Home / Forum / Mein Baby / Baby hat knallrote wunde Scheide und Pickelchen

Baby hat knallrote wunde Scheide und Pickelchen

19. Juni 2011 um 20:48

hallo,

meine Kleine hat seit 2 Tagen eine wunde Scheide. Innen ist alles okay, aber äußerlich fing es an rot zu werden. Ich dachte es wäre vom Obst. Habe allerdings nut Bananen gegeben, die ja eigentlich säurearm sind.

Jetzt nach zwei Tagen ist die Scheide knallrot und sie hat an den Beinansätzen auch noch Pickelchen bekommen. es sieht sehr schlimm aus. Kann mir jemand vielleicht sagen was das sein könnte und was ich machen kann.

Zum KA gehe ich zwar morgen , aber vielleicht weiß ja jemand was es sein könnte.

LG

Mehr lesen

19. Juni 2011 um 20:50

Hmm
das könnte ein windelpilz sein.der kia wird dir dann eine salbe verschreiben und dann gehts relativ schnell weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 20:57


ich gehe auch von einem pilz aus. meine maus hatte das als baby auch ... sah echt fies aus ... lauter pickel u wie verbrannt. mir wurde damals vom fa gesagt das die babys pilze oft bekommen weil sie nicht so viel abwehr dagegen haben... der pilz fängt meist im mund an , geht durch den darm u landet dann im intimbereich oder am po.... du solltest vielleicht auch mal im mund schauen ob die zunge leicht weiß ist oder weiße stippen auf dem zahnfleisch ist.
der arzt wird dir wohl eine salbe für den mund u einen für untenrum geben wenns so sein sollte. ist aber nichts schlimmes. sieht schlimmer aus als es ist.
hab damals auch erst gedacht meine maus sei wund aber es ging nicht weg bis ich zum fa ging u eines besseren belehrt wurde.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 21:00

....
das ist ein windelpilz lass dir ne creme verschreiben dann ist das in 3 tagen ca weg.
nimmst du feuchttücher??? davon kommt das gerne

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 21:01

Pilz
lass sie möglichst oft ohne windel und tupfe die roten stellen vor dem wickeln mit schwarzem tee ab. hat bei meiner ganz gut geholfen.

lg

3 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Mein Baby mag keine Milchprodukte .... Hilfe
Von: maija_12964343
neu
1. September 2011 um 12:50
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook