Home / Forum / Mein Baby / Baby fast 9 Monate schläft noch immer nicht durch????

Baby fast 9 Monate schläft noch immer nicht durch????

22. Januar 2008 um 12:01

Hilfe,...

meine kleine fast 9 Monate wird nachts mehrmals munter um Fläschchen oder tee zu trinken-
es ist schon mühsam wenn alle anderen kids in meinen bekanntenkreis brav durchschlafen
warte schon sehnsüchtig darauf,....
Sie geht um 22 Uhr schlafen mit vollen Magen und verlangt um 2 Uhr nachts und 6 Uhr früh ihr fläschchen, dann schlaft sie bis 9 Uhr morgens.
Unter Tags isst sie auch brav und schläft nur mittags und Nachmittags jeweils eine Stunde!
Habe auch schon versucht statt Flascherl tee geben oder Milchfläschchen dünner anzumachen, klappt nicht!
Sie bekommt milumil 3,...!

Mehr lesen

22. Januar 2008 um 12:07

Also mein Sohn ist jetzt fast
8,5 Monate und wacht prinzipell um 2 Uhr und um 6 Uhr auf. Ich hab ihm aber einfach abgewöhnt um 2Uhr noch mal ne Flasche zu trinken. Er bekommt dann seine Karottensaftschorle(trinkt nichts Anderes). Um 6 Uhr oder um 8 Uhr je nachdem wann er aufwacht bekommt er seine Milch. Er bekommt Alete2. Was isst sie denn Abends,bevor sie schlafen geht? Meiner isst ein Gläschen Abendbrei und manchmal noch ein halbes Glas Obst.

Vielleicht ist es bei ihr einfach nur gewöhnheit mit der Flasche?? Evtl. musst du versuchen hartnäckiger zu sein.
Sie wird nicht verhungern,wenn sie um 2 Uhr keine Flasche mehr bekommt...

lg
Evelyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 12:14

Ganz ehrlich
erwarte einfach nichts von deiner Kleinen.
Bei mir wird auch ständig nachgefragt ob Aaron schon durchschläft (er ist erst ein halbes Jahr).Und bis vor kurzem hat er auch noch nicht durchgeschlafen. Und selbst jetzt erwarte ich nicht das es so bleibt. Es sind halt kleine Babys und sie müssen soooooooo viel lernen, da finde ich es schon okay, wenn sie für das durchschlafen länger Zeit brauchen.

Konnte dir vielleicht nicht wirklich helfen, aber ich kann dich trotzdem verstehen. Schlaucht halt schon jede Nacht aufzustehen.

Es wird ja nicht Jahre so weitergehen, ein kleiner Lichtblick am Horizont.

Liebe Grüße
Tanja mit Aaron

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 12:20

Nachtschicht!
huhu!!! du bist nicht allein!!!

meine maus wird am 29. neun monate alt und schläft sowas von gar nicht durch

müde wird sie erst so gegen 23 uhr und wacht alle 2 bis 3 stunden auf. bisher hat sie wenigstens morgens immer schön lange geschlafen. seit zwei wochen ist sie aber schon um acht wieder hellwach.

tagsüber schläft sie meistens zwischen 11 und 14 uhr.

ach ja, ich stille bhis auf ein klitzekleines bisschen brei mittags noch voll...

liebe grüsse,

ohjemmine und die süsse leeni

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 13:15

...
milumil 3 für ein 9 Monate altes kind?? Ist das icht ein bisschen viel?? Zumal die 3er eigentlich eh nur geldmacherrei ist. Gib iht lieber 2er...drei ist doch eigentlich nur für kinder über einem jahr geeignet...aber da kann man ja schon normale milch geben.

Zum durchschlafen...naja manche schlafen ab der vierten woche durch und manche zwei jahre nicht...beides ist leider normal...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 13:21

Kenn ich auch
Hatte das gleiche Problem. Mit genau 9 Monaten hoerte das bei uns auf. Auf einmal schlief er durch. Wachte auch nicht fuers Flaeschchen auf. Bei meinem zweiten war es GAAAAANZ anders. Er schlief durch nach den ersten 45 Tagen. Ich dachte das etwas mit ihm los war ... sprach die KIAtin darauf an und Sie meinte, ich solle Gluecklich sein. Nun es ist immer anders bei den Babys. Kommt aufs Kind an.

Keine Sorge das hoert irgendwann mal auf.

Hoffe fuer dich .... das es bald soweit ist.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 13:22

Hallo
also mein großer ist jetzt 6 Jahre alt und hat erst mit 3,5 Jahre durchgeschlafen. Die Kleine ist jetzt 8 Wochen und 3 Tage alt und schläft seit 3 Wochen durch. Durchschlafen heißt ja, ab 5 Stunden. Siehst also wie unterschiedlich es sein kann.

Lg Conny mit justin (12.11.2001)
und Chira (24.11.2007)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 14:11

Ist
doch normal alle Kinder sind verschieden.
Ich selbst habe 2 Söhne.
Mein erser hat mit 2 Jahren das erste mal durchgeschlafen.
Mein zweiter kurz nach seinem 1 geburtstag.
Du siehst meine Kinder sind auch keine schläfer.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 14:51

Also
eigentlich meinte meine hebi immer, dass babys ab 6monaten eigentlich durchschlafen können und nachts nix mehr zu essen/trinken brauchen.

tja unser fabi sieht das leider anders, obwohl er vom 2-4.monat so schön durchgeschlafen hat.

nun ist er 9mon. und geht um 19:30ins bett, dann will er um 23:30, um 2:30, um 4:30 und natürlich gegen 6:30uhr trinken (brust). tee oder nucki verweigert er.

er bekommt abends brust+abendbrei, was ja eigentlich ausreichen sollte. habe die nacht versucht ihn mal schreien zu lassen.........tja habs nur 2minuten ausgehalten und ihn dann angelegt..........

hoffe auch das sich das irgendwann bessert und ich ihn nicht schon verwöhnt habe.

lg nic, die mit dir leidet

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 15:49

Unser Großer
hat seine erste Nacht erst mit 1 1/2 Jahren durchgeschlafen! Und dann monate wieder nicht und irgendwann so ab 2 Jahre fing er an öfter mal durchzuschlafen aber so richtig machte er es erst kurz vor dem dritten Lebensjahr. Und die anderen beiden waren/sind auch so. Unser Jüngster ist jetzt 6 mon. und hat auch noch nie durchgeschlafen. Und meine Nichte hat schon mit 3 Wochen durchgeschlafen.
Ich weiss, wie du dich fühlst, bin auch neidisch auf meine Schwägerin, aber es ist halt so und ich kanns nicht ändern. Ich sag mir immer, spätestens mit 13 schläft er bestimmt durch.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 20:26
In Antwort auf yelena_12119032

Also mein Sohn ist jetzt fast
8,5 Monate und wacht prinzipell um 2 Uhr und um 6 Uhr auf. Ich hab ihm aber einfach abgewöhnt um 2Uhr noch mal ne Flasche zu trinken. Er bekommt dann seine Karottensaftschorle(trinkt nichts Anderes). Um 6 Uhr oder um 8 Uhr je nachdem wann er aufwacht bekommt er seine Milch. Er bekommt Alete2. Was isst sie denn Abends,bevor sie schlafen geht? Meiner isst ein Gläschen Abendbrei und manchmal noch ein halbes Glas Obst.

Vielleicht ist es bei ihr einfach nur gewöhnheit mit der Flasche?? Evtl. musst du versuchen hartnäckiger zu sein.
Sie wird nicht verhungern,wenn sie um 2 Uhr keine Flasche mehr bekommt...

lg
Evelyn

Kein ruhiger Schlaf....
Mein Sohn ist jetzt auch 8,5 Monate alt und er hat in dieser Zeit vielleicht 5 mal durchgeschlafen. Es hieß dann von allen Seiten....wenn er erstmal Brei bekommt, dann schläft er; wenn er erstmal Abends Brot bekommt, dann schläft er....jetzt heißt es: wenn er erstmal in die Kinderkrippe geht (ab 1Jahr) dann schläft er, weil er so kaputt ist Manchmal kann ich es nicht mehr hören, aber sie meinen es ja gut. Milo wird meißt gegen 0-1 Uhr wach, dann gegen 3, da bekommt er seine Flasche ( Hipp Milch 2), die trinkt er selten aus, dann wird er wieder so gegen 6 uhr wach und erst um 8 Uhr frühstücken wir. Um 19.30 Uhr leg ich ihn hin und um 20 uhr schläft er erst. Es ist Stress und ich muß sagen,auch wenn man die Zeit geniesen soll, ich bin aber auch froh, wenn er endlich ruhiger und mal 6 Stunden am Stück schläft. Schließlich muß ich, wenn er ein Jahr wird, wieder voll arbeiten, das heißt, um 5 Uhr ist eh meine Nacht vorbei.
Naja, durchhalten und immer wieder sag ich mir: Hauptsache er ist gesund!!

LG Suse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 20:40

Also,

meine ist 3,5 JAHRE alt und wacht mindestens einmal in der Nacht auf.
Wenn sie durchschläft gibt das ein Fest.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club