Home / Forum / Mein Baby / Baby findet am Tag schlecht in den Schlaf

Baby findet am Tag schlecht in den Schlaf

21. Januar 2009 um 21:03

mein Kleiner (3 Monate) findet am Tag nur sehr schlecht in den Schlaf. Er ist zwar müde und reibt sich immer die Augen, aber er will einfach nicht schlafen. Wenn er dann so müde ist, weint er viel. Hab schon versucht ihn in sein Bettchen zu legen, aber da brüllt er noch mehr. Okay, er schläft Nachts durch, aber tagsüber wird das mit der Zeit zu viel . Im Kinderwagen schläft er nur so lange, wie wir unterwegs sind. Doch bei dieser Jahreszeit kann ich nicht stundenlang unterwegs sein.
Hat jemand einen Rat für mich?

Mehr lesen

27. Januar 2009 um 21:00

Uns gehts genauso
Hallo, ich habe das gleiche Problem. Mein Sohn( 2Monate) schläft zwar die Nacht durch( wird nur zum stillen wach) , aber am Tag schläft er nur in sehr kurzen Phasen. Und genauso wie bei dir, im Kinderwagen nur so lange, wie wir unterwegs sind.
Ich habe alles mögliche versucht, doch mittlerweile habe verstanden- wenn er nicht schlafen will, will er halt nicht , was solls. Vielleicht ändert sich das noch
Oder hat sich bei Euch schon etwas geändert?
Lieben Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2009 um 21:47
In Antwort auf dalia_12109738

Uns gehts genauso
Hallo, ich habe das gleiche Problem. Mein Sohn( 2Monate) schläft zwar die Nacht durch( wird nur zum stillen wach) , aber am Tag schläft er nur in sehr kurzen Phasen. Und genauso wie bei dir, im Kinderwagen nur so lange, wie wir unterwegs sind.
Ich habe alles mögliche versucht, doch mittlerweile habe verstanden- wenn er nicht schlafen will, will er halt nicht , was solls. Vielleicht ändert sich das noch
Oder hat sich bei Euch schon etwas geändert?
Lieben Gruss

Hallo!
Manche Tage sind so und manche so!
Ich versuche ihn am Mittag/Nachmittag hinzulegen. Manchmal klappt es und er schläft so seine 2-3 Stunden. Meist klappt das, wenn er den Tag vorher nur wach war. Dann ist er am nächsten Tag viel müde.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 21:27

Antwort
hallo,ich hatte das mit meinem sohn auch als er so klein war.eine kollegin hat mir osteopatie empfolen.es war genial.nach 3 sitzungen hat mein kleiner den schlaf gefunden.kann ich dir nur weiterempfehlen.lg und viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 10:38
In Antwort auf caelie_12567606

Antwort
hallo,ich hatte das mit meinem sohn auch als er so klein war.eine kollegin hat mir osteopatie empfolen.es war genial.nach 3 sitzungen hat mein kleiner den schlaf gefunden.kann ich dir nur weiterempfehlen.lg und viel glück

Hi,
könntest du bitte die osteopatie näher erklären ?
danke und lg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook