends nochmal 1-2 stunden, aber so richtig ins bett geht er erst so ab 24 uhr, mit uns. er kriegt seine letzte flasche so um 23 uhr, haengt davon ab, wann er seine erste kriegt, und nach seiner letzten flasche ist er meist noch wach. dann schlaeft er ca 5 - 6 stunden, dann wird er gefuettert u gewickelt, dann schlaeft er meist nochmal so 1 - 2 stunden.
wann gebt ihr euren die letzte flasche??? und wie kriegt ihr es hin, dass eure kleinen schon um 21 uhr ins bett gehn???
ich frag mich, ob mein kleiner hase irgendwann von allein frueher ins bett gehen wird oder ob ich ihn dazu bringen muss???
in letzter zeit ist er sogar mal nachts wach geworden und hat geheult, was er schon seit seinem 2. monat ungefaehr nicht mehr gemacht hat.
zahnen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 21:03

Hallo Marry,
habe gelesen. Ich meine ja nicht normal. Ich empfehle am Mittagschlaf um 12 uhr bis 14 uhr. Um 19 uhr ins Bett aber vorher gebe Abendbrei oder Milchflasche, wird dann einschlafen durch satt. Bis morgen bis 7 Uhr. Und kommt manchmal 1 mal wach am Früh, bedeutet hunger. Dann muß geben Milchflasche. Probier mal Meine jetzt 9 Mon.alt auch so gemacht.

LG, Natalia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 21:06

2006

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen